Beiträge
359
Likes
421
  • #1

Wer hat Erfahrung mit Parship-Events?

Hallo,

ich bekomme ja regelmäßig von Parship diverse Events angeboten, die in Berlin stattfinden. Einige klingen sogar recht interessant, z.B. der Spieleabend oder ein Treffen im Kino.

Wer hat schon Erfahrung damit gemacht und kann mir ein wenig berichten, wie es dort zugeht? Wird die Veranstaltung moderiert? Wie habt ihr die Atmosphäre empfunden, war es entspannt oder eher krampfig?

Danke für eure Eindrücke!
 
Beiträge
8
Likes
6
  • #2
Das würde mich auch interessieren. Demnächst gibt es einige interessante Events in meiner Nähe wie Kartfahren oder ein TeamEscape. Bevor ich mich anmelde würde ich aber gerne Erfahrungen von Leuten hören, die bereits an solchen Events teilgenommen haben.
 
Beiträge
12.284
Likes
6.437
  • #3
Ich weiß nicht. Ich hab irgendwie lieber richtige Dates.
 
Beiträge
359
Likes
421
  • #4
Daraus könnten ja dann richtige Dates entstehen :)

Wobei ich mich gerade frage: peinlich wird es, wenn man dann jemanden trifft, den man erst wenige Wochen vorher hier verabschiedet hatte :D
 
Beiträge
6.850
Likes
10.837
  • #5
Hallo,

ich bekomme ja regelmäßig von Parship diverse Events angeboten, die in Berlin stattfinden. Einige klingen sogar recht interessant, z.B. der Spieleabend oder ein Treffen im Kino.

Wer hat schon Erfahrung damit gemacht und kann mir ein wenig berichten, wie es dort zugeht? Wird die Veranstaltung moderiert? Wie habt ihr die Atmosphäre empfunden, war es entspannt oder eher krampfig?

Danke für eure Eindrücke!
Hallo,
gibt es hier denn wirklich niemand, der mal an einem Event teilgenommen hat? Interessiert mich, wie es dort zugeht, Anzahl der Teilnehmer etc.
 
Beiträge
792
Likes
1.091
  • #6
Ich war vor ein paar Monaten zu einem Kino-Abend.
Es gab niemanden von PS vor Ort. Das Personal hatte eine Liste von Teilnehmern und es stand ein Tischlein mit Sekt und dem PS-Logo dran herum.

Das Gespräch lief etwas zäh an, und kam vor dem Film dann über "und was machst Du so" auch nicht hinaus.
Man stand mehr oder weniger mitten im Gewühl der anderen Besucher, die Akustik war mässig bis schlecht.
Wie es nach dem Film weiterging, weiss ich nicht, etwa die Hälfte, darunter auch ich, haben direkt nach dem Film den Ausgang genommen.

Ob alle da waren, die sich angemeldet hatten, weiss ich nun nicht, aber es waren c.a. 12 Personen, ziemlich gleichmässig verteilt.

Unterm Strich fand ich es nicht so, dass ich das unbedingt wiederholen wollen würde.
 
Beiträge
359
Likes
421
  • #7
Ohe je, das klingt ja desillusionierend... es soll aber auch Events geben, die moderiert werden, zumindest steht das dann immer mit dabei.

Hat jemand sowas mal ausprobiert?

Interessant, dass diese Events offenbar gar nicht wirklich angenommen werden....
 
Beiträge
1
Likes
3
  • #8
Ich habe einige unterschiedliche Parship-Events ausprobiert:

  • Der Kino-Abend war recht sinnlos, es gab keinen Tisch mit Sekt und PS-Schildchen als Treffpunkt, es war nur ein gewöhlicher Kinobesuch.
  • Der Spieleabend war unterhaltsam, es gab einen Moderator und man konnte sich locker kennen lernen. Leider war auf Grund einiger spontaner Absagen das Verhältnis zwischen Männern und Frauen sehr einseitig (eine Frau und vier Männer).
  • Der Escape-Room war auch gut, lockere Atmosphäre, wir sind anschließend noch zusammen etwas Trinken gegangen.
 
Beiträge
792
Likes
1.091
  • #9
Interessant, dass diese Events offenbar gar nicht wirklich angenommen werden....
Angesichts der sehr losen Frequenz, mit der sowas stattfindet, kann es wirklich nicht viel Interesse geben.
Übrigens kassiert der Zahlungsdienstleister für das PDF mit der Eintrittskarte überraschend extra: "Service and Shipping Fee: 2€".
Wirkt auf mich ziemlich unseriös und noch ein Grund, so eine Veranstaltung wohl nicht nochmal zu buchen.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Friederike84

  • #10
Mal abgesehen vom Altersgruppen-Zoff und der Frage ob ein echtes Date angenehmer ist: Ist eine Renaissance von Events in absehbarer Zeit geplant, @Parship ?