Beiträge
15.167
Likes
7.590
  • #406
Ansonsten bin ich mir recht sicher, dass es objektiven Leserinnen und Lesern gut klar wird, wer hier so häufig diffamiert.
Du kannst dir da sicher sein! Es sind nämlich die Minderheiten, die Psychospielchen versuchen zu spielen und behaupten, dass sie das nie tun würden, dabei machen sie es in dem Augenblick mit geschickt formulierten Worten selber am meisten.
 
D

Deleted member 21128

  • #407
Beiträge
993
Likes
582
  • #409
Wenn irgend jemand meine o. g. Aussage so verstanden haben will, dass ich behauptet habe, @Datinglusche habe ihn gepostet, kann ich ihm auch nicht helfen.
Das hat niemand getan, auch wenn du das gerne suggerierst. Rate mal, weshalb dir Mentalista gleich beispringt. Jeder bekommt die "objektiven" Befürworter, die er verdient. :)
Du hast nicht behauptet, er hätte ihn gepostet, sondern du hast ihn mit bezug auf ihn gepostet bzw. wolltest es so verstanden wissen.
Selbstverständlich nur so unter der Hand, nicht zu direkt, weil es soll dir ja niemand was können, es muß immer hinreichend schmierig sein. Alles, was jemand schwierig an dem Witz finden könnte, betrifft ja nicht etwa dich, sondern den Luscherahmen.
 
D

Deleted member 21128

  • #410
Sorry, aber das ist dummes Zeug. Im Gegensatz zu dir schreibe ich jemanden direkt an, wenn ich ihm etwas zu sagen habe. Und da bin ich recht deutlich. Das Hintenrumgeschreibe und die allgemeine Verunglimpfung von Forenmitgliedern ist dein Stil. Ich formuliere klar und deutlich, und was ich nicht sage, meine ich auch nicht. Wenn jemand ungewiss darüber ist, wie ich es meine, beantworte ich gerne alle Fragen.
Davon abgesehen kann mir wirklich niemand was. :)
 
Beiträge
993
Likes
582
  • #411
Von daher wird nur mit Platzpatronen und dann auch noch schlecht geschossen:D.
Aber selbstverständlich möchte ich hier niemanden verletzen und schieße deswegen nur mit Platzpatronen und extra noch daneben.

Bemerkenswerterweise meldet Mentalista dennoch laufend meine Beiträge. Sie würden sie so treffen, seien so scharf geschossen, sie fühle sich schwerst verletzt durch sie.
(Übrigens auch durch Beiträge, in denen ich einfach nur ihre Auslassungen 1 zu 1 kopiere und nur anstelle eines von ihr diffamierten Adressaten sie einsetze.)

Müssen wir also den Spruch "getroffene Hunde bellen" ersetzen durch "nicht einmal getroffene Hunde röcheln schon"?
Verarscht sie die Moderatoren, indem sie da die schwer Verletzte mimt, oder das Forum, indem sie die Nichtgetroffene mimt? Oder ists einfach Trollerei? Na, wie gesagt, ich fürchte, die Wirklichkeit ist noch schlimmer.

Eigentlich ist das ja nur Aufklärung hier, nicht mal ne Platzpatrone. Mal gucken, obs trotzdem wieder gemeldet wird.
 
Beiträge
15.167
Likes
7.590
  • #412
Bemerkenswerterweise meldet Mentalista dennoch laufend meine Beiträge. Sie würden sie so treffen, seien so scharf geschossen, sie fühle sich schwerst verletzt durch sie.

Verarscht sie die Moderatoren, indem sie da die schwer Verletzte mimt, oder das Forum, indem sie die Nichtgetroffene mimt? Oder ists einfach Trollerei? Na, wie gesagt, ich fürchte, die Wirklichkeit ist noch schlimmer.
Das was du in dem obigen Beitrag schreibst stimmt definitiv nicht.

Zudem du den Moderatoren zuschreibst, dass man sie verarschen könnte, um bei deinen Wortstil zu bleiben. Ich finde deine Zeilen den Moderatoren gegeüber sehr respektlos. Nicht das der Schuss nach hinten los geht....
 
Beiträge
993
Likes
582
  • #414
Das was du in dem obigen Beitrag schreibst stimmt definitiv nicht.

Zudem du den Moderatoren zuschreibst, dass man sie verarschen könnte, um bei deinen Wortstil zu bleiben. Ich finde deine Zeilen den Moderatoren gegeüber sehr respektlos. Nicht das der Schuss nach hinten los geht....
Aber selbstverständlich.

Und, nein, ich verarsche die Moderatoren nicht. Wenn jemand Opfer von Verarschung wird, ist es nicht respektlos dem Opfer gegenüber, die Verarschung aufzuzeigen. Es paßt aber natürlich ins Bild, daß Mentalista entsprechende Aufklärung als respektlos dem Opfer gegenüber versteht.
 
Beiträge
15.167
Likes
7.590
  • #415
Aber selbstverständlich.

Und, nein, ich verarsche die Moderatoren nicht. Wenn jemand Opfer von Verarschung wird, ist es nicht respektlos dem Opfer gegenüber, die Verarschung aufzuzeigen. Es paßt aber natürlich ins Bild, daß Mentalista entsprechende Aufklärung als respektlos dem Opfer gegenüber versteht.
Selbstverständlich kläre ich hier auf, dass deine Zeilen Respektlosigkeit u.A. auch gegenüber den Moderatoren aufzeigen.
 
S

Sweety69

  • #417
Müssen wir also den Spruch "getroffene Hunde bellen" ersetzen durch "nicht einmal getroffene Hunde röcheln schon"?
Verarscht sie die Moderatoren, indem sie da die schwer Verletzte mimt, oder das Forum, indem sie die Nichtgetroffene mimt? Oder ists einfach Trollerei? Na, wie gesagt, ich fürchte, die Wirklichkeit ist noch schlimmer.
Na dann, fürchte dich doch. Ich find's unverschämt, wie du dich offenbar auf einzelne Foristen, wie Wolkevier und Mentalista eingeschossen hast. Hängst ja so an ihren Rockzipfeln dran und ziehst daran, da können ja nicht mal die "Anti-Luschen" mit dir mithalten.
 
S

Sweety69

  • #419
Richtig, du hast nur einen Befürworter, Datinglusche.
Manche ihrer Beiträge finde ich schon auch sehr nachdenkenswert, aber im Moment finde ich, dass sie sehr auf dir rumhackt. Und ich verstehe nicht, weshalb sie dich nicht (und WolkeVier nicht) so in Ruhe lassen kann, wie sie ja auch fordert, dass die Foristen Datinglusche in Ruhe lassen.
Irgendwie vermisse ich gerade die Souveränität, die sie sonst so zeigt und an die sie auch immer wieder appelliert.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
993
Likes
582
  • #420
Na, da ists doch schön, in der Ferne zu sein.
Zum Rest: bei Interesse an der Wirklichkeit prüfen, wie das so mit dem Dranhängen ist.

Weil Opfer verprügelt werden. Das hat für mich so den Geschmack: Am Boden liegen und dann noch nachtreten.
Fanst du das Erzählen dieses Witzes unverschämt? Hast du das dem Witzerzähler erzählt? Konntet ihr es klären?