Beiträge
812
Likes
140
  • #1

Wer austeilt muss auch einstecken können ( M, 31, Hamburg )

Da ich bei der Profilberatung schon ordentlich ausgeteilt habe,
bin ich wohl auch mal dran mit einstecken. :p

DE: https://goo.gl/QuIFhe
AT: https://goo.gl/RE90Uk
CH: https://goo.gl/LPL9qy

Also ich weiß schon mal, dass die Fotoauswahl besser sein könnte. ( Das steht bereits auf meiner Agenda )
Ansonsten finde ich mein Profil gar nicht mal so schlecht. Aber vielleicht seht ihr das ja anders?
 
Beiträge
11
Likes
0
  • #2
Lieber Suxxess (toller Name!),
ich hoffe, Du empfindest es nicht wirklich als "einstecken", denn es soll ja eine Hilfe sein.
Mir deinen Bildern hast Du recht, es dürften ein paar mehr sein und auch etwas mehr Farbe darin sein, sonst wirkt es nicht interessant.
Insgesamt finde ich, ist Dein Profil etwas "schwer" zu lesen. Du wechselst ab zwischen ganzen Sätzen, Satzfragmenten, manchmal gibt es Satzzeichen und manchmal nicht. Wenn das einheitlicher ist, entsteht mehr Leichtigkeit beim Lesen. Überprüfe vielleicht auch noch mal deine Rechtschreibung und vor allem Groß- und Kleinschreibung. Es ist heute modern alles klein zu schreiben, wenn Du dabei aber abwechselst, bezweifle ich natürlich, dass es Absicht ist.
Und jetzt kommt es: Ich persönlich würde direkt in der Einleitung aussteigen, "wenn Du grundsätzlich....". Ich würde mir an dieser Stelle einen einladenderen Satz wünschen, etwa: "schreib mir doch, wenn Du mit mir..." oder so etwas in der Art, wenn Du dort unbedingt schreiben möchtest, dass Du auf eine Antwort wartest. Der fast gleiche Satz steht übrigens ganz unten noch einmal! Ich finde, Du solltest an dieser Stelle etwas Spannendes oder Schönes über Dich schreiben. Wenn das dann diejenige anspricht, wird sie sowieso antworten.
Ich hoffe, Du fühlst Dich jetzt nicht verprügelt ;-), Du darfst auch gerne mein Profil unter die Lupe nehmen und ich freue mich über ehrliche Antworten :))
Liebe Grüße und viel Erfolg...Libelle
 
Beiträge
812
Likes
140
  • #3
Danke für das Feedback, und das mit dem Einstecken war jetzt nicht wörtlich zu nehmen. :p Und stimmt den einleitenden Satz habe ich mir von unten nochmal nach oben kopiert als die Muse keine Lust mehr hatte. Die Kritik mit der Rechtschreibung wurmt mich schon ein wenig, aber ich schaue es mir nochmal an. :)

So habe die Rechtschreibung meiner Meinung nach korrigiert bekommen.
Sollten denoch noch Fehler drin sein, Info an mich!

Also besten Dank!
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: