Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Beiträge
18
Likes
4
  • #1

"Wollen wir Kontakt aufnehmen?" - Was mach ich falsch?

Nachdem mein Profil in der Profilberatung nur positive Resonanz gefunden hat, frage ich mich immer noch, warum ich so wenig positive Antworten bekommen - meistens natürlich gar keine. Ich hätte ja gedacht, das liegt daran, dass viele als Basis-Mitglied gar nicht antworten können - oder so viele Anfragen bekommen, dass sie gar nicht die Zeit haben, allen zu antworten. Aber vielleicht liegt's ja auch am Text in meinen Anschreiben?

Heute habe ich eine Absage mit individuellem Text bekommen, die mich wirklich irritiert. Ich frage mich, was ich da falsch gemacht habe.

Die Angeschriebene ist 5 Jahre jünger als ich, 12 cm kleiner und < 50 km entfernt. Sie ist "neu" bei Parship, hat Tanzen als Sport und Interesse angegeben und ein exotisches Musikinstrument (das ich erst mal googeln musste).

Hier meine Kontaktanfrage (mit Foto):

"Hallo nette Unbekannte,

mir gefällt Dein Profil. Vor allem dass Du gerne tanzt. Was für Tanz-Sport machst Du? Ich tanze (fast) alles, was man als Paar tanzen kann ;-)

Wie bist Du aufs [exotisches Instrument] spielen gekommen? Spielst Du da ausschließlich traditionelle Musik, oder kann man darauf auch westliche Musik spielen?

Ich freue mich auf eine Antwort von Dir.

Liebe Grüße
[Name]


PS: Wenn Du noch kein Premium-Mitglied bist und mir bei Parship nicht antworten kannst, kannst Du mir auch an [Email-Adresse] schreiben."

Darauf bekam ich innerhalb von zwei Stunden eine Verabschiedung mit dem folgenden Text:

"Immer wieder solche plumpen Versuche....albern."

Bitte helft mir weiter! Was war daran plump und albern?
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.311
Likes
1.984
  • #2
Nachdem mein Profil in der Profilberatung nur positive Resonanz gefunden hat, frage ich mich immer noch, warum ich so wenig positive Antworten bekommen - meistens natürlich gar keine. Ich hätte ja gedacht, das liegt daran, dass viele als Basis-Mitglied gar nicht antworten können - oder so viele Anfragen bekommen, dass sie gar nicht die Zeit haben, allen zu antworten. Aber vielleicht liegt's ja auch am Text in meinen Anschreiben?

Heute habe ich eine Absage mit individuellem Text bekommen, die mich wirklich irritiert. Ich frage mich, was ich da falsch gemacht habe.

Die Angeschriebene ist 5 Jahre jünger als ich, 12 cm kleiner und < 50 km entfernt. Sie ist "neu" bei Parship, hat Tanzen als Sport und Interesse angegeben und ein exotisches Musikinstrument (das ich erst mal googeln musste).

Hier meine Kontaktanfrage (mit Foto):

"Hallo nette Unbekannte,

mir gefällt Dein Profil. Vor allem dass Du gerne tanzt. Was für Tanz-Sport machst Du? Ich tanze (fast) alles, was man als Paar tanzen kann ;-)

Wie bist Du aufs [exotisches Instrument] spielen gekommen? Spielst Du da ausschließlich traditionelle Musik, oder kann man darauf auch westliche Musik spielen?

Ich freue mich auf eine Antwort von Dir.

Liebe Grüße
[Name]


PS: Wenn Du noch kein Premium-Mitglied bist und mir bei Parship nicht antworten kannst, kannst Du mir auch an [Email-Adresse] schreiben."

Darauf bekam ich innerhalb von zwei Stunden eine Verabschiedung mit dem folgenden Text:

"Immer wieder solche plumpen Versuche....albern."

Bitte helft mir weiter! Was war daran plump und albern?
Also einer von euch beiden ist auf jeden Fall albern, und Du bist es meiner Meinung nach nicht....
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
723
Likes
1.194
  • #3
Albern finde ich deine Mail nicht, aber sie würde mich nicht ansprechen. Ich finde die total langweilig und vor allem viel zu viele Fragen. Das ist ja wie bei einem Verhör.
Du fängst gut an und machst es dann aber mit so einem nichtssagenden Satz " Ich tanze (fast) alles, was man als Paar tanzen kann ;-)" kaputt. Sei konkret und erzähl lieber welchen Tanz oder auf welche Musik du am liebsten tanzt. Oder erzähl kurz wann du das letzte Mal tanzen warst, so dass du ein Profil bekommst.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.311
Likes
1.984
  • #4
Da würde ich Ulla Recht geben, deine Mail ist weder plump noch albern, aber einfach zu sachlich bzw. trocken. Ein Schuss Ironie kann nie schaden und ich hatte damit meistens Erfolg.
 
D

Deleted member 20013

  • #6
Mich hätte die Nachricht auch nicht angesprochen. Ich kann mich den kritischen Vorschreibern nur anschließen: Viel zu viele Fragen und zu viel "everybodies darling".
 
Beiträge
7.133
Likes
11.112
  • #7
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
15.655
Likes
7.889
  • #8
Bitte helft mir weiter! Was war daran plump und albern?
An deiner Anzeige war nichts plump und albern! Ich finde es auch absolut in Ordnung, dass du viele Fragen gestellt hast. Langweilig finde ich deine Zeilen auch nicht. Ich hätte dir sofort freundlich und passend geantwortet.

So verschieden sind die Frauen..., aber diese Frau, sorry, war wohl eine respektlose Tussi.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
8.079
Likes
7.867
  • #9
Alles gut - aber das (Zitat oben, speziell das Umlenken auf E-Mail) war m.E. der plumpe Part ;) Jedenfalls, wenn sie so gestrickt ist wie ich.
Das Umlenken auf die e-mail hat er doch AUSDRÜCKLICH für Nicht-Premiummitglieder kommuniziert. Ich find das prima und gar nicht plump. Hätte ich mir als Basismitglied damals auch gewünscht. Ein Schelm, der böses dabei denkt......
 
Beiträge
723
Likes
1.194
  • #11
Das Umlenken auf die e-mail hat er doch AUSDRÜCKLICH für Nicht-Premiummitglieder kommuniziert. Ich find das prima und gar nicht plump.
Den Teil finde ich auch sympathisch, weil es zeigt, dass er mitdenkt. Ist mir ein paar wenige Male passiert, dass jemand direkt eine alternative Kontaktmöglichkeit und den Hinweis auf eine mögliche Basismitgliedschaft mitgeschickt hat. Bei mir kam das positiv an.
 
Beiträge
93
Likes
91
  • #12
Hm. .. ich find die Mail nicht gelungen.
Mir wären es auch viel zu viele Fragen... ja und auch irgendwie langweilig.
Aber jeder kannst Du es nicht Recht machen... ;-)))
 
  • Like
Reactions: XX
D

Deleted member 22408

  • #13
@DrStep
Dein Text ist ok, geehrter 'DrStep'!
Wärst Du von Beruf Pilot, 1,95 m groß, sportlich, Typ Schönmensch...hätte auch ein "Hi" gereicht. Aber so ist das beim Online-Dating, ein gnadenloser Status- und Attraktivitätsdarwinismus! Da hilft auch der beste Text nichts.
An Deiner Stelle würde ich aber den Nichtpremiummitgliederinnen nicht so großzügig entgegenkommen. Die meist konsum- und shoppingorientierten Damen sollen genauso Zahlemann & Söhne machen wie wir Männer, wenn sie ernsthaft eine Beziehung suchen. Die 'Lusche' nimmt da keine Trittbrettfahrerin mit.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
784
Likes
1.344
  • #14
Darauf bekam ich innerhalb von zwei Stunden eine Verabschiedung mit dem folgenden Text:
"Immer wieder solche plumpen Versuche....albern."
Bitte helft mir weiter! Was war daran plump und albern?
Hmm. Ich bin hier sicher keine gute Ratgeberin, da ich nicht online date, WEIL ich Schreiben anstrengend finde - und mein Anspruch mein Können deutlich übersteigt ;).

Ein bisschen dröge finde ich das Anschreiben auch, hat so a weng den Charme eines Deutschaufsatzes 7. Klasse – allerdings ist ja nicht jeder als Cyrano geboren :rolleyes: und dein Profil könnte es rausreißen.
Email Erwähnung in der Form finde ich auch ok.

Was ich mir nach der etwas angefassten Antwort als "Störfaktor" vorstellen könnte, ist die Aussage
„Ich tanze (fast) alles, was man als Paar tanzen kann ;-)“

Vor allem mit dem Zwinker-Smiley dahinter kann man das auch durchaus als anzügliche Bemerkung verstehen. Je nachdem, welche Nachrichten sie an dem Tag noch so bekommen hat, war sie möglicherweise etwas genervt :eek:.

Ein bisschen hängt es wohl von der Angebot/Nachfragesituation ab. Man hört ja immer wieder, dass die Resonanz bei Beginn mit Kennzeichnung "neu" am größten ist (was sich wohl eher auf die Quantität als die Qualtität bezieht). Also beim Anschreiben "neu" markierter Frauen besonders anstrengen :rolleyes::rolleyes:.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
93
Likes
91
  • #15
Man hört ja immer wieder, dass die Resonanz bei Beginn mit Kennzeichnung "neu" am größten ist (was sich wohl eher auf die Quantität als die Qualtität bezieht). Also beim Anschreiben "neu" markierter Frauen besonders anstrengen :rolleyes::rolleyes:.
Wenn ich jemanden anschreiben möchte, der grad "neu" ist ... merk ich ihn mir und warte erst einmal ab... möchte weder in der Flut am Anfang untergehen bzw denk manchmal hilft es auch wenn er erstmal hier "ankommt"
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.