Beiträge
15.212
Likes
7.642
  • #437
Nein, ich habe nicht gesagt, daß sie die instrumentalisieren würde. Lies bitte nach und unterlasse bitte die wiederholten Falschdarstellungen. Wie gesagt, wenn man sich an Stimmungsmache beteiligt, ob absichtlich oder nicht, sollte man irgendwann schon für ein bißchen Genauigkeit sorgen.
Tja, was Mentalista so alles komisch findet. Aber sie bestreitet nicht, den entsprechenden Beitrag gemeldet zu haben. Wir können aber auch zu diesem Punkt gern auch die Moderatoren selbst fragen.
Die dürfen auch gerne bestätigen, daß Heike nicht aus dem Forum verwiesen wurde, auch wenn Mentalista dieser Heike seit Monaten und Jahren nachläuft und Falschmeldungen über sie verbreitet.
Woraus die Leute so alles einen Gewinn zu ziehen glauben...
Ach Babe, ich schmeiss mich weg vor Lachen. Dir gehen die Argumente aus und verdrehst alles:p:D.
 
Beiträge
15.212
Likes
7.642
  • #439
Manche ihrer Beiträge finde ich schon auch sehr nachdenkenswert, aber im Moment finde ich, dass sie sehr auf dir rumhackt. Und ich verstehe nicht, weshalb sie dich nicht (und WolkeVier nicht) so in Ruhe lassen kann, wie sie ja auch fordert, dass die Foristen Datinglusche in Ruhe lassen.
Irgendwie vermisse ich gerade die Souveränität, die sie sonst so zeigt und an die sie auch immer wieder appelliert.
Meinst du mich?

Wenn ....dann: Du bist noch relativ frisch im Forum. Hier gibt es einige jahrelange Dynamiken, die mit Psychospielchen zu tun haben, die von gewissen Leuten immer wieder genutzt werden, um Stimmung gegen einzelne Foristen, wie mich machen zu wollen, weil ich mich und sie mit ihrer gewissen Art, sie schreibt z.B. nie persönliches über sich, sondern kommentiert immer nur, ja mit Eloquenz, wie doof hier Foristen wären, ihnen würde jenes und dieses fehlen usw., geschickt formulierte Abwertung, Ihre Spielchen aufdecken. Das kann sie nicht ertragen und daher die fehlende Souveränität.
 
F

fleurdelis*

  • #440
Hier gibt es einige jahrelange Dynamiken, die mit Psychospielchen zu tun haben, die von gewissen Leuten immer wieder genutzt werden, um Stimmung gegen einzelne Foristen, .....machen zu wollen
.... ist dir bewusst, dass du gerade:

Das kann sie nicht ertragen und daher die fehlende Souveränität.
genau das bestätigst, was @babe geschrieben hat? ....o_O .... Wobei hier schon deutlich zu erkennen ist, wer: "die Stimmung" macht.
 
Beiträge
15.212
Likes
7.642
  • #441
.... ist dir bewusst, dass du gerade:
genau das bestätigst, was @babe geschrieben hat? ....o_O .... Wobei hier schon deutlich zu erkennen ist, wer: "die Stimmung" macht.
Deine Zeilen sind verständlich, absolut. Zur Souveränität gehört m.E. aber auch, aufzuklären bzw. auf Gedanken/Fragen von anderen Foristen einzugehen, um aufzuklären, was wirklich wahr ist, damit die in Zukunft solchen Psychospielchen nicht ausgesetzt werden bzw. die diese eher erkennen.
 
F

fleurdelis*

  • #442
Du wirst aber jetzt nicht allen ernstes sagen wollen, dass @babe keine Stimmung macht?
Das genau ist ein Unterschied, wenn auch schwierig zu erkennen, es ist etwas anderes, auf Vorgehensweisen oder Prozesse zu verweisen, oder jemanden als unsouverän zu bezeichnen. Das ist eine Angelegenheit, die hier immer wieder auftaucht. Wenn der Finger auf etwas gelegt wird, und mit persönlichen Vorwürfen zurück geworfen wird.
 
Beiträge
15.212
Likes
7.642
  • #444
Das genau ist ein Unterschied, wenn auch schwierig zu erkennen, es ist etwas anderes, auf Vorgehensweisen oder Prozesse zu verweisen, oder jemanden als unsouverän zu bezeichnen. Das ist eine Angelegenheit, die hier immer wieder auftaucht. Wenn der Finger auf etwas gelegt wird, und mit persönlichen Vorwürfen zurück geworfen wird.
Ich finde es nicht verwerflich, jemanden bzw. dessen Beiträge unsouverän zu bezeichnen. Jeder darf seinen Blickwinkel haben. Wenn es aber sehr persönlich und beleidigend wird, wie es damals war, teilweise mit Zuschreibung von psychischen Krankheiten, Diagnosen, heute noch ist, nur inzwischen viel feiner geschrieben, dann sind Grenzen erreicht.

Möchtest du, trotz unterschiedlicher Meinungen und Ansichten, nicht mit Respekt behandelt werden?
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
15.212
Likes
7.642
  • #445
Beiträge
15.212
Likes
7.642
  • #446
Nein, das ist keine Stimmungsmache, das ist ein Argument. Warum spaltest du es vom Post ab? Es gehört doch zusammen! Die Frage ist, ob du wirklich nicht siehst, dass @babe das tut. Sie wäre ganz einfach zu beantworten, aber du ziehst es vor, den Spieß umzudrehen und ihn gegen mich zu richten. Warum? Warum muss @babe vor der Wahrheit beschützt werden?
Gut beschrieben. Diese Abspaltung ist genau die Form der Kommuniktion, die verwirren und verunsichern soll.
 
Beiträge
15.212
Likes
7.642
  • #447
Wenn z das übersiehst, dann bist du wirklich nicht objektiv.
Nicht nur das, sondern dann treffen Babes Gedanken, dass
Ja, mir gibt aber @fleurdelis* Aussage auch zu denken. Sie ist immer sehr klar und meistens stimme ich ihr zu. Daher frage ich mich, was in dem Fall nicht passt. Bin ich wirklich so verbrettert, dass ich es nicht checke?

Menta, ich will meine Beiträge wieder löschen. Die Adressatin hat sie ja gelesen. Bitte lösche deinen Beitra mit meinem Zitat auch, ja? Danke dir! Ich wünsch dir einen schönen Tag!
Kaum kommen andere Gedanken, weichst du zurück? Bist du dir über die Folgen bewusst?
 
F

fleurdelis*

  • #448
Nein, das ist keine Stimmungsmache, das ist ein Argument.
Nein, es ist Stimmungsmache. Wenn du mir Objektivität entziehst, und das wiederholt im gleichen Bezug, willst du meine Position schwächen. Ist dir das nicht bewusst?

aber du ziehst es vor, den Spieß umzudrehen und ihn gegen mich zu richten. Warum?
Oha .... ich habe den Spieß nicht umgedreht, ich habe dir geantwortet, weil du mich in Frage gestellt hast. Auch das ist dir nicht bewusst. Weil, ich mich selbst .... wenn schon, in Schutz genommen habe.

Das ich aus deiner Sichtweise damit @babe in Schutz nehmen will, ist genau das Psychospielchen, das Mentalista nicht gut findet .... und sag jetzt nicht, das hättest du übersehen ....
 
Beiträge
15.212
Likes
7.642
  • #449
Nein, es ist Stimmungsmache. Wenn du mir Objektivität entziehst, und das wiederholt im gleichen Bezug, willst du meine Position schwächen. Ist dir das nicht bewusst?

Oha .... ich habe den Spieß nicht umgedreht, ich habe dir geantwortet, weil du mich in Frage gestellt hast. Auch das ist dir nicht bewusst. Weil, ich mich selbst .... wenn schon, in Schutz genommen habe.

Das ich aus deiner Sichtweise damit @babe in Schutz nehmen will, ist genau das Psychospielchen, das Mentalista nicht gut findet .... und sag jetzt nicht, das hättest du übersehen ....
Liebe Fleurdelis, du machst genau das, was du WolkeVier "vorwirfst". Merkst du das nicht? Das ist dir nicht bewusst? Ich antworte dir auch gerade. Mache ich da schon wieder Stimmung gegen dich, oder gegen jemand anders? Wäre es für dich respektvoller, nicht auf deine Beiträge einzugehen?

Deine Position schwächen? Welche Position meinst du zu haben? Nimmst du seine Zeilen an dich so persönlich?:eek: Sorry, das ist für mich wirklich fehlende Objektivität.

Von daher müssen wir akzeptieren, dass es unterschiedliche Ansichten gibt und sollten das, auch um die Regeln des Umgangs im Forum zu akzeptieren, so stehen lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
15.212
Likes
7.642
  • #450
Ich habe auch blinde Flecken. Wer weiß...
Jedenfalls bin ich mir unsicher über die Folgen meiner Posts. Ich hab kein Interesse an weiterer Negativstimmung.
Jeder hat blinde Flecken, oder nicht? Da kommt aber jemand einfach so mal vorbei, der die ganze Zeit hier nicht dabei war und kann dich so aus deinem Meinungs-Konzept rausbringen, dass du sofort zehn Schritte zurück gehst:eek:?

Wir sind uns doch alle einige, oder nicht:D, dass alle Beiträge keine! Stimmungsmache sind, vielleicht diskutieren wir etwas "hitziger". Das muss doch so ein Forum auch mal kurzzeitig aushalten können.