Beiträge
167
Likes
124
  • #1

Zweites date - Aus meiner Kolumne 100 schlechte Parship Dates

Ich hoffe euch hat meine erste Geschichte gefallen und hier kommt bereits die Zweite !

Als ich mich mit dem Herrn schriftlich ausgetauscht habe, hat alles gepasst und dann kam das date. Wir fuhren zusammen nach Konstanz um zu shoppen und danach etwas zu essen.
Dieser Mann hat mich in jedem Laden dazu gedrängt mir Sachen auszusuchen, die er für mich bezahlen wollte. Ich habe drei Mal abgelehnt und dann fing es mich an so richtig zu nerven. Grundsätzlich ist es süss, wenn man dem anderen eine Freude machen will aber gleich beim ersten Date.... Hmmm... Ich habe dann um die Stimmung nicht zu zerstören mir ezwas Billiges ausgesucht bei H & M. Es hiess natürlich ich sollte mehr nehmen.

Dann gingen wir in ein Cafe und ich ass. Er nahm jedoch nur einen schwarzen Caffee. Das habe ich auch nicht ganz verstanden. Dann sagte ich zu ihm, dass ich langsam wieder nach Hause fahren will, da er auch den von meiner Seite vorgeschlagenen Spaziergang sofort ablehnte.

Im Auto hatte ich Tränen in den Augen. Ihm fiel dies jedoch nicht auf. Ich war wirklich so sehr enttäuscht vom Date. Dann sagte er zu mir, dass für ihn alles passen würde und ich ihm mehr als gefalle. Ich dachte.. Hmmm.. Danach hat er sich kaum gemeldet und wir vereinbarten gemeinsam uns nicht wieder zu sehen.
 
Beiträge
162
Likes
52
  • #2
Ich entwerfe und nähe meine Garderobe auf Maß selbst, wenn ich nicht weiter komme, frage ich Studenten der hiesigen Hochschule, die mir gerne schnitttechnisch weiter helfen.
 
O

Observer

  • #3
oje...von Gefallen kann da ja nicht die Rede sein. Komische Geschichte. Offenbar wollte er mit Geld und Geschenken beeindrucken.
Ich würde für ein ersten Treffen nicht so grosse Unternehmungen planen. Eigenständige Anreise und auf einen Kaffee oder Drink. Dann kommst Du da auch wieder schneller heraus.

Edit: hoffentlich ist das H&M Teil wenigstens zu gebrauchen;)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
13
Likes
22
  • #4
da ist ja mein Erlebnis banal.

ich traf ne dame im cafe. nach gut einer stunde interessanter Gespräche wurde sie plötzlich sehr ernst und holte, nach anchfragen, ob dies für mich ok ist, drei schwarze steine aus der tasche.
diese befragte sie, ob ich der richtige wäre. sie ist übrigens Richterin...

achja… ich wars nicht :-(
 
Beiträge
167
Likes
124
  • #5
da ist ja mein Erlebnis banal.

ich traf ne dame im cafe. nach gut einer stunde interessanter Gespräche wurde sie plötzlich sehr ernst und holte, nach anchfragen, ob dies für mich ok ist, drei schwarze steine aus der tasche.
diese befragte sie, ob ich der richtige wäre. sie ist übrigens Richterin...

achja… ich wars nicht :-(
Hahaha sorry Ich würde nur lachen und gehen...
 
Beiträge
29
Likes
34
  • #7
Heute kann ich darüber lachen. Wir trafen uns circa elf Mal (Kino, Caffe, Spazieren, Weihnachtsmarkt).Er gefiel mir und ich dachte dass wir langsam unsere Beziehung vertiefen könnten. Da sagte er dass er noch viele Frauen kennenlernen möchte und auf keinen Fall eine feste Beziehung haben möchte. Er hatte PS nach zwei Wochen gekündigt, in dieser Zeit heftig "geerntet". Jetzt kommt die Pointe: wir sind beide über 70......:p:Do_O
 
Beiträge
6.731
Likes
11.120
  • #8
da ist ja mein Erlebnis banal.

ich traf ne dame im cafe. nach gut einer stunde interessanter Gespräche wurde sie plötzlich sehr ernst und holte, nach anchfragen, ob dies für mich ok ist, drei schwarze steine aus der tasche.
diese befragte sie, ob ich der richtige wäre. sie ist übrigens Richterin...

achja… ich wars nicht :-(
Da hast du aber Glück gehabt :D
 
Beiträge
167
Likes
124
  • #9
Heute kann ich darüber lachen. Wir trafen uns circa elf Mal (Kino, Caffe, Spazieren, Weihnachtsmarkt).Er gefiel mir und ich dachte dass wir langsam unsere Beziehung vertiefen könnten. Da sagte er dass er noch viele Frauen kennenlernen möchte und auf keinen Fall eine feste Beziehung haben möchte. Er hatte PS nach zwei Wochen gekündigt, in dieser Zeit heftig "geerntet". Jetzt kommt die Pointe: wir sind beide über 70......:p:Do_O
wow und wenn ich denke es kann nicht mehr besser werden, wird es immer besser.. Leute lasst uns ein Buch schreiben! Bestseller :)
 
Beiträge
308
Likes
148
  • #14
Ich hoffe euch hat meine erste Geschichte gefallen und hier kommt bereits die Zweite !

Als ich mich mit dem Herrn schriftlich ausgetauscht habe, hat alles gepasst und dann kam das date. Wir fuhren zusammen nach Konstanz um zu shoppen und danach etwas zu essen.
Dieser Mann hat mich in jedem Laden dazu gedrängt mir Sachen auszusuchen, die er für mich bezahlen wollte. Ich habe drei Mal abgelehnt und dann fing es mich an so richtig zu nerven. Grundsätzlich ist es süss, wenn man dem anderen eine Freude machen will aber gleich beim ersten Date.... Hmmm... Ich habe dann um die Stimmung nicht zu zerstören mir ezwas Billiges ausgesucht bei H & M. Es hiess natürlich ich sollte mehr nehmen.

Dann gingen wir in ein Cafe und ich ass. Er nahm jedoch nur einen schwarzen Caffee. Das habe ich auch nicht ganz verstanden. Dann sagte ich zu ihm, dass ich langsam wieder nach Hause fahren will, da er auch den von meiner Seite vorgeschlagenen Spaziergang sofort ablehnte.

Im Auto hatte ich Tränen in den Augen. Ihm fiel dies jedoch nicht auf. Ich war wirklich so sehr enttäuscht vom Date. Dann sagte er zu mir, dass für ihn alles passen würde und ich ihm mehr als gefalle. Ich dachte.. Hmmm.. Danach hat er sich kaum gemeldet und wir vereinbarten gemeinsam uns nicht wieder zu sehen.
Es gibt also tatsächlich Männer, denen alles egal ist, Hauptsache sie können zahlen.
Das sind die Deppen, die das Verhältnis zwischen Mann und Frau kaputt machen:
Er zahlt, sie soll schön sein. Als Gegenleistung gibt es Poppen. Bäh! Widerlicher Kerl.