Helefant

User
Beiträge
3
  • #1

Wie ist denn so der erste Eindruck? (m, 37)

Hallo allerseits!

Ich wollte mal so in die Runde fragen, was für einen Eindruck mein Profil so vermittelt. In den letzten Monaten hatte ich schon ein paar nette Chats und auch Treffen gehabt - da will ich mich nicht beklagen. Ich hatte aber manchmal den Verdacht, dass mein Gegenüber da irgendwie etwas anderes erwartet hat. Eigentlich bin ich ja schon von der ruhigen Sorte, möchte das im Profil aber eher dezent vermitteln und mich nicht langweiliger machen, als ich bin...
Für ein bisschen Feedback wär ich daher dankbar.

DE: https://goo.gl/mD7f5x
AT: https://goo.gl/C81vfu
CH: https://goo.gl/22D2R6
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Sweclane

User
Beiträge
240
  • #2
Hallo allerseits!

Eigentlich bin ich ja schon von der ruhigen Sorte, möchte das im Profil aber eher dezent vermitteln und mich nicht langweiliger machen, als ich bin...

DE: https://goo.gl/mD7f5x
AT: https://goo.gl/C81vfu
CH: https://goo.gl/22D2R6

Hihi, dann musst du dein Profil aber dringend verlangweiligen, denn du wirkst auf mich total sympathisch! Musterbeispiel eines richtg gut gelungenen Profils, tut mir leid, Beratung für langweilige Profile kann ich leider nicht geben. Ich würde dir eine glatte 1+ für "Darauf reagiere ich allergisch" geben, und deine Profileinleitung steht außerhalb des Notensystems - einfach zu gelungen.

Ja, ich kann mir vorstellen, dass dieses Profil große Erwartungen erzeugt. Jetzt mal unter uns: Vielleicht waren ja einfach die bisherigen Damen nicht passend.

Falls du keinen Ghostwriter hattest und dein Profil aus deiner Feder stammt: Lass es, wie es ist. Ich wette, das lockt irgendwann die Richtige an.
 

Jetzt Aber

User
Beiträge
38
  • #3
Mein erster Eindruck: Da ist jemand originell und nicht auf den Kopf gefallen, wahrscheinlich kann man sich gut unterhalten. Hab mal keine Angst, dass du mit einem zu guten Profil zu viele Frauen anlockst. :-D Du behältst ja ein Recht darauf, noch nach deinem eigenen Geschmack auszusieben.

Oder hab ich dich falsch verstanden und du willst gar nicht dein Profil langweiliger gestalten, weil du Angst hast, zu viele Frauen wollen dich kennenlernen? So klingt es nämlich. Und das ist schon ein lustiges Luxusproblem ...
 
  • Like
Reactions: Susi2612

Helefant

User
Beiträge
3
  • #4
@Sweclane
Ach du meine Güte, ich werd ja ganz rot :oops:

Mein erster Eindruck: Da ist jemand originell und nicht auf den Kopf gefallen, wahrscheinlich kann man sich gut unterhalten. Hab mal keine Angst, dass du mit einem zu guten Profil zu viele Frauen anlockst. :-D Du behältst ja ein Recht darauf, noch nach deinem eigenen Geschmack auszusieben.

Oder hab ich dich falsch verstanden und du willst gar nicht dein Profil langweiliger gestalten, weil du Angst hast, zu viele Frauen wollen dich kennenlernen? So klingt es nämlich. Und das ist schon ein lustiges Luxusproblem ...

Ich bin jetzt nicht Ryan Gosling persönlich, aber ich bekomme schon mal öfters zumindest ein Lächeln. Das Aussieben ist ja auch nicht immer einfach, darum will ich auch keine übertriebenen Erwartungen wecken. Vielleicht betone ich noch ein bisschen mehr meine nerdige Seite :D
 

Susi2612

User
Beiträge
81
  • #5
Sehr gelungen und originell!
Kann meinen beiden Vorschreiberinnen nur zustimmen.
Denkst Du, dass Frau mit deinem Beruf Langeweile assoziiert?
Meine Denkweise wäre es jedenfalls nicht.
Langweilig ist für mich nicht erkennbar.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
307
  • #6
Ich finde dein Profil auch stimmig und gelungen und würde da auch nicht groß rumdoktern. Mir ist ins Auge gesprungen, dass du mit 37 noch ledig und ohne Kinder bist. Mag sein, dass das abschreckt.
 
Beiträge
307
  • #8
Wow, das macht mir jetzt Angst. Wie oft muss man denn mit 37 geschieden sein und wie viele Kinder sollten bis dahin gezeugt werden?
Müssen muss man gar nichts. Ich dachte, dass heutzutage wieder ein Hang zum Heiraten besteht und uneheliche Kinder sind weitverbreitet. Von daher fällt es mir halt auf, wenn jemand auf die 40 zugeht und beides noch nicht passiert ist.
 

Susi2612

User
Beiträge
81
  • #9
Es wird schon alles seinen Grund haben.
Passte nicht, Zeitpunkt verpasst, falscher Partner, gesundheitliche Gründe.... was auch immer.
Alles ok, Daumen hoch !
 

Pueppchen

User
Beiträge
330
  • #10
Tolles Profil :)

Ich würde da nichts verändern!

Du kannst schließlich nichts für die (falsche) Erwartungshaltung deiner Date-Partnerinnen?!
 

Helefant

User
Beiträge
3
  • #11
Denkst Du, dass Frau mit deinem Beruf Langeweile assoziiert?
Natürlich nicht jede. Aber Berufe wecken halt gerne mal Assoziationen, da können ja z.B. auch Lehrer ein Lied von singen. ;)

Mir ist ins Auge gesprungen, dass du mit 37 noch ledig und ohne Kinder bist. Mag sein, dass das abschreckt.
Muss man geschieden sein und (unterhaltspflichtige) Kinder haben, um so richtig gut anzukommen? Da habe ich aber schon anderes gehört :D
 
  • Like
Reactions: Deleted member 7532