Beiträge
1
Likes
0
  • #1

Wie mit den ersten Kontakten umgehen?

Hi,

ich habe letzte Woche ein Profil angelegt, aber während der letzten sieben Tage nicht in die Inbox reingesehen. Ich habe jetzt ca 50 Einträge im Posteingang in Form von hauptsächlich Anlächeln, ein paar Fotofreigaben und ein paar Nachrichten.
Soll ich jetzt auf jeden dieser Einträge reagieren, zurück lächeln usw? Die Hilfe von Parship beschreibt nur was man technisch machen kann, aber nicht die sozialen Konventionen die sich auf der Plattform eingebürgert haben...
 
Beiträge
56
Likes
2
  • #2
Jetzt fühlt sich dasM gleich wieder bestätigt^^
Du bist eine Frau, nehme ich an? Warum hörst du nicht auf dein Gefühl?
Ich kann dir nur sagen, wie ich bei diesem "Problem" vorgehen würde:
Ich würde zunächst denjenigen antworten, die mir eine Textnachricht geschrieben haben. Bei allen anderen würde ich mir das Profil genau anschauen, bevor ich entsprechend reagiere.
Ich kann halt nicht verstehen, warum Männer nur ein Lächeln schicken oder eine kommentarlose Bilderfreigabe. Aber ich muss auch nicht alles verstehen...
VG
Paul
 
Beiträge
1.120
Likes
190
  • #3
Und dann sag nochmal einer, Frauen würden beim Online-Dating keine Initiative ergreifen ;-)
 
Beiträge
768
Likes
27
  • #4
Bist du ein Mann dann Herzlichen Glückwunsch :p 50 Zuschriften in der ersten Woche sind so selten wie ein Zweihörniges Einhorn (zumindest kommt es mir so vor *g*). Bist du eine Frau und bist gut aussehend? Dann gewöhn dich dran :p Ich kenne so einige Damen aus meinem Bekanntenkreis denen explodiert der Posteingang förmlich (der Rekord liegt bei 297 Nachrichten an einem Tag).

Du kannst auf JEDE Nachricht Antworten oder nur auf die die dein Interesse erwecken. Es kommt halt darauf an wie viel "Arbeit" du dir machen willst. Viele Frauen mit denen ich darüber geredet habe ignorieren 90% des Posteingangs weil es nur kommentarlose Lächel Nachrichten oder Fotofreigaben sind. Die restlichen 10% werden je nach Lust alle gelesen oder nur zu hälfte und auf 1-2 Nachrichten wird dann tatsächlich mal geantwortet weil das Profil dahinter interessant ist oder der Typ auf dem Foto verschwommen schon heiß ist.
 
Beiträge
12.018
Likes
6.139
  • #5
Du nimmst die ganze Sache nicht ernst. Das ist schon mal kein gutes Zeichen. Am besten wartest Du einfach ab, daß jemand für Dich vom Himmel fällt.
 
Beiträge
14
Likes
0
  • #9
Interessante Situation. Interessante Frage. Interessante Antworten.

Das wichtigste ist, ob der Threadersteller eine Frau oder ein Mann ist. Ob wir das noch erfahren? ;-)
 
Beiträge
950
Likes
38
  • #10
Zitat von XmSx5UW2:
Hi,

ich habe letzte Woche ein Profil angelegt, aber während der letzten sieben Tage nicht in die Inbox reingesehen. Ich habe jetzt ca 50 Einträge im Posteingang in Form von hauptsächlich Anlächeln, ein paar Fotofreigaben und ein paar Nachrichten.
Soll ich jetzt auf jeden dieser Einträge reagieren, zurück lächeln usw? Die Hilfe von Parship beschreibt nur was man technisch machen kann, aber nicht die sozialen Konventionen die sich auf der Plattform eingebürgert haben...
Naja, was man nun als Frau eben so macht.
Das Beste rauspicken und dann wieder zurücklehnen, bis der nächste Schwung Nachrichten reinkommt.
Für 7 Tage sind 50 noch recht wenig. Stell dir mal vor, was los wäre, wenn du regelmäßig online bist. Denn es gibt Männer, die achten darauf.

Ich z.B. schreibe keine Frau an, die länger als 3 Tage offline war. Da kann man nämlich von ausgehen, dass die nicht mehr sucht, festgestellt hat, dass hier ohne Premium Account nichts geht, das Ganze nicht ernst nimmt, oder eben wartet, weil sie weiß, dass sobald sie dann online geht genug Auswahl da ist. Ausserdem geht man in einem vollen Postfach noch viel eher unter, als in einem, das regelmäßig bearbeitet wird.

Nett wäre es, wenn du die Leute verabschiedest, damit die wenigstens wissen, was mit ihrer Nachricht von vor zig Tagen passiert, in die sie Zeit und Mühe investiert haben.
 
Beiträge
56
Likes
2
  • #11
Was hab ich gesagt? ;-D