Beiträge
1.202
Likes
1.772
  • #46
Hm schlafende Tigerin, dann will ich mal wissen wer von den Schreibern hier keinen Frust hat oder dient das Forum eher dem Zeitvertreib, wenn schon in der 'vermittlung' nix läuft (alle 9 Min kündigt ein parshipper :)))
Mir fallen da gleich ein paar Namen ein, die ich definitiv unter frustfrei und lebensfroh einsortieren würde. Der Anstand gebietet es, dass ich sie hier nicht mit reinziehe, aber nimm einfach mich als Stellvertreter. Und ja, es gibt hier reichlich Leute, die zum Austausch reinschneien und zum aneinander anlehnen, Sorgen teilen, Späßchen machen, über Gott und die Welt diskutieren.

Da haben die Rockefellers mal wieder ganz Arbeit mit der Kreation des Feminismus geleistet, die Frauen in die 'Arbeit' gebracht und ihnen das 'Befreiuung' verkauft, und die Geschlechter gegeneinander aufgehetzt
Da lach ich doch nur, was ist das für ein Blödsinn. Sag bloß du bist einer von der MRM.
 
Beiträge
8.723
Likes
5.874
  • #47
Keine Angst, alles Vergangenheit und nicht mehr relevant... Es passte nur hier ins Thema und ich fand, es ist ein gutes Beispiel...Ich stehe längst außerhalb und sehe es mit an :)
Dann ist gut :)
Ich dachte nur, dass ungewollte Kinderlosigkeit (weil der Partner dies verhindert), schon ne ganz schöne Nummer ist, wenn man Kinder möchte. Kann mir gut vorstellen, dass Frau ne Weile daran zu knabbern hat.
Aber es geht ja auch ohne Kinder. Dann gibt es andere Dinge im Leben.
Es ist gut, wenn du für dich das Thema abschließen konntest.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
2.081
Likes
1.656
  • #48
Nachdem ich 10 Jahre mit meinem damaligen Ex zusammen war und auf die 35 zu ging, habe ich ihm gesagt, es wird langsam Zeit für mich...er wollte bis dahin absolut keine Kinder (er hätte ein Kind gehabt). Von da an sagte er, ja, wir machen das und Sex fand von da an nicht mehr statt...garnicht mehr...Ich habe gelitten. Als ich 40 wurde, erklärte er, er sei krank und könnte nicht mehr.. ich dachte, er ist dein Partner, du musst jetzt zu ihm stehen...An meinen 48. Geburtstag verließ er mich und sagte, er wollte jetzt doch noch eine Familie gründen mit einer jungen Frau...er könne ja Kinder bekommen, bis er 90 sei...
Oh Gott, wie schrecklich! Das tut mir sehr leid. Habt ihr noch Kontakt?
 
Beiträge
9.327
Likes
5.993
  • #49
Nachdem ich 10 Jahre mit meinem damaligen Ex zusammen war und auf die 35 zu ging, habe ich ihm gesagt, es wird langsam Zeit für mich...er wollte bis dahin absolut keine Kinder (er hätte ein Kind gehabt). Von da an sagte er, ja, wir machen das und Sex fand von da an nicht mehr statt...garnicht mehr...Ich habe gelitten. Als ich 40 wurde, erklärte er, er sei krank und könnte nicht mehr.. ich dachte, er ist dein Partner, du musst jetzt zu ihm stehen...An meinen 48. Geburtstag verließ er mich und sagte, er wollte jetzt doch noch eine Familie gründen mit einer jungen Frau...er könne ja Kinder bekommen, bis er 90 sei...
o_O:eek:
 
Beiträge
133
Likes
45
  • #50
Kinder sind die Zukunft und eine grosse Bereicherung. Ich werde in ein paar Jahren Kinder großziehen.:)
 
Beiträge
12.018
Likes
6.141
  • #52
Es geht doch auch ohne Mann.
 
A

aberbittemitsahne

  • #54
Eher sind sie wohl ein Geschenk des Himmels.
(Und nein, danke, ich brauche keinen Biologieunterricht...)
 
Beiträge
12.018
Likes
6.141
  • #56
Nee. Männer sind unordentlich und drücken sich um den Haushalt. :p
 
Beiträge
12.018
Likes
6.141
  • #58
Ich bin doch der einzige Singlemann mit Putzfrau hier. Und der auch noch aufräumt, bevor die kommt. So einen muß frau erst mal finden... :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Themenersteller Ähnliche Fragen Forum Beiträge Datum
S Single-Leben 43
W Single-Leben 5
Ähnliche Fragen
Phänomen
Ein neues Phänomen