Beiträge
8.079
Likes
7.870
  • #2
Fafner, das ist richtig schön!
Die letzte Frage "Wo kommen die nur alle her?" würde ich um eine weitere ergänzen:
Wo sind die nur alle hin und wie findet man sie?
 
Beiträge
1.120
Likes
191
  • #3
Die richtige Mischung machts ;-)
Ich stehe nicht und stand auch noch nie auf Prolethen / Machos. Eher die Netteren, die sehr an ihren Mitmenschen hängen und viel fühlen. Engel / Idealisten / Gutmenschen waren sie aber auch nicht. So extrem weiche Männer habe ich schon auch kennengelernt, aber mich genauso wenig in sie verliebt wie in die extrem harten. Die Männer, in die ich mich verliebt habe, waren zwar emotional, aber nicht metrosexuell. So hatten sie beispielsweise einen Freundeskreis, der überwiegend aus Männern bestand. Und in gewisser Hinsicht waren sie auch brutal. Nicht mir gegenüber, sondern beispielsweise in ihrer Art, sich politisch zu äußern oder sich mit bestimmten Dingen auseinander zu setzen.
Es gab an jedem auch Seiten, die mich erschreckt haben. Wobei im Gesamten die positiven Eigenschaften überwogen. So bin ich bisher weder mit einem A-loch zusammengekommen noch mit einem Weltverbesserer. Es war immer ein Mix.
Aber fafner, die Geschmäcker sind so unterschiedlich. Es gibt auch Frauen, die sich in komplette Machos verlieben und auch solche, die auf softige Warmduscher stehen. Die mega weichen Männer, die ich kenne und die mir viel zu weich (oder auch zu wenig kantig) sind, sind alle vergeben. Der Artikel vereinfacht deine Problematik zu sehr.
 
Beiträge
12.342
Likes
6.498
  • #4
Zitat von billig:
Die mega weichen Männer, die ich kenne und die mir viel zu weich (oder auch zu wenig kantig) sind, sind alle vergeben.
Dann besteht ja vielleicht irgendwann noch mal Hoffnung für mich. ;-)

Der Artikel vereinfacht deine Problematik zu sehr.
Mir ging es hier gar nicht um irgendeine Problematik. Ich fand es nur ziemlich komisch. :))

Anscheinend werde ich hier zunehmend mit "Problem" assoziiert... :-/
 
Beiträge
15.997
Likes
8.063
  • #5
Zitat von lisalustig:
Wo sind die nur alle hin und wie findet man sie?
Ich ergänze, wie kann man "Diese" , falls Einen gefunden, für sich begeistern, falls nicht längst vergeben, oder schwul?

Meine Erfahrung, dass oft solche "mega weichen" Männer, oft Frauen haben, wo ich mich frage, was der an ihr findet, weil sie ein Problem-Fall hoch drei ist.
 
Beiträge
12.342
Likes
6.498
  • #6
Zitat von Mentalista:
Meine Erfahrung, dass oft solche "mega weichen" Männer, oft Frauen haben, wo ich mich frage, was der an ihr findet, weil sie ein Problem-Fall hoch drei ist.
Vielleicht ist er ja auch ein Problemfall hoch drei? Oder wenigstens zum Quadrat? Vielleicht klappt das besser als die Kombination eines mit / das andere ohne Probleme?
 
Beiträge
2.024
Likes
564
  • #7
@fafner: Bro, you made my day.

Einfach herrlich ...
 
Beiträge
12.342
Likes
6.498
  • #8
Wann gehen wir eigentlich mal einen Saufen? :)
 
Beiträge
1.557
Likes
1.987
  • #12
Zitat von lisalustig:
Fafner, das ist richtig schön!
Die letzte Frage "Wo kommen die nur alle her?" würde ich um eine weitere ergänzen:
Wo sind die nur alle hin und wie findet man sie?
Steht doch da: "Sobald eine Frau in irgendeine Vorstandsetage strebt... "
Sie sind also in Vorstandsetagen verschwunden und folglich auch dort zu finden.

Die Frage wo sie herkommen ist eigentlich auch schnell beantwortet. Es handelt sich überwiegend um die Söhne ehemaliger Vorstände.
 
Beiträge
8.079
Likes
7.870
  • #14
Zitat von t.b.d.:
Steht doch da: "Sobald eine Frau in irgendeine Vorstandsetage strebt... "
Sie sind also in Vorstandsetagen verschwunden und folglich auch dort zu finden.

Die Frage wo sie herkommen ist eigentlich auch schnell beantwortet. Es handelt sich überwiegend um die Söhne ehemaliger Vorstände.
Na, dann brauche ich mich ja nicht zu wundern, dass ich die nicht finde.
In Vorstandsetagen halte ich mich eher selten bis nie auf ;-(