Beiträge
880
Likes
898
  • #31
Sorry, wenn ich mich einmische. Aber ich bekomme ebenfalls oft die Eifersucht der armen Verpartnerten zu spüren.

Gestern Abend zum Beispiel bin ich spontan zu einem Kumpel gefahren und erst um 4:30 Uhr ölverschmiert und glücklich wieder nach Hause gekommen. Heute habe ich einfach mal bis 13:00 Uhr ausgeschlafen.

Diese Freiheit ist es, um die mich die unglücklichen, gebundenen Seelen immer beneiden. *schulterzuck*
Yep, ich weiß. Eifersucht ist so sehr verbreitet, dass nicht wenige denken, Eifersucht sei Pflicht. Ist es aber nicht.
 
  • Like
Reactions: pleasure
Beiträge
171
Likes
119
  • #32
Leute...........hier wird nach Komplimenten gefragt!
" Du bist heute wieder so schön, dass ich garnicht einschlafen kann. Ich muss dich dauernd anschauen"
 
  • Like
Reactions: Negle, fraumoh and Megara
Beiträge
518
Likes
695
  • #34
Ja, und wenn dann die Ex-PSler immer mehr und mehr schreiben, kann man hier schon Wetten abschließen, wann die Partnerschaft vorüber ist, werte @Megara !
Und dann folgt irgendwann ein Jammerthread: Mein Partner/in ist mit jemandem durchgebrannt, der nicht schreiben kann. :cool:
Im Gegensatz zu Dir schreibe ich hier verhältnismäßig wenig.
Und vielleicht ist es auch besser zu jammern, wenn die Partnerschaft vorbei ist als zu jammern, wie schrecklich all die anderen Männer und Frauen sind, die partout keine Partnerschaft mit dem Jammernden eingehen wollen.
 
  • Like
Reactions: Jinxy and Megara
Beiträge
6.888
Likes
6.334
  • #35
Auf jeden Fall schaden Komplimente nicht - im Alltag, zu Kindern, KollegInnen, beim Daten und in der Frühbeziehung .. kannste schön üben
 
  • Like
Reactions: Jinxy, Hoppel, Maron und ein anderer User
Beiträge
519
Likes
574
  • #37
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: fraumoh
Beiträge
11.982
Likes
12.285
  • #38
Bei manchen zum Zwang.
Über die Zeit werden dann die Beiträge zusehends inhaltsfrei, weil es um die nackte "Beteiligung"/ "Teilhabe" geht.
Und dienen bei manchen überwiegend zum täglichen Frust Abbau.

Über die Zeit werden die Beiträge dann nur noch negativ, ätzend und humorbefreit.

Es geht nur noch darum schlechte Stimmung zu verbreiten und wie schon erwähnt vor allem Frust , Verbitterung und Aggressionen ab zu bauen.
Braucht kein Mensch und wird zum Glück reglementiert.
 
  • Like
Reactions: fraumoh, maxim and Freyja

Do_

Beiträge
133
Likes
250
  • #39
Du hast ein seltsames Bild einer Beziehung.
Oder bisher immer die für dich falschen Partner gewählt.
Schon traurig.....

Warum ich? In diesem Fall ist es doch z. B. die Frau meines Kumpels, die eifersüchtig ist. Sie musste ja auch alleine mit dem Säugling zu Hause in der Coronaisolation hocken, während wir in der Werkstatt den Spaß unseres Lebens hatten. =D

Nein, im Ernst: Was bezweckst du mit dieser Aussage? Möchtest du mir helfen, über meine Ex hinweg zu kommen?

Das ist nicht nötig. Ich blicke positiv auf meine letzte Beziehung zurück, es hat ziemlich lange ziemlich viel gepasst. Aber ich weiß auch sehr genau, warum ich sie mir nicht zurückwünsche. Ich bin 100 % bereit für eine neue Partnerschaft.
 
  • Like
Reactions: fraumoh

Do_

Beiträge
133
Likes
250
  • #40
Schade und völlig unnötig.Trau, schau wer dich verunsichert.
Ein Kompliment ist ein Kompliment.Herr Gott freue dich doch einfach.
In irgend einem Beziehungsratgeber stand mal: jede Kritik die am Partner geäußert wird, sollte man mit 5 positiven Äußerungen ausgleichen, oder so

Verunsichert ist vielleicht auch zu viel gesagt. Auf jeden Fall hat mir dieser Austausch aber eine neue Perspektive eröffnet.

Ich hätte zuvor nicht nachvollziehen können, warum jemand verschnupft oder sogar entrüstet auf Lob oder Komplimente reagieren könnte.

Aber wenn jemand eine eher misstrauische Person ist (und das muss nicht in allen Fällen eine negative Eigenschaft sein!), dann macht eine solche Reaktion doch Sinn. Zumindest von ihrem Standpunkt aus betrachtet.
 
Beiträge
6.888
Likes
6.334
  • #41
Beiträge
6.888
Likes
6.334
  • #43
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Freyja
Beiträge
6.888
Likes
6.334
  • #45
No freilich, Freya.
( das reimt sich sogar).
Ich denke nur, dass eine .. 'Lobmimose' und ein .. 'Dauerlober, kräftig' sich nich freiwillig erkennen können...

Nach ein paar Jahren in so einem Fahrwasser..
 
  • Like
Reactions: Megara
Beiträge
11.982
Likes
12.285
  • #46
  • Like
Reactions: Hoppel
Beiträge
97
Likes
87
  • #47
"Ich liebe die Art, wie du lächelst, wenn du mir die Tür öffnest."

Oder als sie sagte, sie sei verrückt nach mir.

War schon schmeichelhaft .
 
  • Like
Reactions: maxim, pleasure and Megara
Beiträge
171
Likes
119
  • #50
@all..........hier wurde nach Komplimenten gefragt. Bekommt ihr keine.......dann seid ihr arm dran😢
 
  • Like
Reactions: Megara
Beiträge
880
Likes
898
  • #51
Ist schon, wie @Megara schreibt, nicht unbedingt forentauglich.
Kann aber zwei beitragen, die ich schön fand.
Eins war von einem beliebigen Smalltalk und ich bekam ein Kompliment zu meinem üppigen Grünzeugs vor und in der Wohnung. Ich muss dazu sagen, in Grünzeugs und Wasser habe ich sie nicht mehr alle am Sträußchen. ^^
Das andere Kompliment war von meiner Frau - als wir meine Wohnung auflösten.
Sie saß auf der Couch und meinte, das ist eine schöne Wohnung.

Das hatte ich vorher schon gehört, speziell wurde es wegen etwas anderem. Umstände bedingt war sie in den drei Jahren vielleicht fünf Mal in der Wohnung und ihr Wohnstil ist im Grunde diametral verschieden. Meine Wohnung war nach der Trennung einer langjährigen Partnerschaft meine kompromisslose Junggesellen-/Männerbude. Im Grunde das, was mir als junger Kerl aus verschiedenen Gründen nicht gelungen ist. Das fand ich schon schön, dass ihr die trotzdem gefiel.

Mit Komplimenten sollte man wirklich nicht geizen. Wundert mich auch nicht, dass das von @Megara kommt, nämlich dass es fünf positiver Äußerungen bedarf um eine negative zu kompensieren. Kann ich bestätigen.
 
  • Like
Reactions: pleasure, Megara and Bastille
Beiträge
1.099
Likes
1.523
  • #52
Fragt sie: "Du sagst mir gar nichts nettes mehr, auch nicht, dass du mich liebst."
Antwortet er: "Ich hab's dir einmal gesagt. Wenn sich was ändert, sag ich Bescheid."


So gehts auch. :)
 
  • Like
Reactions: fraumoh