Beiträge
4
Likes
0
  • #1

Wie soll ich mich verhalten ( zweites Treffen)

Hallo,
ich habe vor 1 Woche einen sehr netten Mann getroffen. Er hatte mich eingeladen. (Wir kennen uns flüchtig)
Wir haben uns sehr gut unterhalten, schon während dem Gespräch hat er mir einige male gesagt dass er mich gerne wiedersehen würde.
Es kam dann ca. 4 Tage später eine SMS "Na, was machst du?", habe ihm einige Std. später geantwortet.
Im Laufe der Kommunikation fragte ich ihn wie es denn mit unserem 2. Treffen aussehen würde.
Es kam zurück "Ach klar! Mal schauen wann.
Jetzt sitze ich seit 2 Tagen hier und keine Reaktion von seiner Seite aus.
Soll ich ihm meine möglichen Daten mitteilen oder hat sich die Sache jetzt schon erledigt?
Habe nur auf die SMS geantwortet, dass es sich wohl schwierig gestalten würde...bei mir hängt da einiges dran und ich bin nicht so flexibel.
Tja, wie soll ich mich denn jetzt verhalten, soll ich nochmals schreiben oder es lassen.
Freue mich von Euch zu hören.
 
Beiträge
18
Likes
0
  • #2
AW: Wie soll ich mich verhalten ( zweites Treffen)

Zitat von Anonymous:
Hallo,
.....Es kam dann ca. 4 Tage später eine SMS "Na, was machst du?", habe ihm einige Std. später geantwortet.
Im Laufe der Kommunikation fragte ich ihn wie es denn mit unserem 2. Treffen aussehen würde.
Es kam zurück "Ach klar! Mal schauen wann. Jetzt sitze ich seit 2 Tagen hier und keine Reaktion von seiner Seite aus.
.....Tja, wie soll ich mich denn jetzt verhalten, soll ich nochmals schreiben oder es lassen.
Freue mich von Euch zu hören.
Meine Meinung ist: lass ihn ziehen! Ist er so wie er sich jetzt gerade darstellt tatsächlich gut genug für dich? Du zweifelst und das zeigt doch, dass sein Verhalten für dich nicht akzeptabel ist, oder? Gib dich nicht mit weniger zufrieden.

Wenn einem Menschen wirklich was an einer anderen Person liegt, dann wird er sich auch entsprechend engagieren und den Kontakt aufrecht erhalten. "Schau'n wir mal" ist für mich dann keine Option. Er hat sich durch sein fehlendes Interesse doch schon längst um das Rennen für dein Herz disqualifiziert. Das mag hart klingen, aber damit kann frau leben!
 
Beiträge
490
Likes
121
  • #3
AW: Wie soll ich mich verhalten ( zweites Treffen)

Hallo liebe Anonymous

ich habe bisher festgestellt: Auf klare Fragen gibt es auch meist klare Antworten.
Zum Beispiel "Lieber XY, und was meinst Du, sollen wir uns nochmal treffen? Ich würde mich freuen Dich wieder zu sehen."

Möchtest Du eine klare Antwort?
Liebe Grüße
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
1.557
Likes
1.987
  • #4
AW: Wie soll ich mich verhalten ( zweites Treffen)

Zitat von Anonymous:
Habe nur auf die SMS geantwortet, dass es sich wohl schwierig gestalten würde...bei mir hängt da einiges dran und ich bin nicht so flexibel.
Ähm... ich hätte in dem Fall direkt telefonisch versucht einen gemeinsamen Termin zu finden und, aber DAS hätte ich nie und nimmer gesimst. Es klingt ziemlich nach "Ich will eigentlich nicht, aber ich trau mich nicht es zu sagen, also schiebe ich "keine Zeit" vor."

Beispiel: Angenommen man stürzt und bricht sich ein Bein. Hätten andere Dinge dann noch Vorrang oder würde man sich doch erstmal in die Klinik fahren lassen? Klar, ein Notfall... Gesundheit ist schließlich wichtig. Aber was ist mit anderen Dingen die im Leben für Wohlbefinden sorgen?

Zeit hat jeder und zwar 24 Stunden pro Tag. Die Frage ist, was man mit der Zeit anfängt, also wie man seine Prioritäten setzt. "Keine Zeit für" heißt demnach "Alles andere hat für mich höhere Priorität".
 
Beiträge
8.079
Likes
7.867
  • #5
AW: Wie soll ich mich verhalten ( zweites Treffen)

Zitat von Anonymous:
Habe nur auf die SMS geantwortet, dass es sich wohl schwierig gestalten würde...bei mir hängt da einiges dran und ich bin nicht so flexibel.
Der Satz kann natürlich auch in die Richtung interpretiert werden, dass es Dir nicht wirklich wichtig ist und Du schaun musst, wo Du ein Date mit ihm dazwischen quetschen kannst..... Wenn er ihn so liest, dann ist es auch kein Wunder, dass er sich nicht mehr meldet. Also solltest Du jetzt handeln.

In einem Telefonat könntet ihr die Sache klären und einen Termin gemeinsam ausloten. Wenn Du es schriftlich machen willst, stell Dein Interesse klar und mache ihm Vorschläge für verschiedenen Tage, von denen er einen Termin nach der Dir möglichen Zeit wählen kann.
 
Beiträge
382
Likes
52
  • #6
AW: Wie soll ich mich verhalten ( zweites Treffen)

Zitat von Anonymous:
Habe nur auf die SMS geantwortet, dass es sich wohl schwierig gestalten würde...bei mir hängt da einiges dran und ich bin nicht so flexibel.
.

Klarer Fall von Missverständnis - Er denkt "Priorität = null". Wenn Du wirklich interessiert bist, ran an die Front - anrufen und Viel Glück.
 
Beiträge
203
Likes
0
  • #7
AW: Wie soll ich mich verhalten ( zweites Treffen)

Zitat von lisalustig:
Der Satz kann natürlich auch in die Richtung interpretiert werden, dass es Dir nicht wirklich wichtig ist und Du schaun musst, wo Du ein Date mit ihm dazwischen quetschen kannst..... Wenn er ihn so liest, dann ist es auch kein Wunder, dass er sich nicht mehr meldet. Also solltest Du jetzt handeln.
Yep, ich würde das so lesen, allerdings würde ich trotzdem was vorschlagen, aber da ist jeder anders.

Und richtig, da gibts wirklich nur eins: in die Offensive gehen und selbst ein Treffen vorschlagen bevor es ganz einschläft weil jeder auf den anderen wartet.
 
Beiträge
112
Likes
1
  • #8
AW: Wie soll ich mich verhalten ( zweites Treffen)

Zitat von Anonymous:
Es kam dann ca. 4 Tage später eine SMS "Na, was machst du?", habe ihm einige Std. später geantwortet.
Auf so eine SMS hätte ich gar nicht oder mit 'arbeiten' geantwortet. Schiebe ihn mal zur Seite und date fleissig weiter.
 
Beiträge
859
Likes
77
  • #9
AW: Wie soll ich mich verhalten ( zweites Treffen)

Zitat von Anonymous:
Tja, wie soll ich mich denn jetzt verhalten, soll ich nochmals schreiben oder es lassen.
Was wäre denn schlimmer für dich? Eine Abfuhr oder eine verpasste Chance?
Wäre ich interessiert, würd ich ihm schreiben und einen konkreten Vorschlag ("Lust auf Essen, Kultur, Drink whatever") machen. A bisserl ausformulieren halt.
 
Beiträge
4
Likes
0
  • #11
AW: Wie soll ich mich verhalten ( zweites Treffen)

Guten Morgen,

vielen Dank für die ehrlichen Worte!!
Ich habe ihm vorgestern Abend 4 Daten zugeschickt, er fragte erst ob die Mail an ihn gerichtet war, dann meinte er, er müsse erst einmal am nächsten Tag in seinen Terminplaner schauen. Hmmm sehr komisch, hat sich gestern auch nicht gemeldet.
Tja, dass war es wohl...denn wenn man(n) erst einmal den Terminplaner durchsuchen muss....und dann nicht am Tag nach der Email antwortet wann es möglich wäre dann weiß ich auch nicht.
Ich melde mich jetzt nicht mehr!
 
Beiträge
4
Likes
0
  • #12
AW: Wie soll ich mich verhalten ( zweites Treffen)

Zitat von BellaDonna:
Wie hätte denn die SMS sein müssen, auf die du enthusiastischer reagiert hättest?
Also, ich fand die SMS ganz nett. So etwas zeugt doch von Interesse seiner Seits aus....ich habe ihm geantwortet was ich den Tag über so gemacht habe und daraus entstand dann auch eine nette Konversation.
 
Beiträge
4
Likes
0
  • #13
AW: Wie soll ich mich verhalten ( zweites Treffen)

Zitat von AlphaPapa101:
Yep, ich würde das so lesen, allerdings würde ich trotzdem was vorschlagen, aber da ist jeder anders.

Und richtig, da gibts wirklich nur eins: in die Offensive gehen und selbst ein Treffen vorschlagen bevor es ganz einschläft weil jeder auf den anderen wartet.
ICH habe das 2. Treffen doch vorgeschlagen! Und er meine "Ach gerne, mal schaun wann". Für die Planung unseres ersten Treffens haben wir auch einige Wochen gebraucht....