JoeKnows

User
Beiträge
1.616
  • #2
Hallo Sophia,
Du bekommst mit diesem Profil keine Zuschriften? Ich glaube ich muss mal nach Hannover ziehen :D

Also mit Deinem Profil ist alles in Ordnung. Die folgenden Tipps zielen nur darauf ab, eine bessere Wirkung zu erreichen - und den einen anderen Leser vielleicht spontan zu bewegen, Dich anzuschreiben. Die wichtigsten Tipps kommen dann aber am Ende.

Die Frage nach dem Äußeren solltest Du als Winner-Frage beantworten, d.h. das mit dem empfindlichen Inneren solltest Du in einer anderen Frage unterbringen. Erwähne stattdessen noch Haarlänge und bevorzugte Absatzhöhe - das weckt (wie auch "groß, blond") automatisch positive Assoziationen beim männlichen Leser. Sicherlich fällt Dir noch was zu anderen Körperteilen ein und zum Kleidungsstil ein. Schreib nicht, was Du nicht bist ("kein Püppchen"), sondern suche nach einer positiven Formulierung. Gib im Steckbrief bei Figur "normal" an (statt "keine Angaben"). Lass das "attraktiv" auf jeden Fall drin (auch wenn's hier im Forum Leute gibt, die das anders sehen).

Überleg Dir, ob Du noch Hobbys und Interessen hast, die Du im Text noch nicht explizit erwähnt hast. Falls ja, such Dir eine Frage aus, in der Du die unterbringen kannst. Überleg Dir auch, ob Du Deine Freitextantworten unter Freizeit&Sport (also "Doppelkopf", "Fahrrad Ausflüge" und "Bossa Nova") nicht lieber in einer der Fragen unterbringen willst. Da kommt das besser zur Geltung und Du kannst noch etwas ausführlicher dazu schreiben.

Dein Profil sollte aber nicht länger werden, scheue nicht davor zurück, andere Anworten wieder zu löschen oder zu kürzen, wenn Du noch was hinzufügst.

Überleg Dir eine Reihenfolge für Deine Antworten. Die zum Äußeren gehört an den Anfang. Ans Ende würde ich die zum ersten Date stellen, und unmittelbar davor etwas besonders originelles, wozu ein Mann auf jeden Fall was schreiben kann. Im Augenblick wäre das für mich die zur schlechten Laune.

Das wichtigste aber ist: Wenn Du zu wenig Zuschriften bekommst, solltest Du selbst Männer anschreiben. So kannst Du Dir auch gleich welche in der richtigen Größe aussuchen ;)

Gib immer Deine Fotos mit frei und schreib eine individuelle Nachricht, die erkennbar nur auf das Zielprofil passt. So hebst Du Dich von den 90 % Frauen ab, die das nicht tun. Frag aber in der ersten Nachricht nie explizit nach einer Foto-Freigabe, die meisten Männer haben nämlich schon schlechte Erfahrungen mit Foto-Jägerinnen gemacht.

Du musst Dir aber klar darüber sein, dass eine Antwortquote von 20 % schon ein sehr guter Wert ist. Einfach ist es hier leider nicht. Trotzdem bin ich überzeugt davon, dass Du hier viele interessante Kontakte bekommen kannst.

Viel Erfolg!
 

SeTi

User
Beiträge
283
  • #3
Hallo Sophia333.

Im großen und ganzen gefällt mir dein Profil sehr gut.
Was du vielleicht noch machen könntest, dich in deinem persönlichen Zitat etwas beschreiben, da hättest du nämlich Platz für alles was sonst nicht rein Passt.

Zu der Problematik, dass du nicht angeschrieben wirst, kann ich dir nur folgendes raten.
Selbst ist die Frau! :D:rolleyes:
Ich habe mir sagen lassen, dass speziell was Partnerbörsen angeht, ab einen gewissen alters, die Wage in Richtung Frauen kippt. Sprich, das Angebot wechselt dann von vielen Männern zu eher weniger Männern. Also würde ich dir schon raten hier selber die Initiative ergreifen und eben Männer deiner Wahl zu kontaktieren.

Wie gesagt, an deinem Profil kann ich eher weniger erkennen.

Alles gute dir noch bei deiner weiteren Suche

Lg
SeTi