fraumoh

User
Beiträge
8.961
  • #91
Telefonieren bringt nüscht. Schnell treffen auf sicherem Terrain, schnel über 2 .Treff entscheiden..
 
  • Like
Reactions: LenaamSee

liegestuhl

User
Beiträge
1.842
  • #92
  • Like
Reactions: fraumoh and LenaamSee

Maron

User
Beiträge
19.891
  • #93
Doch, werte @fraumoh, zumindest einen sicheren Eindruck darüber, ob die Stunde Kaffeetrinken sympathisch und ohne Grundkrampfhaltung stattfinden kann! Wenigstens 1 Teflongespräch vorher.

Hatte da schon etliche Kandidatinnen, die beim Schreiben wesentlich sympathischer als beim Telefongespräch waren. Ich muss auch die Stimme und Tonfall mögen.😎

Wenn ein Telefonat im Raum stand, dann hab ich nach dem Namen gefragt. Brauchst net glauben, dass das kein Problem war.
 
  • Like
Reactions: fraumoh
Beiträge
946
  • #96
Nun 2 Jahre später habe ich alle Hoffnungen aufgegeben und nachdem ich nach 35 nicht mehr schwanger wereen möchte bin ich sehr enttäuscht und traurig dass mein Leben nun so verlaufen ist.
Es kommt darauf an wie groß dein Kinderwunsch ist. Perfekt wäre es natürlich mit dem passenden Lebenspartner an deiner Seite, aber es gibt durchaus noch andere alternativen. Es gibt auch Börsen die Menschen mit Kinderwunsch zusammen bringen, auch ohne eine Lebenspartnerschaft . Letztlich musst du natürlich wissen, ob das eine mögliche Option für dich wäre?
 

Luzi100

User
Beiträge
2.701
  • #97
Es kommt darauf an wie groß dein Kinderwunsch ist. Perfekt wäre es natürlich mit dem passenden Lebenspartner an deiner Seite, aber es gibt durchaus noch andere alternativen. Es gibt auch Börsen die Menschen mit Kinderwunsch zusammen bringen, auch ohne eine Lebenspartnerschaft . Letztlich musst du natürlich wissen, ob das eine mögliche Option für dich wäre?
Da geht es meiner Ansicht nach nicht um`s Kind oder das Muttersein, sondern um ein Bild von Familie, dem entsprochen werden muss.
Da steckt was anderes dahinter.
Vielleicht, liebe @Rose1988 willst und / oder kannst du das in Betracht ziehen.
Falls ja, würde ich dies nicht weiter in diesem Forum tun.
Das ist schon etwas sehr Persönliches, was man auch persönlich (oder in passenderen Foren) klären sollte.
Alles Gute.
 

chrissi22

User
Beiträge
2.111
  • #102
Nein, die @Rose1988 ist 33, die Dame die geantwortet hat ist 64 :)

aber es muss etwas mit der Ausstrahlung zu tun haben. Den anscheinend hängt dabei einen ein Schild um den Hals, oder steht auf der Stirn "Aussätziger"...keiner hat Interesse an einem.
Das ist was ich meinte, man strahlt was ab. Und wenn man verliebt ist, strahlt man verdammt tolle Energien ab und ist plötzlich interessant für weitere andere. Eyerybody loves a lover.. ist fies aber wahr. Insofern sollte man sich wenigstens selber halbewegs leiden können, dann klappt es auch mit der Liebe besser...........
Erstaunlicherweise war der Mann vom Typ: Arschloch bei den liebenswerten Mädchen eher angesagt als der anständige Romantiker.
Naja, geht so. Nur muss der anständige Romantiker auch irgendwann mal greifbar sein und handeln, sonst endet er wie Werther 🔫 :rolleyes:
 

Cosy

User
Beiträge
574
  • #103
Telefonieren bringt nüscht. Schnell treffen auf sicherem Terrain, schnel über 2 .Treff entscheiden..
Doch telefonieren bringts! Ich kann schauen, ob mir die Stimme sympathisch ist, ob mir die Art des Diskutierens gefällt und wie viel sprachliche Energie mein Gegenüber hat. Telefonieren ist für mich eine Etappe zum Date. Nach positiven Telefongespräch wird ein Date abgemacht. Man sieht auch gleich, ob das Gegenüber gewillt ist, sich zu bewegen (Treffen in der Mitte) Das finde ich alles recht wichtig. Eventuell sogar Videotelefonat, so sieht man auch gleich, wer alte Bilder eingestellt hat und wie der Mann wohnt. Mir ist gepflegtes Wohnen wichtig. Ich sehe das Problem nicht, das manche beim Telefonieren haben. Bei Nichtpassung lösche ich den Kontakt auf WhatsApp wieder. Ich musste noch nie jemanden blockieren, was aber eine gute Möglichkeit wäre, sich als Frau zu schützen.
 
  • Like
Reactions: Single1970 and Megara

Saucebox

User
Beiträge
435
  • #104
Die Stimme ohne den dazu gehörenden Menschen kann aber auch ganz gewaltig falsche Eindrücke und/oder Erwartungen erwecken. Einfach mal die Synchronstimmen von Schauspielern mit ihren eigenen vergleichen, da kommt oft vieles ganz anders rüber, nicht nur wegen der oft nicht ganz korrekten, vollständigen Übersetzung. Zudem besteht die Gefahr einer weiteren "Idealisierung".

Telefonieren wollte von den Frauen, die ich getroffen habe, eine einzige. Alle anderen haben eindeutig die Meinung von @fraumoh geteilt - schnelles Treffen auf sicherem Terrain. Von meiner heutigen Partnerin hatte ich ja noch nicht einmal ein Foto.

Das könnte ja auch daran liegen, dass viele Menschen heutzutage lieber mit dem Lieblingsmessenger der Wahl chatten als zu telefonieren. So habe ich auch die seltsame Erscheinung der "Sprachnachrichten" kennen gelernt, die auch mal hinterlassen wurden. Manche dauerten 10 Minuten - kein Dialog, sondern ein Selbstgespräch mit dem Gerät. Schöne neue Welt. Das war für mich ein weiterer willkommener Filter.
 
  • Like
Reactions: fraumoh

Schanrian

User
Beiträge
11
  • #105
Glaubst du, dass dich diese Haltung/ Einstellung/ Herangehensweise zu einer Partnerin - die zu dir passt! - führen kann?
Ich gehe davon aus bzw. bin mir sehr sicher dass hier absolut keine Korrelation zur späteren Beziehung besteht. Schlieẞlich ist es hinterher völlig egal wann Funke übergelaufen ist, sofern später alles lichterloh brennt. Fakt ist, eine Frau unter Druck zu setzen führt dazu dass sie sich verschließt. Zweiter Fakt ist, darauf zu warten bis sie ganz von sich aus kommt bringt auch nix (suggeriertes Desinteresse). Somit gilt es einen nicht definierbaren aber dennoch zwingen richtigen Zeitpunkt zu erwischen.
Da zählt die Rückmeldung von Damen einfach mehr ;-)
 
  • Like
Reactions: LenaamSee and fraumoh
Beiträge
2.038
  • #106
hinterher völlig egal wann Funke übergelaufen ist,
Es wird aber nicht egal sein, was du für ein angemessenes Tempo hältst und wieviel Eigeninitiative du hast und wie unternehmungslustig und aktiv du bist.


Fakt ist, eine Frau unter Druck zu setzen führt dazu dass sie sich verschließt.
Fakt ist, deine eigenen Bedürfnisse und (harmlosen) Impulse zu unterdrücken und vermuteten Animositäten anzupassen, wird nicht auf Dauer gutgehen.
Wenn du nur eine 3 bis 6-Monatsbeziehung suchst, wären das natürlich ideale Voraussetzungen.


Zweiter Fakt ist, darauf zu warten bis sie ganz von sich aus kommt bringt auch nix (suggeriertes Desinteresse).
Dritter Fakt, mit deinem ehrlichen Interesse an einem realen Kennenlernen, wirst du die passende Partnerin nicht vergraulen, weil es zwischen euch nunmal passt und ähnliche Ansichten auch in diesem elementaren Bereich liegen werden.

Vierter Fakt, mit deinem taktierten Handeln, kannst du dir eine ganze Reihe unpassende Frauen anlachen/ dich für sie zurechtbiegen. Glaubst du, das wird dich zufrieden machen?


Also: Finde dich selbst. Dann sei du selbst. Lass die ziehen, denen das nicht schmeckt und genieße das Miteinander mit der Erstbesten*, die dir gefällt, so wie sie ist und der du gefällst, wie du bist.


*Alternative: Endlose Suche nach der Perfekten.
 
Zuletzt bearbeitet:

fraumoh

User
Beiträge
8.961
  • #107
Treffen auf sicherem Terrain. Von meiner heutigen Partnerin hatte ich ja noch nicht einmal ein Foto
Es freut mich, dass es bei euch geklappt hat . 🍀
Du hast absolut recht, Stimmen ( von Damen) am Tel können erstaunlich jugendlich wirken..könnte beim Dater Entsetzen auslösen, sie dann im real life zu sehen ....selbst ich ( als Frau) staune des öfteren massiv, wenn ich beruflich bedingt, die Frau in realiter sehe nach Wochen..
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: LenaamSee and Saucebox

lila_lila

User
Beiträge
770
  • #108
Es freut mich, dass es bei euch geklappt hat . 🍀
Du hast absolut recht, Stimmen ( von Damen) am Tel können erstaunlich jugendlich wirken..könnte beim Dater Entsetzen auslösen, sie dann im real life zu sehen ....selbst ich ( als Frau) staune des öfteren massiv, wenn ich beruflich bedingt, die Frau in realiter sehe nach Wochen..
Ohhh darf ich euch dazu einen Schwank aus meiner Jugend erzählen.... Ein beruflicher Telefonkontakt von unserer Außenstelle in Ägypten... Nennen wir ihn Essam. Es ging dabei nie ums flirten oder sowas aber Essam hatte eine Stimme ... das war Sexappeal pur. Sie war so tief, so samtig, so einlullend, einnehmen umarmend, anziehend, ausziehend, alles gleichzeitig und ich habe immer mal wieder mit ihm telefoniert und hatte dann verdammt gute Laune.
Irgendwann sollte er auch mal in die Hauptzentrale kommen und bei sowas haben sich immer alle Kollegen gerne kennengelernt. Ein Jahr später stand also Essam in meinem Büro...... sehr viel älter als gedacht, mit Halbglatze, großer Hakennase, ungefähr meine Größe (ich bin klein) und ... mit einem beachtlichen Bierbauch.
Mir ist fast die Kinnlade runtergefallen und meine Kollegin, die sich meine Schwärmerei immer anhören musste hatte was, womit sie mich noch ewig aufgezogen hat. War lustig. War toll. Ich liebe die Erinnerung an seine Stimme immer noch :) und habe auch danach wahnsinnig gerne mit ihm telefoniert, aber so viel zu Stimme in Theorie und Praxis.
 
  • Like
Reactions: Single1970, Saucebox, Schanrian und 3 Andere

chrissi22

User
Beiträge
2.111
  • #109
Der eine Dozent im Studium sah aus wie ein Walross, hatte einen gewaltigen Schnauzer....und piepste wie ein Vögelchen 🐦 Ich mochte ihn sehr aber die erste Überraschung war die Stimme 😊
Und ein Kollege der grau und dick und faul war hatte eine super Radiostimme 🤷
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Saucebox, Megara and fraumoh

fraumoh

User
Beiträge
8.961
  • #110
Essam Sammtstimme ...;)
 

Maron

User
Beiträge
19.891
  • #111
Ohhh darf ich euch dazu einen Schwank aus meiner Jugend erzählen.... Ein beruflicher Telefonkontakt von unserer Außenstelle in Ägypten... Nennen wir ihn Essam. Es ging dabei nie ums flirten oder sowas aber Essam hatte eine Stimme ... das war Sexappeal pur. Sie war so tief, so samtig, so einlullend, einnehmen umarmend, anziehend, ausziehend, alles gleichzeitig und ich habe immer mal wieder mit ihm telefoniert und hatte dann verdammt gute Laune.
Irgendwann sollte er auch mal in die Hauptzentrale kommen und bei sowas haben sich immer alle Kollegen gerne kennengelernt. Ein Jahr später stand also Essam in meinem Büro...... sehr viel älter als gedacht, mit Halbglatze, großer Hakennase, ungefähr meine Größe (ich bin klein) und ... mit einem beachtlichen Bierbauch.
Mir ist fast die Kinnlade runtergefallen und meine Kollegin, die sich meine Schwärmerei immer anhören musste hatte was, womit sie mich noch ewig aufgezogen hat. War lustig. War toll. Ich liebe die Erinnerung an seine Stimme immer noch :) und habe auch danach wahnsinnig gerne mit ihm telefoniert, aber so viel zu Stimme in Theorie und Praxis.

Ein bekannter fm4 Radiomoderator ist ein sprachlich sehr mitreißender Typ, sieht man ihn aber persönlich geht die Kurve steil bergab.
 
  • Like
Reactions: LenaamSee and fraumoh

Malcador

User
Beiträge
5.049
  • #112
 
  • Like
Reactions: Maron

Megara

User
Beiträge
15.095
  • #113
Es freut mich, dass es bei euch geklappt hat . 🍀
Du hast absolut recht, Stimmen ( von Damen) am Tel können erstaunlich jugendlich wirken..könnte beim Dater Entsetzen auslösen, sie dann im real life zu sehen ....selbst ich ( als Frau) staune des öfteren massiv, wenn ich beruflich bedingt, die Frau in realiter sehe nach Wochen..
Es geht ja nicht nur um die Stimme.Sondern vor allem um Gesprächsführung ,Lachen,Inhalte.
Ohne Telefonat gab es bei mir kein Date.
Video Call bringt zusätzliche Erkenntnisse. Da kommen dann noch Mimik, Augenausdruck, Ausstrahlung dazu.
 
  • Like
Reactions: LenaamSee and Cosy

Saucebox

User
Beiträge
435
  • #114
Video Call bringt zusätzliche Erkenntnisse. Da kommen dann noch Mimik, Augenausdruck, Ausstrahlung dazu.
Genau an dieser Stelle bevorzugte ich tatsächlich das reale Treffen. Von Videocalls und -konferenzen hatte ich nach einigen Corona-Monaten einfach mehr als genug - Ausstrahlung, Mimik, Gestik und überhaupt die ganze Körpersprache sind real und unverfälscht, wenn man sich gegenüber sitzt, inklusive sämtlicher Micro Expressions - Flirtsignale eben. Bei uns in der Schweiz kommt der erste kleine "intime" Moment durch die "Begrüssungsküsschen" auf die Wangen zustande... und als sich meine Partnerin sich beim obligaten "Abschiedsküsschen" neckisch erkundigte, ob es nicht noch etwas mehr geben würde, war alles klar :)

Kurzversion: sozusagen das Online Dating offline nehmen, und zwar so bald wie möglich. Im Schnitt hat sich das jeweils innert zwei Wochen ergeben.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: SoulFood, LenaamSee and Megara

Megara

User
Beiträge
15.095
  • #115
Genau an dieser Stelle bevorzugte ich tatsächlich das reale Treffen. Von Videocalls und -konferenzen hatte ich nach einigen Corona-Monaten einfach mehr als genug - Ausstrahlung, Mimik, Gestik und überhaupt die ganze Körpersprache sind real und unverfälscht, wenn man sich gegenüber sitzt, inklusive sämtlicher Micro Expressions - Flirtsignale eben. Bei uns in der Schweiz kommt der erste kleine "intime" Moment durch die "Begrüssungsküsschen" auf die Wangen zustande... und als sich meine Partnerin sich beim obligaten "Abschiedsküsschen" neckisch erkundigte, ob es nicht noch etwas mehr geben würde, war alles klar :)

Kurzversion: sozusagen das Online Dating offline nehmen, und zwar so bald wie möglich. Im Schnitt hat sich das jeweils innert zwei Wochen ergeben.
Stimmt ,spätestens nach drei Wochen sollte man sich eh gesehen haben.
Aber die Stimmchemie beim vorherigen Telefonat wollte ich doch getestet haben.
Bei meinem Partner damals war ich nach zwei Sätzen geflasht.
Tiefe Stimme

und überhaupt.☺️
 
  • Like
Reactions: Saucebox, LenaamSee and chrissi22

chrissi22

User
Beiträge
2.111
  • #116
Ach doch, einmal telefonieren ist schon gut vor einem Treffen. Gar nicht mal nur die Stimme, eher was @Megara sagt und das Spiel von Zuhören und Reden. Annähern halt auf mehreren Ebenen 😊 Später kommt das Riechen noch dazu, einer hat mich gefragt welches Parfum ich da trage, tja wat weiß ich, steht halt im Schrank 😄 Ich schnuffel gerne an jemandem herum, so an der halsbeuge, hmmm.. Schön wenn ein Mann dann nur ein bisschen nach irgendwas duftet und ich seinen eigenen Geruch gut finde. Neee nicht Schweiß und Tabak 😝😇
 
  • Like
Reactions: fraumoh, Megara, lila_lila und ein anderer User

Maron

User
Beiträge
19.891
  • #117
So manche Dialekte schafft mein Ohr nicht, darum ist ein Telefonat schon gut. Blödes Phänomen, wenn eine die Leidenschaft ereilt und der sächsische Dialekt ist dem plötzlich tauben Ohr auch recht. 🥳 😃
 
  • Like
Reactions: fraumoh and lila_lila

chrissi22

User
Beiträge
2.111
  • #118
  • Like
Reactions: fraumoh, Megara and Maron

lila_lila

User
Beiträge
770
  • #119
So manche Dialekte schafft mein Ohr nicht, darum ist ein Telefonat schon gut. Blödes Phänomen, wenn eine die Leidenschaft ereilt und der sächsische Dialekt ist dem plötzlich tauben Ohr auch recht. 🥳 😃
ich hatte mal einen Kontakt den ich vom Schreiben her sympathisch fand, aber die Stimmte war so extrem hoch und weiblich... es ging einfach nicht. Und ja, es ist auch wichtig wie jemand lacht. Es gab kein Treffen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Single1970, Megara and Maron