Beiträge
1.037
Likes
245
  • #16
AW: Wirken attraktive und selbstbewusste Frauen abschreckend auf die Männer?

Attraktive und selbstbewusste Frauen wirken wohl besonders abschreckend auf Männer, die damit sofort klischeehafte Vorstellungen assoziieren ... Männer des Typus, der hier eine so nachdrückliche Distanzierung äußert, verstehen unter Attraktivität und Selbstbewusstsein bei Frauen offensichtlich vor allem einem "erlesenen" (oder doch eher angelesenen?) Geschmack, der sich im "Besuch nobler Restaurants" und "übertrieben luxuriöser Verkleidung" zu erschöpfen scheint. Selbstverständlich geht Mann auch davon aus, dass diese Frauen "erfolgreich" sind - allerdings definiert sich für diese Männer Erfolg ausschließlich entlang des Geldbeutels ("... das dreifache von meinem Gehalt verdient und mein Gehalt ist weit mehr als das Durchschnittsgehalt ...").

Ja ja, so sind sie halt "die Männer", wenn eine Frau sie auf ihrem Terrain zu schlagen scheint, ziehen sie den Schwanz ein. Dabei müsste ihnen doch klar sein, dass sich Frauen, deren "... Auto oder ... Designer-Handtasche" neidvolle Kommentare seitens männlicher Partnerschaftsanwärter provoziert, exakt auf der gleichen Ebene platter materieller Orientierungen und Wertvorstellungen bewegen wie sie selbst. Das sollte doch ideal zueinander passen, die gemeinsame Hingabe im Konsumrausch als finales Beziehungsziel ... aber ach, dann kommt wieder der steinzeitliche Höhlenmann zum Vorschein, der davon träumt, Frau an den Haaren in seine Höhle abzuschleppen ... c'est drôle.
 
Beiträge
207
Likes
0
  • #17
AW: Wirken attraktive und selbstbewusste Frauen abschreckend auf die Männer?

Zitat von JohannRinn:
Ja.

Das Frauenbild hat sich in den letzten 40 Jahren massiv verändert: war es Ende der 60er noch üblich junge Damen auf "Hausfrauenschulen" zu schicken, ist heute die selbstständige Frau "etabliert". Das Männerbild hinkt dem noch mindestens 20 Jahre hinterher. D.h. man(n) muss schon entsprechend stark sein um mit einer attraktiven, intelligenten und erfolgreichen Frau leben zu können (Sheryl Crow setzt das in "Strong Enough" ja recht schön musikalisch um).

Während wir Männer noch dem Rollenbild unserer Väter hinterherrennen, gibt es die "passenden" Frauen halt immer seltener und die erfolgreiche, attraktive Frau kann den Mann dem Spott aussetzen.

Je erfolgreicher, attraktiver, intelligenter eine Frau ist, desto schwieriger wird es für sie einen Partner zu finden, der stark genug ist sich neben (hinter?) sie zu stellen.
Hallo Johann,

das hast Du sehr realistisch formuliert. Natürlich gibt es auch hier wieder Ausnahmen, aber generell hast Du den Nagel auf den Kopf getroffen....leider.
 
Beiträge
13
Likes
0
  • #18
AW: Wirken attraktive und selbstbewusste Frauen abschreckend auf die Männer?

Zitat von onelimitededition:
das hast Du sehr realistisch formuliert. Natürlich gibt es auch hier wieder Ausnahmen, aber generell hast Du den Nagel auf den Kopf getroffen....leider.
Und um das für dich noch "schlimmer" zu machen: mit 1,83 wird die Auswahl noch kleiner.

Das, was du dann suchst ist also ein Mann der stark genug ist. Aber wenn es dich beruhigt... ich habe mittlerweile eine lange Liste an Eigenschaften, die ich bei einer potentiellen Partnerin nicht haben mag, das macht die Auswahl auch nicht wirklich einfacher. ;)
 
Beiträge
1.831
Likes
3
  • #19
AW: Wirken attraktive und selbstbewusste Frauen abschreckend auf die Männer?

Es gibt so eine Art Geschwafel, mit dem ich überhaupt nichts anfangen kann.
Ich will auch gar nicht.

Viel Spass!
 
Beiträge
207
Likes
0
  • #20
AW: Wirken attraktive und selbstbewusste Frauen abschreckend auf die Männer?

Zitat von equinox:
Attraktive und selbstbewusste Frauen wirken wohl besonders abschreckend auf Männer, die damit sofort klischeehafte Vorstellungen assoziieren ... Männer des Typus, der hier eine so nachdrückliche Distanzierung äußert, verstehen unter Attraktivität und Selbstbewusstsein bei Frauen offensichtlich vor allem einem "erlesenen" (oder doch eher angelesenen?) Geschmack, der sich im "Besuch nobler Restaurants" und "übertrieben luxuriöser Verkleidung" zu erschöpfen scheint. Selbstverständlich geht Mann auch davon aus, dass diese Frauen "erfolgreich" sind - allerdings definiert sich für diese Männer Erfolg ausschließlich entlang des Geldbeutels ("... das dreifache von meinem Gehalt verdient und mein Gehalt ist weit mehr als das Durchschnittsgehalt ...").

Ja ja, so sind sie halt "die Männer", wenn eine Frau sie auf ihrem Terrain zu schlagen scheint, ziehen sie den Schwanz ein. Dabei müsste ihnen doch klar sein, dass sich Frauen, deren "... Auto oder ... Designer-Handtasche" neidvolle Kommentare seitens männlicher Partnerschaftsanwärter provoziert, exakt auf der gleichen Ebene platter materieller Orientierungen und Wertvorstellungen bewegen wie sie selbst. Das sollte doch ideal zueinander passen, die gemeinsame Hingabe im Konsumrausch als finales Beziehungsziel ... aber ach, dann kommt wieder der steinzeitliche Höhlenmann zum Vorschein, der davon träumt, Frau an den Haaren in seine Höhle abzuschleppen ... c'est drôle.
Designer hin oder her ...es ist doch egal was Frau oder Mann trägt, oder was für ein Auto sie/er fährt. Hauptsache man ist gepflegt. Auf Körperhygiene lege ich großen Wert, aber auf die Verpackung des Körpers nicht. Letztendlich verliebe ich mich in den Menschen und nicht in seine Verpackung oder sein Auto. Auf Bemerkungen wie tolles Auto oder schöne Handtasche kann ich also echt verzichten. So etwas braucht man(n) einfach nicht zu kommentieren.

.....und nur weil es sich jemand leisten kann, etwas zu kaufen das nicht von der Stange ist und was ihm gefällt, bedeutet dies nicht, dass derjenige... wie Du sagst ...eine "platte materielle Orientierung" hat.
 
Beiträge
193
Likes
0
  • #21
AW: Wirken attraktive und selbstbewusste Frauen abschreckend auf die Männer?

Zitat von onelimitededition:
Hallo Johann,

das hast Du sehr realistisch formuliert. Natürlich gibt es auch hier wieder Ausnahmen, aber generell hast Du den Nagel auf den Kopf getroffen....leider.
Widerspruch, Johann und one: Erstens sind viele Menschen aus der beschriebenen Zeit mit der Zeit gegangen, sonst wäre diese Veränderung nämlich nicht Realität geworden, und zweitens suchen und finden die, die nicht mitgegangen sind, in der Zielgruppe derer, die die "Hausfrauenschulen" besucht haben. Starke Frauen gab es zu jeder Zeit - man denke an Kriegszeiten zurück. Jeder kann finden. Das Problem sind nicht starke Frauen sondern schwache Männer, die zu (verweichlicht | wenig selbstbewußt | Müslityp | Wehrdienstverweigerer (ok, ok :) ) | antiautoritär erzogen | ...) sind und z.B. gesellschaftliche Gründe suchen, warum es mit der Partnerfindung nicht klappt. Sie müssen sich emanzipieren.
 
Beiträge
13
Likes
0
  • #22
AW: Wirken attraktive und selbstbewusste Frauen abschreckend auf die Männer?

Zitat von Ernie:
Widerspruch, Johann und one: Erstens sind viele Menschen aus der beschriebenen Zeit mit der Zeit gegangen, sonst wäre diese Veränderung nämlich nicht Realität geworden, und zweitens suchen und finden die, die nicht mitgegangen sind, in der Zielgruppe derer, die die "Hausfrauenschulen" besucht haben. Starke Frauen gab es zu jeder Zeit - man denke an Kriegszeiten zurück. Jeder kann finden. Das Problem sind nicht starke Frauen sondern schwache Männer, die zu (verweichlicht | wenig selbstbewußt | Müslityp | Wehrdienstverweigerer (ok, ok :) ) | antiautoritär erzogen | ...) sind und z.B. gesellschaftliche Gründe suchen, warum es mit der Partnerfindung nicht klappt. Sie müssen sich emanzipieren.
Das meinte ich mit: das Rollenbilder der Männer hinkt 20 Jahre hinterher.

Ich habe das auch explizit nicht als allgemeingültige Regel aufgestellt.

Allerdings finde ich deine Aufstellung seltsam, denn gerade der "Müslityp" kommt eher mit der erfolgreichen und intelligenten Frau zurecht. Was du da durch die Zeilen propagierst ist ja quasi: "Wenn die Frauen stärker werden, müssen die Männer noch stärker sein" und das ist doch das Kernproblem das one eingehend beschrieben hat.
 
Beiträge
207
Likes
0
  • #23
AW: Wirken attraktive und selbstbewusste Frauen abschreckend auf die Männer?

Zitat von Ernie:
Widerspruch, Johann und one: Erstens sind viele Menschen aus der beschriebenen Zeit mit der Zeit gegangen, sonst wäre diese Veränderung nämlich nicht Realität geworden, und zweitens suchen und finden die, die nicht mitgegangen sind, in der Zielgruppe derer, die die "Hausfrauenschulen" besucht haben. Starke Frauen gab es zu jeder Zeit - man denke an Kriegszeiten zurück. Jeder kann finden. Das Problem sind nicht starke Frauen sondern schwache Männer, die zu (verweichlicht | wenig selbstbewußt | Müslityp | Wehrdienstverweigerer (ok, ok :) ) | antiautoritär erzogen | ...) sind und z.B. gesellschaftliche Gründe suchen, warum es mit der Partnerfindung nicht klappt. Sie müssen sich emanzipieren.
Hallo Ernie,

es gibt immer Ausnahmen oder vielleicht waren Johanns Erfahrungen und meine die Ausnahme.
LG onelimitededition

PS: ...war Dir mein Nick zu lang :))
 
Beiträge
44
Likes
0
  • #25
AW: Wirken attraktive und selbstbewusste Frauen abschreckend auf die Männer?

Attraktivität und Selbstbewusstsein sind für mich unwiderstehlich. Ich verstehe darunter allerdings etwas ganz anderes als die Fragestellerin.

Selbst-Bewusstsein zu leben schließt den Gebrauch von Designerartikeln aus, solange sie nicht einen höheren ästhetischen oder Gebrauchswert als Allerweltsartikel haben. Der Sinn von Marken besteht überhaupt nur in der Wahrnehmung durch andere, also lässt deren Gebrauch i.d.R. auf ein Leben im Fremd-Bewusstsein schließen. Selbst-Bewusstsein bedeutet, sich seiner Existenz selbst bewusst zu sein, d.h. ohne die Notwendigkeit der Wahrnehmung oder Reaktion anderer. Welchen Sinn hätte es, auf einer einsamen Insel Designerklamotten zu tragen, wo niemand anderes ist, der einen wahrnimmt?

Attraktivität hat nichts mit gutem Aussehen zu tun. Letzteres hat keinen Beziehungswert, weil man es schon nach wenigen Tagen gar nicht mehr in gleicher Weise wahrnimmt. Das gute Aussehen eines Partners oder einer Partnerin hat dann nur noch einen Gebrauchswert: es erhöht das Ansehen im Fremd-Bewusstsein der eigenen Geschlechtsgenossen; es wirkt wie eine Trophäe, die andere neidisch macht oder machen soll. Außerdem ist es vergänglich. Attraktivität ist dagegen etwas, dem die Zeit nichts anhaben kann. Sie kommt aus einer ganz anderen Quelle: der Selbst-Wahrnehmung einer Person. Wer mit sich Frieden geschlossen hat und nichts vorstellen will, strahlt sie aus.

Warum wollen denn alle den Dalai Lama treffen? Weil er so gut aussieht und Designerklamotten trägt?
 
Beiträge
186
Likes
0
  • #26
AW: Wirken attraktive und selbstbewusste Frauen abschreckend auf die Männer?

Zitat von Rodion:
Selbst-Bewusstsein bedeutet, sich seiner Existenz selbst bewusst zu sein, d.h. ohne die Notwendigkeit der Wahrnehmung oder Reaktion anderer.

Attraktivität hat nichts mit gutem Aussehen zu tun. Letzteres hat keinen Beziehungswert, weil man es schon nach wenigen Tagen gar nicht mehr in gleicher Weise wahrnimmt. Das gute Aussehen eines Partners oder einer Partnerin hat dann nur noch einen Gebrauchswert: es erhöht das Ansehen im Fremd-Bewusstsein der eigenen Geschlechtsgenossen; es wirkt wie eine Trophäe, die andere neidisch macht oder machen soll. Außerdem ist es vergänglich. Attraktivität ist dagegen etwas, dem die Zeit nichts anhaben kann. Sie kommt aus einer ganz anderen Quelle: der Selbst-Wahrnehmung einer Person. Wer mit sich Frieden geschlossen hat und nichts vorstellen will, strahlt sie aus.
Danke :), die Frauen und Männer, die ich attraktiv finde, sind meistens nicht das, was die meisten unter "gut aussehend" verstehen.
 
Beiträge
565
Likes
0
  • #27
AW: Wirken attraktive und selbstbewusste Frauen abschreckend auf die Männer?

Zitat von Rodion:
Der Sinn von Marken besteht überhaupt nur in der Wahrnehmung durch andere, also lässt deren Gebrauch i.d.R. auf ein Leben im Fremd-Bewusstsein schließen
Das halte ich jetzt aber auch für eine stark verkürzte Sicht. Es gibt "Designer"-Artikel und Marken (ob in der Mode, bei Möbeln, technischen Geräten etc.), die individuell, also von mir selbst, auch als 'schön' wahrgenommen werden oder hochwertig sind (Verarbeitung etc.). Natürlich ist auch das nicht unabhängig von kulturellen Vorgaben. Aber der Besitz/Gebrauch ist nicht automatisch mit einem "Leben im Fremd-Bewusstsein" gleichzusetzen.
 
Beiträge
207
Likes
0
  • #28
AW: Wirken attraktive und selbstbewusste Frauen abschreckend auf die Männer?

ich verstehe nicht ganz, dass viele hier sich so mit den Designer-Klamotten beschäftigen. Das war nur eine Randbemerkung und hat eigentlich nicht viel mit dem Thema zu tun.
 
Beiträge
207
Likes
0
  • #29
Wirken attraktive, selbstbewusste u. erfolgreiche Frauen abschreckend auf die Männer?

Liebes Forum,

Noch mal zur Klärung!

Die Frage ist, ob attraktive, selbstbewusste und auch erfolgreiche Frauen abschreckend auf Männer wirken.

Mit oder ohne Designer- Kleidung das ist nicht relevant!
 
Beiträge
803
Likes
1
  • #30
AW: Wirken attraktive und selbstbewusste Frauen abschreckend auf die Männer?

@Rodion

Den Dalai wollen sie alle treffen,weil alle den treffen wollen und es sich so nach Tiefe und inneren Werten anhört;-) Kurz: Außenwirkung.