Andrea

User
Beiträge
702
  • #1

Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

mir fiel eben auf, beim wöchentlichen Reinigen meiner Postfächer, daß mich einige Herren verabschiedet hatten mit den Worten "ich bin frisch verliebt" . Teilweise sind diese Nachrichten auch schon älter. Schaut man dann aber genauer hin, steht bei fast jedem, daß er heute zuletzt online gewesen ist.
Was folgern wir daraus?
 

goldmarie

User
Beiträge
607
  • #2
AW: Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

...dass ein Großteil dieser Herren schlichtweg zu faul war, das von Parship voreingstellte Häkchen bei "...ich bin frisch verliebt..." richtigzustellen und den wahren Grund des geschwundenen Interesses zu nennen.

Wenn mich jemand verabschiedet, lösche ich den Nachrichtenverlauf direkt, dann muss ich mir um sowas zukünftig keinen Kopf machen. Aber ich bin ja zur Zeit eh offline und darf es mit ein wenig Glück auch bleiben.
 

Resi

User
Beiträge
9
  • #3
AW: Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

das problem ist, dass man/frau ja ein Häkchen irgendwo machen muss. Würde so gern einige "Herren" bei mir rausschmeißen, geht aber nur über Angabe eines Grundes. Und da stimmt ja keine von den angegebenen Vorgaben von ps. Was tun? Ohne Häkchen geht es nicht. Will ja die Männer hier nicht in Schutz nehmen. Da könnte doch ps mal was ändern, dass man selber einen Grund eingeben kann oder geht das?
 

goldmarie

User
Beiträge
607
  • #4
@Resi:

Du kannst doch ins Freitextfeld noch etwas zufügen.
Ich schreibe hin und wieder dazu, dass ich die vorgegebene Art der Verabschiedung für sehr zweifelhaft halte, ich mich aber an die Spielregeln halten muss, weil ich meine Kontakte in einem realistischen Rahmen halten möchte.
 

vialavita

User
Beiträge
202
  • #5
AW: Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

vielen erscheint eine diplomatische art des abschiedes die begründung, ich bin frisch verliebt, da sie wahrscheinlich glauben, die dame bezieht es nicht auf sich selbst. ich finde es feige, aber mindestens ist es eine bemühung. die wahrhaften verliebten schreiben es auch in ihrem profil, es sind doch einige..
 
M

Mary

Gast
  • #6
AW: Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

Wenn ich tatsächlich glücklich frisch verliebt wäre, sprich es auf Gegenseitigkeit beruht, würde ich mein Profil "inaktiv" setzen. Dann taucht es nicht mehr in den Partnervorschlägen auf und man kann sogar dadurch die Mitgliedschaft verlängern. Also für den Fall, dass die Verliebtheit sich dann doch als Irrtum rausstellen sollte. ;-)

Zu den "bin frisch verliebt" Nachrichten würd ich sagen - einfach den Grund nicht geändert. Sagt nichts aus.

Lg
Mary
 
Beiträge
7
  • #7
AW: Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

Hallo Mary,
wie setzt man sein Profil auf "inaktiv" bzw. wie wird dieser Status für andere sichtbar.
Danke!

Sternschnuppe
 

Andre

User
Beiträge
3.855
  • #8
AW: Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

In "Mein Profil" > "Daten & Einstellungen"

@Andrea: denk dir nichts dabei, diejenigen haben sich auch nichts dabei gedacht.
 

lunajulie

User
Beiträge
25
  • #9
AW: Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

...ja das frage ich mich auch immer.
Sollte sich mal einer hier in mich verlieben, will ich auf keinen Fall, dass er dann öffentlich so etwas postet wie ..." Danke liebe (..x-beliebiger Frauenname) . Es ist so schön, dass wir uns gefunden haben....
und dann trotzdem hier jeden Tag online ist..
 

Claudi

User
Beiträge
706
  • #10
AW: Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

Ja, ich finde auch, sein Profil unsichtbar zu machen, ist der Königsweg im Falle des Verliebens. Aber die standardisierte Abschiedsfunktion ist schon die zweitbeste Lösung, wenigstens fair und einigermaßen höflich. Nie eine Antwort und auch keinen Mumm zur Verabschiedung, das finde ich blöd. Da hat man manchmal das Gefühl, die Leute sammeln Partnerprofile wie Briefmarken.
Eine Variante, die ich manchmal mache, weil ich sie auch höflich finde, ist, dass ich jemandem per mail den Abschied eindeutig nahelege, es dann aber ihm überlasse, mich wirklich rauszukicken. Als kleines Trostpflaster...
Was spricht denn gegen "Ich möchte keinen weiteren Kontakt"? Das geht doch immer. Kann man auch ankreuzen (ganz unten).
 

Lunasol

User
Beiträge
10
  • #11
AW: Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

ist doch klar... eigentlich haben sie was nettes gefunden, aber eben nur 2. oder 3. wahl und wollen sich alle Optionen offen halten... Ausnahme: sie suchen eh nur Affären oder sind zwar verliebt, konnten aber nicht landen und suchen daher weiter und nutzen die quasi halb-ehrliche Möglcihkeit uninteressante abzuwimmeln... ;-)
 

GLÜCKLICH

User
Beiträge
378
  • #12
frisch Verliebte

noch besser sind die, die in Ihrer Sprechblase schreiben, daß Sie verliebt sind und trotzdem häufig. oder nach wie vor, online sind und in den Vorschlagslisten auftauchen.
Wenn ein Profil als Favorit gekennzeichnet ist, dann kann der Mensch dahinter sich unsichtbar machen, aber das Profil erscheint weiterhin in der Favoritenliste.
Es ist nicht ganz einfach, die technischen Möglichkeiten hier zu durchschauen und zu nutzen.
Diese vorgekauten Angaben beim verabschieden sind alle nicht gut.
 

Andrea

User
Beiträge
702
  • #13
AW: Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

vielleicht solltest Du das mal Parship im Forumsbereich "Tipps zu Parship" in einem eigenen Thema mitteilen.
 

Lisita

User
Beiträge
220
  • #14
AW: Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

Es ist doch ganz einfach: Wer nicht will, der will nicht. Angenehm ist eine Absage dennoch nie - auch nicht für den Absagenden. Die vorgefertigte Antwort "Bin frisch verliebt" kommt als einfach zu handhabende, vermeintlich diplomatische Antwort daher. Mein Votum: Nicht groß ruminterpretieren, einfach Absage akzeptieren. Jede weitere Interpretation bleibt ebenso ergebnis- wie sinnlos. Ist zumindest mein Lerneffekt nach ca. 3 Monaten PS.
 

Andrea

User
Beiträge
702
  • #15
AW: Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

Tja, aber es gibt eben noch den Fall, der auch gar nicht so selten ist, daß man bereits Kontakt hatte und einem mitgeteilt wird, auch durchaus glaubhaft, daß jemand gefunden wurde. Es erschreckt mich so sehr, daß offenbar viele der frischverliebten nicht lange verliebt sind, das Glück so zerbrechlich ist.
 

Lisita

User
Beiträge
220
  • #16
AW: Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

Ich bleibe dabei: Interpretieren hilft nix. Wozu sich Gedanken machen über Dinge, die man nicht ändern kann? War dann wohl einfach nicht die richtige Person, also weiter im Text. Und sich höchstens noch fragen, warum *man selbst* (!) immer wieder in die Schüssel greift. Grundsatzfragen über das Liebesleben anderer Leute bringen jedenfalls weder die noch einen selbst irgendwie weiter.
 

EAW

User
Beiträge
6
  • #17
AW: Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

Vielleicht ist es nur so, dass sie sich Sorgen, der andere sei noch unterwegs und deshalb in den Bildschirm starren. Wenn beide das denken, ist es halt blöd. Sollte man vielleicht einfach ansprechen.
 

gelöscht

User
Beiträge
404
  • #18
AW: Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

böse buben!
 

No_Kitty

User
Beiträge
654
  • #19
AW: Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

Vertrauen und Gelassenheit....
wenn ich sehe, dass er/sie sich noch auf der Plattform bewegt, dann geht es nur, weil ich mich doch dort auch bewege... Es bedeutet nicht mehr als das. Wir sind alle schon mit ein paar Erfahrungen ausgestattet, parallel Kontakte ergeben sich hier immer noch schneller und 'normaler' als im RL. Und das bedeutet nur etwas, wenn ich diesem Fakt Bedeutung gebe.
Selbst wenn gerade die Schmetterlingsschärme den Geist umkreisen wie ein Tornado aus dem Wizard of Oz, ein bisschen negativ und vorsichtig sind wir alle....
Es braucht eben ein bisschen Zeit bis etwas wirklich als Beziehung real wird und sich festigt.
Und die anderen, die eben den einfachen/default Weg der Absage gewählt haben, die sind eben nicht der/die geeigneten Menschen. Und die kann man doch auch in Ruhe ziehen lassen.
 

u.k.b.

User
Beiträge
118
  • #20
AW: Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

Hallo,

ich habe in der Sprechblase und Überschrift geschrieben, dass ich verliebt bin,
habe mich bei den Damen bedankt für Ihre Zuschriften und habe darum gebeten, mich nicht mehr anzuschreiben.

Hat funktioniert.

Nun habe ich mein Profil für eine Zeit still legen lassen.

ich möchte, dass meine Partnerin in spe, darauf vertrauen kann, dass sie diejenige ist, die ich wirklich kennen lernen will und nicht tausend andere. Aus diesem Grund habe ich auch keine Mehrfachkontakte. Ich will die kennenlernen, mit der ich evtl. mein weiteres Leben verbringen will und das kann ich nur, wenn ich mich auf Sie und unsere Beziehung konzentriere, ja auch gegenseitig daran arbeiten-
sonst geht es für mich nicht.

Würde ich mitbekommen, dass sie Mehrfachkontakte hätte, würde ich mir schon sagen,
aha, ihre Gedankenwelt spielt also weiter ...
sooo ernst ists also nicht gerade.
Gut, Vertrauen hin und her, manche Frauen, sorry, machen es sehr spannend damit ...
kämpf mal um mich, es gibt tausend andere ...
für mich als Mann gibt es dann aber auch tausend andere Damen.
Kämpfen ist ganz ok und spannend aber am Horizont sollte sich dann schon die Morgenröte erheben.

Ja, ich bin hier in Parship, um eine Frau fürs Leben kennen zu lernen.
Wenn ich mit 90 im Grab bin, brauche ich keine Frau mehr.
Außerdem hat jeder/jede von uns hier einen mehr oder weniger Rucksack an und den muss Mann/Frau akzeptieren und sich vielleicht gegenseitig heilen.
Oder nicht.
Eine Beziehung ist immer in irgendeiner Form ein Kompromiss-
nur sollte der so aussehen, dass Beide damit gut leben können, wenn sie miteinander leben wollen.
Schmetterlinge, die von Blüte zu Blüte segeln ... ja, sollen sie machen-
die gehen dann bei mir automatisch in Kein Interesse.

Viele Grüße!
 
Beiträge
32
  • #21
AW: Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

Zitat von u.k.b.:
Hallo,

ich habe in der Sprechblase und Überschrift geschrieben, dass ich verliebt bin,
habe mich bei den Damen bedankt für Ihre Zuschriften und habe darum gebeten, mich nicht mehr anzuschreiben.

Hat funktioniert.

Nun habe ich mein Profil für eine Zeit still legen lassen.

ich möchte, dass meine Partnerin in spe, darauf vertrauen kann, dass sie diejenige ist, die ich wirklich kennen lernen will und nicht tausend andere. Aus diesem Grund habe ich auch keine Mehrfachkontakte. Ich will die kennenlernen, mit der ich evtl. mein weiteres Leben verbringen will und das kann ich nur, wenn ich mich auf Sie und unsere Beziehung konzentriere, ja auch gegenseitig daran arbeiten-
sonst geht es für mich nicht.

Würde ich mitbekommen, dass sie Mehrfachkontakte hätte, würde ich mir schon sagen,
aha, ihre Gedankenwelt spielt also weiter ...
sooo ernst ists also nicht gerade.
Gut, Vertrauen hin und her, manche Frauen, sorry, machen es sehr spannend damit ...
kämpf mal um mich, es gibt tausend andere ...
für mich als Mann gibt es dann aber auch tausend andere Damen.
Kämpfen ist ganz ok und spannend aber am Horizont sollte sich dann schon die Morgenröte erheben.

Ja, ich bin hier in Parship, um eine Frau fürs Leben kennen zu lernen.
Wenn ich mit 90 im Grab bin, brauche ich keine Frau mehr.
Außerdem hat jeder/jede von uns hier einen mehr oder weniger Rucksack an und den muss Mann/Frau akzeptieren und sich vielleicht gegenseitig heilen.
Oder nicht.
Eine Beziehung ist immer in irgendeiner Form ein Kompromiss-
nur sollte der so aussehen, dass Beide damit gut leben können, wenn sie miteinander leben wollen.
Schmetterlinge, die von Blüte zu Blüte segeln ... ja, sollen sie machen-
die gehen dann bei mir automatisch in Kein Interesse.

Viele Grüße!

Herzlichen Dank für Deinen Beitrag. Wie schön zu lesen, dass doch auch Männer mit dieser Einstellung bei Parship zu finden sind!
Viele Grüße
 

Naturtrüb

User
Beiträge
213
  • #22
AW: Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

Auch in der Zeit, in der ich Briefwechsel bei Parship eingefroren habe, weil ich mich auf eine einzelne Person konzentrieren wollte, war ich regelmäßig bei Parship online. Mein Profil war dabei unsichtbar.

Allein schon, wenn man hier im Forum an der Profilberatung teilnehmen möchte (als Beratender) muss man online gehen.

Zudem: Selbst wenn das Profil unsichtbar ist, ist es das nur für "neue" Kontakte. All jene, mit denen bereits ein Austausch stattgefunden hat, können es nach wie vor sehen.

Grundsätzlich ist es also nicht so, dass jeder, der frisch verliebt ist, unehrlich sein muss, nur weil er bei Parship als "online" angezeigt wurde. Ein offener Satz in der Sprechblase ist jedoch sicherlich die eleganteste Lösung.
 
Beiträge
402
  • #23
AW: Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

Ich glaube nicht, dass frisch Verliebte bei parship etwas „treiben“. Manche sind gerade sehr glücklich und teilen das auch in der Sprechblase oder im Forum mit, finde ich menschlich. Um einen Zeitraum zu nennen, sollte es sich nach ungefähr einem Jahr ergeben, dass ich mit einem Mann leben möchte, lösche ich mein Profil. In der Zwischenzeit kontrolliere ich ihn nicht und möchte selbst auch nicht kontrolliert werden, weder online noch telefonisch, Kontrolle über parship wäre für mich der Anfang vom Ende.

:)
 

u.k.b.

User
Beiträge
118
  • #24
AW: Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

Musste meine Meinung ziemlich revidieren:
Ich mache es jetzt so, wie die angeblich suchenden Damen auch.

Suchen-Finden-in der Zeit weitersuchen-findet sich ja immer etwas anderes im Netz, suchen, suchen. Das Gefundene durchleuchten, leuchten, röntgen ...
Und dann sagen: ich find hier nix.
Ja, sich als einen weiblichen Rolls-Royce zu präsentieren, suchen mind. einen solchen und
dahinter steckt nix anderes als ein Matiz; unzuverlässig

Da bleib ich lieber bei der Suche nach einer Golf-Typus ...
das kommt davon, wenn mir selbst ein Rolls-Royce über den Weg läuft ...

Vielleicht ein bisschen blöd formuliert, möchte das auch nicht als Gesamtheit der hier suchenden Damen zu verstehen gegeben-
les nur hier im Forum über Blender ...

... die gibt es auch als Blenderinnen mit allem Beiwerk.

Hab leider diese Erfahrung machen müssen.

Bitte sorry, an die anderen Damen-
ich glaub, dass ich ein ziemlich koscherer Typ bin.
 

u.k.b.

User
Beiträge
118
  • #25
AW: Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

@ MeeresrauschenHH:

Tja, Sie hatte Mehrfachkontakte, soviel, dass , ehrlich, selbst in gemütlichen Kuschelstunden das Telefon ging und sich angeregt unterhalten wurde-
dann als bei mir der Lustpegel merklich sank ...
was hast denn Du, das war der und der, meine Freunde.

Nix gegen Freunde, wirklich nix-
nur, vielleicht liegen ich da ja auch nicht mehr zeitgemäß im Trend:
in Kuschelstunden schalte ich das Telefon ab oder sag ich rufe später an....

Bin ich auf einem anderen Stern?
Das ist jetzt nicht nur einmal passiert, sonst würde ich darüber gar nicht reden...
Richtig schade finde ich das.

Komische Vorstellung ... mit wem schmust sie denn gerade .... ?

Sorry an die Damenwelt-
so ists aber auch-
und nicht nur bei den bösen Buben.
 

vivi

User
Beiträge
2.716
  • #26
AW: Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

@u.k.b. ....

hab erst jetzt hier gelesen.
Das tut mir echt leide für dich. Ich hab mich irgendwie richtig für dich gefreut.
Und ja es ist schon bedauerlichwie sich einiges so entwickelt hat und was es aus den einzelnen Menschen so macht - vorsichtig formuliert - .
 

anaj

User
Beiträge
1.865
  • #27
AW: Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

Zitat von u.k.b.:
Tja, Sie hatte Mehrfachkontakte, soviel, dass , ehrlich, selbst in gemütlichen Kuschelstunden das Telefon ging und sich angeregt unterhalten wurde-
dann als bei mir der Lustpegel merklich sank ...
was hast denn Du, das war der und der, meine Freunde.

Nix gegen Freunde, wirklich nix-
nur, vielleicht liegen ich da ja auch nicht mehr zeitgemäß im Trend:
in Kuschelstunden schalte ich das Telefon ab oder sag ich rufe später an....

Bin ich auf einem anderen Stern?
Das ist jetzt nicht nur einmal passiert, sonst würde ich darüber gar nicht reden...
Richtig schade finde ich das.

Komische Vorstellung ... mit wem schmust sie denn gerade .... ?

Sorry an die Damenwelt-
so ists aber auch-
und nicht nur bei den bösen Buben.

Das ist ja echt sch... gelaufen! Kein Wunder, dass Du so gefrustet bist! Tut mir wirklich leid. Ich weiss, dass es ein bloeder Spruch ist, aber lass den Kopf nicht haengen; es gibt auch Frauen, die solche sch... Nummern nicht abziehen. Ich hoffe, dass Du Dich irgendwie ablenken kannst, um auf andere Gedanken zu kommen.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Heike

User
Beiträge
4.669
  • #28
AW: Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

U.k.b., das klingt nicht schön.
Aber ob koscher oder nicht, Menschen sind verschieden. Und das heißt nicht unbedingt: koscher oder unkoscher. Viele halten etwa dein Verfahren mit den Rosen für seltsam. Bist du deswegen unkoscher?

Zitat von u.k.b.:
Tja, Sie hatte Mehrfachkontakte, soviel, dass , ehrlich, selbst in gemütlichen Kuschelstunden das Telefon ging und sich angeregt unterhalten wurde-
dann als bei mir der Lustpegel merklich sank ...
was hast denn Du, das war der und der, meine Freunde.

Nix gegen Freunde, wirklich nix-
nur, vielleicht liegen ich da ja auch nicht mehr zeitgemäß im Trend:
in Kuschelstunden schalte ich das Telefon ab oder sag ich rufe später an....

Klingt beides nicth schön. Aber sind doch zwei recht verschiedene Möglichkeiten. Interessierst du dich dafür, welche zutrifft - oder ist dir das ganz gleich, weil dir beides nicht gefällt? Vielleicht ist es sinnvoll, den Unterschied zu machen. Also wenn es tatsächlich "nur Freunde" sind, dann muß dich das natürlich auch nicht glücklich stimmen, daß sie sich in der Zeit, die du dafür veranschlagst, nicht ausschließlich dem ungestörten Kuscheln hingibt. Aber es könnte dann sinnvoll sein, über eure offenbar unterschiedlichen Erwartungen da zu sprechen.
Bist du dir denn so sicher, daß es irgendwie "Mehrfachkontakte" sind, oder ist das eher ein aus Angst und Klammern entstehender Verdacht?

Langsamer angehen lassen? Das konkrete Gegenüber erstmal kennenlernen anstatt mit den allgemeinen Bedürfnissen und Erwartungen so aufeinanderzuprallen und dann den anderen dafür zu verteufeln, weil er sie einem nicht erfüllt?
Irgendwie scheint mir das Verteufeln die Kehrseite des Schmeichelns zu sein.
Klingt hart. Aber ich schreibs doch mal, vielleicht öffnet es ja eine Perspektive.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Freitag

User
Beiträge
4.202
  • #29
AW: Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

Zitat von u.k.b.:
Tja, Sie hatte Mehrfachkontakte, soviel, dass , ehrlich, selbst in gemütlichen Kuschelstunden das Telefon ging und sich angeregt unterhalten wurde-
dann als bei mir der Lustpegel merklich sank ...
was hast denn Du, das war der und der, meine Freunde.

Nix gegen Freunde, wirklich nix-
nur, vielleicht liegen ich da ja auch nicht mehr zeitgemäß im Trend:
in Kuschelstunden schalte ich das Telefon ab oder sag ich rufe später an....

Das ist jetzt nicht nur einmal passiert, sonst würde ich darüber gar nicht reden...
Richtig schade finde ich das.

Komische Vorstellung ... mit wem schmust sie denn gerade .... ?
was waren das für leute? männer, die sie bei PS kennengelernt hatte oder irgendwelche "echte" freunde?
worum drehten sich die gespräche, wie lange dauerten sie?
es gibt menschen, die nicht "nein" sagen können, wenn sie angerufen werden.
auch gibt es leute, die reden nonstop und man kriegt sie nicht abgewürgt.

ich habe es mal in einer partnerschaft erlebt dass meine partnerin jedesmal ein fass aufmachte, wenn ich auch nur 5 minuten was anderes gemacht habe als ihr die vollste aufmerksamkeit zu schenken. das hat mich überfordert und ich beendete aus genau diesem grund. weil ich mich nicht zu 100 % vereinnehmen lasse und auch noch ein anderes leben und andere leute neben einer partnerschaft habe und behalten will.
 

u.k.b.

User
Beiträge
118
  • #30
AW: Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

Hi Freitag ...

klar Freunde, egal welche sollen bleiben.

Aber es ist doch wohl ziemlich komisch, wenn in einer herrlichen Kuschelstunde- oder auch länger oder besser LiebesStunde ans Telefon gegengen wird und sich angeregt unterhalten wird ... da stand ich nun ... und da stand nix mehr ...

Sorry, ich schalte das Ding stumm.