D

Deleted member 22756

Gast
  • #1

Wo sind sie Alle hin? Wie konnte das passieren?

Ich mach das mal hier bei "Single-Leben", weil bei "Tipps zu Parship" und "Love Facts" wird man wohl moderiert.
Ja, wo sind sie alle hin? Die spannenden Forumsteilnehmer mit ihren spannenden Diskussionen?
Ich bin hier ja aufgeschlagen als Parship-Frischling und habe mich "eingelesen". Und natürlich habe ich sehr interessante Beiträge und hitzige Auseinandersetzungen gelesen.
..Ausschnittweise... aber ich meine, mich an manche sehr hilfreiche Schriftwechsel zu erinnern; an wirklich inspirierende Beiträge. Ich will mich jetzt nicht auf alle Beitragende festlegen, aber ich habe das Gefühl, dass alle wirklich interessanten Teilnehmer dieses Forums - bis auf Wenige dieses mittlerweile verlassen haben. Viele wohl "vor meiner Zeit".
Ich weiß nicht genau, was ich mit diesem Thread bezwecke. Ist wohl ganz einfach so ein: wo sind sie denn alle??
 
  • Like
Reactions: nonamespls
D

Deleted member 22756

Gast
  • #2
… Um es zu konkretisieren: Warum ist hier so viel völlig belangloses Geplapper?
 
  • Like
Reactions: nonamespls
D

Deleted member 22756

Gast
  • #4
Muss ich nicht.
Habe ich trotzdem manchmal, finde ich.
Abgesehen davon kann ich eine schlechte Plattform aufgrund doofer Teilnehmer kritisieren, ohne besser zu sein.
 
D

Deleted member 22756

Gast
  • #5
.. trotz fehlender Kommmatasssss
Und Plattform ist nicht schlecht, sondern Teilnehmer.

Jetzt stimmts.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

HrMahlzahn

User
Beiträge
9.217
  • #6
Ich kann mich @LC85 nur anschließen. Hier wimmelt es an anspruchsvollen Gesprächsthemen. Es geht um Themen wie schwarze Löcher, Quantentheorie, Genetik den Urknall und andere Blähungen, insbedondere auch Themen die Naheliegend fürs Dating sind . Psychologie, Demoskopie, Psychiatrie, Soziologie und ähnliches, oft Ernst und auch mal heiter. Man muš einfach mitmachen und vor allem selbst mal ein Thema in die Welt setzen. Es gibt hier immer noch viele alte Hasen. Manche haben aus den unterschiedlichsten Gründen den Nickname gemeldet. Ich selbst war bis vor zwei Jahren als HenryVII unterwegs. Es kommen auch viele Neuforisten mit Niveau. Was ein interessantes Thema ist, das sieht jeder anders. Bring erst mal was in die Diskussion, bevor du einfach losmeckerst.
 
  • Like
Reactions: himbeermond, MJ85, Fraunette und ein anderer User

Xeshra

User
Beiträge
2.894
  • #9
Ich mag allgemein Menschen die Ecken und Kanten haben, mittlerweile wurde in dieser Hinsicht tatsächlich zu stark "aufgeräumt" sodass viele von denen verschwunden sind. Einige Leute welche sich gewagt ausdrücken werden auch dauermoderiert, das macht dann nicht mehr wirklich Spass. Ich habe mich zeitweise auch als Zielscheibe wahrgenommen da ich deutlich polarisiere. Mittlerweile habe ich jedoch das Gefühl dass da nichts mehr kritisches entstehen sollte, Erfahrung ist hilfreich.
 
D

Deleted member 23428

Gast
  • #11
  • Like
Reactions: Wolverine, Look, HrMahlzahn und ein anderer User

Xeshra

User
Beiträge
2.894
  • #12
Oh, ja. Ich vermisse es, an die Wand argumentiert zu werden:D
Was mag wohl mit ihr geschehen sein. Alle Behauptungen über ihre Reinkarnation haben sich als falsch hersus gestellt.
Da habe ich andere Vorstellungen von "An die Wand argumentieren". Wenn es nur infolgedessen möglich ist indem man alles und jeden entwertet, aus allem ein Nichts kreiert, dann ist es entgegen jedem Potential und wird auf Dauer nur eine Wüste hinterlassen. Ich möchte lieber so argumentieren sodass neue Wege der Kraft entstehen können. Oft ist dieser Weg so beschwerlich dass es zuerst Kraft braucht um noch mehr Kraft zu erhalten. Nichts ist Gratis im Leben, jeder der meint "er könne etwas bekommen ohne etwas zu geben" der liegt eindeutig falsch. Was man geben sollte ist allerdings nichts materialistisches noch ideologisches, es ist nicht anderes als sich selbst.
 

pointsman

User
Beiträge
162
  • #13
Wenn's so schlimm hier ist: vielleicht bietet RTL dir mehr aufregende Themen?
So etwas ist nur ein Symptom, nicht die Ursache. Solange man das als adäquaten Beitrag sieht, sachlich ist das nicht, und auch noch so viele Likes dafür erhält, gibt es ein Problem. Spaßig ist auch anders, aber du weißt das ja selbst einzuordnen. Spaß macht das auch nur einer mehr oder minder großen/kleinen Teilmenge der User. Ich kann mich an so etwas nicht erheitern. Klares Dislike.
 

HrMahlzahn

User
Beiträge
9.217
  • #14
So etwas ist nur ein Symptom, nicht die Ursache. Solange man das als adäquaten Beitrag sieht, sachlich ist das nicht, und auch noch so viele Likes dafür erhält, gibt es ein Problem. Spaßig ist auch anders, aber du weißt das ja selbst einzuordnen. Spaß macht das auch nur einer mehr oder minder großen/kleinen Teilmenge der User. Ich kann mich an so etwas nicht erheitern. Klares Dislike.
Ich hoffe du hast einen gemütlichen Keller, in den du dich zum Lachen zurück ziehen kannst.;)
 
  • Like
Reactions: Fraunette
D

Deleted member 21128

Gast
  • #15
Ich weiß nicht genau, was ich mit diesem Thread bezwecke.
Wäre aber vielleicht ne gute Idee, sich das vorher zu fragen.
Ist wohl ganz einfach so ein: wo sind sie denn alle??
Darauf wirst du hier keine Antworten finden.
Warum ist hier so viel völlig belangloses Geplapper?
Das ist wohl Ansichtssache.
Und Plattform ist nicht schlecht, sondern Teilnehmer.
So eine pauschale Kritik finde ich völlig unterirdisch. Wozu soll das gut sein, außer sich persönlich aufzumanteln und wichtigzumachen?
Stimmt, von dir gab es (für mich) viele gute Beiträge. Mach doch wieder mit. Wenn jeder, der etwas verbessern möchte, etwas besser macht, dann kommt da bestimmt was gutes dabei raus.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: LC85
D

Deleted member 23428

Gast
  • #17
So etwas ist nur ein Symptom, nicht die Ursache. Solange man das als adäquaten Beitrag sieht, sachlich ist das nicht, und auch noch so viele Likes dafür erhält, gibt es ein Problem. Spaßig ist auch anders, aber du weißt das ja selbst einzuordnen. Spaß macht das auch nur einer mehr oder minder großen/kleinen Teilmenge der User. Ich kann mich an so etwas nicht erheitern. Klares Dislike.

wir ziehen es aus ihrer Like Statistik ab. Ist ihr aber sehr wichtig.
 
D

Deleted member 22756

Gast
  • #19
Bring erst mal was in die Diskussion, bevor du einfach losmeckerst.
Habe ich doch mit diesem Thread; und zwar bewusst ziemlich unverschämt formuliert. Und was kommt darauf?

vielleicht bietet RTL dir mehr aufregende Themen?

(ich glaube eher, dass die vor Langeweile weggeblieben sind.)

Ich hoffe du hast einen gemütlichen Keller, in den du dich zum Lachen zurück ziehen kannst.;)
Autsch..
So eine pauschale Kritik finde ich völlig unterirdisch. Wozu soll das gut sein, außer sich persönlich aufzumanteln und wichtigzumachen?
@WolkeVier wie immer höchst ausführlich und immer korrekt. Aufgrund einiger Kommentare hier gehe ich davon aus, dass Du unter Deinem alten Nick wesentlich streitbarer warst?
In so einem Forum schreibt man natürlich (!), um sich aufzumanndln! (Sagt man bei uns..). Nur die ganz heiligen wollen hier wirklich helfen. Warum schreibst Du denn hier?

Der einzige wirkliche Unterhaltungswert besteht derzeit in den Trollen und seltsamen Gestalten mit sehr individuellen Meinungen. Und natürlich den wenigen Usern, die auch mal gegen den allgemeinen Konsens schwimmen. Die dann als "kaltherzig" verunglimpft werden...

Ich glaube, ich habe das Thema aus Frust heraus eröffnet. Ich wäre gerne schon dabei gewesen, als noch User wie Hafensänger, babe oder meinetwegen auch Heike hier aktiv waren. Derzeit scheint mir alles so belanglos hier.

Nichts für Ungut. Ich wollte mal ein bisschen stänkern hier. Hat nicht funktioniert. Ich muss mir vermutlich andere Ablenkung suchen...
 
D

Deleted member 21128

Gast
  • #20
Stimmt.
Da scheiden sich die Geister.
Aufgrund einiger Kommentare hier gehe ich davon aus, dass Du unter Deinem alten Nick wesentlich streitbarer warst?
Nö, das bin ich noch immer. Ich hab nur entschieden, mehr stehenzulassen.
Ich finde den Austausch (v. a. über Beziehungsthemen) interessant.
Der @fafner 'sche Ansatz, unterhaltsam ist's vor allem, wenn gezankt wird?
Die dann als "kaltherzig" verunglimpft werden...
Ich nehme an, du meinst @Synergie ? Na ja, was heißt verunglimpft? Sie pflegt ja das Image gern und bezeichnet sich selbst so. Was dann immer diverse "Verteidiger" auf den Plan ruft...
Ich glaube, ich habe das Thema aus Frust heraus eröffnet.
Ach so...
Kein Ding.
Ich wollte mal ein bisschen stänkern hier. Hat nicht funktioniert.
Du hattest auch schon mal mehr Dampf.
Ich muss mir vermutlich andere Ablenkung suchen...
Ich hoff mal, dass bei dir alles im grünen Bereich ist...?
 
D

Deleted member 22756

Gast
  • #21
Ich hoff mal, dass bei dir alles im grünen Bereich ist...?
Danke der Nachfrage. Mehr als das. Weshalb ich ja auch kein schlechtes Wort über Parship verliere.. Ich bin sehr dankbar, auch wenn es möglicherweise einfach Zufall war.
Das ist vielleicht auch ein bisschen die Krux dieser Plattform: es ist ausdrücklich keine Single-Plattform. Ich denke, dass man aus einer glücklichen Partnerschaft heraus anders argumentiert und anders agiert. Da entstehen Schieflagen in der Diskussion. Die können interessant sein, aber ich denke, dass der Partnersuchende eben doch eher in der schwächeren Position ist und daher vielleicht mehr Konsens sucht. Die Verpartnerten sind dann oft eher in der Klugscheißer-Position und generell weniger angreifbar, weil "erfolgreich".
Das gehört übrigens auch zum Aufmanndln: den Erfolgreichen mimen. Das kannst Du ganz gut.
Ich will nicht verletzen. (Meistens.. )
Ich weiß, dass ich aus obengenannten Gründen in der "stärkeren" Position bin, da ich derzeit (!) wenig angreifbar bin.
 
  • Like
Reactions: fafner
D

Deleted member 21128

Gast
  • #22
Danke der Nachfrage. Mehr als das. Weshalb ich ja auch kein schlechtes Wort über Parship verliere.. Ich bin sehr dankbar, auch wenn es möglicherweise einfach Zufall war.
Das freut mich. Ja, es gehört so oder so eine ordentliche Portion Glück dazu.
Die können interessant sein, aber ich denke, dass der Partnersuchende eben doch eher in der schwächeren Position ist
Interessante Sicht. Ich kann sie nachvollziehen, käm aber nicht drauf. Und es gibt ja noch viele andere Themen.
:)
den Erfolgreichen mimen. Das kannst Du ganz gut.
Ist das hier eine unerwünschte Seite?
 

Fraunette

User
Beiträge
6.880
  • #23
So etwas ist nur ein Symptom, nicht die Ursache. Solange man das als adäquaten Beitrag sieht, sachlich ist das nicht, und auch noch so viele Likes dafür erhält, gibt es ein Problem. Spaßig ist auch anders, aber du weißt das ja selbst einzuordnen. Spaß macht das auch nur einer mehr oder minder großen/kleinen Teilmenge der User. Ich kann mich an so etwas nicht erheitern. Klares Dislike.
Wie die Thread-Erstellerin selbst schrieb, hat sie diesen Fred aus Frust geschrieben und wollte stänkern. Ich fand's schon fast witzig und ich denke, @Luzi99 hat meinen Beitrag genauso verstanden, wie ich ihren: nicht ganz ernst gemeint.
Mein Beitrag sollte nicht sachlich sein und ich kann nix für die Likes - ist mir auch total Wumpe.
Aber erstaunlich, dass dir mein unspaßiger, unsachlicher Text eine solche Erwiderung wert ist. Scheint ja irgendeinen Nerv bei dir getroffen zu haben ... war aber wohl nicht der mit dem Humor - was wiederum bei mir für einen Lacher gesorgt hat. Danke für dein Dislike.
 
D

Deleted member 22756

Gast
  • #26
@HrMahlzahn
Nochmal für Dich: @babe ist kein Troll. Scheint für eher humorlose Zeitgenossen schwer zu ertragen zu sein, dass ein Schreiber hier sowas wie echten Zynismus kann.
 
D

Deleted member 22756

Gast
  • #27
Edit: hat nix mit Ironie zu tun, oder gar dem "Zynismus", den mancher hier sich selbst zuschreibt.
Von Humor will ich gar nicht reden..
 
A

aberbittemitsahne

Gast
  • #28
  • Like
Reactions: Deleted member 22756