D

Deleted member 7532

Gast
  • #965
Dating-Couch @Datinglusche
 
  • Like
Reactions: Deleted member 23363

Evangelina

User
Beiträge
18
  • #966
Tastenerotiker:
Meistens männlich, genügt es wochenlang zu texten per Whatsapp, zu flirten... auch per Whatsapp und so viele Informationen (und Fotos) wie möglich von einer Frau zu bekommen um eine "Fantasiebeziehung" mit einer gänzlich Unbekannten zu führen. Zu einem realen Treffen wird es mit dem Tastenerotiker niemals kommen.

Fantasiebeziehung:
Wird oft von "Tastenerotikern" geführt und folgt auf das "Fantasiedating" mit einer Frau, die der Tastenerotiker nur per SMS/Whatsapp und maximal durch 2-3 Telefonate her kennt.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Deleted member 21128 and Megara

Sevilla21

User
Beiträge
2.778
  • #971
@Nickiy ... es ist einfach eine Gradwanderung und für jeden liegt der Grad woanders.

:D

Hier derzeit bei ca. Null Grad.
 
  • Like
Reactions: Nachtfeuer

Megara

User
Beiträge
13.620
  • #974
Luschenexitverfahreneinleitungskomitee @Maron
 
  • Like
Reactions: Ursina60
U

Ursina60

Gast
  • #976
Tastenerotiker:
Meistens männlich, genügt es wochenlang zu texten per Whatsapp, zu flirten... auch per Whatsapp und so viele Informationen (und Fotos) wie möglich von einer Frau zu bekommen um eine "Fantasiebeziehung" mit einer gänzlich Unbekannten zu führen. Zu einem realen Treffen wird es mit dem Tastenerotiker niemals kommen.

Fantasiebeziehung:
Wird oft von "Tastenerotikern" geführt und folgt auf das "Fantasiedating" mit einer Frau, die der Tastenerotiker nur per SMS/Whatsapp und maximal durch 2-3 Telefonate her kennt.

Herrlich, danke dir für den Tastenerotiker. Gerade so einen kennengelernt, viele Whats mit noch mehr Küsschen-Smiley und ganz süssen (kindischen) "Guten Morgen-Bildchen". Irgendwann hatte ich es satt, dieses oberflächliche Blabla mit einem Typen den ich noch nie gesehen habe. Die Lusche Ritsche-Ratsche hat das Ganze beendet. Keine Ahnung, was Menschen von so einem Austausch haben o_O
 
  • Like
Reactions: Cosy

Megara

User
Beiträge
13.620
  • #977
Herrlich, danke dir für den Tastenerotiker. Gerade so einen kennengelernt, viele Whats mit noch mehr Küsschen-Smiley und ganz süssen (kindischen) "Guten Morgen-Bildchen". Irgendwann hatte ich es satt, dieses oberflächliche Blabla mit einem Typen den ich noch nie gesehen habe. Die Lusche Ritsche-Ratsche hat das Ganze beendet. Keine Ahnung, was Menschen von so einem Austausch haben o_O
Vermeidungstaktik?
Realitätsflucht? Kommt aber auch darauf an,wie lange das ausschließlich so geht.
 
U

Ursina60

Gast
  • #978
Vermeidungstaktik?
Realitätsflucht? Kommt aber auch darauf an,wie lange das ausschließlich so geht.

Das war etwas mehr als zwei Wochen täglich mehrere Whats.. Und das war ja nicht der erste Tastenerotiker. Die mit denen ich schon in Kontakt war, waren noch in einer Beziehung oder gerade getrennt und noch zusammen lebend. Der letztere seit einem Jahr getrennt, aber auch noch zusammen lebend (Haus). Aber er würde sofort ausziehen, wenn sich eine Beziehung anbahnt.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Megara

User
Beiträge
13.620
  • #980
Das war etwas mehr als zwei Wochen täglich mehrere Whats.. Und das war ja nicht der erste Tastenerotiker. Die mit denen ich schon in Kontakt war, waren noch in einer Beziehung oder gerade getrennt und noch zusammen lebend. Der letztere seit einem Jahr getrennt, aber auch noch zusammen lebend (Haus). Aber er würde sofort ausziehen, wenn sich eine Beziehung anbahnt.
Wenn dann kein Treffen vorgeschlagen wird es schon merkwürdig.
Nimm doch den, der noch im Haus wohnt.Fliegender Wechsel.:D
Gerade ( räumlich) getrennt ist ja auch so eine Sache.Vielleicht auch schon ( innerlich ) jahrelang auf dem Absprung.
Mir wird immer klarer, warum einige mich für mutig halten.;)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Ursina60

Megara

User
Beiträge
13.620
  • #983
@fleurdelis

Katzenbauchtreter
 
D

Deleted member 24688

Gast
  • #986

Es finden sich sicherlich nettere Begriffe für diese "Pinnwand" hier, als mein zusammen gewürfelter Ausdruck, den ich im Grunde nicht in ausführlicher Form übernommen, aber dennoch wiederholt habe … insofern entstammt zwar die Wortschöpfung meiner Feder, aber nicht meinem Gedanken. Kann man im Thread nachlesen, muss man sich halt die Mühe machen, zurück zu blättern.
 

Megara

User
Beiträge
13.620
  • #987
Es finden sich sicherlich nettere Begriffe für diese "Pinnwand" hier, als mein zusammen gewürfelter Ausdruck, den ich im Grunde nicht in ausführlicher Form übernommen, aber dennoch wiederholt habe … insofern entstammt zwar die Wortschöpfung meiner Feder, aber nicht meinem Gedanken. Kann man im Thread nachlesen, muss man sich halt die Mühe machen, zurück zu blättern.

Mir war nicht klar ,dass hier nur nette Begriffe erwünscht sind.
Du hast ja jetzt klar gestellt, wie er entstanden ist.
Das kann jetzt jeder der möchte im Fred nachlesen.
 

syntagma

User
Beiträge
2.405
  • #990
"Entwerten"
(Dauerbrenner bei einer ganzen Reihe von Foristen)

Ich kenne das sonst eher von Bahn oder Finanzen.
 
  • Like
Reactions: Ygramul