Beiträge
10.956
Likes
9.284
  • #3.091
Meine Schwester hat mir eben erzählt, dass sie die Kameralinsen am Smartphone zugeklebt hat, weil sie Angst hat, von der NSA ausspioniert zu werden.
Ich habe gelacht.
Sie hat gelacht.
Das Smartphone hat gelacht.
 
Beiträge
10.956
Likes
9.284
  • #3.093
Wenn eine Frau sagt, ihre Haare gehen bis über die Brust, ist die Frage
"Mit oder ohne BH?" eher suboptimal.
 
Beiträge
6.048
Likes
6.580
  • #3.095
Durchsage in einem großen Möbelhaus:

Ding Dong.

"Der kleine 'Leck mich ! Mein Name geht dich gar nichts an ... !' möchte bitte von seinen Eltern im Spieleparadies abgeholt werden."
 
Beiträge
6.048
Likes
6.580
  • #3.096
Neulich habe ich meine Nichte gebeten, mir bitte mal die Zeitung 'rüber zu reichen.

Darauf meinte sie: "Mensch, Zeitung ist ja sowas von überholt !" ... und gibt mir ihr iPhone.

Na gut !

Die Fliege ist jetzt platt ... ! :rolleyes:

:D
 
Beiträge
10.956
Likes
9.284
  • #3.097
"Auaaa!"
"Hast du dich verbrannt?"
"Nein, in meinem Kulturkreis begrüßen wir heiße Speisen aus dem Ofen generell mit Tanz und Gesang!"
 
Beiträge
10.956
Likes
9.284
  • #3.098
Könnte man "genervt sein" in Geld umwandeln, könnte ich so gegen 15:00 in Rente gehen.
 
Beiträge
176
Likes
253
  • #3.100
 
Beiträge
10.956
Likes
9.284
  • #3.104
Dieser "Erläuterung" hätte es nicht bedurft; mir sind "Radio Eriwan"-Witze sehr wohl geläufig. Nur empfinde ich persönlich "Witze", die Vergewaltigungsszenarien zum Thema haben, unangemessen. Die Pointe wäre bei der von mir beschriebenen Version ebenso möglich gewesen.
Aber der Umgang mit Sprache, Wort und Zeitgeist ist eben nicht jedem gegeben. ;)
 
S

Solutréen

  • #3.105
Schon mal was vom Witz als Bewältigungsstrategie gehört? z.B. im jüdischen Witz!. Ich möchte mich jetzt aber nicht mit dir über Auswege aus Abgründen auseinander setzen. Manche Dinge versteht man erst,wenn man Erfahrung damit hat.
Ende der Aussprache