Beiträge
34
Likes
50
  • #1

Was mich echt wütend macht ...

Was mich echt wütend macht, sind Frauen, die in ihren Profilen angeben, auf alle Fälle zu antworten, weil es ja ein Zeichen von Höflichkeit ist, genau das aber nicht tun.

Da möchte ich ... nein, ich schreibe es besser nicht aus.

Meine Erfahrung: Männer, gebt euch bloß keine Mühe mit langen und individuellen Nachrichten, es ist absolute Zeitverschwendung.

Die Prinzessinnen hier haben es nicht nötig jedem Martin Mustermann zu antworten, hier geht es nur ab George Clooney mit Eigenheim, mindestens.
 
  • Like
Reactions: Kissinger86, tomek and Mr.Matchbox
Beiträge
635
Likes
1.011
  • #2
Ich versuchs nochmal: Deine Art hier die Frauen rundum anzuklagen spricht nicht für Dich. Was für ein Unfug, von wegen George Clooney, wir sind doch nicht alle mall. Ich suche einen selbstbewussten, sympathischen freundlichen Mann - - womit Du schon mal aus dem Spektrum raus bist....
 
  • Like
Reactions: lotuskern, Erin, fraumoh und 5 Andere
Beiträge
664
Likes
941
  • #3
Würde mich interessieren welche Frauen du anschreibst, auch jede Marta Mustermann oder hast bestimmte Vorstellungen?
 
Beiträge
60
Likes
75
  • #4
Ich wollte hier eigentlich nicht antworten aufgrund der großen Anzahl deiner neuen Threads und da dies wieder ein 'Ich-bin-frustriert' Post ist. Aber nachdem jetzt dann doch die zu erwartende Reaktion da ist 'frustrierte Männer sind nicht attraktiv':

Bitte versuche über den Dingen zu stehen. Es lohnt sich nicht, sich über andere zu ärgern. (Naja, vielleicht ganz kurz). How-to-not-give-a-****. Wenn du sie anschreibst, dann ist das ein Experiment. Wenn sie nicht antwortet obwohl ihr Profil dies verspricht, dann ist das ein mögliches Ergebnis. Und wir können schon vorher abschätzen prozentual wie viele Anschreiben beantwortet werden.

Dein Beitrag spricht die Wahrheit über deine Erfahrung. Aber nimm die Emotion raus. Frage: Was bringt dir der Ärger? Nichts. Also lache drüber. Denn du hast sie durchschaut, das Profil ist wohl viel Text ohne was dahinter. Gute Information. Und was nun? Wie geht es weiter?

Du bist mittendrin, anstatt dir selbst von oben zuzugucken. Du hast außerdem schon andere Beiträge mit besserem Inhalt.
Am Ende bleibt die Erkenntnis: Manche Dinge sind so wie sie sind, egal ob gut oder schlecht. Dinge 'sind' eben. Setze dich mit den Fakten auseinander und versuche für dich das beste mitzunehmen.
 
Beiträge
5.716
Likes
5.245
  • #5
Amen.
 
  • Like
Reactions: liegestuhl

Do_

Beiträge
133
Likes
251
  • #7
 
  • Like
Reactions: lotuskern, Bubble and fraumoh
Beiträge
17
Likes
10
  • #8
Meine Erfahrung: Männer, gebt euch bloß keine Mühe mit langen und individuellen Nachrichten, es ist absolute Zeitverschwendung.
Ich hab die letzten Damen immer mit "Hallo, ob du wohl zurück schreibst?" angeschrieben.

Mittlerweile mach ich auch das nicht mehr. Meine Hobbys, von denen ich echt mehr als genug habe, brauchen die Aufmerksamkeit. Sollen mich die Frauen als frustriert bezeichnen und über mich urteilen ohne mich zu kennen. Ich glaube eh mittlerweile, dass es das einzige ist, dass sie gut können.
 
  • Like
Reactions: Kissinger86
Beiträge
18
Likes
27
  • #9
Jeder normale Mensch ist gefrustet, wenn das, wofür er teures Geld bezahlt, zu nichts führt. Und sorry an alle, die hier schreiben "gefrustete Männer sind unattraktiv": Woher wollt ihr wissen, wie die Profile aussehen um die es geht? Und wenn es eine "Wissenschaft" ist, Frauen so optimal anzuschreiben, dass man nicht durch das Raster fällt, ist das System kaputt, nicht die Schreiber.
 
  • Like
Reactions: Negle
Beiträge
547
Likes
437
  • #10
Jeder normale Mensch ist gefrustet, wenn das, wofür er teures Geld bezahlt, zu nichts führt. Und sorry an alle, die hier schreiben "gefrustete Männer sind unattraktiv": Woher wollt ihr wissen, wie die Profile aussehen um die es geht? Und wenn es eine "Wissenschaft" ist, Frauen so optimal anzuschreiben, dass man nicht durch das Raster fällt, ist das System kaputt, nicht die Schreiber.
Letztendlich bezahlt man als Mitglied lediglich nur dafür, andere Mitglieder Nachrichten schreiben zu dürfen. Nicht mehr und nicht weniger. Das die Werbung andere Sachen suggeriert ist wohl auch leider nicht zu ändern. Ich kann den Frust durchaus nachvollziehen, er führt nur leider zu nichts...
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Mentalista
Beiträge
400
Likes
532
  • #11
Ich hab die letzten Damen immer mit "Hallo, ob du wohl zurück schreibst?" angeschrieben.

Mittlerweile mach ich auch das nicht mehr. Meine Hobbys, von denen ich echt mehr als genug habe, brauchen die Aufmerksamkeit. Sollen mich die Frauen als frustriert bezeichnen und über mich urteilen ohne mich zu kennen. Ich glaube eh mittlerweile, dass es das einzige ist, dass sie gut können.
Wenn jede(r) wartet, bis der /die andere sich rührt und den ersten Schritt macht, passiert auch nichts:Stillstand. Überleg mal scharf, was du als die dienlicher und zielführender anschaust. Trotz Frust schreiben und einen eventuellen Treffer landen oder aus Frust nichts tun.
 
  • Like
Reactions: Odysseus
Beiträge
3.446
Likes
5.063
  • #13
Ich hab die letzten Damen immer mit "Hallo, ob du wohl zurück schreibst?" angeschrieben.

Mittlerweile mach ich auch das nicht mehr.

Ein Glück, denn das klingt ziemlich nach schlechter Erfahrung oder etwas „bedürftig“ (ein unschönes Wort - mir fällt aber gerade kein besseres ein).

Ein „ich freue mich schon auf Deine Antwort“ oder „ich freue mich, von Dir zu hören“ klingt positiver.
 
Beiträge
3.446
Likes
5.063
  • #14
wenn es eine "Wissenschaft" ist, Frauen so optimal anzuschreiben, dass man nicht durch das Raster fällt

Das ist es gar nicht. Jedem gefällt eine positive, freundliche und unkomplizierte Ausstrahlung nun mal besser. Auch im RL. Die Kunst ist, das nicht zu verlieren. Selbst wenn OD manchmal mehr enttäuscht und härter ist, als RL.

Positiv gilt für den Profiltext und die Bilder.
Lieber ein aktuelles nicht zu offensichtliches Selfie mit Lachen (@chava gab dazu in der Profilberatung gute Tipps) und eher ein leichter flockiger Profiltext, als das Transportieren schlechter Erfahrungen (Ehrlichkeit wird gesucht oder sonstige Selbstverständlichkeiten oder negative Begriffe werden verwendet), hoher Erwartungen (an das Aussehen des zukünftigen Partners, Vorlieben oder ähnliches) oder einengender Informationen (etwa das Beruf, Hund und andere Tiere, Sport, Kinder, you name it, Vorrang haben).

Lieber eine Anekdote erzählen, die einen beschreibt. Das macht neugierig. Auch im Anschreiben.
 
Beiträge
23
Likes
6
  • #16
Jeder normale Mensch ist gefrustet, wenn das, wofür er teures Geld bezahlt, zu nichts führt. Und sorry an alle, die hier schreiben "gefrustete Männer sind unattraktiv": Woher wollt ihr wissen, wie die Profile aussehen um die es geht? Und wenn es eine "Wissenschaft" ist, Frauen so optimal anzuschreiben, dass man nicht durch das Raster fällt, ist das System kaputt, nicht die Schreiber.
Sollst vielleicht nicht nur die hubschesten anschreiben usw. Ich bekomme anfragen aber nicht sehr viele als Frau. Ich kann dann auch sagen dass ich wütend bin! Oft schreiben mir Männer 2-3 Wörter und nachher nichts. Haben sicher eine andere gefunden mit der sie sich treffen! Ich beschwere mich aber nicht wie du!
 
Beiträge
1
Likes
0
  • #17
Was mich grade tierisch anpiept ist das ich hier jetzt ca. 2 Wochen bin. eine 1 Jahres Mitgliedschaft abgeschlossen habe, und dann heute zum entsetzen Festgestellt habe das eine durchaus interessante Frau mir nur einmal schreiben kann weil ihre Premium Mitgliedschaft abgelaufen ist. Man kann nichtmal irgendwie weiter Kontakt aufnehmen damit man sie in irgend ner Form dazu bewegen könnte nochmal eine Mitgleidschaft (die btw mal derbst teuer ist) abzuschliessen. Das wäre sicherlich auch im Interesse von PS. Hab mir sogar beim support Luft gemacht und eine super tolle Antwort erhalten die meine Frage überhaupt nicht beantwortet hat. Vielen DANK nochmal an dieser Stelle. Ich kann mir jetzt weitehrin ihre Fotos und ihr tolles Profil ansehen, aber ich habe keinerlei Möglichkeiten mehr ihr mitzuteilen, das ich gerne weiter mit ihr schreiben würde. Dabei war Ihre Antwort schon so Hoffnungsvoll, auch wenn sie mir sagte das sie leider nur diese Eine Nachricht schreiben und lesen könne.

Desweiteren!! Verstehe ich hier den Zweck des Forums nicht?! Ich muss mich hier Seperat anmelden um dann festzustellen das ich hier nichtmal irgend nen thread erstellen kann weil ich irgendwie eingeloggt bin und auch wieder nicht. Aber hier eine Antwort verfassen kann ich? Man haut hier hunderte Euronen aufn Kopf für nen Service der viel verspricht aber irgendwie gar nix davon überbringt? Was nützt es mit den berühmten 11 Minuten wenn man eine potenzielle Partnerin gefunden hat, diese aber vermutlich momentan nicht die nötigen Geldmittel hat um mal eben fix ne neue Premiummitgliedschaft abzuschliessen....

Ich bin restlos bedient. Hab mich heute morgen so gefreut das sie geantwortet hat und stelle dann am Nachmittag diesen Käse hier fest.

An den Ersteller: Es tut mir Leid das ich hier dein Thema Zweckentfremde :(
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
2
Likes
0
  • #19
Jaja, ich hab nun auch schon gelernt dass man sich als Mann nur "verrückt im Kopf" macht, wenn man hier stundenlang Profile liest, Bildchen klickt, sich Gedanken um eine nett wirkende Frau macht... halt all so was... :rolleyes: Es führt zu nix. Ausser verplemperter Zeit.
Also Klicken auf Favoriten, irgendeinen "dummen" kleinen Text schicken - oder wie hier in Parship diese "Komplimente" verschicken und den Kram wieder vergessen.
Ich muss allerdings gestehen, dass die hohe Achtung, die ich der weiblichen Form der Menschheit bisher ganz selbstverständlich entgegenbrachte, bröselt. So wie das Makeup, dass viele dieser Menschheitsform zu benutzen pflegen.
Nun gut, ich denke, auch das ist vielleicht eine Lektion, die ich noch lernen musste. Schade und schmerzhaft, aber wahr, *frech grins* 🤷‍♂️

Es sind ja auch nur Menschen - vielleicht nicht immer die nettesten, höflichsten und freundschaftlichsten, aber eben halt auch Menschen :)