Beiträge
6.067
Likes
6.609
  • #63
Authentizität.... die "neue" heilige Kuh....

Macht Sinn; in Abgrenzung zur vermeintlichen (?) Falschheit/ dem Beschönigungswahn im Rahmen der Digitalisierung und dem Diktat der "sozialen Medien".
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
509
Likes
947
  • #66
Wow. In ganz Deutschland nur 75 Frauen mit 177+ ? Das ist so viel nicht ...
Glaube ich aber sofort. im Technorama in Winterthur gibt/gab? es so eine Grafik, wo man bei Grösse und Alter eine Stecknadel reinstecken kann. Von all den Frauen meines Alters die je im Technorama waren war ich mit meinen 1,76 tatsächlich die grösste :eek:-
Und da "Mann" ja gern eine Frau hat die zu ihm aufschaut - am liebsten in jeder Beziehung- verbessert das die Chancen auf dem Markt nicht wirklich...
 
Beiträge
59
Likes
35
  • #67
Ich wollte genau die gleiche Frage stellen, habe jetzt alles gelesen und viel gelernt, vielen Dank an alle hier!
Es ist wohl so: Die Männer sterben eher und wollen jüngere Frauen -> es gibt verdamt viele Singe-Frauen 50+. Läge nahe, sich zusammenzutun, aber ich bin einfach nicht lesbisch, schade! ;-)
Eine andere Mögllichkeit: Emotionalen Halt finde ich bei meinen Freundinnen und meiner Familie. Das, was nur ein Mann kann, kann ich mir in Sex-Dating-Foren oder im Swingerclub holen. Da werde ich mit Anfragen bombardiert, auch von deutlich jüngeren Männern, sogar ca. 25! Das hat mich ein wenig schockiert. Zumindest bestätigt es mir, dass ich durchaus attraktiv bin, das tut gut!
 
Beiträge
1.146
Likes
826
  • #68
Vermutlich kehrt sich das Zusammenspiel zwischen Männer und Frauen irgendwann um. Unter 40 haben Frauen die große Auswahl und die Männer lechzen hinterher und mit zunehmendem Alter haben da Männer eher die besseren Karten.

Wäre mal interessant, ob es dazu Studien gibt.
 
Beiträge
2.308
Likes
1.414
  • #69
Es ist wohl so: Die Männer sterben eher und wollen jüngere Frauen -> es gibt verdamt viele Singe-Frauen 50+.
Jawohl, ja. So wirds wohl sein..
Hast du das gelesene mal mit der Realität abgeglichen?
Wenn ich so durch die Innenstädte und Shoppingmals schlendere, sehe eher wenig alte Säcke mit Junggemüse. Dafür aber ganz viele aller anderen erdenklichen Varianten.
Vielleicht leben wir ja auch in unterschiedlichen Realitäten, vieleicht aber auch nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
263
Likes
110
  • #73
Vermutlich kehrt sich das Zusammenspiel zwischen Männer und Frauen irgendwann um. Unter 40 haben Frauen die große Auswahl und die Männer lechzen hinterher und mit zunehmendem Alter haben da Männer eher die besseren Karten.

Wäre mal interessant, ob es dazu Studien gibt.
Ja gibt es, das Buch "Warum Liebe weh tut" von Eva Illouz. Achtung, sieht von aussen und vom Titel her aus wie ein flaches kitschiges Selbsthilfebuch, ist aber ein Wälzer vollgestopft mit härtester Soziologie, Studien und Theorien. Ich hab das studiert und trotzdem nur die Hälfte des Buchs geschafft. Aber ja, die Studien gibt es.
 
Zuletzt bearbeitet: