Beiträge
702
Likes
2
  • #1

Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

mir fiel eben auf, beim wöchentlichen Reinigen meiner Postfächer, daß mich einige Herren verabschiedet hatten mit den Worten "ich bin frisch verliebt" . Teilweise sind diese Nachrichten auch schon älter. Schaut man dann aber genauer hin, steht bei fast jedem, daß er heute zuletzt online gewesen ist.
Was folgern wir daraus?
 
Beiträge
607
Likes
0
  • #2
AW: Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

...dass ein Großteil dieser Herren schlichtweg zu faul war, das von Parship voreingstellte Häkchen bei "...ich bin frisch verliebt..." richtigzustellen und den wahren Grund des geschwundenen Interesses zu nennen.

Wenn mich jemand verabschiedet, lösche ich den Nachrichtenverlauf direkt, dann muss ich mir um sowas zukünftig keinen Kopf machen. Aber ich bin ja zur Zeit eh offline und darf es mit ein wenig Glück auch bleiben.
 
Beiträge
9
Likes
0
  • #3
AW: Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

das problem ist, dass man/frau ja ein Häkchen irgendwo machen muss. Würde so gern einige "Herren" bei mir rausschmeißen, geht aber nur über Angabe eines Grundes. Und da stimmt ja keine von den angegebenen Vorgaben von ps. Was tun? Ohne Häkchen geht es nicht. Will ja die Männer hier nicht in Schutz nehmen. Da könnte doch ps mal was ändern, dass man selber einen Grund eingeben kann oder geht das?
 
Beiträge
607
Likes
0
  • #4
@Resi:

Du kannst doch ins Freitextfeld noch etwas zufügen.
Ich schreibe hin und wieder dazu, dass ich die vorgegebene Art der Verabschiedung für sehr zweifelhaft halte, ich mich aber an die Spielregeln halten muss, weil ich meine Kontakte in einem realistischen Rahmen halten möchte.
 
Beiträge
202
Likes
0
  • #5
AW: Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

vielen erscheint eine diplomatische art des abschiedes die begründung, ich bin frisch verliebt, da sie wahrscheinlich glauben, die dame bezieht es nicht auf sich selbst. ich finde es feige, aber mindestens ist es eine bemühung. die wahrhaften verliebten schreiben es auch in ihrem profil, es sind doch einige..
 
M

Mary

  • #6
AW: Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

Wenn ich tatsächlich glücklich frisch verliebt wäre, sprich es auf Gegenseitigkeit beruht, würde ich mein Profil "inaktiv" setzen. Dann taucht es nicht mehr in den Partnervorschlägen auf und man kann sogar dadurch die Mitgliedschaft verlängern. Also für den Fall, dass die Verliebtheit sich dann doch als Irrtum rausstellen sollte. ;-)

Zu den "bin frisch verliebt" Nachrichten würd ich sagen - einfach den Grund nicht geändert. Sagt nichts aus.

Lg
Mary
 
Beiträge
7
Likes
0
  • #7
AW: Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

Hallo Mary,
wie setzt man sein Profil auf "inaktiv" bzw. wie wird dieser Status für andere sichtbar.
Danke!

Sternschnuppe
 
Beiträge
3.855
Likes
53
  • #8
AW: Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

In "Mein Profil" > "Daten & Einstellungen"

@Andrea: denk dir nichts dabei, diejenigen haben sich auch nichts dabei gedacht.
 
Beiträge
25
Likes
0
  • #9
AW: Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

...ja das frage ich mich auch immer.
Sollte sich mal einer hier in mich verlieben, will ich auf keinen Fall, dass er dann öffentlich so etwas postet wie ..." Danke liebe (..x-beliebiger Frauenname) . Es ist so schön, dass wir uns gefunden haben....
und dann trotzdem hier jeden Tag online ist..
 
Beiträge
698
Likes
336
  • #10
AW: Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

Ja, ich finde auch, sein Profil unsichtbar zu machen, ist der Königsweg im Falle des Verliebens. Aber die standardisierte Abschiedsfunktion ist schon die zweitbeste Lösung, wenigstens fair und einigermaßen höflich. Nie eine Antwort und auch keinen Mumm zur Verabschiedung, das finde ich blöd. Da hat man manchmal das Gefühl, die Leute sammeln Partnerprofile wie Briefmarken.
Eine Variante, die ich manchmal mache, weil ich sie auch höflich finde, ist, dass ich jemandem per mail den Abschied eindeutig nahelege, es dann aber ihm überlasse, mich wirklich rauszukicken. Als kleines Trostpflaster...
Was spricht denn gegen "Ich möchte keinen weiteren Kontakt"? Das geht doch immer. Kann man auch ankreuzen (ganz unten).
 
Beiträge
10
Likes
0
  • #11
AW: Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

ist doch klar... eigentlich haben sie was nettes gefunden, aber eben nur 2. oder 3. wahl und wollen sich alle Optionen offen halten... Ausnahme: sie suchen eh nur Affären oder sind zwar verliebt, konnten aber nicht landen und suchen daher weiter und nutzen die quasi halb-ehrliche Möglcihkeit uninteressante abzuwimmeln... ;-)
 
Beiträge
378
Likes
7
  • #12
frisch Verliebte

noch besser sind die, die in Ihrer Sprechblase schreiben, daß Sie verliebt sind und trotzdem häufig. oder nach wie vor, online sind und in den Vorschlagslisten auftauchen.
Wenn ein Profil als Favorit gekennzeichnet ist, dann kann der Mensch dahinter sich unsichtbar machen, aber das Profil erscheint weiterhin in der Favoritenliste.
Es ist nicht ganz einfach, die technischen Möglichkeiten hier zu durchschauen und zu nutzen.
Diese vorgekauten Angaben beim verabschieden sind alle nicht gut.
 
Beiträge
702
Likes
2
  • #13
AW: Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

vielleicht solltest Du das mal Parship im Forumsbereich "Tipps zu Parship" in einem eigenen Thema mitteilen.
 
Beiträge
220
Likes
1
  • #14
AW: Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

Es ist doch ganz einfach: Wer nicht will, der will nicht. Angenehm ist eine Absage dennoch nie - auch nicht für den Absagenden. Die vorgefertigte Antwort "Bin frisch verliebt" kommt als einfach zu handhabende, vermeintlich diplomatische Antwort daher. Mein Votum: Nicht groß ruminterpretieren, einfach Absage akzeptieren. Jede weitere Interpretation bleibt ebenso ergebnis- wie sinnlos. Ist zumindest mein Lerneffekt nach ca. 3 Monaten PS.
 
Beiträge
702
Likes
2
  • #15
AW: Was treiben angeblich frisch verliebte immer noch bei Parship?

Tja, aber es gibt eben noch den Fall, der auch gar nicht so selten ist, daß man bereits Kontakt hatte und einem mitgeteilt wird, auch durchaus glaubhaft, daß jemand gefunden wurde. Es erschreckt mich so sehr, daß offenbar viele der frischverliebten nicht lange verliebt sind, das Glück so zerbrechlich ist.