Beiträge
1
Likes
0
  • #1

Wie kommt mein Profil an

Hallo Ihr Männer da draußen, kann sich jemand mal mein Profil ansehen und mir ehrlich sagen, was da nicht passt?
 
Beiträge
1.132
Likes
1.203
  • #2
Hallo @MädelsWG,

ist das ein Test, dass du nicht etwa nach konstruktiver Kritik fragst, sondern danach "was nicht passt"?

Tatsächlich enthält dein Profil zu viele Fauxpas, als dass ich das unvoreingenommen beurteilen könnte. Hier also eine Liste von Punkten, die nicht passen.

Deine Berufsbezeichnung passt nicht in das Feld. Also solltest du die kürzen, dann musst du da auch nichts abkürzen.

Marie Curie war Französin und schreibt sich daher nicht mit "y".

Wenn du keine schräge Angewohnheit hast, solltest du die Frage einfach nicht beantworten. (Ebenso bei den "zwei Sachen".)

Wer "sag niemals nie" auch noch begründet, hat nicht verstanden, dass das ein Paradoxon ist.

Beantworte auch noch die Frage "darüber unterhalte ich mich mit jemandem am Abend gerne über den Tag". Dann kannst du die zum "perfekten Tag" weglassen.

Du wünschst dir mehr Romantik. Mehr als mit wem?

In der Antwort zum Äußeren schreibst du "schlank", aber im Steckbrief steht "normal".

Warum taucht das im Text erwähnte Laufen nicht bei den Sportarten auf?

Da man Tanzen (meist) auch sehr gut zu zweit machen kann, bietet es sich an, das in einer der Antworten genauer zu beschreiben.

Du hast dir anscheinend keine Reihenfolge für deine Antworten überlegt. (Z.B. Aussehen an den Anfang, Erstes Date ans Ende.)

Dir fehlt ein Foto, dass dich von Kopf bis Fuß zeigt. Wenn du dich bei der Figur für "schlank" entscheidest, sollte man das da auch erkennen können.

Viel Erfolg!
 

sno

Beiträge
7
Likes
0
  • #3
Hallo @MädelsWG,

auf mich wirkt das Profil offen und es zeigt sich gut, was für eine Person Du bist. Pferde stehlen habe ich die letzten Tage öfter gelesen ... aus dem Flugzeug springen klingt da für mich konkreter - Pferde stehlen ist so allgemein. Aber das ist jetzt von 1++ auf 1+++ ... :)

Da Du ja ganz bestimmt auch ein Leben als Single hast, fände ich noch ein paar Fotos aus dem Leben gegriffen ganz gut. Man möchte sich den Menschen ja auch lebendig vorstellen.

LG