Beiträge
39
  • #1

Wie wird es wohl weitergehen

In meinem Postfach fand ich heute mal wieder:

Hallo, ich finde dich interessant und würde mich freuen mehr von dir zu erfahren. Bin schon ganz neugierig. LG

Meine Antwort:

Diese tausendmal per copy&paste verteilte Kontaktanfrage soll mich animieren, Dir zu antworten??
Wenn Du möchtest, dass ich etwas ganz Besonderes für Dich werden soll, dann wünsche ich mir etwas mehr Engagement.
Optimistische Grüße
"Hoffnungsfroh"

Seine Reaktion:

Danke für deine Ehrliche Antwort. Das klang jetzt zwar energisch, finde ich aber gut. Habe ich dich zweimal angeschrieben? LG

Mein Angebot:

Danke für den Lacher! Du hast also komplett den Überblick verloren??
Nein, Du hast mich nicht zweimal angeschrieben, aber Du bist nicht der Einzige, der solche "individuellen" Texte verteilt.
Also, versuch es nochmal, schau Dir mein Profil an. Ist dort IRGENDETWAS, dass Dich fasziniert oder zum Schmunzeln oder Nachdenken bringt? Wenn nicht, dann ist es okay. Falls doch, fangen wir noch einmal von vorne an?
Abgemacht?
*
Jetzt guckt er wahrscheinlich erst einmal Tatort oder so. Bald werde ich wissen, ob es eine zweite Chance gibt.
 

Mentalista

User
Beiträge
16.302
  • #2
AW: Wie wird es wohl weitergehen

Zitat von Hoffnungsfroh:
In meinem Postfach fand ich heute mal wieder:

Hallo, ich finde dich interessant und würde mich freuen mehr von dir zu erfahren. Bin schon ganz neugierig. LG

Meine Antwort:

Diese tausendmal per copy&paste verteilte Kontaktanfrage soll mich animieren, Dir zu antworten??
Wenn Du möchtest, dass ich etwas ganz Besonderes für Dich werden soll, dann wünsche ich mir etwas mehr Engagement.
Optimistische Grüße
"Hoffnungsfroh"

Seine Reaktion:

Danke für deine Ehrliche Antwort. Das klang jetzt zwar energisch, finde ich aber gut. Habe ich dich zweimal angeschrieben? LG

Mein Angebot:

Danke für den Lacher! Du hast also komplett den Überblick verloren??
Nein, Du hast mich nicht zweimal angeschrieben, aber Du bist nicht der Einzige, der solche "individuellen" Texte verteilt.
Also, versuch es nochmal, schau Dir mein Profil an. Ist dort IRGENDETWAS, dass Dich fasziniert oder zum Schmunzeln oder Nachdenken bringt? Wenn nicht, dann ist es okay. Falls doch, fangen wir noch einmal von vorne an?
Abgemacht?
*
Jetzt guckt er wahrscheinlich erst einmal Tatort oder so. Bald werde ich wissen, ob es eine zweite Chance gibt.

Klasse gekontert, mich würde es nicht wundern, wenn er weiterhin versucht, das alte Spiel zu spielen. Wie weit bist du bereit mitzuspielen?

Bin gespannt, was weiter passiert.
 

Heike

User
Beiträge
4.669
  • #4
AW: Wie wird es wohl weitergehen

Ja, wenn er ein bißchen Witz hätte, würde er so etwas schreiben wie:
Weswegen machst du dich so zum Opfer? Bist du dir so wenig wert, daß du dir nur als Ware kostbar sein kannst?
Wenn Du möchtest, dass ich etwas ganz Besonderes für Dich werden soll, dann wünsche ich mir etwas mehr Engagement.
Schau Dir mein Profil an. Ist dort IRGENDETWAS, dass Dich fasziniert oder zum Schmunzeln oder Nachdenken bringt? Wenn nicht, dann ist es okay. Falls doch, fangen wir noch einmal von vorne an?
Abgemacht?
 
Beiträge
3.935
  • #5
AW: Wie wird es wohl weitergehen

Ich bin etwas fassungslos. Es ist doch bekannt, dass es viele Karteileichen gibt und viele Nachrichten gar nicht beantwortet werden - wieso soll er da einen Roman schreiben ????
Ich fand seine Anfrage nett und völlig okay.

Vielleicht ist dein Profil ja so 0815 , dass ihm nicht viel einfiel oder er hatte den Eindruck, dass Madame eh nicht antworten wird und hat es deshalb kurz gehalten.....

Himmelhohe Ansprüche und hinterher meckern, wenn sich niemand findet.........Super.
 
Beiträge
39
  • #6
AW: Wie wird es wohl weitergehen

@Schreiberin

Er hat meine Nachricht noch nicht gelesen, da könnte ich ja mein 0815 Profil fix nochmal auf Vordermann bringen. Was meinst Du, soll ich es bei der Profilberatung einstellen? Ja?

;-)
 

lone rider

User
Beiträge
2.427
  • #7
AW: Wie wird es wohl weitergehen

Hoffnungsfroh,
ich hätte auf so ein Schreiben nicht geantwortet. Es ist tatsächlich 0815. Und er ist derjenige, der sich vorstellen sollte, nicht Du. Daher ist "würde mich freuen, mehr von Dir zu erfahren" weder Old School noch New School, sondern einfach nur No School.
 

Heike

User
Beiträge
4.669
  • #8
AW: Wie wird es wohl weitergehen

Es gibt hier wirklich so eine Sollte-Mode. Die bleibt aber leider nicht nur meilenweit hinter dem Charme von Jopis Müßte zurück, sondern trägt immer so den Geruch von Konfirmationsunterricht in der Jacke.
Ich empfehle mal das Wollen. Meinetwegen auch das Nichtwollen. Aber doch nicht immer dieses wirklich schlechtsitzende Sollte. Das ist wirklich gräßlich anzuschauen.
 

lone rider

User
Beiträge
2.427
  • #9
AW: Wie wird es wohl weitergehen

In dem Fall ist "sollte" sehr angebracht. Es gibt Regeln der Höflichkeit. Und "LG" und "fand dein Profil..." und würde mich freuen, mehr zu erfahren", ohne etwas von sich zu erzählen, ist unhöflich. Punkt. Es gehört nicht zu den guten Umgangsformen.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
3.935
  • #10
AW: Wie wird es wohl weitergehen

Zitat von lone rider:
Hoffnungsfroh,
ich hätte auf so ein Schreiben nicht geantwortet. Es ist tatsächlich 0815. Und er ist derjenige, der sich vorstellen sollte, nicht Du. Daher ist "würde mich freuen, mehr von Dir zu erfahren" weder Old School noch New School, sondern einfach nur No School.

Jetzt enttäuschst du mich. Und ich verstehe immer besser, warum so viele Menschen bei Parship erfolglos sind oder nur negative Erfahrungen sammeln....
 
Beiträge
39
  • #11
AW: Wie wird es wohl weitergehen

Nun, ich meine, ich habe ihm wohlWOLLENd eine Brücke gebaut, ganz nebenbei erfahren, dass ich energisch bin (zumindest wirke) und hatte bisher meinen Spaß mit diesem Thema.
Stay tuned.
;-)
 
Beiträge
3.935
  • #12
AW: Wie wird es wohl weitergehen

Zitat von lone rider:
In dem Fall ist "sollte" sehr angebracht. Es gibt Regeln der Höflichkeit. Und "LG" und "fand dein Profil..." und würde mich freuen, mehr zu erfahren", ohne etwas von sich zu erzählen, ist unhöflich. Punkt. Es gehört nicht zu den guten Umgangsformen.

Blödsinn, tut mir leid. Es geht doch nur um eine erste Kontaktaufnahme und nicht um eine Dissertation oder ähnliches. Wenn du auf einer Party, im Wartezimmer eines Arztes, im Zug oder in einem Kurs eine tolle Frau triffst - wie hochgeistig muss denn da der erste Wortwechsel sein ? ?????
 

lone rider

User
Beiträge
2.427
  • #13
AW: Wie wird es wohl weitergehen

Zitat von Schreiberin:
Jetzt enttäuschst du mich. Und ich verstehe immer besser, warum so viele Menschen bei Parship erfolglos sind oder nur negative Erfahrungen sammeln....
Warum? Weil sie keine 0815-Mails akzeptieren, die zudem unhöflich sind?
Man muss beim Erstkontakt nicht jemanden zutexten, zumal das Problem "Karteileichen" ja auch existiert, da gebe ich Dir recht, aber ein wenig mehr als das, was Hoffnungsfroh berichtet sollte es schon sein. Sollte - ja.

Und sie hat ihm ja auch eine Brücke gebaut. Ich hätte das nicht.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Heike

User
Beiträge
4.669
  • #14
AW: Wie wird es wohl weitergehen

Wir sind hier nicht in der Grundschule, wo für Betragen oder Umgangsformen Noten vergeben werden. Das ist ja das Auffällige: wie häufig und intensiv hier das Bestreben ist, irgendwelche Umgangsformen irgendwelcher Leute zu bewerten. Immer auf dieselbe Weise: humorlos, interessenlos, folgenlos. Immer so ein kümmerliches Sollte.
Wer einen Umgangsformfetisch hat, sollte (!) das mitterweile wissen und Kandidaten, die ihn diesbezüglich nicht befriedigen können, selbständig ausfiltern. Eine Vergewisserung, ob andere auch so auf Umgangsformen stehen und der Meinung sind, jemand, der so knapp anschreibt, sollte ausgefiltert werden, sollte (!) da doch eigentlich nicht nötig sein.
Eine gerümpfte Nase läßt das schlechtsitzende Sollte auch nicht adretter erscheinen.
 
Beiträge
3.935
  • #15
AW: Wie wird es wohl weitergehen

Zitat von lone rider:
Warum? Weil sie keine 0815-Mails akzeptieren, die zudem unhöflich sind?
Man muss beim Erstkontakt nicht jemanden zutexten, zumal das Problem "Karteileichen" ja auch existiert, da gebe ich Dir recht, aber ein wenig mehr als das, was Hoffnungsfroh berichtet sollte es schon sein. Sollte - ja.

Wer definiert denn hier, was 0815 ist ????? Und wieso ist da was unhöflich ?????
Hattest du mir nicht letztens vehement zugestimmt, als ich in einem anderen Thread überzogene Ansprüche kritisiert habe ??? Das klingt in meinen Ohren höchst widersprüchlich, was du schreibst....
 

Pit Brett

User
Beiträge
3.151
  • #16
Nö, ich finde Hoffnungsfroh auch langmütig. Die erste fade mail hätte mich schon abgeschreckt, und ich habe die Reaktion bewundert. Auch auf die zweite mit einem Angebot zu reagieren (und auch mit einem, an das Mann anknüpfen kann), fand ich ungewöhnlich. Und begabt.
 

stivi

User
Beiträge
31
  • #17
AW: Wie wird es wohl weitergehen

Zitat von Hoffnungsfroh:
Nun, ich meine, ich habe ihm wohlWOLLENd eine Brücke gebaut, ganz nebenbei erfahren, dass ich energisch bin (zumindest wirke) und hatte bisher meinen Spaß mit diesem Thema.
Stay tuned.
;-)

Also sofern sich daraus jetzt ein netter Kontakt ergibt, dann war die Anfrage - in Kombination mit deiner Reaktion - ja nicht so verkehrt :).
 

lone rider

User
Beiträge
2.427
  • #18
AW: Wie wird es wohl weitergehen

Zitat von Schreiberin:
Wer definiert denn hier, was 0815 ist ????? Und wieso ist da was unhöflich ?????
Hattest du mir nicht letztens vehement zugestimmt, als ich in einem anderen Thread überzogene Ansprüche kritisiert habe ??? Das klingt in meinen Ohren höchst widersprüchlich, was du schreibst....

Weil es für mich unhöflich ist, wenn jemand, ohne sich näher vorzustellen, mehr von jemanden erfahren möchte.
Und dabei noch so eine Standard-Mail schickt, die an die ganze Welt adressiert sein könnte.
Hoffnungsfroh hat das schon richtig erkannt.

Und mit Grundschule und Noten, Heike, hat das auch nichts zu tun. Du bist doch hier diejenige, die ständig Noten verteilt.
Redest immer was von Meinung und Wissen, als ob das zwei paar Stiefel wären.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Heike

User
Beiträge
4.669
  • #19
AW: Wie wird es wohl weitergehen

Wie man die Aktionsweise der Threaderstellerin beurteilt, dürfte nicht unwesentlich davon abhängen, ob man ihr Angebot als spielerisch, kokett und humorvoll provokativ versteht oder als schnippisch und humorlos spröde, so diese Kaipflaumebetuchlichkeit. Vielleicht tut ihr der Rider keinen Gefallen, das eher in die zweite Richtung zu lenken. Allerdings weisen auch die bisherigen Beiträge der Threaderstellerin in anderen Threads eher in diese Richtung. Sie hätte nun also zu beweisen, daß sie auch anders kann. So wie ihr Brieffreund zu beweisen hat, daß er auch anders kann. Sie macht sich einen Spaß draus zu schauen, ob er das kann. Ich mache mir einen Spaß draus zu sehen, ob sie das kann. Oder nur so ein trotzig humorloses "Ich muß hier gar nichts beweisen, und dir schon gar nicht!" kommt. Also, ich warte. :)
 
Beiträge
3.935
  • #20
AW: Wie wird es wohl weitergehen

Zitat von lone rider:
Weil es für mich unhöflich ist, wenn jemand, ohne sich näher vorzustellen, mehr von jemanden erfahren möchte.
Und dabei noch so eine Standard-Mail schickt, die an die ganze Welt adressiert sein könnte.
Hoffnungsfroh hat das schon richtig erkannt.

Und mit Grundschule und Noten, Heike, hat das auch nichts zu tun. Du bist doch hier diejenige, die ständig Noten verteilt.
Redest immer was von Meinung und Wissen, als ob das zwei paar Stiefel wären.

Kann es sein, dass du noch nie bei Parship angemeldet warst ?
Okay, ich gebe es auf. Gute Nacht.
 

lone rider

User
Beiträge
2.427
  • #21
AW: Wie wird es wohl weitergehen

Letzteres, Heike, fände ich auch witzig. Die Brücke ist ja da. Mal sehen, was er antwortet.
Vielleicht berichtet Hoffnungsfroh davon. Den passenden Namen hätte sie. Vielleicht kommt was Unerwartetes und er ist witzig oder endcool. Keine Ahnung.
Mir wäre es zu wenig. Zu unpersönlich. Aber Geschmäcker sind verschieden. Auch hätte ich nicht geantwortet.
Ich steh' nicht auf "LG".
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Heike

User
Beiträge
4.669
  • #22
AW: Wie wird es wohl weitergehen

Es geht hier auch nicht darum, wie es ist, daß sie ihm so schreibt. Es handelt sich hier ja um eine Vorführung. Sie möchte ihn auf die Bühne bringen. Ich teile eigentlich nur mit, daß auf meiner Bühne nicht er, sondern sie steht. Und bislang liefert sie da keine interessante Performance ab. Man sollte (!) sein Eintrittsgeld zurückerhalten. Buh!!
 

lone rider

User
Beiträge
2.427
  • #23
AW: Wie wird es wohl weitergehen

Und dann hast Du Momente, an denen Du mich immer wieder neu verblüffst, Heike.
Es ist schwer, Dich einzuordnen. Grundsätzlich mag ich das recht gerne.
Es geht von brillant bis geht so. Deine Performance ist jedenfalls nicht langweilig. Du polarisierst gerne. Oft ist das hilfreich.
Ich betrachte Dich als Bereicherung hier, auch wenn Du mich hin und wieder nervst.
 

Heike

User
Beiträge
4.669
  • #24
AW: Wie wird es wohl weitergehen

Verschluck dich doch nicht immer so an deinen eigenen Strategien! :)
 

Heike

User
Beiträge
4.669
  • #26
AW: Wie wird es wohl weitergehen

Hab ich dir eigentlich schon geschrieben, daß du mir gar nicht so als lonesome rider vorkommst, sondern eher wie der Eintänzer im lonely hearts club? :)
 

Rätsel

User
Beiträge
530
  • #28
AW: Wie wird es wohl weitergehen

Hallo Hoffnungsfroh,

ich kann deinen Ärger verstehen (ich mag es vor allem nicht, wenn man(n) in seiner ersten Nachricht schreibt “darf ich mehr von dir erfahren”, denn in meinem Profiltext steht schon Einiges über mich und das genügt für den Anfang!). Trotzdem wirst du mit deinen Antworten an diesen Mann nichts erreichen. Du kannst einem Mann nicht vorschreiben, wie er um dich werben soll. Das funktioniert nie. Entweder bemüht er sich aus eigenem Wunsch oder er will sich eben nicht bemühen. Viele Männer schreiben Massenmails und sie werden es auch weiter tun. Du kannst sie nicht daran hindern. Damit verschwendest du nur unnötig deine Zeit und Energie. Ich empfehle, entweder gar nicht auf derartige Nachrichten zu antworten oder nur ganz knapp mit einer Zeile (aber freundlich bleiben, nicht zynisch werden).
 

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #29
AW: Wie wird es wohl weitergehen

Solche nichtssagenden Standardanschreiben kenne ich auch. Da frage ich mich dann immer, was interessiert ihn - bzw. interessiert ihn überhaupt etwas oder hat er nur auf alle seine Partnervorschläge diese Mail verschickt.

Sofern mich sein Profil ansatzweise anspricht, frage ich ihn dann einfach, was er denn über mich wissen will...
 

Heike

User
Beiträge
4.669
  • #30
AW: Wie wird es wohl weitergehen

Zitat von Rätsel:
Entweder bemüht er sich aus eigenem Wunsch oder er will sich eben nicht bemühen. Viele Männer schreiben Massenmails und sie werden es auch weiter tun. Du kannst sie nicht daran hindern. Damit verschwendest du nur unnötig deine Zeit und Energie.
Naja, ich würd eher empfehlen, sich nicht immer so als Opfer zu geben. Und nicht so asketisch freudlos zu sein und alles als gräßliche Arbeit nach vom Himmel gefallenen Regeln aufzufassen, die jemand verrichten muß, damit er einen als großen Preis verdient hat. Frau darf auch mal so selbstbewußt sein, sich nicht als käufliche Ware zu verstehen. Auch Klostermauern waren gestern. Frau darf heute auch mal so selbstbewußt sein, nicht nur eigenständig Lust, sondern auch selbst Interesse zu empfinden und dem sogar nachgehen, ohne für ein leichtes Mädchen befunden zu werden. Auch wenn die Gouvernanten dieser Welt ihre geistigen Zöglinge gerne genauso unfrei halten möchten wie sie sich selbst empfinden, eben weil sie nichts anderes kennen, weiter in der Logik des Opfers und der Käuflichkeit bleiben und nur künstlich ihren Preis in die Höhe treiben müssen.

Der beste Weg, nicht unter langweiligen Anschreiben zu leiden, dürfte zu sein, selbst ein unlangweiliges Anschreiben zu verfassen. Dann muß man auch nicht mit dem vorlieb nehmen, was übrig bleibt.
Krasse Idee, nicht?


Zitat von lisalustig:
Solche nichtssagenden Standardanschreiben kenne ich auch. Da frage ich mich dann immer, was interessiert ihn - bzw. interessiert ihn überhaupt etwas oder hat er nur auf alle seine Partnervorschläge diese Mail verschickt.

Sofern mich sein Profil ansatzweise anspricht, frage ich ihn dann einfach, was er denn über mich wissen will...
Ja, eben. Eigentlich doch ganz einfach, oder?