TPT

User
Beiträge
2.077
  • #31
Was soll man dazu sagen? :(
Arsch halt. Hypocrite. Memme. Weichei. Nicht Mann genug um eine Stellungnahme anzugeben. Was eigentlich schon am schlimmsten ist, ich verachte Feiglinge.
vielleicht hast du auch in einem Nebensatz über unzuverlässige Handwerker gemeckert und das fand er so schlimm, daß er dich nicht mehr treffen will (so wie bei mir). Vergiß diesen Schwachkopf. Stell dir vor, wie der in einer Beziehung wäre. Der rennt davon wenn du einmal hustest.
Ohne irgendwas zu wissen, meine Vermutung, da ist eine andere aufgetaucht. So ist es in 99% der Fälle. Eine Ex, eine Neue, oder er ist schwul, depri , hat Panik bekommen, oder sonst etwas, was du nicht brauchen kannst.
Mich kann bei Männern nichts mehr überraschen. Sind halt zu 99, 99% feige Ärsche.
 

TPT

User
Beiträge
2.077
  • #34
Wenn ich rekapituliere, fallen mir viele, viele Feiglinge ein, ein echter Mann mit Rückgrat und erwachsenem Verhalten fällt mir spontan in meiner persönlichen Historie nicht ein.
 

Maron

User
Beiträge
18.919
  • #39
definitiv:)
 

TPT

User
Beiträge
2.077
  • #40
Und was hätte er davon gehabt, tut es im gut, andere Menschen zu verletzen? Ich möchte das einfach nur verstehen, was in so einem Menschen vor sich geht...
Dieser Schwachkopf denkt, daß er dich so am wenigsten verletzt. Sein Spatzenhirn reicht nicht so weit zu erkennen, dsaß Frauen gerne eine Erklärung haben möchten. Mag sein, daß es ihm auch einfach nur zu lästig ist. Er hat natürlich ein schlechtes Gewissen, aber macht es sich einfach. Er will sich nicht erklären, da er unangenehme Nachfragen fürchtet. Er ist zu träge und zu feige, um diese auszuhalten. Er will nicht mehr daran denken, sondern seinen Egozentrismus pflegen. Hauptsache, ihm geht es gut. Was mit dir ist, ist ihm ziemlich egal. Er denkt , daß es so am besten ist, wenn er sich nicht erklären muß. Eigentlich sollte das alles Grund genug sein, ihm für sein feiges, erbärmliches Verhalten ein Terrorkommando ins Haus zu schicken, aber dann gilst du als die böse Hexe. Nimm eine Voodoopuppe und zerhacke sie und wünsche ihm die Pest und ewige Impotenz an den Hals.
 

Ronzheimer

User
Beiträge
518
  • #42
Eigentlich sollte das alles Grund genug sein, ihm für sein feiges, erbärmliches Verhalten ein Terrorkommando ins Haus zu schicken, aber dann gilst du als die böse Hexe. Nimm eine Voodoopuppe und zerhacke sie und wünsche ihm die Pest und ewige Impotenz an den Hals.

Der Alkoholkonsum scheint zu dieser späten Stunde bereits erheblich fortgeschritten zu sein....
 
  • Like
Reactions: TPT

Maron

User
Beiträge
18.919
  • #44
wow - TPT, er wollte dich nicht verletzen?
er wollte auch dich als eine von vielen Begleiterinnen - ob du das verletzend findest oder nicht!
 
Zuletzt bearbeitet:

Rubena

User
Beiträge
716
  • #47
Ich mag Männer! :) Und es gibt ziemlich tolle Männer... ich habe schon einige kennenlernen dürfen!
@TPT und @Soisses sollten sich unbedingt kennenlernen! :D
 
  • Like
Reactions: Zaphira and Deleted member 20811

Clara Fall

User
Beiträge
518
  • #49
Hast du von "Ghosting" gehört?

Erklärung: "Unter dem Begriff Ghosting versteht man in einer einen vollständigen Kontakt- und Kommunikationsabbruch ohne Vorwarnung. Obwohl vorher Dates stattgefunden oder eine Beziehung bestand, laufen plötzlich jegliche Kontaktversuche ins Leere."

Bei dir war es keine Beziehung und noch kein Date. Ansonsten hört es sich ähnlich an. Und erschreckender Weise habe ich das schon sehr oft von Singles gehört :(
In der Tat erschreckend häufig. Wird meistens eingesetzt, um Sex zu bekommen (danach blockiert), aber auch vor dem ersten Date.

@Anni92, war der Typ in deinem Alter? Meiner war immerhin Ende 50 und vielleicht frustriert oder einer, der sich an Frauen rächen will. Aber du scheinst sehr jung zu sein und dann empfände ich die Entwicklung, die das nimmt, schon langsam besorgniserregend.
 

Soisses

User
Beiträge
523
  • #51
Dieser Schwachkopf denkt, daß er dich so am wenigsten verletzt. Sein Spatzenhirn reicht nicht so weit zu erkennen, dsaß Frauen gerne eine Erklärung haben möchten. Mag sein, daß es ihm auch einfach nur zu lästig ist. Er hat natürlich ein schlechtes Gewissen, aber macht es sich einfach. Er will sich nicht erklären, da er unangenehme Nachfragen fürchtet. Er ist zu träge und zu feige, um diese auszuhalten. Er will nicht mehr daran denken, sondern seinen Egozentrismus pflegen. Hauptsache, ihm geht es gut. Was mit dir ist, ist ihm ziemlich egal. Er denkt , daß es so am besten ist, wenn er sich nicht erklären muß. Eigentlich sollte das alles Grund genug sein, ihm für sein feiges, erbärmliches Verhalten ein Terrorkommando ins Haus zu schicken, aber dann gilst du als die böse Hexe. Nimm eine Voodoopuppe und zerhacke sie und wünsche ihm die Pest und ewige Impotenz an den Hals.

DAS klingt nun eher richtig.
 

Soisses

User
Beiträge
523
  • #52
Oder hatte der von Anfang an nur vor mich zu veräppeln, aber dann investiert man doch nicht jeden Tag 5 Stunden in den Menschen?

Hier das einzige Szenario, was für mich da so einigermaßen Sinn ergibt, aber auch das nur, weil es irgendeine Begründung geben muss:

Ihr habt euch also im Internet kennengelernt. Kann es sein, dass du, welche Seite das auch immer sein mag, weiterhin online warst/bist. Könnte er das dann sehen? Falls ja, könnte er denken, dass du dich mit anderen unterhälst.
(Was legitim ist, wie man ja hier gut erkennen kann.)

Aber egal was es letztlich ist..... es ist einfach ein Vollidiot... zum reinschlagen. :D

Und was hätte er davon gehabt, tut es im gut, andere Menschen zu verletzen?

Ich traue ihm nicht zu, so weit zu denken, dass dich das verletzt.

Ich möchte das einfach nur verstehen, was in so einem Menschen vor sich geht...

Das möchte ich jetzt auch.
 

Soisses

User
Beiträge
523
  • #53
  • Like
Reactions: Deleted member 20013

Mestalla

User
Beiträge
1.520
  • #56
Was soll man dazu sagen? :(
Mich kann bei Männern nichts mehr überraschen. Sind halt zu 99, 99% feige Ärsche.

Wie groß war denn deine Stichprobe?

Mich hat mal eine Frau genau auf diese Weise abserviert. Zwei Monate Telefonate und zwei 5stündige Dates und ein drittes bereits vereinbart. Allerdings ziehe ich daraus keine Schlüsse auf Frauen im Allgemeinen.
 
  • Like
Reactions: lisalustig and Saibot

Maron

User
Beiträge
18.919
  • #58
Was wird denn da so genau verlangt? Bin nicht informiert.

Kommst du nach Wien? Ich würde mich freuen.
(das erste Treffen ist ja kein Date! haben wir gelernt)
 
Zuletzt bearbeitet:

Julianna

User
Beiträge
10.351
  • #59
Hab es nur überflogen.... denn die Antwort steht schon im Thread-Titel........ "Wochen telefoniert"
 
Zuletzt bearbeitet:

Maron

User
Beiträge
18.919
  • #60
und für viele Menschen ist dann eine Veränderung ein Problem, oder wie?