Maximu

User
Beiträge
4
  • #1

Welche Personen werden mir angezeigt?

Hallo in die Runde,

ich habe eine Frage zu den Personen, die mir aufgrund meiner Einstellungen (Alter etc.) angezeigt werden.
Sind das Personen, denen ich aufgrund deren Einstellungen auch angezeigt werde, oder sind das einfach alle Personen, die meinen Einstellungen entsprechen?

Vorab schonmal vielen Dank für die Antworten.
 

fraumoh

User
Beiträge
7.619
  • #2
Ja und teils.
Deine Vorauswahl siebt aus.
Der parship Matching Test fügt hinzu.
Wobei ich denke, wenn du nur 3 Vorschläge bekommst, jemand bei parship nochmal eine Schüppe voll drauflegt ...
 

JoeKnows

User
Beiträge
1.602
  • #3
Sind das Personen, denen ich aufgrund deren Einstellungen auch angezeigt werde, oder sind das einfach alle Personen, die meinen Einstellungen entsprechen
Weder noch.

Du bekommst die Personen angezeigt, die deinen Suchkriterien entsprechen UND deren symmetrische Suchkriterien du zusätzlich erfüllst.

Symmetrisch sind folgende: Alter, Kinder, Rauchen und Bildung.
In diesem Artikel gibt es auch mehr Erläuterungen.

Dir werden (in den Matches!) also nur Frauen angezeigt, zu deren Suchkriterien z. B. dein Alter passt, aber es werden dir auch Frauen angezeigt, außerhalb deren Suchradius du wohnst.
 
  • Like
Reactions: Deleted member 25040

Elbo

User
Beiträge
8
  • #5
Habe nicht das Gefühl dass da wirklich was ausgewertet wird. oder es gibt einfach zu viel Fake Profile

Meine Matches passen nicht oder sind nur auf ein Zeitvertreib aus (was ich wirklich so gefragt wurde)
Kann man den Perönlichkeitstest erneuern?
Entweder habe ich welche Fragen falsch verstanden und beantwortet aber meine Matches passen nicht wirklich zu mir...
 
  • Like
Reactions: Gamsy and fraumoh

fraumoh

User
Beiträge
7.619
  • #7
..@Elbo bist männlich ?
Auch das Alterssegment macht massiv viel aus auf parship
 

Bimini

User
Beiträge
21
  • #8
Entweder habe ich welche Fragen falsch verstanden und beantwortet aber meine Matches passen nicht wirklich zu mir...

Der Persönlichkeitstest fragt ja nur die Persönlichkeit ab, wie schon der Name sagt aber keine speziellen Interessen. Ich kann mich nicht erinneren, dass beim Test zur Registrierung irgendwelche Hobbys oder Freizeit-Vorlieben abgefragt wurden. Unterschiedliche Interessen fließen in die Matchingpunkte nicht ein. Du kannst sehr hohe Matching-Punkte haben aber trotzdem absolut nicht zusammenpassen. Das fängt ja schon bei der Religion an, die wird bei Parship völlig ignoriert. Ich bin z.B. überzeugter Atheist und kann mit einer tief religiösen Frau egal welcher Konfession absolut nichts anfangen, selbst wenn wir 140 Matchingpunkte hätten.
 
  • Like
Reactions: Deleted member 27056

Bubble

User
Beiträge
142
  • #10
Fake - Profile gibt es hier nach der Erfahrung meines Herrchens keine.
Basismitglieder hingegen schon, die muss man halt irgendwie aussortieren (hin- und zurückschreiben kann man mit ihnen nicht).
Auf die Matching - Punkte schaut er nicht so sehr, man kann ja auch nach Entfernung sortieren oder nach „Zuletzt online“.
Die ganz Neuen schreibt er nicht an, die ertrinken in Mails.
Die anderen Einstellungen hält er so offen, dass er viele Vorschläge bekommt. Von denen schreibt er diejenigen persönlich an, die ihn interessieren (in aktiven Phasen jeden Tag eine). Mit ein paar davon entwickelt sich dann ein Briefwechsel und ein Date / mehrere Dates (jetzt in Corona ist eie direkte Begegnung nicht ganz einfach zu organisieren).
Zum Glück habe ich es bisher immer geschafft, sie früher oder später zu vertreiben, ich bin nämlich schrecklich eifersüchtig, ich will ihn für mich alleine – wer spaziert sonst mit mir und liest mir vor?
 
  • Like
Reactions: Deleted member 26905 and fraumoh

Cosy

User
Beiträge
521
  • #11
Fake - Profile gibt es hier nach der Erfahrung meines Herrchens keine.
Basismitglieder hingegen schon, die muss man halt irgendwie aussortieren (hin- und zurückschreiben kann man mit ihnen nicht).
Auf die Matching - Punkte schaut er nicht so sehr, man kann ja auch nach Entfernung sortieren oder nach „Zuletzt online“.
Die ganz Neuen schreibt er nicht an, die ertrinken in Mails.
Die anderen Einstellungen hält er so offen, dass er viele Vorschläge bekommt. Von denen schreibt er diejenigen persönlich an, die ihn interessieren (in aktiven Phasen jeden Tag eine). Mit ein paar davon entwickelt sich dann ein Briefwechsel und ein Date / mehrere Dates (jetzt in Corona ist eie direkte Begegnung nicht ganz einfach zu organisieren).
Zum Glück habe ich es bisher immer geschafft, sie früher oder später zu vertreiben, ich bin nämlich schrecklich eifersüchtig, ich will ihn für mich alleine – wer spaziert sonst mit mir und liest mir vor?
Wie alt ist denn dein Herrchen?
 

Elbo

User
Beiträge
8
  • #13
Der Persönlichkeitstest fragt ja nur die Persönlichkeit ab, wie schon der Name sagt aber keine speziellen Interessen. Ich kann mich nicht erinneren, dass beim Test zur Registrierung irgendwelche Hobbys oder Freizeit-Vorlieben abgefragt wurden. Unterschiedliche Interessen fließen in die Matchingpunkte nicht ein. Du kannst sehr hohe Matching-Punkte haben aber trotzdem absolut nicht zusammenpassen. Das fängt ja schon bei der Religion an, die wird bei Parship völlig ignoriert. Ich bin z.B. überzeugter Atheist und kann mit einer tief religiösen Frau egal welcher Konfession absolut nichts anfangen, selbst wenn wir 140 Matchingpunkte hätten.

ja ist mir schon klar dass es um die Persönlichkeit geht☺️ Aber auch kann man wohl ne Frage falsch verstehen

zb bin ich Lt Test sehr kritisch und eine negative Grundeinstellung... dabei versuche ich im echten Leben aus allem was positives zu sehen🤷‍♀️
ehrlich wenn alle die Auswertung Vergleich... wer möchte eine Frau die immer negativ eingestellt ist🥴
 
  • Like
Reactions: fraumoh

Elbo

User
Beiträge
8
  • #14
Habe bei den meisten Matches, welche die auch sehr geringe positive Grundeinstellung haben und wenn ich dann mit ihnen schreibe, schreibe eigentlich mit jedem der mich anschreibt man weiß ja nie was hinter dem Profil steckt, merke ich aber dass sie wirklich negativ eingestellt sind und von denen hatte ich genug.
 
D

Deleted member 25040

Gast
  • #15
  • Like
Reactions: SinginSister

fraumoh

User
Beiträge
7.619
  • #16
Habe bei den meisten Matches, welche die auch sehr geringe positive Grundeinstellung haben und wenn ich dann mit ihnen schreibe, schreibe eigentlich mit jedem der mich anschreibt man weiß ja nie was hinter dem Profil steckt, merke ich aber dass sie wirklich negativ eingestellt sind und von denen hatte ich genug.
Dann wühl' dich doch nochmals durch die Texte zum Test und wiederhole ihn ( irgendwo bei Werkzeug / u oder mein Profil bin ich mal darübergestolpert) .
Du zahlst hier viel, viel Geld - da kannst du den Test als Kundin ja wohl wiederholen.
Klar willst du keinen Jammerer, Depri oder Weltuntergangsseher daten. Die Erstgenannten hatte ich bei meinen Dates auch schon 2- 3 mal . Ich fand' s eher amüsant ( abhaken) , aber dem traurigen jungen Witwer habe ich dann doch nahegelegt, seine reaktive Depression einfach mal ...behandeln zu lassen - und dann erst parshippen
 
  • Like
Reactions: Megara