fafner

User
Beiträge
13.054
  • #121
... , dass er immer die Tür öffnete und mir diese so aufhielt, dass ich an ihm vorbeigehen konnte.
Im Restaurant nahm er dann Kontakt zum Personal auf (meistens hatte er reserviert), ließ mich vorgehen, nahm mir die Jacke ab, zog den Stuhl für mich zurück, usw usf er bestellte dann auch ...
So oft, wie das hier wiederholt wird (gefühlt mindesten drei- bis fünfmal am Tag), scheint das 'ne gute Methode zu sein, um eine Frau rumzukriegen... ;)
 

Nobby67

User
Beiträge
52
  • #130
Beide sollten sich die Rechnung teilen um keine Missverständnisse aufkommen zu lassen.Date mal 50 Frauen und gibt mal 30 Euro aus .mal schauen wohin das führt
 

Nobby67

User
Beiträge
52
  • #131
Für eine Frau wo ich das Gefühl habe nicht ausgenommen zu werden zahlt man
 
D

Deleted member 20811

Gast
  • #133
Für eine Frau wo ich das Gefühl habe nicht ausgenommen zu werden zahlt man
Das ist echt sehr schlau. Weil wenn du nicht zahlst, kannst du nicht das Gefühl haben, dass du ausgenommen wirst. Dann kannst du eigentlich immer zahlen. Also wenn du die 50 Dates auf's ganze Jahr verteilst. Ist ja immerhin fast jedes Wochenende.
Jetzt hab ich nen Knoten im Hirn....
 

Maron

User
Beiträge
19.880
  • #135
Das ist echt sehr schlau. Weil wenn du nicht zahlst, kannst du nicht das Gefühl haben, dass du ausgenommen wirst. Dann kannst du eigentlich immer zahlen. Also wenn du die 50 Dates auf's ganze Jahr verteilst. Ist ja immerhin fast jedes Wochenende.
Jetzt hab ich nen Knoten im Hirn....

die Methodik hinkt noch - aber ev. so:
wenn du nie zahlst, dann kannst du auch nicht ausgenommen werden und brauchst dir nicht blöd vorkommen. Aber es könnte sein, wenn du es doch versuchen willst, etwas anderes dabei herauskommen könnte - etwas das dich freut. :):)
und wenn du dir das ausrechnest kannst du schauen ob dir der Kosten/Nutzenplan eventuell doch als eine aussichtsreiche Investition erscheint.
 
  • Like
Reactions: lisalustig and Deleted member 20811

Loirinha

User
Beiträge
100
  • #138
Na dann stelle ich mich mal für ein bezahltes Date zur Verfügung - hätte Hunger auf eine Pizza :oops:
 
D

Deleted member 20811

Gast
  • #139
  • Like
Reactions: Wirdbesser

fafner

User
Beiträge
13.054
  • #142
Das sind beides vollkommen legitime Lebensentwürfe. ;)
 
Beiträge
6.062
  • #144
Beide sollten sich die Rechnung teilen um keine Missverständnisse aufkommen zu lassen.Date mal 50 Frauen und gibt mal 30 Euro aus .mal schauen wohin das führt
Wie kommt Ihr auf EUR 1.500,-- ?
confused.png


Er schrieb doch nur, daß er 50 Frauen Daten und dabei EUR 30,-- ausgibt, also nicht mal 'nen Euro pro Date - mal abgesehen davon, daß ich das für ein Essen für 2 Personen - ähm ! - "recht günstig" finde ... ! ;)
 
  • Like
Reactions: Wirdbesser

Nobby67

User
Beiträge
52
  • #145
50x30=1500
Es ist günstig im einzeln aber wenn man auf Frauen trifft die es als Geschäftsmodell leben wird es für teuer.
Andersherum gibt es auch Männer.
Nur wer datet 50 Frauen oder Männer.
Meine Ex Schwägerin und findet sich noch toll dabei.
 
  • Like
Reactions: ratte
Beiträge
6.062
  • #146
Wie war doch gleich der Spruch ?

"Wer einen Prinzen finden will, muß viele Frösche küssen !" oder - für die Schreiner/innen unter uns - "Wo gehobelt wird, da fallen Späne !" ... ! ;)

5 Euro in die Plattitüdenkasse ... ! :D
 
  • Like
Reactions: stony47 and Nobby67

Koralle

User
Beiträge
37
  • #148
Koralle, er ist 23 und hat das Geld nicht locker sitzen. Ich verstehe und respektiere seine Meinung, abgesehen davon würde er für das erste Date auch kein "Erstes Haus am Platz" wählen, immer die Kirche im Dorf lassen.
Wir bezogen dieses Gespräch auch nur auf anonyme erste Dates.
Gut, wahrscheinlich ist Dein Sohn noch in der Ausbildung und hat seine finanziellen Grenzen im unteren Bereich. Und wenn es sich um unbekannte Damen handelt, muss er sich auch nicht ausnutzen lassen.
sondern, feine Gesten, die schon Miwamo beschrieben hat. Ganz ohne Erwartungshaltung ganz Frau oder ganz Mann
Ja, diese kleinen Symbole von Achtung und Höflichkeit vermisse ich sehr an vielen deutschen Männern. Immer wenn ich in Wien oder Salzburg bin, sehe ich, wie galant die ( wohlerzogenen ) Männer in früheren Zeiten Frauen gegenüber gewesen sein müssen. Ich weiß nicht, ob viele Österreicher sich so verhalten, aber in der Alpenrepublik bin ich immer fast peinlich berührt von so viel Höflichkeit, das habe ich in Deutschland nie in solcher Form erfahren.
Ich dachte du bist in einer Beziehung? Oder warst du mit deinem Freund aus?
Nein, nein, das war ein anderer Mann.
 
Zuletzt bearbeitet:

Nobby67

User
Beiträge
52
  • #149
Da bist du mir nicht über weg gelaufen
 

Nobby67

User
Beiträge
52
  • #150
Wie man in den Wald hineinruft brüllt man zurück