Beiträge
11
Likes
0
  • #31
AW: Was soll das?

Glück gehabt!. das ist in der Tat mehr als merkwürdig, vor allem bei der Art des Berufs. Hast Du das Profil gemeldet?
 
Beiträge
37
Likes
0
  • #32
AW: Was soll das?

Zitat von Goldie:
Gott sei Dank hast Du das Treffen abgesagt. Aber warum willst Du auf ein solches
Verhalten noch eine Antwort? Der Typ ist es doch nicht wert noch weitere Gedanken über
ihn zuzulassen.
Scheint mir aber ein öfters praktiziertes Vorgehen zu sein. Wieviele Typen
schreiben, dass Sie geschieden sind! In Wahrheit sind sie "nur" getrennt - wurden allenfalls
zu Hause rausgeworfen und suchen schnellen Trost! Generell ist vorsicht geboten
wenn im Profil steht "getrennt lebend"! Sind diese nicht in der Lage zuerst eine (offensichtlich
kaputte) Ehe abzuschliessen, bevor sie sich in ein neues Abenteuer stürzen?
Die anderen gibt es auch: 2 Kinder - 1 im Haushalt lebend! Aber da sind überhaupt keine
Kinder! Was bewegt diese Männer einen solchen Blödsinn ins Profil zu schreiben? Wollen
sie den natürlichen Mutterinstinkt einer neuen Partnerin wecken?
Es gibt auch diejenigen die schreiben "selbständiger Unternehmer". Tönt doch gut _
in Wahrheit ist er Abteilungsleiter in einer grösseren Firma!
Ich gehe mal davon aus, dass mehr als 60% der Angaben in den Profilen schlicht erfunden sind.
Das finde ich erschreckend o_O ... Da kann man ja so gesehen kaum etwas glauben ... Wo sind denn nur die ehrlichen Männer :-(
 
Beiträge
263
Likes
2
  • #33
AW: Was soll das?

Vielleicht steckt hinter dem Profil was ganz anders. Einfach jemand, der verschiedene Varianten prüft, wann und wie oft er angeschrieben wird. Angeblich haben bei PS bestimmte Berufe kaum Chancen, da sie wenig angeschrieben werden. Ok. Die Akademikerquote ist auch sehr hoch...
Wer weiß, vielleicht steckt kein Herr als wirklich Person dahinter.
LG Anida
 
W

winzling_geloescht

  • #34
AW: Was soll das?

Das wär doch mal ein Date gewesen! Am besten mit noch weiteren, da wär ich echt mal gespannt gewesen :-D

Augenscheinlich reizt es dich doch schon herauszufinden, was für ein Mensch dahinter steckt. Ginge mir auch so, von daher hätte ich mein Bestes gegeben, um ein Date zu vereinbaren. Sicher mit Plan B, falls er nicht erschienen wär, aber letztendlich ja die einzige Möglichkeit, sich selbst ein Bild zu machen.

Die für mich harmloseste Erklärung wäre übrigens die, dass sich mehrere Männer einen account und somit die Kosten teilen ;o)
 
Beiträge
220
Likes
1
  • #35
AW: Was soll das?

Was ich nicht verstehe: Was ist so interessant daran, sich so ausführlich mit einem offensichtlichen Spinner zu befassen? Wenn alles stimmt, was du schreibst, hat der Typ einfach ein Rad ab. Warum ist es interessant, noch rauszufinden, welche Motive ihn treiben? Ich hätte den einfach bei mir gelöscht, fertig.

Willst du auf PS einen Partner finden oder Psycho-Studien betreiben?

(Letzteres bleibt ja nicht ganz aus, aber deshalb muss man es doch nicht zum Selbstzweck machen ...;- ) )
 
Beiträge
15
Likes
0
  • #36
AW: Was soll das?

@ Lisita

Klar in erster Linie wünsche ich mir einen Partner zu finden. Aber grundsätzlich interessieren mich auch die Menschen hinter den virtuellen Profilen. Mich interessiert wie sie denken, warum sie etwas tun oder nicht tun. Mich interessieren ihre Geschichten, ihre Erfahrungen.

Aber es ist jetzt nicht so, dass ich nicht mehr schlafen kann und nur noch Tag und Nacht studiere, weshalb der das gemacht hat.
Auf keinen Fall möchte ich dich mit meiner Frage belästigen. Ich gehe davon aus, dass sich nur solche Forumsteilnehmer mit dem Thema auseinandersetzen, die sich auch dafür interessieren.
 
Beiträge
565
Likes
0
  • #37
AW: Was soll das?

Zitat von winzling:
Augenscheinlich reizt es dich doch schon herauszufinden, was für ein Mensch dahinter steckt. Ginge mir auch so, von daher hätte ich mein Bestes gegeben, um ein Date zu vereinbaren.
Da hast du einen Kontakt, der es mit der Wahrheit nicht so genau nimmt und alles so zurechtbiegt, wie er es gerade braucht - und das macht ihn für dich zum mysteriösen Fremden, den du unbedingt kennenlernen willst?

Die weibliche Denkweise erschließt sich mir nicht immer. ;-)
 
Beiträge
220
Likes
1
  • #38
AW: Was soll das?

Zitat von PeterShaw:
Da hast du einen Kontakt, der es mit der Wahrheit nicht so genau nimmt und alles so zurechtbiegt, wie er es gerade braucht - und das macht ihn für dich zum mysteriösen Fremden, den du unbedingt kennenlernen willst?

Die weibliche Denkweise erschließt sich mir nicht immer. ;-)
So ähnlich meinte ich (weiblich) es auch. Jedenfalls fühlte ich mich nicht belästigt, sondern habe mir nur erlaubt, meine Meinung zum Thema abzugeben. Wollte damit aber selbstverständlich auch umgekehrt niemanden belästigen ...!
 
W

winzling_geloescht

  • #39
AW: Was soll das?

Zitat von Lisita:
Was ich nicht verstehe: Was ist so interessant daran, sich so ausführlich mit einem offensichtlichen Spinner zu befassen? Wenn alles stimmt, was du schreibst, hat der Typ einfach ein Rad ab. Warum ist es interessant, noch rauszufinden, welche Motive ihn treiben? Ich hätte den einfach bei mir gelöscht, fertig.

Willst du auf PS einen Partner finden oder Psycho-Studien betreiben?
Ich will auf Parship gar nichts mehr finden. Ich hatte in einem Jahr vier Dates mit Männern, die mit mir schon vor dem Treffen völlig darin übereinstimmten, dass eine Partnerschaft nicht in Frage kommen würde. Trotzdem haben wir uns aufgrund gleicher Interessen sehr angenehme und teilweise ausgesprochen fröhliche Stunden gegönnt, ein Kontakt besteht heute noch.

Aber vielleicht gefällt mir die Vorstellung, einen Partner zu haben, der jeden Tag ein anderer ist, weil ich Abwechslung so mag? Vielleicht hätte ich mich ja auch nur auf die Begegnung mit drei oder gar vier voll gutaussehenden angehenden Fachärzten gefreut, die allesamt heiß auf ein nächstes Date mit mir gewesen wären und ich hätt mir den schnuckeligsten aussuchen können?

Nur weil du die Dinge anders handhabst, muss das meine Entdeckerfreude doch noch lange nicht trüben ;o)
 
Beiträge
4.202
Likes
13
  • #40
AW: Was soll das?

ich krieg brechreiz.
 
W

winzling_geloescht

  • #41
AW: Was soll das?

Zitat von PeterShaw:
Da hast du einen Kontakt, der es mit der Wahrheit nicht so genau nimmt und alles so zurechtbiegt, wie er es gerade braucht - und das macht ihn für dich zum mysteriösen Fremden, den du unbedingt kennenlernen willst?
Woher weiß ich denn, ob sich da eben nicht nur ein paar sozial ganz hervorragend verträgliche und zu großem Vetrauen fähige Männer einen account teilen? Mir gefällt diese Vorstellung außerdordentlich :-D

Handelt es sich wirklich um eine Einzelperson, dann würde es mich schon interessieren, was dahintersteckt. Wenn ich verstehen möchte, dann nehme ich mir auch die Zeit, die ich brauche. Und wenn ich jemanden kennenlerne, ihn also sehe und höre, heißt das noch lange nicht, dass er/sie mich auch kennenlernt.

Zitat von PeterShaw:
Die weibliche Denkweise erschließt sich mir nicht immer. ;-)
Mir auch nicht ;o)
 
Beiträge
1.831
Likes
3
  • #43
AW: Was soll das?

No comment
 
Beiträge
565
Likes
0
  • #44
AW: Was soll das?

Zitat von winzling:
Woher weiß ich denn, ob sich da eben nicht nur ein paar sozial ganz hervorragend verträgliche und zu großem Vetrauen fähige Männer einen account teilen? Mir gefällt diese Vorstellung außerdordentlich :-D
Deine positive Einstellung in allen Ehren, aber damit kannst du dir auch das verkorksteste Parship-Profil schönreden. Vielleicht ist ja der Typ, der auf seiner Seite nur platte Anzüglichkeiten stehen hat, im RL ein sensibler, poetischer Mensch, der sich damit nur schützen will? Und das Foto des fetten Glatzkopfes hat er auch nur hochgeladen, damit er nicht von Zuschriften überrollt wird, weil er in Wirklichkeit sicher bildhübsch ist...

Mal ernsthaft - Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit ist auf einer Internet-Partnerbörse eine der höchsten Währungen. Daher verstehe ich es absolut nicht, wenn ein verantwortungsloser Umgang damit nicht nur banalisiert, sondern sogar beklatscht wird.

Abgesehen davon, was versprichst du dir von einer liebestollen Mediziner-WG, die zu doof oder zu geizig ist, jedem seinen eigenen Account einzurichten?
 
W

winzling_geloescht

  • #45
AW: Was soll das?

Zitat von PeterShaw:
Deine positive Einstellung in allen Ehren, aber ...
Meine bitte was??? :-DD

Zitat von PeterShaw:
Mal ernsthaft - Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit ist auf einer Internet-Partnerbörse eine der höchsten Währungen. Daher verstehe ich es absolut nicht, wenn ein verantwortungsloser Umgang damit nicht nur banalisiert, sondern sogar beklatscht wird.
Mal ernsthaft - Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit haben im "realen Leben" schon Seltenheitscharakter. Deswegen ist es nun mal nicht unbedingt das, was ich ausgerechnet auf einer Partnerbörse im Internet unter dem vermeintlichen Deckmäntelchen der Anonymität erwarten darf. Wenn ich diesen Umstand mit dem mir eigenen Humor betrachte, dann erwarte ich hier ebensowenig, dass andere denselben verstehen. Wenn du das auch noch als "Beklatschen" verstehst, ist das - bei allem Respekt - nicht mein Problem.

Zitat von PeterShaw:
Abgesehen davon, was versprichst du dir von einer liebestollen Mediziner-WG, die zu doof oder zu geizig ist, jedem seinen eigenen Account einzurichten?
Wenn schon nicht hinlänglichen Aufschluss, dann doch wenigstens Spaß. Abgesehen davon überlasse ich es jedem selbst, wie ernst er/sie derartige von mir getroffene Aussagen nehmen möchte. Da ich für vieles auch zu doof und für so einiges auch zu geizig bin, könnte es doch zumindest sehr tröstlich sein auf jemanden zu treffen, der vielleicht, wenn auch an anderer Stelle, ebenfalls zu doof und zu geizig ist ;o).
 
Beiträge
565
Likes
0
  • #46
AW: Was soll das?

Zitat von winzling:
Mal ernsthaft - Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit haben im "realen Leben" schon Seltenheitscharakter. Deswegen ist es nun mal nicht unbedingt das, was ich ausgerechnet auf einer Partnerbörse im Internet unter dem vermeintlichen Deckmäntelchen der Anonymität erwarten darf.
Gut, ich nehme die positive Einstellung zurück und unterstelle dir statt dessen einen allgemeinen Pessimismus, gepaart mit bitterbösem Galgenhumor... besser? :)

(Ist aber schade, dass du dich anscheinend schon fest davon ausgehend, belogen und getäuscht zu werden, ins Parship-Getümmel stürzt. Wie kommt's?)

Zitat von winzling:
Wenn schon nicht hinlänglichen Aufschluss, dann doch wenigstens Spaß. Abgesehen davon überlasse ich es jedem selbst, wie ernst er/sie derartige von mir getroffene Aussagen nehmen möchte.
Du, ich bin erst seit kurzem dabei und kenne daher deinen Humor noch nicht (anders als der "inner circle", der im Forum hier ominpräsent ist - soviel habe ich schon gemerkt) :D
 
Beiträge
220
Likes
1
  • #47
AW: Was soll das?

Zitat von winzling:
Nur weil du die Dinge anders handhabst, muss das meine Entdeckerfreude doch noch lange nicht trüben ;o)
???

Hab ich dir irgendwas abgesprochen? Ich dachte, ich hätte nur gesagt, dass ich was nicht verstehe. Aber gut, Worte sind Schall und Rauch, und jede/r liest raus, was er/sie rauslesen will ...
 
W

winzling_geloescht

  • #48
AW: Was soll das?

Zitat von PeterShaw:
Gut, ich nehme die positive Einstellung zurück und unterstelle dir statt dessen einen allgemeinen Pessimismus, gepaart mit bitterbösem Galgenhumor... besser? :)
Viel besser. Verbindlichsten Dank :-D

Zitat von PeterShaw:
(Ist aber schade, dass du dich anscheinend schon fest davon ausgehend, belogen und getäuscht zu werden, ins Parship-Getümmel stürzt. Wie kommt's?)
Ich hab 'ne Wette verloren und tapfer durchgehalten. Natürlich war mir der Wetteinsatz bekannt und natürlich ist solch eine Partnerbörse eine Möglichkeit, einen Partner zu finden. Wär ich anderer Meinung, hätte ich mich nicht drauf eingelassen.

Woraus schlussfogerst du, dass ich davon ausgehe (und auch noch "fest" ausgehe), belogen und getäuscht zu werden? Dem ist nicht so, jedenfalls nicht so pauschal formuliert. Ich habe lediglich keine Angst davor, auf jemanden zu treffen, der nur sein Mütchen kühlen und irgendwelche fiesen Spielchen spielen möchte. Da trau ich mir doch durchaus zu, sowas, wenn schon nicht im Vorfeld, dann doch spätestens beim Treffen zu merken, dass da was nicht stimmt. Ob ich dann herausfinden möchte, was es ist oder den Drops als gelutscht betrachte, darüber entscheide nur ich allein. Wollte ich wissen, was andere davon halten, würde ich sie fragen. Möchte ich in diesem Fall aber gar nicht.

Zudem rechne ich selbstverständlich mit Parshippern, die sich mit Testbatterien ein bissl auskennen und sowohl im psychometrischen als auch im projektiven Teil des hier verwendeten ominösen Persönlichkeitstests ihrem Affen herrlichst Zucker geben und nach Belieben herummanipulieren können. Oder einfach auch nur mit Leuten, die alles tun, um "das Richtige anzukreuzen". Somit erhalte ich mir hier generell ein gewisses Misstrauen, von dem ich hoffe, dass es gesund ist. Sollte es das nicht mehr sein, wär's aber auch nicht so schlimm.

Zitat von PeterShaw:
Du, ich bin erst seit kurzem dabei und kenne daher deinen Humor noch nicht (anders als der "inner circle", der im Forum hier ominpräsent ist - soviel habe ich schon gemerkt) :D
Ich hege berechtigte Zweifel daran, dass sich dem hiesigen "inner circle" mein Humor überhaupt mal irgendwann erschließen wird, was aber weder Anliegen noch Anspruch ist. Ausnahmen bestätigen wie immer die Regel - hoch sollen sie leben, die Floskeln :-D

Wenn jemand mich verstehen möchte, kann er jederzeit nachfragen. Wenn nicht, ist das auch voll okay.
 
W

winzling_geloescht

  • #49
AW: Was soll das?

Zitat von Lisita:
???

Hab ich dir irgendwas abgesprochen? Ich dachte, ich hätte nur gesagt, dass ich was nicht verstehe. Aber gut, Worte sind Schall und Rauch, und jede/r liest raus, was er/sie rauslesen will ...
Verzeih mir bitte, wenn ich irrte. Ich habe völliges Unverständnis in Verbnindung mit null Akzeptanz zu erkennen geglaubt.

Du hättest so gehandelt, ich eben vielleicht ganz anders. Beides ginge für mich in Ordnung.
 
Beiträge
4.202
Likes
13
  • #50
AW: Was soll das?

Zitat von PeterShaw:
Du, ich bin erst seit kurzem dabei und kenne daher deinen Humor noch nicht (anders als der "inner circle", der im Forum hier ominpräsent ist - soviel habe ich schon gemerkt) :D
keine sorge, mir ist der humor von winzling bislang auch noch noch nicht aufgefallen :)
 
B

Brigitta_geloescht

  • #51
AW: Was soll das?

ich hätte das Treffen auch abgesagt. Sowas ist mir zu unseriös!