REDHEAD

User
Beiträge
429
  • #61
Zitat von flower_sun:
Ich träume von dem liebevollen Mann, der Nähe zulassen kann und sich davon nicht überfordert fühlt - aber ich weiß auch, dass es andere Menschen gibt, die das einfach nicht brauchen und dann sehr irritiert sind ...
Glaube nicht, dass es Menschen irritiert, sondern es gibt halt Männer/Frauen mit unterschiedlichen Nähe/Distanzbedürfnissen, wobei "verliebt sein" selbst bei "harten Männern" ;-) einen Unterschied macht. Männer müssen verliebt sein um ihre Gefühle zu zeigen, überfordert sind sie meist dann, wenn eine Frau sich an einen Mann "hängt" und der Mann ist nicht in die Frau verliebt.
 

IMHO

User
Beiträge
14.444
  • #65
Zitat von REDHEAD:
Wovon Frauen träumen.. wer weiß das schon...

Klar ich kann nur für mich schreiben, aber ich schreibe es trotzdem ;-) wir (Frauen) lieben Euch auch einfach nur deshalb, weil ihr Männer seid. Vielleicht hilft es mal wieder ein wenig mehr daran zu glauben ?...

Was mir noch so einfällt... :)

Männer verhaltet Euch bitte nicht (unbedingt) wie Frauen, wenn man (Frau) das wollte, würden wir uns mit der besten Freundin ins Bett legen…

Wenn ihr unseren 2 jährigen ein Mini-Motorrad kauft, würden wir Euch am liebsten an die Wand nageln, aber insgeheim lieben wir Euch für Eure Verwegenheit :)

Vielleicht fällt dem einen oder der anderen noch was ein ? ;-)



Der Artikel:

Das ist ein Kerl ;-)... und auch noch so weise... rofl...

"Ach, ich will da jetzt gar keine großartigen Ratschläge geben. Aber Männer und Frauen sollen doch einfach ein bisschen gelassener mit sich selbst umgehen und auch in der Begegnung miteinander einfach gelassen bleiben. Das Leben und die Natur diktiert uns doch das Skript. Ein bisschen entspannt, charmant und cool sein. Wenn das alles mit der entsprechenden Wertschätzung einhergeht, kommen Männer und Frauen doch sehr gut miteinander aus. Oder?"

http://www.welt.de/icon/article139392578/Das-Maennerbild-geht-mir-am-Arsch-vorbei.html


Wie auch immer, nicht alles so ernst nehmen bei der Suche nach Mrs. oder Mr. Right....


Welche Wohltat!