Dornrose

User
Beiträge
2
  • #1

Wer mag mir ein Feedback zu meinem Profil geben?

Hallo die Herren,
ich würde mich sehr über eine Rückmeldung freuen, wie mein Profil bei euch ankommt.
Herzlichen Dank!
 

JoeKnows

User
Beiträge
1.450
  • #2
Hallo @Dornrose,

in deinem Profiltext erfährt man über dich nur, dass du schon mal in Nepal warst. Das ist weit weg und liegt in der Vergangenheit. Schreib doch auch über deine Freizeitaktivitäten im Hier und Jetzt. Ich vermisse Punkte, die ich noch diese Woche mit dir gemeinsam in Berlin unternehmen könnte (wenn nicht Lockdown wäre). Wenn du dabei die Bereiche "Ausgehen", "Sport", "Kultur" und "Outdoor-Aktivität" abdeckst, wirkt dein Profil besonders vielseitig.

In deiner Einleitung dauert es zu lange, bis du auf den Punkt kommst (was für einen Mann du suchst). Der erste Eindruck ist bekanntlich der wichtigste, aber du beginnst dein Profil damit, was du als Kind gedacht hast - nicht optimal. Sich selbst eine Frage zu stellen und die dann zu beantworten, wirkt affektiert. Schreib stattdessen doch einfach "Ich wünsche mir einen Menschen ...".

Deine Bilder wirken, als ob du eine Urlaubsbegleitung zum Bergwandern suchst. Du solltest auf jeden Fall noch Bilder hinzufügen, auf denen du keine Regen/Wanderjacke trägst und wo du nicht in den Bergen bist. (Sommerfotos sind generell besser geeignet als Winterfotos.) Von den drei Fotos, die dich mit Kapuze und/oder Sonnenbrille zeigen, solltest du mindestens zwei löschen (eigentlich sogar alle drei, aber das vom Thorang-La-Pass passt gut zu dem, was du sonst schreibst).

Viel Erfolg!
 

Dornrose

User
Beiträge
2
  • #3
Lieber Joeknows,
herzlichen Dank für Deine differenzierte und konstruktive Rückmeldung! Da sind in der Tat ein paar Anregungen bei, die mir zu denken geben... ich werde mich wohl nochmal mit meinem Profil beschäftigen müssen.
viele Grüße
Dornrose