Beiträge
1.261
Likes
1.066
  • #34
Ich hab genau dieses Verhalten mehrmals erlebt. Kaum hat mann klar gemacht, dass Schluss ist, ist das Interesse plötzlich wieder da. Besonders krass fand ich das bei meiner Noch-Ehefrau, mit der die letzten 2 Jahre nun wirklich gar nichts mehr lief.

Soweit ich das verstehe, funktionieren viele Frauen so, besonders dann wenn der Mann zu verfügbar ist, zuwenig Grenzen setzt oder sich zu sehr verbiegt um die Beziehung aufrecht zu erhalten. Trifft irgendwas von dem auf dich zu?

Ich glaube das stimmt. Schaut euch mal Videos von Vera Birkenbiehl an. Frauen netzwerken oft und er fällt dann eventuell aus ihrem Network heraus und hilft ihr nicht mehr ... da wird sie unruhig ... deswegen sag ich auch immer, wenn Schluss ist, sollte man auch nahezu nichts mehr für die Ex. machen.
 
  • Like
Reactions: Provocateur
Beiträge
880
Likes
898
  • #35
@FrankS76, das kommt auf die Probleme an, die bei euch zur Trennung geführt hatten. Nur so ein bisschen "triebig" wird das nicht lösen. Die gleichen Probleme können sehr schnell wieder offen liegen.
 
  • Like
Reactions: Femail-Me and Klaus123
Beiträge
5
Likes
4
  • #36
Sag ihr, wie es dir geht und frage sie, was sie will. Du hast nichts zu verlieren.
Hab diesen Rat mal befolgt.
-> Ich war die Liebe ihres Lebens.
Gefühle sind keine mehr da und sie hat geweint und geweint und wollte gar nicht gehen.
-> Fühlte sich etwas widersprüchlich an.
Ich nehme das Alles so war, dass sie abgeschlossen hat und neu verliebt ist.
Ende. Kontaktsperre und liebeskummer verarbeiten
 
  • Like
Reactions: Femail-Me, Megara, Klaus123 und ein anderer User
Beiträge
46
Likes
15
  • #38
Was bist du für eine Wurst?