D

Deleted member 28917

Gast
  • #1

Zu lange Dauer der Profitextfreischaltungen.

Sehr geehrtes Parship-Team, liebe Mitglieder,

Vielleicht hat man sich mit der Umstellung des Parship-Layouts - seitens des Betreibers in diesen Zeiten - etwas übernommen. - Es ist enorm, wie lange die Freischaltung von Profiltexten mit der Weile benötigt. - Inakzeptabel ist das Ganze bei zahlenden Mitgliedern, die hier hoffentlich den Vorrang erhalten!

Die orange Markierung des nicht freigegebenen Textes weist darauf hin, dass es eine gewisse Brisanz gibt!

@Parship: Was passiert, wenn der Profiltext nicht freigeschaltet wird? - Bleibt der zuletzt Freigeschaltete erhalten?
@Parship: Woher kommt das Misstrauen gegenüber unseren Profiltexten, dass diese einzeln von Hand geprüft und freigeschaltet werden müssen?
@Parship: Was haben wir Mitglieder von dieser Prüfung, wenn diese Texte dann inhaltlich doch in der Profilberatung landen und augenscheinlich von Fehlern gespickt sind.

@Mitglieder: Nutzt die Gelegenheit eurem Unmut ebenfalls Luft zu machen, zu argumentieren, wenn es euch ebenfalls stört, dass sich konstruktiv etwas ändert.

Ich bitte darum, sachlich zu bleiben. - Es geht um den Erfahrungsaustausch und evt. ein technisches Feedback.

Danke!
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Rise&Shine

User
Beiträge
4.626
  • #2
@Parship: Was passiert, wenn der Profiltext nicht freigeschaltet wird? - Bleibt der zuletzt Freigeschaltete erhalten?
Ja.

@Parship: Woher kommt das Misstrauen gegenüber unseren Profiltexten, dass diese einzeln von Hand geprüft und freigeschaltet werden müssen?
Das ist kein Misstrauen, sondern leider wichtig um Spamprofile zu vermeiden.
Der Check läuft soweit ich weiß automatisch, nur ganz krude Texte werden handverlesen nachgeprüft.
Außerdem kann so die Einhaltung der AGB überprüft werden.
Ich finde das alles gut.

@Parship: Was haben wir Mitglieder von dieser Prüfung, wenn diese Texte dann inhaltlich doch in der Profilberatung landen und augenscheinlich von Fehlern gespickt sind.
Echt jetzt?
Das Team von PS ist kein Lektorat!!!

@Mitglieder: Nutzt die Gelegenheit eurem Unmut ebenfalls Luft zu machen, zu argumentieren, wenn es euch ebenfalls stört, dass sich konstruktiv etwas ändert.
Also mir hat der freundliche Kundenservice immer weiter geholfen, wenn ich eine Frage an @Parship hatte und da bedarf es keines revoluzzerischen Aufschreis und nach Hilfehaschen im Forum.

Hast Du den Kundenservice überhaupt mal vorher gefragt?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Eureka, Deleted member 26596 and Deleted member 28021
D

Deleted member 28917

Gast
  • #3
Das ist kein Misstrauen, sondern leider wichtig um Spamprofile zu vermeiden.
Der Check läuft soweit ich weiß automatisch, nur ganz krude Texte werden handverlesen nachgeprüft.
Außerdem kann so die Einhaltung der AGB überprüft werden.
Ich finde das alles gut.
Mal ehrlich, ich bezahle 450 Euro für eine Jahresmitgliedschaft und bin ein Spam-Profil? - Hier könnten doch die Standard- von den Premium-Mitgliedern getrennt werden.
Der Check läuft soweit ich weiß automatisch, nur ganz krude Texte werden handverlesen nachgeprüft.
Dann ist mein Profiltext total "krude" = grausam! (Ich fühle sehr geehrt.)
Also mir hat der freundliche Kundenservice immer weiter geholfen, wenn ich eine Frage an @Parship hatte und da bedarf es keines revoluzzerischen Aufschreis und nach Hilfehaschen im Forum.
"@Parship" bist doch offenbar du. 😉

Das ist kein "Hilfehaschen", sondern Kritik, mit Verlaub, denn dieser Beitrag wurde inhaltlich geprüft und freigeschaltet.
 
D

Deleted member 28917

Gast
  • #5
Die Antwort von Parship auf meine E-Mailanfrage:

"Sehr geehrter Herr XXXX,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Parship prüft alle Freitext-Einträge in Ihrem Profil und auch die Fotos im Fotoalbum auf die Einhaltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) und gesetzlicher Vorgaben.

Um inakzeptable Einträge und Missbrauch zu verhindern, wird diese Überprüfung von unseren Mitarbeitern und nicht maschinell durchgeführt. Diese Kontrolle dient Ihrer eigenen und der Sicherheit aller Mitglieder. Nur so kann Parship seinen hohen Qualitätsstandard gewährleisten.

Daher kann es einige Stunden dauern, bis neue Einträge in Ihrem Profil sichtbar sind. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Geduld.



Weitere Fragen beantworte ich Ihnen gern, eine kurze E-Mail genügt."
 

Eureka

Moderator
Beiträge
197
  • #6
Moin.
Wir schauen, dass wir die Texte so fix wie möglich durchgehen.

Dabei kommt es auch drauf an, wann der Eintrag gemacht wird, denn auch der Kundenservice hat ja mal Feierabend.

Sprich: Ab 22 Uhr sammelt es sich bis zum Folgetag um 8 Uhr, dann geht aber auch gleich jemand ran. Dauert dann halt nur noch etwas, bis alle Texte durchgegangen sind.

Am Wochenende ist das Zeitfenster zwar etwas kleiner, aber immer noch ausreichend und auch da sind an beiden Tagen Kollegen dran.

Das wir nicht jeden Tippfehler korrigieren ist richtig, das würde auch leider den Rahmen etwas sprengen. Allzu unglückliche Tippfehler mögen wir mal anpassen, aber sonst liegt das auch wenig in der Verantwortung des Profilinhabers.

Und es geht eben auch um auffällige Einträge, die auf Scam hinweisen sowie die Versuche, Kontaktdaten wie Telefonnummer oder E-Mail-Adresse im Profil "hinein zu schmuggeln". Da wollen wir ja auch schnellstmöglich reagieren.

Natürlich kann bei aller technischen Ausgereiftheit trotzdem mal passieren, dass ein Text aus welchen Gründen auch immer in der Prüfung hängen bleibt. Sollte also nach 24 Stunden da nix passiert sein, dann auf jeden Fall den Kundenservice kontaktieren. Die Kollegen können den Eintrag dann manuell freigeben.

Gruß,

Eureka
 
D

Deleted member 28917

Gast
  • #7
Wir schauen, dass wir die Texte so fix wie möglich durchgehen.

Dabei kommt es auch drauf an, wann der Eintrag gemacht wird, denn auch der Kundenservice hat ja mal Feierabend.

Sprich: Ab 22 Uhr sammelt es sich bis zum Folgetag um 8 Uhr, dann geht aber auch gleich jemand ran. Dauert dann halt nur noch etwas, bis alle Texte durchgegangen sind.

Am Wochenende ist das Zeitfenster zwar etwas kleiner, aber immer noch ausreichend und auch da sind an beiden Tagen Kollegen dran.
Dankeschön für die Aufklärung! = Bis zur Freischaltung bleibt dann der zuletzt freigegebene Profiltext für die Kontaktvorschläge sichtbar oder wird dieser in der Zeit bis zur Freigabe komplett entfernt?

Woran erkenne ich hier im Forum einen Moderator/Mitarbeiter von Parship?
 
  • Like
Reactions: Eureka

Saibot

User
Beiträge
594
  • #8
Das wir nicht jeden Tippfehler korrigieren ist richtig, das würde auch leider den Rahmen etwas sprengen. Allzu unglückliche Tippfehler mögen wir mal anpassen, aber sonst liegt das auch wenig in der Verantwortung des Profilinhabers.

Und es geht eben auch um auffällige Einträge, die auf Scam hinweisen sowie die Versuche, Kontaktdaten wie Telefonnummer oder E-Mail-Adresse im Profil "hinein zu schmuggeln". Da wollen wir ja auch schnellstmöglich reagieren.
@2xD-1xF Genau hier hast du doch deine Antwort. Parship kommt es doch gar nicht darauf an, dich mit dieser Kontrolle bei der Freigabe irgendwie zu unterstützen, sondern lediglich, dass du nicht irgendeine alternative Kontaktmöglichkeit für eventuelle Basis-Mitglieder in dein Profil einfügst. Da ist es natürlich nur fair, dass Parship dir auch nicht anzeigt, wer von deinen Match-Vorschlägen Basismitglied ist und wer Premiummitglied…