lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #91
Und wenn ich mir so überlege, wie oft ich von Männern angeschrieben wurde, die unter dem Punkt "Ich reagiere allergisch auf..." das gleiche stehen hatten, wie ich unter "Haustiere", wäre so ein Foto mit Mietz drauf, vielleicht ganz hilfreich gewesen.
Ich hab meine Katzen im Steckbrief und auch einen Hinweis darauf im Profil..... Nutzt aber auch nicht wirklich was, es melden sich trotzdem Katzenallergiker, Menschen, die Katzen nicht leiden können und Hundehalter.....

Auf meinen Hinweis, dass ich Katzen habe, geben sie dann zu, das "überlesen" zu haben.... Einer fragte mich ernsthaft, wie alt die Katzen denn sind und wie lange die so leben.....:eek:
 
  • Like
Reactions: Sevilla21
D

Deleted member 21128

Gast
  • #93
Also der zweite Link ist jetzt wirklich für Fortgeschrittene .Zum Glück hat er Untertitel.
Kennst du den Song echt nicht? :eek: Das ist doch ein Klassiker!
Um Himmels Willen, nein! :p
Ach das war schon etwas scherzhaft verschleiert.
Das dachte ich mir. So was muss aus dem Odenwald kommen. ;)
Totale Minderheit- wie im echten Leben halt auch:)
Zum Glück geht’s meist eher um Qualität anstatt Quantität ...
Ach geh waida!
 
  • Like
Reactions: Megara and Look

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #94
  • Like
Reactions: Sevilla21, Megara, AnnaConda und 4 Andere

vivi

User
Beiträge
2.716
  • #95
Ist halt eine Herausforderung und auch eine schöne Übung zum Schärfen der Sinne und lesen zwischen den Zeilen, wenn man das Optische erst dazuschaltet und noch mehr dann die Realität wahrnimmt.
 
  • Like
Reactions: Look

AnnaConda

User
Beiträge
2.282
  • #104
Nochmal drüber nachgedacht, vielleicht ist es gar nicht so verkehrt, ein Foto mit Haustier einzustellen.
Mein Kater kommt in meinem Profil exakt einmal vor, nämlich, Überraschung!, im Steckbrief unter dem Punkt "Haustiere".
Und wenn ich mir so überlege, wie oft ich von Männern angeschrieben wurde, die unter dem Punkt "Ich reagiere allergisch auf..." das gleiche stehen hatten, wie ich unter "Haustiere", wäre so ein Foto mit Mietz drauf, vielleicht ganz hilfreich gewesen. :)
Das kannst du vergessen. :D Ich hatte es sogar im persönlichen Zitat stehen, dass ich wegen des größeren Hundes bei jedem Wetter gern lange draußen bin.

Angeschrieben haben mich etliche Männer, die Hunde dann doch doof fanden :rolleyes: und der Knaller war ein Beziehungsversuch mit einem Mann, der lustige Sachen über Hunde schrieb, dass er mit Hunden aufgewachsen ist usw, jö, dachte ich, perfekt. :D Nach so 4 Wochen kam dann raus, dass er inzwischen sowas wie einen Putzfimmel entwickelt hatte und schon der bloße Gedanke, dass der Hund mal sein Auto oder Wohnung betreten könnte, Schweißausbrüche auslöste. :p Genauso verhielt es sich mit dem Kind.

Da kommt Freude auf, wenn man es schon so explizit reinschreibt und einer biegt sich das dann zurecht. :D Aber wenigstens hat man den Enkeln mal was lustiges zu erzählen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Sevilla21, Look, Bastille und ein anderer User

Bastille

User
Beiträge
2.784
  • #117
Einer fragte mich ernsthaft, wie alt die Katzen denn sind und wie lange die so leben.....:eek:
Da wär mir, glaub ich, erst mal alles aus dem Gesicht gefallen. o_O Andererseits: ein Mann, der langfristig plant. ;)

Ich hab meine Katzen im Steckbrief und auch einen Hinweis darauf im Profil..... Nutzt aber auch nicht wirklich was, es melden sich trotzdem Katzenallergiker....
Ich hatte mal einen Fall von Spontanheilung. Fand ich toll! Ein Wunder und ich war dabei, um Zeugnis abzulegen!
Er hätte es allerdings durchaus auch eher sagen können, hätt ich mir glatt die Lektüre von "Luftröhrenschnitt für Dummies" als Vorbereitung fürs erste Date sparen können.
Zu seiner Ehrenrettung: er war ein wirklich ausgesprochen netter Mann, halt sehr begeisterungsfähig! :)
 

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #118
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Look

vivi

User
Beiträge
2.716
  • #120
thumbs-up-sign_1f44d.png
:D
 
  • Like
Reactions: Look