Mentalista

User
Beiträge
17.559
  • #211
Ach komm schon Mentalista! Du weißt genau, wie ich das gemeint hab. Im richtigen, vorwurfsvollen Ton vorgetragen, ist das definitiv Kritik.
Ich hab zusehends den Eindruck, dass du mich gar nicht verstehen willst. Ich kenne deine Gründe dafür nicht, aber das macht einen echten Austausch schwierig.

Ich muss nicht deiner Meinung sein. Schade, dass du den Eindruck hast, dass ich dich angeblich gar nicht verstehen will. Darum geht es auch gar nicht, dass ich dich verstehen muss, sollte.
 
H

Hafensänger

Gast
  • #212
@Mohnblume interessant ist auch, dass du dich an mich wendest. Warum nicht an fafner, den Initiatoren?
Was dich da umtreibt, würde mich interessieren.
 

Mentalista

User
Beiträge
17.559
  • #213
Ich sag's mal konstruktiv, ich passe dir nicht. Darf ich zurück fragen, warum?

Für mich ist das nicht konstruktiv, sondern eine männliche Feststellung, die nicht der Wahrheit aus weiblicher Sicht, entsprechen muss.

Konstruktiv wäre für mich = "Ich habe den Eindruck, dass ich dir nicht passe. Wenn dem wirklich so ist, bedaure ich das sehr. Ist mein Eindruck richtig?"
 
D

Deleted member 20811

Gast
  • #214
D

Deleted member 20811

Gast
  • #215
D

Deleted member 4363

Gast
  • #216
Ich sag's mal konstruktiv, ich passe dir nicht. Darf ich zurück fragen, warum?
Ich kenne dich garnicht und von daher kann ich nicht sagen, ob du mir passt.

Was mir nicht gefällt, ist deine manchmal so "großspurige Schreibe", deine Art dich darzustellen. Du beschreibst dich ...............hmm, unfehlbar, toll..................... angeberisch. Das mag ich nicht. Deine persönlichen Verquickungen hier gefallen mir nicht und das sie immer wieder unterschwellig zu Thema werden, nervt mich.
 
  • Like
Reactions: fafner
H

Hafensänger

Gast
  • #219
Für mich ist das nicht konstruktiv, sondern eine männliche Feststellung, die nicht der Wahrheit aus weiblicher Sicht, entsprechen muss.

Konstruktiv wäre für mich = "Ich habe den Eindruck, dass ich dir nicht passe. Wenn dem wirklich so ist, bedaure ich das sehr. Ist mein Eindruck richtig?"
Menta, du hast Recht, aber ich passe Mohnblume nicht. Das ist inzwischen nur mehr ein festzustellendes. Genauso wie Mohnblume meine Frage als Falle empfinden könnte, business as usual. Im Großen und Ganzen ist das trostlos und die ganzen Anfeindungen omnipräsenter Ausdruck des allgemeinen Misstrauens. Im wahrsten Sinne des Wortes armselig. Einfach ein großer Irrtum, dass das so laufen könnte!
 

Mentalista

User
Beiträge
17.559
  • #221
Das ist nicht konstruktiv, sondern einfach blumig verpackt.

Ich bin eine Frau die dazu Blumen sehr mag;). Blumen sind schön und schönes kann weniger weh tun. Mit Blumen kann man mehr erreichen, als mit Fesstellungen, die dazu den Anderen nicht anregen, über das Gesagte nachzudenken oder ggf. sein Verhalten zu ändern.

Ist so ähnlich wie mit der Aussage zu dem vollen Mülleimer: Frau will, dass Mann den Müllereimer runter bringt und sagt zu Mann: Der Mülleimer ist voll. Für mich ist das eine Feststellung, die den Mann nicht bittet bzw. dazu anregt, den Müll runter zu bringen, was die Frau eigentlich will, aber falsch (m.E.) ausdrückt.

Schlimmer dann, wenn Mann diese Aussage "Mülleimer ist voll" gleich als Kritik auffasst und denkt, dass Frau ihn kritisiert, weil er den Müll nicht runter gebracht hat. Was in meinen Augen falsch ist, weil sie sich nicht korrekt ausgedrückt hat.

Ich sehe schon Unterschiede, nicht immer, aber oft, in der Kommunikation bei Mann und Frau. Oft die Ursachen von Streit bzw. Missverständnissen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Julianna
H

Hafensänger

Gast
  • #224
Ich kenne dich garnicht und von daher kann ich nicht sagen, ob du mir passt.

Was mir nicht gefällt, ist deine manchmal so "großspurige Schreibe", deine Art dich darzustellen. Du beschreibst dich ...............hmm, unfehlbar, toll..................... angeberisch. Das mag ich nicht. Deine persönlichen Verquickungen hier gefallen mir nicht und das sie immer wieder unterschwellig zu Thema werden, nervt mich.
Na ja, für "nicht kennen" schilderst du deine subjektiven Eindrücke recht klar und bist emotional eindeutig beeinträchtigt. Ich kommentiere das nicht weiter und danke dir für deine Offenheit.
 
  • Like
Reactions: Julianna
D

Deleted member 4363

Gast
  • #225
Na ja, für "nicht kennen" schilderst du deine subjektiven Eindrücke recht klar und bist emotional eindeutig beeinträchtigt. Ich kommentiere das nicht weiter und danke dir für deine Offenheit.
.........emotional beeinträchtigt :))), das gefällt mir!
Hmm, nochmal: es geht um deine Art dich hier manchmal darzustellen. Das ist wahrscheinlich nur ein kleiner Teil von dir als Person.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
H

Hafensänger

Gast
  • #229
@Julianna, du bist schon erstaunlich - und erst anfang/mitte 30.
 
  • Like
Reactions: Julianna
H

Hafensänger

Gast
  • #232
Hmm, nochmal: es geht um deine Art dich hier manchmal darzustellen. Das ist wahrscheinlich nur ein kleiner Teil von dir als Person.
Nein, das ist ein wesentlicher Bestandteil meines Wesens und ich habe nichts in Frage zu stellen. Gehe damit um wie du willst.
Ist nicht wichtig, aber wenn du schon auf fafner abzielst, dann mache es besser als er und lasse es sein.
 
  • Like
Reactions: ratte and Maron
H

Hafensänger

Gast
  • #234
@Dr. Bean Welche der beiden von dir zitierten meinst du denn?
 
  • Like
Reactions: Julianna

Julianna

User
Beiträge
10.483
  • #236
@Hafensäger
You got the problem already :)

"You are too good to be true... "

Das zerrt am Ego der anderen, die sich hier Schlammschlachten unter der verbalen Gürtellinie liefern. Du kennst die rote Linie. Jene, die die rote Linie überschreiten, sagen mehr über sich selbst aus, als über die, über die sie schreiben.

Da ist ein Unterschied zwischen Witz/Humor/Ironie/Sarkasmus
und verbalen Auswüchsen unter der Gürtellinie.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Deleted member 20811, Maron and Hafensänger
H

Hafensänger

Gast
  • #237
Alle Tage sind gleich lang, aber unterschiedlich breit. ^^