Knallköm

User
Beiträge
1
  • #1

Wie ticken die Männer auf Parship?

Hallo, bin hier noch so lange unterwegs. Stelle aber fest, dass viele Männer nicht antworten. Das ist nicht so schlimm, aber ich finde, eine kurze Nachricht/Absage wäre doch nur fair. Werde auch kaum angeschrieben. Mein Profil ist in Ordnung- finde ich! Wie geht es anderen Frauen über 50? Sagt doch mal eure Meinung und Erfahrung dazu!
 

Erin

User
Beiträge
2.742
  • #2
Hallo, bin hier noch so lange unterwegs. Stelle aber fest, dass viele Männer nicht antworten. Das ist nicht so schlimm, aber ich finde, eine kurze Nachricht/Absage wäre doch nur fair. Werde auch kaum angeschrieben. Mein Profil ist in Ordnung- finde ich! Wie geht es anderen Frauen über 50? Sagt doch mal eure Meinung und Erfahrung dazu!
wenn du eine Umfrage starten würdest (oder hier mal im Forum querlesen), dann würdest du sehen, dass wohl genauso viele Männer nicht antworten. Alle sagen, sie würde sich eine kurze Antwort (auch Absage) wünschen, machen tun es leider die wenigsten. So ist das Onlinedating. Ein Supermarkt, wo man sich bedient und zum nächsten Produkt schreitet.
 
  • Like
Reactions: kizmiaz

sissifee

User
Beiträge
159
  • #3
Eigentlich ist es ziemlich simpel: keine Antwort innerhalb der nächsten 2 Tage, würde ich davon ausgehen, dass kein Interesse besteht.

Das Anschreiben von Männern kann man sich meiner Erfahrung nach ohnehin ersparen, es reicht ein Profilbesuch. Wenn dann nicht zumindest ein Lächeln kommt, ist es zum Vergessen.

Gibt ein ganz gutes Ü 50 Forum: 50plus Treff. Da sind Menschen von 45 aufwärts bis über 80. Ganz interessant dort mitzulesen.
 

Erin

User
Beiträge
2.742
  • #4
Eigentlich ist es ziemlich simpel: keine Antwort innerhalb der nächsten 2 Tage, würde ich davon ausgehen, dass kein Interesse besteht.

Das Anschreiben von Männern kann man sich meiner Erfahrung nach ohnehin ersparen, es reicht ein Profilbesuch. Wenn dann nicht zumindest ein Lächeln kommt, ist es zum Vergessen.

Gibt ein ganz gutes Ü 50 Forum: 50plus Treff. Da sind Menschen von 45 aufwärts bis über 80. Ganz interessant dort mitzulesen.
ich bin schon über ein Jahrzehnt bei 50plus Treff. Früher war das eher ein Portal, wo man Kontakte für Gemeinsamkeiten knüpfen konnte. Es gab/gibt viele Stammtische, Aktivitäten (Urlaub, Wandern, Sylvesterfeier etc.). Ich habe da auch mal ein Frau kennengelernt, die mit der Zeit eine Kollegin wurde. Mittlerweilen ist es eher eine Plattform wie viele andere (PS, Finiya etc.) auch.
 
  • Like
Reactions: sissifee

Malcador

User
Beiträge
6.277
  • #7
Das Anschreiben von Männern kann man sich meiner Erfahrung nach ohnehin ersparen, es reicht ein Profilbesuch. Wenn dann nicht zumindest ein Lächeln kommt, ist es zum Vergessen.
Naja, wenn eine Dame mein Profil besucht und sich dann nicht in irgendeiner Form äußert, dann gehe ich davon aus, daß kein Interesse besteht. Da erwarte ich mindestens ein Lächeln als Aufforderung, Kontakt aufzunehmen.
 
  • Like
Reactions: Ungeheuer, Hippo, Megara und 2 Andere

sissifee

User
Beiträge
159
  • #9
Ja, eh...es ist eh zum Gähnen.

Aber danke für die interessanten Hinweise @Malcador und @kizmiaz .

Ging von meinen Erfahrungen aus, die da sind, dass Männer auch offenbar einen Profilbesuch als Interesse und Aufforderung wahrnehmen.

Ein Lächeln 🙂 kann ja nicht schaden.
 

sissifee

User
Beiträge
159
  • #13
Tja, jetzt hab' ich das mal ausprobiert und drei interessanten Männern ein 🙂 gesendet:

a) "sorry, das wird nix mit uns "

b) hat zurückgelächelt (sonst nichts)

c) hat Lächeln gelesen, aber nicht geantwortet.


Tja, da hätte ich doch gleich warten können, ob von den Herren etwas kommt oder eben nicht.
Im Ergebnis ist es egal. Sag' ich erstmal.
Obwohl, danke trotzdem für den Lächelntipp, macht Spaß 😉
 

Erin

User
Beiträge
2.742
  • #14
Tja, da hätte ich doch gleich warten können, ob von den Herren etwas kommt oder eben nicht.
Wenn alle so denken gibt es eh keine Kontakte.
Lächeln zeigt mir einzig, dass das Gegenüber nicht kommunikativ ist oder schlichtweg zu faul um 2, 3 Sätze zu schreiben. Man kann sich natürlich auch gegenseitig jeden Tag ein Lächeln 😃 senden. Da entwickelt sich rein gar nichts.

Wenn ich Männer anschreiben nett und in Bezug auf sein Profil mit einer Frage bekomme ich je nach Plattform Antworten.
Ich wage mal zu behaupten wenn man Interesse am Leben und den Gedanken anderer hat, dann kommt auch was zurück.
 
  • Like
Reactions: 7und3, sissifee and kizmiaz

Vergnügt

User
Beiträge
2.691
  • #16
Hallo, bin hier noch so lange unterwegs. Stelle aber fest, dass viele Männer nicht antworten. Das ist nicht so schlimm, aber ich finde, eine kurze Nachricht/Absage wäre doch nur fair. Werde auch kaum angeschrieben. Mein Profil ist in Ordnung- finde ich! Wie geht es anderen Frauen über 50? Sagt doch mal eure Meinung und Erfahrung dazu!
Hier suchen wohl viele Ü50 Herren deutlich jüngere Frauen. Auf Ü50 Singleportalen soll die Antwortquote wohl besser ausfallen, weil es keine jungen Frauen gibt, die von den reiferen Herren umgarnt werden.

Weiß nicht, ob es tatsächlich so ist. Nur hören - sagen. 🤷‍♀️
 
  • Like
Reactions: sissifee

Vergnügt

User
Beiträge
2.691
  • #17
Tja, jetzt hab' ich das mal ausprobiert und drei interessanten Männern ein 🙂 gesendet:

a) "sorry, das wird nix mit uns "

b) hat zurückgelächelt (sonst nichts)

c) hat Lächeln gelesen, aber nicht geantwortet.


Tja, da hätte ich doch gleich warten können, ob von den Herren etwas kommt oder eben nicht.
Im Ergebnis ist es egal. Sag' ich erstmal.
Obwohl, danke trotzdem für den Lächelntipp, macht Spaß 😉
Mit b) kannst doch weiter schreiben. Er begegnet dir auf Augenhöhe.
 
  • Like
Reactions: sissifee and kizmiaz

kizmiaz

User
Beiträge
268
  • #18
Hier suchen wohl viele Ü50 Herren deutlich jüngere Frauen. Auf Ü50 Singleportalen soll die Antwortquote wohl besser ausfallen, weil es keine jungen Frauen gibt, die von den reiferen Herren umgarnt werden.

Weiß nicht, ob es tatsächlich so ist. Nur hören - sagen. 🤷‍♀️
Ich (Ü 50) suchte bei PS etwa gleichaltige Frauen (+/- 5 Jahre).
Dennoch war die Antwortquote eher bescheiden (vielleicht wegen der vielen Basismitglieder?) und die Anzahl passender Partnerinnen noch mehr.
Ü50-Portale kenne ich aus eigener Erfahrung nicht.
 
  • Like
Reactions: sissifee

Ungeheuer

User
Beiträge
122
  • #24
Die Frage ist, ob es Sinn macht in die aktive Rolle zu gehen.
Ich habe die Befürchtung, dass der Mann sich dann mal gemütlich zurück lehnt.
Du besuchst ein Profil, gehst davon aus, dass der andere "aktiv" wird und dir, siehe nächster Punkt, ein Lächeln zurück sendet? Die passive Auswahl ist sehr beschränkt, das ist logisch, weil die nicht nur oberflächlich interessanten Menschen/Profile "aktiv" sind und meistens wohl ebenfalls keinen passiven Partner suchen. - Man muss sich dafür schon Mühe geben.
Das Anschreiben von Männern kann man sich meiner Erfahrung nach ohnehin ersparen, es reicht ein Profilbesuch. Wenn dann nicht zumindest ein Lächeln kommt, ist es zum Vergessen.
Ist das nicht ein bisschen wenig oder zu viel Erwartung?
Dann machst du einen Feldversuch und lächelst 3 Männer als "Kontaktaufnahme" deinerseits an.
"b)" hat kommunikativ genauso reagiert wie du, aber dir reicht das nicht?

Die Fragen für dich selbst wären:
Was für eine Beziehung suchst du? In welcher Situation steckst du selbst gerade, weshalb du so reagierst?

Bei Augenhöhe, was hoffentlich die meisten suchen, müssten beide Seiten aktiv sein/werden. - Wie willst du dein Schicksal bestimmen, wenn du es nicht selbst in die Hand nimmst?

Ich denke, dass viele Frauen den "Fels in der Brandung" suchen und damit weit davon entfernt sind, abseits von einem dadurch selbst auferlegten Rollenmuster einen Partner zu finden.

Selbstbewusste Männer schreckt passives Verhalten auch eher ab. Somit finden sich nur unsichere Typen untereinander.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: sissifee, kizmiaz and Erin

Ungeheuer

User
Beiträge
122
  • #25
@sissifee Übrigens empfinde ich die Lächeln-Funktion eher als: "Hallo, ich habe Interesse." oder "Ich bin aus Versehen auf den gelben Button gekommen."

Wenn dann ein Lächeln zurück kommt, ist das erwartungsfrei die passende Reaktion für einen Kontaktwunsch des anderen (wenn keine Frust-Ironie im Spiel ist) bzw. könntest du auch nachfragen, ob denn Interesse besteht, weil dich etwas im Profil des anderen sehr anspricht.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: kizmiaz and Megara

Erin

User
Beiträge
2.742
  • #26
Die Frage ist, ob es Sinn macht in die aktive Rolle zu gehen.
Ich habe die Befürchtung, dass der Mann sich dann mal gemütlich zurück lehnt.
Wenn ich den ersten Schritt mache, achte ich danach sehr genau ob der Austausch ein schönes Ping-Pong ist. Wenn nicht, also, wenn von ihm dann sehr wenig kommt, ja dann hat er kein Interesse. Dann weiss ich es und kann mich verabschieden. Aber nach je einem Lächeln zusenden weiss ich es halt noch nicht.

Meist antworte ich in immer etwa dem selben Stil wie der Mann. Schreibt er viel, schreibe ich auch viel. Erzählt er von sich aus etwas über sich, mache ich das auch.

Kommt halt auch darauf an, was für einen Partner du suchst? Wenn es einer ist, der ein Alphamännchen sein soll, du zu ihm aufschauen möchtest, ihr die typischen Rollen "Mann/Frau" innehaben wollt, dann wartest du halt bis sie dich anschreiben. Augenhöhe ist sowas nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: kizmiaz, Schroedinger, Megara und ein anderer User

IMHO

User
Beiträge
14.896
  • #29
ich bin schon über ein Jahrzehnt bei 50plus Treff.
Ich auch - aber noch nicht ganz so lange. Vor 3 Wochen haben wir nach dem Singen Strohsterne gebastelt. Die Woche darauf hat jeder von uns ein Weihnachtsgedicht aufgesagt. Beim letzten Mal wurde es etwas unruhig, weil sich alle um den von mir heimlich mitgebrachten Eierpunsch gedrängt hatten. Wie allerdings später die Damenunterhose an den Jesus an der Wand gekommen ist, kann ich mir nicht erklären.

Nun muss ich 3 Mal aussetzen und man will sich überlegen, ob ich wiederkommen darf. Schade, hatte gerade 2 Damen überredet, mich als Alleinerben einzusetzen...........
 
  • Like
Reactions: Ekirlu, Megara, sissifee und ein anderer User

sissifee

User
Beiträge
159
  • #30
Ich auch - aber noch nicht ganz so lange. Vor 3 Wochen haben wir nach dem Singen Strohsterne gebastelt. Die Woche darauf hat jeder von uns ein Weihnachtsgedicht aufgesagt. Beim letzten Mal wurde es etwas unruhig, weil sich alle um den von mir heimlich mitgebrachten Eierpunsch gedrängt hatten. Wie allerdings später die Damenunterhose an den Jesus an der Wand gekommen ist, kann ich mir nicht erklären.

Nun muss ich 3 Mal aussetzen und man will sich überlegen, ob ich wiederkommen darf. Schade, hatte gerade 2 Damen überredet, mich als Alleinerben einzusetzen...........
😅

In welcher Alterskategorie findet man dich denn? Muss mal nach Deutschland gucken 🙂
 
Zuletzt bearbeitet: