Beiträge
1.337
  • #1

Wenn man ahnt, es wird nichts...

Bald habe ich ein erstes Date mit einem interessanten Mann. Wir haben einmal telefoniert, mein Gefühl war recht gut. Doch etwas in mir sagt mir, es wird ein netter Abend werden und weiter nichts. Kennt Ihr das? Hat Euch euer Bauchgefühl diesbezüglich schon getäuscht?
 

Guy

User
Beiträge
14
  • #2
AW: Wenn man ahnt, es wird nichts...

Das Gefühl hab ich zum Glück jedes Mal vor einer ersten Begegnung und hilft mir sehr gut dabei, die Erwartungen niedrig zu halten. Dadurch kann ich mich zumindest auf einen schönen Abend freuen, ohne am Ende in der Regel enttäuscht nach Hause zu gehen. Das Gefühl hat mich aber auch schon zweimal getäuscht: Es gab einen Abend der dennoch absolut mies und zum Glück recht kurz war, ein anderes Mal hab ich mein damaliges Date ein halbes Jahr lang sehr regelmäßig wiedergesehen. Insofern wünsche ich dir einen schönen Abend und hoffe auf letzteren Grund, falls dich dein Gefühl täuschen sollte. ;-)
 

Freitag

User
Beiträge
4.202
  • #3
AW: Wenn man ahnt, es wird nichts...

jeder hat einen anderen bauch. wie oft lag deiner richtig wie oft lag er falsch?

geh zum date und warte ab. es wäre dumm von dir eine chance nicht zu nutzen. oder ist damit ein großer aufwand verbunden?
 

Igel

User
Beiträge
2
  • #4
AW: Wenn man ahnt, es wird nichts...

Guten Abend,
ich sehe es so: Was hast du denn groß zu verlieren, außer einem Abend?
Ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass Erwartungen selten eintreffen. Einfach alles in Ruhe auf dich zukommen lassen.
Das wäre so mein Tipp ;-)
Wünsche auf alle Fälle einen schönen Abend!
 

iceage

User
Beiträge
1.608
  • #5
AW: Wenn man ahnt, es wird nichts...

Bin nach einer gewissen "Ernüchterungsphase" grundsätzlich zum Treffpunkt gegangen und habe mir gedacht was mache ich hier und was das wohl wieder für Eine sein wird und trotzdem war es meistens ein netter Abend und einige Beziehungen daraus haben mich dann positiv Überrascht! Aber offen für positive Überraschungen war ich immer ...

Je niedriger die Erwartung, so leichter diese nicht zu enttäuschen ;)
 
Beiträge
1.337
  • #6
AW: Wenn man ahnt, es wird nichts...

@alle

Ich werde wohl hingehen. Verspüre eine Datingmüdigkeit, mein Bauchgefühl kann auch damit zu tun haben.
 

Freitag

User
Beiträge
4.202
  • #7
AW: Wenn man ahnt, es wird nichts...

geh einfach hin.
ich hab auch so eine datingmüdigkeit. die ging teilweise so weit daß ich kurz vorm date ankam und mir siedendheiß einfiel daß ich mir das bild gar nicht mehr angesehen hatte und daher gar nicht mehr wußte, wer da gleich kommt :)
je nachdem wo man sich trifft kann das peinlich werden wenn man auf jede passantin zustürmt und sie nett begrüßt :)
 
Beiträge
1.337
  • #8
AW: Wenn man ahnt, es wird nichts...

@FreItag

:)) Süß!

Ich kann mir die Hobbys nie merken. Auch doof!
 
Beiträge
1.337
  • #9
AW: Wenn man ahnt, es wird nichts...

Zudem ist es mal wieder so ein ganz erfolgreicher. Ich brauche einen ganz normalen.
 
Beiträge
3.935
  • #10
AW: Wenn man ahnt, es wird nichts...

Meine Dates mit Negativ- oder Neutral-Erwartung waren die besten.
Geh mal ruhig, aber wenn sich das mit der Müdigkeit fortsetzt, würde ich an deiner Stelle pausieren.
 

Else

User
Beiträge
1.918
  • #11
AW: Wenn man ahnt, es wird nichts...

Zitat von delfin 1988:
Zudem ist es mal wieder so ein ganz erfolgreicher. Ich brauche einen ganz normalen.

Was macht einen Erfolgreichen zum Nicht-normalen?

Zur Ausgangsfrage: Neulich hatte ich ein Date, das irgendwie merkwürdig anfing. Mails (sehr knapp) mit jeweils vielen Tagen Abstand. Null Erwartung meinerseits. Was sich so zäh in der Anbahnungsphase gestaltet, kann beim Treffen ja nicht auf einmal lebendig sein. War es dann doch und ich habe es nicht bereut, mich mit ihm getroffen zu haben.
 
Beiträge
1.337
  • #12
AW: Wenn man ahnt, es wird nichts...

@Else

So erfolgreich, dass es mich überfordert, intellektuell. Das meine ich ernst.

@Schreiberin

Der Gedanke, einfach KEIN Dating mehr, der hat was...
 

Vesper

User
Beiträge
58
  • #14
AW: Wenn man ahnt, es wird nichts...

Merkt man es wirklich wenn der oder die passende vor einem sitzt??

Hatte auch am Sonntag ein "nettes" Date... hat sich dann doch wieder als Nichts entfaltet... aber auch ich kann mich mal täuschen... also von dem her...
 

blueeye

User
Beiträge
70
  • #15
AW: Wenn man ahnt, es wird nichts...

Ich mache solche Dates von denen ich mir nichts verspreche, nur wenn es mir gerade zeitlich passt und es nicht zu weit weg ist. Aus einem solchen Date habe ich eine sehr nette Kollegin gewonnen, sonst waren es alles Dates zum abhaken.

Wenn ich hingegen gerne zu einem Date gehe oder noch besser es selbst inszeniere, wird es gut. Jedenfalls das Date...meine Erfahrung aus 5 solchen Dates.

Zu viel Daten bringt nichts, wenn dann höchstens um ein Restaurant oder ein Café, das man schon lange mal besuchen wollte, aber nicht alleine, kennenzulernen.
 
Beiträge
78
  • #16
AW: Wenn man ahnt, es wird nichts...

Kenne ich nur allzu gut.
Ich höre nur noch auf mein Bauchgefühl!


Am Anfang bin ich dann trotzdem hin gegangen.
Aber meistens wurde es grottenlangweilig.
Jetzt ist mir die Zeit dazu zu schade.
Zumal die Männer dann begeistert sind und mir das feedback geben, sie hätten sich ja
so wunderbar unterhalten.
Klar, ich habe sie unterhalten.
Und selbstverliebt sitzt dann Schützenverein-Klaus, der mich zum lunch eingeladen hatte,
von 12-13.30h auf 2 Cafe da. Ich schiebe Kohldampf. Supi!

Dass nicht er mich sondern ich ihn unterhalten hatte, hat er wohl nicht gemerkt. Mein Fehler, weil die meisten Frauen keine Stille beim date ertragen können. Danach das date, da habe ich mal gewartet, was der Typ so zu sagen hat.
Absolut NICHTS.

10 min: ich bestellte meinen Cafe wieder ab bei der Bedienung und
suchte das weite.
Da hatte ich mal 2 Sted. unvorhergesehen für mich.
Sofa, ich komme zu dir! Nach Monaten mal wieder!

Und das nächste, da hat ein (erlogenes Studium)
"Verkäufer" nicht mehr aufgehört zu redne, mir jovial immer auf die SChulter geklopft.
Meinen angewiderten Gesichtsausdruck hat er übersehen.
15 min. Ich ging.

Das nächstemal werde ich ein supergutes Restaurant vorschlagen, keien Vorspeise bestellen, dann ist klar,
1. es gibt was Leckeres zu essen,
2. keine Vorspeise: es wird nciht zu lang,
3. mit einem Nachtisch kann ich noch verlängern, wenn der Mannhält, was er versprochen hat (im Profilzb)

Mal sehen
; ))
 
Beiträge
235
  • #19
AW: Wenn man ahnt, es wird nichts...

Zitat von Kuschelline:
Dass nicht er mich sondern ich ihn unterhalten hatte, hat er wohl nicht gemerkt. Mein Fehler, weil die meisten Frauen keine Stille beim date ertragen können. Danach das date, da habe ich mal gewartet, was der Typ so zu sagen hat.
Absolut NICHTS.
; ))

vielleicht war er nur freundlich und hat Dich labern lassen, war aber selbst schon gelangweilt.

Auch ich als Mann kann Stille nicht ertragen, aber vermeide es, sie entstehen zu lassen. Gentleman-like halt.

Du kommst mit etwas überheblich und/oder leicht frustriert rüber. Dass Du es nicht vorher rausgespürt hast, dass es nichts wird? Das zeigt mir, dass Du es offenbar doch nicht so "im Griff" hast.. als ob sich Schützenverein Klaus und der studierte Verkäufer nicht hätten vorher entlarven lassen..

Viel Glück noch, es hat auch spannende Männer "auf der Suche", die aber ggf. auch schnell gelangweilt sind :)
 

GLÜCKLICH

User
Beiträge
378
  • #24
AW: Wenn man ahnt, es wird nichts...

Glückwunsch! Die 2000 hast Du geschafft, Freitag

P.S. die haben in HH wohl noch MESZ, weil sie die Umstellung vergessen haben :)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Freitag

User
Beiträge
4.202
  • #25
AW: Wenn man ahnt, es wird nichts...

sind die forencookies aA? andauernd wird mir dieses thema als mit neuem beitrag angezeigt, klicke ich drauf, lese ich immer denselben alten käse
 

GLÜCKLICH

User
Beiträge
378
  • #26
AW: Wenn man ahnt, es wird nichts...

Zitat von Freitag:
sind die forencookies aA? andauernd wird mir dieses thema als mit neuem beitrag angezeigt, klicke ich drauf, lese ich immer denselben alten käse
war auch irritiert. Hab Dir zweimal zu Deinen 2000 gratuliert und das System hat verrückt gespielt. Nscheinend geht es wieder
 
Beiträge
26
  • #30
AW: Wenn man ahnt, es wird nichts...

Es ist nicht einfach in unserem Alter. Das denke ich. Besonders wenn Man weiss, was man will:).