D

Deleted member 25128

  • #164
Welche Gedankenkonstrukte hier so durch die Leitungen ziehen, Mann-o-Mann...

Apropos Konkurrenz: Ich hatte nie Konkurrenten, oft nur Mitbewerber und meistens Mitbewunderer :D
Tschuldigumg wenn ich hier etwas verwirre, aber einer muss doch etwas Spaß in die Runde bringen.
Du bist halt sehr bewundernswert, sei doch froh. So hast du freie Auswahl!
 
Beiträge
2.685
Likes
1.045
  • #171
Ach @Mentalista ..... klar im Vorteil ist, wer lesen kann;). Ich hab EXTRA "vielleicht" geschrieben. Schließlich gibt es Neid immer und überall....und wer behauptet, dass er noch NIE neidisch war .... mhm.:)
 
  • Like
Reactions: Deleted member 25128
Beiträge
2.685
Likes
1.045
  • #173
Oh, du .... da täuscht dich mal nicht. Neidische Männer sind nicht zu unterschätzen.;)
Bei denen heißt das - glaub ich - nur irgendwie anders.:D
 
  • Like
Reactions: Maron
Beiträge
41
Likes
3
  • #179
in drei Monaten bist du schlauer, wohin die Reise geht, ob sichs weiter entwickelt oder nicht.
 
Beiträge
69
Likes
96
  • #180
Liebe Community,

aus aktuellem Anlass. Ich lerne im Moment einen Mann kennen (kenne ihn seit Ende August) und bei mir hat sich ganz langsam die Verliebtheit eingeschlichen. So in der Art hatte ich das bereits be meinem Ex. Bei ihm bin ich mir nicht sicher, weiß allerdings auch nicht, ob eine direkte Frage angebracht wäre. Ich bin öfters viel zu direkt und weiß, dass es nicht immer angebracht ist.

Bei mir ist es meistens so, dass ich mich relativ flott verliebe. Vor allem wenn ich es untereinader vergleiche, dann war es entweder total extrem mit Schmetterlingen im Bauch etc oder eher gediegen. Also es hat sich langsam so entwickelt. Aber es hat mich nicht vom Hocker gehauen, wenn Ihr versteht was ich meine.

Wie ist das bei euch so? Sagt Ihr wenn sich nach 2 o 3 Monaten kein Gefühl in dieser Hinsicht eingeschlichen hat, dass ihr darauf baut, dass vielleicht noch etwas kommt oder ist die Sache dann für euch abgehakt und es sollte nicht so sein.

Freue mich über eure Meinungen :)

Viele Grüße
Meistens (so war es jedenfalls bisher), merke ich schon im ersten Augenblick, ob sich bei mir mehr Gefühle aufbauen könnten, spätestens nach dem 3ten oder 5ten Treffen war ich mit in der Vergangenheit sich und es hat gefunkt. Zumindest aber weiß ich 100%tig wenn ER es absolut NICHT ist. Wenn das der Fall ist könnte ich mit einem Mann nicht intim werden. Das ist bei mir ein Zeichen dafür, dass ich NICHT verliebt bin. Um mit einem Mann intim zu werden reicht bei mir ein NUR supernett oder supersympathisch nicht aus. Aber da ist jeder anders. Jeder reagiert anders. Jeder empfindet anders.
 
  • Like
Reactions: Deleted member 25594, Anthara and Megara