Beiträge
950
Likes
38
  • #196
Zitat von Marlene:
Sie hat wahrscheinlich Deine "Investition" als Freundschaft gesehen und nicht den Verliebten erkannt.
Dann muss sie aber blind sein, zudem ich mehrere Vermittler positioniert hatte, die sie mal behutsam darauf aufmerksam machen sollten. Nein, das wird die schon gewusst haben.

Zitat von Marlene:
Wusste denn Dein bester Freund von Deiner Absicht?
Nein. Da ich aber wusste, dass das nix wird, habe ich das hingenommen, solange es dauerte.
Man sollte so eine Frau vielleicht nicht zu seiner Geburtstagsfeier einladen, wo ich ihr meine Konkurrenz, quasi selbst, in Massen, vor die Nase gesetzt habe. Taktisch dumm.
 
Beiträge
493
Likes
30
  • #197
Das lässt viel von deiner 'Einstellung' in einem anderen Licht erscheinen.
Ich glaub, sie hat da vielleicht unwissentlich viel kaputt gemacht.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

hmm

Beiträge
928
Likes
49
  • #199
Zitat von DerM:
Um nicht einen anderen Thread unnötig mit anderer Leute Zeug zu unterwandern:

Es ist ein Unterschied, ob eine 30-jährige glücklich vergebene Frau, jemanden am Arbeitsplatz befummelt (und nein, das ist nicht normal), oder ob ein 21-jähriger, der gerade (situations- und altersbedingt) nicht weiss, wo vorne und hinten ist, froh ist, dass es doch eine gibt, die sich für ihn interessiert und es eben versucht, in der Hoffnung es wird schon noch.
Sie war optisch ansprechend, es passte menschlich, es gab schlichtweg keinen logischen Grund, warum meine Gefühle nicht anspringen wollten. Ausser, dass sie nicht "die von davor" war.[/Q

​Ach M , du machst mich fast sprachlos, jetzt hat sie dich auch noch "befummelt",....Die mag ja etwas übergriffig gewesen sein, gibt so Leute, die merken es nicht so richtig.
Aber auch über "die davor" schreibst du sehr negativ, obwohl das ewig her sein muss. Du solltest wirklich dringend aus deiner Opferrolle raus, so wird das nie was. Beim nächsten kleinen Anlass siehst du dich sonst nur wieder bestätigt.

Wenn du es nicht schaffst ein wenig über den Dingen zu stehen solltest du das wirklich mal mit einem "Coach" bearbeiten. Für eine Beziehung muss man sich mögen und grundsätzlich auch Frauen(und/ oder Männer). Für dich scheinen Frauen aber unehrliche, ausnutzende, übergriffige Wesen zu sein...da klingeln doch bei einigermaßen sensiblen Frauen sicher schnell sämtliche Alarmglocken.
 
Beiträge
12.018
Likes
6.139
  • #200
Zitat von Sandy1963:
Das lässt viel von deiner 'Einstellung' in einem anderen Licht erscheinen.
Ich glaub, sie hat da vielleicht unwissentlich viel kaputt gemacht.
Schon. Das kann er aber nun nicht an allen Frauen wieder "abarbeiten". Diese Geister aus der Vergangenheit muß er alleine loswerden. Oder mit externer Hilfe. Aber sicher nicht mit einer neuen Beziehung. Mit diesem Mißtrauen.
 
G

Gast

  • #201
Was ich nicht ganz verstehe, Du - "DerM" - hast doch dann im Laufe der Zeit gemerkt, wie sie so tickt. Gab das dann Deinen Gefühlen nicht einen Knick? Da wird man doch desillusioniert und kann sie abhaken und als eine spezielle Erfahrung ablegen.
 
G

Gast

  • #202
Lasst mal den DerM ein wenig in Ruhe! Der hat so unrecht nicht. Der Arme kämpft hier fast auf verlorenen Posten. Das kann man ja nicht mit ansehen. DerM, halte durch! Rettung naht!
 
Beiträge
624
Likes
134
  • #203
So so, der arme M..................... ;-)
Wenn man(n) sich auf diesen verlorenen Posten selbst manöveriert.

Vielleicht mal beim RTL mitmachen und sich auf eine Insel mit drei Frauen verfrachten lassen.
Dann brauchst keine Vermittler...................
Und die Investition wäre sehr gering, der Ertrag aber riesig. :))


LG
Wasweißich
 
G

Gast

  • #206
Pfffffffffffft, wenn man schon Sandy1963 heißt.
 
Beiträge
493
Likes
30
  • #207
:))))))
 
Beiträge
1.885
Likes
107
  • #208
Lass Flipper in Ruhe :)
 
Beiträge
1.120
Likes
190
  • #209
Zitat von DerM:
Ich hatte fast 2 Jahre in eine Frau investiert, meine Freunde vernachlässigt
Solange du in Frauen "investierst", brauchst du nicht über das Männerbild der Frauen schimpfen, denen du begegnest (Jäger usw.). Dein Frauenbild ist absolut reduzierend als wären Frauen eine Sache, welche du durch passendes Investment erwerben könntest. Vermutlich zeigen die Frauen so wenig Interesse oder verhalten sich dir gegenüber so passiv, NICHT weil sie irgendwelche Spielchen mit dir spielen, sondern weil sie einfach kein Interesse an einem Mann haben, der sie als Investment betrachtet.
Und was soll es zeigen, dass du deine Freunde für eine Frau vernachlässigt hast? Meinst du dir damit irgend einen Boni ausgehandelt zu haben? Oder willst du hier nur demonstrieren, dass du Freunden gegenüber genauso berechnend bist wie potenziellen Partnerinnen?

(Sie hielt sich nämlich immer ihren ersten Freund "auf Halte", der egal wie oft sie ihn betrügte, sie immer zurück nahm,
Bis hierhin frage ich mich einfach nur wie jemand, der so einen schlechten Frauengeschmack hat, überhaupt andere Ergebnisse erwarten kann als diese, welche er bisher gemacht hat.

von daher ergab sich einfach nie eine gescheite Gelegenheit für mich)
Ab hier kann ich nur noch meinen Kopf so feste gegen die Wand schlagen, bis ich hoffentlich eine Gehirnerschütterung bekomme.
 

hmm

Beiträge
928
Likes
49
  • #210
@ billig

​Kann das alles fett unterstreichen. Nur das mit dem Kopf gegen die Wand schlagen, das dann doch lieber nicht...