Beiträge
1
Likes
0
  • #16
Zitat von Rodario:
Ich finde es ein wichtiges und aussagekräftiges Persönlichkeitsmerkmal, ob jemand gewillt ist ohne irgendwelche Beweise an etwas zu glauben. Bis jetzt habe ich mich noch nie besonders gut mit (stark) gläubigen Menschen verstanden, dabei kam es nicht darauf an, ob ich dies von Anfang an wusste oder nicht.
Hallo Rodario!

Eigentlich erstaunt mich Deine Voreingenommenheit! Ich denke, es wäre vielleicht nicht schlecht, irgendwo seine religiöse Richtung anzugeben, jedoch sicherlich nicht in diesem Ausmass. Denn für gläubige Personen gibt es dafür zugeschnittene Plattformen und wenn sie parshipen, dann können sie dies, wie der Moderator vorgeschlagen hat, in ihrem Profil schreiben. Das solltest Du umgekehrt genauso tun, dann weiss eine gläubige Frau gleich Bescheid.

Anmerken möchte ich, dass Deine Ansichten was richtig ist oder nicht bezüglich einer Weltanschauung hier fehl am Platz sind. Du könntest mitteilen, dass Du keine religiöse Partnerin möchtest - meiner Meinung nach würde das völlig reichen!

Viel Erfolg bei Deiner Suche nach Deinem Herzblatt
 
Beiträge
112
Likes
0
  • #17
Eine Frage an Rodario:
Wieso schreibst Du das nicht einfach direkt ins "persönliche Zitat"?

Herzlichst
Frl. Maunz (rk-getauft/gefirmt/etc. und von Herzen gern ausgetreten)
 
Beiträge
2
Likes
0
  • #18
Rodario, du sprichst mir aus der Seele. Diese Filter-FUNKTION fehlt auf dieser Webseite total. Ich finde das eine echt wichtige Angabe. Und das mit dem Profiltext ist nicht einmal eine Not-Not-Lösung, weil es überhaupt keine Lösung ist:
-) Erstens schreiben es die meisten nicht hinein, auch wenn es ihnen wichtig ist. Wenn es diese Angabe als ausfüllbares Feld gäbe, würden es einfach mehr Leute angeben.
-) Und sogar wenn es zweitens viele hineinschreiben würden, ist es einfach ein Ding der Unmöglichkeit, diese Angabe bei 1000en von Profilen zu suchen und dadurch *händisch* zu filtern.
Wenn es von der Website unterstützt würde, dann wäre das leicht gefiltert. Dies ist ebenfalls die eine Funktion/Angabe, die ich hier am meisten vermisse. Da wären sogar Fotos für mich weniger wichtig.
 
Beiträge
2
Likes
0
  • #19
Auf der anderen Seite, habe ich mich für Parship entschieden, weil es die einzige vernünftig wirkende Dating-Seite ist (die ich fand), die *ohne* der Angabe von Sternzeichen auskommt. Ist mir einfach sympatischer so. Anscheinend keine Vorteile ohne Nachteile und umgekehrt.
 
Beiträge
409
Likes
25
  • #20
Zitat von abcdefg:
Rodario, du sprichst mir aus der Seele. Diese Filter-FUNKTION fehlt auf dieser Webseite total. Ich finde das eine echt wichtige Angabe. Und das mit dem Profiltext ist nicht einmal eine Not-Not-Lösung, weil es überhaupt keine Lösung ist:
-) Erstens schreiben es die meisten nicht hinein, auch wenn es ihnen wichtig ist. Wenn es diese Angabe als ausfüllbares Feld gäbe, würden es einfach mehr Leute angeben.
-) Und sogar wenn es zweitens viele hineinschreiben würden, ist es einfach ein Ding der Unmöglichkeit, diese Angabe bei 1000en von Profilen zu suchen und dadurch *händisch* zu filtern.
Wenn es von der Website unterstützt würde, dann wäre das leicht gefiltert. Dies ist ebenfalls die eine Funktion/Angabe, die ich hier am meisten vermisse. Da wären sogar Fotos für mich weniger wichtig.
Und mir ist es voll wichtig, dass die Leute mit denen ich umgang habe Star Wars Fans sind, weil für mich Star Wars das Wichtigste überhaupt ist. Die da es die Sektion "Science Fiction Welt" nicht gibt kann ich die ganzen blöden Star Trek Fans überhaupt nicht rausfiltern. Und mir ist die Vorstellung zuwider, mit einer Frau zu schreiben, die nicht auf Star Wars abfährt, oder vielleicht nicht mal den Unterschied zwischen Star Wars und Star Trek kennt. Ich möchte nicht 1000 Profile durchschauen, ob sie Star Wars erwähnt hat, und manche schreiben es noch nichtmal in das Persönliche Zitat, welches von beidem sie mehr mögen, echt hey!

Ich hab in meinem Profil als erstes geschrieben "Bitte nur zuschriften von Star Wars Fans" aber aus irgendeinem Grund bekomme ich keine Antworten auf meine Nachrichten ... mein Profil wird zwar besucht aber die schreiben nichts ... keine Ahnung warum.... aber so ist das unzumutbar!

Um es kurz zu machen: Ich kann deine Argumente gut verstehen, und will sowohl die Option "Religion" als auch die option "Science Fiction Welt" drin haben! Und ob man Milch oder Zucker im Kaffee nimmt.
 
Beiträge
3
Likes
0
  • #21
Zitat von Rodario:
...
Ich schätze Effizienz, ohne dabei Kompromisse bezüglich der Qualität des Resultats zu machen. I.e. Wenn zwei Wege zum exakt selben Ziel führen, wähle ich den kürzeren...
Bei mir kommt's drauf an - ich wähle am liebsten den schöneren Weg. Vorausgesetzt, ich kann ihn mir leisten.
 
Beiträge
1.129
Likes
586
  • #22
Zitat von colonel:
Hallo Rodario,

das mit den Filtern macht theoretisch Sinn, in der praktischen Anwendung allerdings nicht so sehr...wenn Du mal ein paar Monate hier bist, freust Du Dich irgendwann sogar, wenn Dir eine nette Satanistin zurückschreibt :)

LG,
Rudi
Und, hat's gefunkt? ;-)
 
Beiträge
391
Likes
457
  • #23
Ein bisschen weniger Religion täte der gesamten Menschheit gut.