Menno

User
Beiträge
2.460
  • #91
-Unser Sexualleben ist grossartig
-Bin seit einem halben Jahr semi-aktiv dabei, einen Stellenwechsel zu organisieren und verdränge zur Zeit vieles
-Nach meiner Trennung war ich bis zur Scheidung bewusst single. Ich kann alleine sein, will aber momentan nicht. Durch die Jobsuche möchte ich mich deshalb nicht auf Parship tummeln, das ganze Prozedere kostet Zeit und manchmal Nerven, wenngleich ich amüsiert auf die Zeit damals zurück blicke
-Da mein Partner mich momentan wieder wahnsinnig nervt, gibt es keine weiteren Gründe
Ich bin zwar nicht @Mentalista antworte Dir aber trotzdem: :)
Zwischen den Zeilen entnehme ich, dass Du im Moment nicht alleine sein willst. Dies weiß Dein Lover und kann mit Dir spielen, weil Du ihn "grossartig" findest. Er sitzt in der besseren Position ... nur mal so zum Nachdenken ... ;)
 
  • Like
Reactions: Mentalista and Maieriesli

Maieriesli

User
Beiträge
89
  • #92
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Julianna

Mentalista

User
Beiträge
18.389
  • #96
-Unser Sexualleben ist grossartig
-Bin seit einem halben Jahr semi-aktiv dabei, einen Stellenwechsel zu organisieren und verdränge zur Zeit vieles
-Nach meiner Trennung war ich bis zur Scheidung bewusst single. Ich kann alleine sein, will aber momentan nicht. Durch die Jobsuche möchte ich mich deshalb nicht auf Parship tummeln, das ganze Prozedere kostet Zeit und manchmal Nerven, wenngleich ich amüsiert auf die Zeit damals zurück blicke
-Da mein Partner mich momentan wieder wahnsinnig nervt, gibt es keine weiteren Gründe

Irgendwie, eine kleine Stimme ruft wieder.... das kann doch nur ein Fake sein.:eek:

Egal, Stimme weg:D. Dann gibts in den zwei Stunden pro Woche Treffen also nur Sex. Logisch. Und Frau redet bei so einem Mann von ihrem Partner:eek:?

Sag mal, Maieriesli, nimmst du dich selber wirklich ernst, respektierst du dich selber?

Wundert es dich nicht, dass ich mich und andere Foristen hier über dein Denken und Verhalten bezüglich dieses Mannes wundern?

Oder gehts dir nur um den tollen Sex, was du mit nicht allein sein wollen, anscheinend verwechselst?
 
  • Like
Reactions: Ariadne_CH

Der Det

User
Beiträge
42
  • #97
@Maieriesli ich finde deine zeilen sehr bewegend. Ich als Poster stelle fest, dass es mehreren so geht und dass es mir nicht allein so geht. Bei dir ist eine besondere schwere festzustellen, das ist ja was mich bewegt. Ja, an alle Frauen, die Kinder sind da und es ist absehbar, dass möglicherweise einige Probleme beim zusammenwachsen auftauchen. Es ist keine Überraschung dass Kinder pubertieren, dass Beziehungen unter Spannungen gelebt werden müssen.
Dir Maierriesli kann ich nur empfehlen, wie vorher schon erwähnt das Gespräch in einer ruhigen Minute an einem ruhigen Ort zu suchen und deine Beziehung mit deinem Partner zu überprüfen. Ich persönlich halte nichts davon, alles über Bord zu werfen da es ja dein Partner geworden ist zu dem Gefühle existieren. Denn die Chance was zu ändern besteht ja immer.
 

Der Det

User
Beiträge
42
  • #99
Irgendeine Stimme sagte mir @Menno, dass du wieder deinen anmaßenden Senf dazugeben musst. Halt dich einfach raus wie es angekündigt hast.
 

Menno

User
Beiträge
2.460
  • #101
  • Like
Reactions: Mentalista

Mentalista

User
Beiträge
18.389
  • #104
Ich wohne ja nicht weit weg von Frankreich. Ein Traum die Fischtheke ... richtig hammergeil! Und preislich sehr günstig ... Seit 8 Uhr nudelt mein Fischfond vor sich hin. Immer wieder reduzieren und auffüllen ... Das gibt die Explosionen am Gaumen. Einfach herrlich ... :)

Manno, Menno, das liest sich so lekker. In Gedanken sitze ich jetzt als schwarze Katze mit bewundernden Blick auf meinem Platz und schaue schwärmend deinen Künsten zu. Um 8.00 lag ich aber noch im Bett, so früh am Sonntag...:rolleyes:

Aber sag mal, wenn du so viel backst, kochst, reduzierst usw., wo soll da Zeit für Frau bleiben:eek:?
 

Menno

User
Beiträge
2.460
  • #105
Aber sag mal, wenn du so viel backst, kochst, reduzierst usw., wo soll da Zeit für Frau bleiben:eek:?
Mein Kleiner ist gerade da ... und er bekommt fast alles von mir. Und da wir gestern in Frankreich waren, es dort so geniale Garnelen gibt ... gibts heute Garnelen. Nächste Woche ist mein Kleiner nicht da ... :D
Zu zweit kochen ist natürlich toll ... Gerade beim Fond bleibt da genügend Zeit das Sonntagsrätsel zu lösen ... :D
 
  • Like
Reactions: Mentalista

Maieriesli

User
Beiträge
89
  • #107
@Maieriesli ich finde deine zeilen sehr bewegend. Ich als Poster stelle fest, dass es mehreren so geht und dass es mir nicht allein so geht. Bei dir ist eine besondere schwere festzustellen, das ist ja was mich bewegt. Ja, an alle Frauen, die Kinder sind da und es ist absehbar, dass möglicherweise einige Probleme beim zusammenwachsen auftauchen. Es ist keine Überraschung dass Kinder pubertieren, dass Beziehungen unter Spannungen gelebt werden müssen.
Dir Maierriesli kann ich nur empfehlen, wie vorher schon erwähnt das Gespräch in einer ruhigen Minute an einem ruhigen Ort zu suchen und deine Beziehung mit deinem Partner zu überprüfen. Ich persönlich halte nichts davon, alles über Bord zu werfen da es ja dein Partner geworden ist zu dem Gefühle existieren. Denn die Chance was zu ändern besteht ja immer.

Seine Tochter ist noch mehrere Jahre von der Pubertät entfernt …
 

Der Det

User
Beiträge
42
  • #108
@Menno weißt du, deine folgenden Ausführungen mit der Fischtheke und dem Fond zeigen mir nur deine Überheblichkeit und einen gewissen Hohn an der Sache bzw der beteilite Foristen.
Eine meiner Exfreundinnen wusste sich nicht anders zu helfen, als sie inhaltlich und sachlich nicht mehr weiter kam, als aggressiv zu werden. Anstelle klar und konstruktiv sich dem Thema anzunehmen hielt sie sich mit Spitzfindigkeiten auf. Abgesehen von deinen anmaßenden Äußerungen wie "aber verstanden hast du sie nicht" ist mir völlig klar, dass du meine Intention ebenso nicht verstanden hast. Damit kann ich gut und ganz leben. Das ist eben der Nachteil in so einem Forum, wo vieles einfach missverstanden werden kann.
Wärest du bei dem Beitrag mit dem Senf geblieben, fände ich die Sache noch irgendwie witzig. Aber da noch eins drauf zu setzen finde ich schlichtweg nur respektlos und abwertend. Frag dich doch mal, was das über dich aussagt!
 
  • Like
Reactions: elbtexterin

Menno

User
Beiträge
2.460
  • #109
@Menno weißt du, deine folgenden Ausführungen mit der Fischtheke und dem Fond zeigen mir nur deine Überheblichkeit und einen gewissen Hohn an der Sache bzw der beteilite Foristen.
Eine meiner Exfreundinnen wusste sich nicht anders zu helfen, als sie inhaltlich und sachlich nicht mehr weiter kam, als aggressiv zu werden. Anstelle klar und konstruktiv sich dem Thema anzunehmen hielt sie sich mit Spitzfindigkeiten auf. Abgesehen von deinen anmaßenden Äußerungen wie "aber verstanden hast du sie nicht" ist mir völlig klar, dass du meine Intention ebenso nicht verstanden hast. Damit kann ich gut und ganz leben. Das ist eben der Nachteil in so einem Forum, wo vieles einfach missverstanden werden kann.
Wärest du bei dem Beitrag mit dem Senf geblieben, fände ich die Sache noch irgendwie witzig. Aber da noch eins drauf zu setzen finde ich schlichtweg nur respektlos und abwertend. Frag dich doch mal, was das über dich aussagt!
Wenn es dich beruhigt ... Ich gönne es Dir!

Du hast ja selbst geschrieben, dass Du Meinungen Deiner Partnerin bei Deiner Kindererziehung anhörst, ein Einmischen aber nicht akzeptierst. Du schreibst von Dir, dass Du ein "therapieerfahrenen und selbstreflektierender Mann" bist. Du solltest diese Kenntnisse auch umsetzen. In meinen Augen macht dies keine Frau mit.
 
  • Like
Reactions: Maieriesli