Rätsel

User
Beiträge
530
  • #1

Was Männer glauben, das sie für die Frauen attraktiv erscheinen lässt

Mir ist etwas Lustiges aufgefallen. Auf diversen Online-Partnerbörsen und Dating-Apps sind das die häufigsten Fotomotive, die Männer in ihrem Profil veröffentlichen:

1. Mit ihrem Motorrad posieren
2. Mit einem Mass Bier posieren
3. Bilder, die sie beim Klettern in den Bergen zeigen
4. Bilder, die sie auf ihrem Mountainbike zeigen
5. Bilder, die sie beim Tauchen zeigen
6. Bilder auf denen sie Schutzhelm, Schutzbrille, Schutzmaske und sonstiger optisch unvorteilhafter Ausrüstung tragen, die sie zudem auch noch fast komplett verdeckt
7. Mit ihrem Hund posieren oder Bild vom Hund allein

Oder was auch extrem häufig zu sehen ist – Bilder von bärtigen Männern, entweder seit mehreren Tagen unrasiert oder gar mit richtig langen Bärten.

Glauben Männer wirklich, dass sie mit irgendeiner der oben genannten Bildkompositionen bei den Frauen punkten können?
 
Beiträge
2.399
  • #2
Zitat von Rätsel:
Glauben Männer wirklich, dass sie mit irgendeiner der oben genannten Bildkompositionen bei den Frauen punkten können?
Offensichtlich tun sie. Es gibt sicher auch genug einfältige Frauen, die auf solche Bilder stehen. Schau dir doch diese ganzen lustigen Paare an, die man so sieht und kaum erkennt, wer Männlein oder Weiblein ist. Optisch kaum unterscheidbar, binden sich Frauen hässliche Rucksäcke über die Schultern, haben Pisspotthaarschnitte und keinerlei Make up, tragen dieselben sackartigen Anoraks wie ihre Partner und haben enge Hosen an, in denen sie Waden wie Bodybuilder haben plus Elefantenpopo.
 

lollipopp

User
Beiträge
113
  • #3
...also mal ehrlich - einen Mann, der ein Sportfoto postet, auf dem er durchtrainiert rüberkommt, würde ich eher kontaktieren als den mit dem Profifoto im Business-Dress a la Bewerbungsfoto! Da sieht man gleich, was Frau hat, er scheint zumindest die gleichen Hobbys zu haben wie ich - passt!
Da flüchte ich eher bei allzu gestelzten Bildern, denen mit Auto (bevorzugt grosses Cabrio) oder Motorrad, oder halbnackt-Bilder im allzu knappen Badehöschen (wo meist deutlich zu sehen ist, dass Sport eben keins der Hobbys ist ...).
Aber da hat wohl jeder sein eigenes Gschmäckle.
 

Mentalista

User
Beiträge
16.305
  • #4
Zitat von lollipopp:
Da flüchte ich eher bei allzu gestelzten Bildern, denen mit Auto (bevorzugt grosses Cabrio) oder Motorrad, oder halbnackt-Bilder im allzu knappen Badehöschen (wo meist deutlich zu sehen ist, dass Sport eben keins der Hobbys ist ...).
Aber da hat wohl jeder sein eigenes Gschmäckle.

Erschreckend ist, wie viele ich solcher Fotos früher in SB sah und das es anscheinend noch heute Mode ist, dass Männer sich liebend gerne mit solchen Fotos präsentieren.

Ganz schlimm finde ich auch Fotos, wo Mann weg schaut, also nicht in die Kamera, oder wo man noch die weibliche Hand oder Arm von der Ex auf dem Foto sieht, oder Fotos abphotografiert vom Personalausweis, oder Reisepass, oder Fotos, wo er von oben herab schaut.

Ich halte das Denken dieser Männer für eine gestörte Wahrnehmung. Anders kann ich mir nicht erklären.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Mentalista

User
Beiträge
16.305
  • #5
Zitat von Truppenursel:
Offensichtlich tun sie. Es gibt sicher auch genug einfältige Frauen, die auf solche Bilder stehen. Schau dir doch diese ganzen lustigen Paare an, die man so sieht und kaum erkennt, wer Männlein oder Weiblein ist. Optisch kaum unterscheidbar, binden sich Frauen hässliche Rucksäcke über die Schultern, haben Pisspotthaarschnitte und keinerlei Make up, tragen dieselben sackartigen Anoraks wie ihre Partner und haben enge Hosen an, in denen sie Waden wie Bodybuilder haben plus Elefantenpopo.

Ich weiss nicht, ob diese Frauen einfältig sind. Das steht mir nicht zu, sie so zu bewerten. Ich finde es nur traurig, warum sich viele Frauen äußerlich so gehen lassen. Je runder, desto mehr werden breit gestreifte Oberteile bevorzugt, was optisch noch verbreitet. Sieht schrecklich aus, aber diese Frauen scheinen es nicht zu bemerken. Ich sehe aber, dass solche Frauen oft einen Ehering tragen.
 
Beiträge
571
  • #6
Lieber ein natürliches Foto aus dem Leben, als ein Bewerbungsfoto in Versicherungskaufmannoptik mit Anzug und Krawatte und man sieht ganz genau, dass der Herr das nicht gerne trägt, aber es sieht halt schick aus. Man könnte jetzt sagen, er hat sich Mühe gegeben, aber es wäre nicht mein Stil. Dann schon lieber Motorrad, nur: niemals mit einer Mass Bier! Das wäre für mich ein No go. Meine Assoziation: Biergarten am Montag, Biergarten am Dienstag, Bierzelt am Mittwoch, Gaudi bei Freunden am Donnerstag, Biergarten am Freitag, und am Wochenende wird jedes Fest aufgesucht. Brrrr… …..da schüttelt es mich.
 

Mentalista

User
Beiträge
16.305
  • #7
Zitat von t.b.d.:
Das große Ziel bei der Partnersuche besteht nicht darin möglichst bei allen Frauen zu punkten.
Partnersuche ist ein Auswahlprozess. Es geht also vorrangig darum ungeeignete Kandidaten auszuschließen. So wie diejenigen mit den vermeintlich falschen Bildern ausgeschlossen werden, schließen sie damit gleichzeitig diejenigen aus, denen sie oder die Lebensweise für die ihre Bilder stehen nicht taugt. Dadurch steigt die Wahrscheinlichkeit, dass sie eher von passenden Interessenten kontaktiert werden.

Meinst du wirklich, dass es Frauen gibt, die auf Profile mit "solchen" Bildern stehen bzw. Interesse bekommen, den Mann dahinter kennenzulernen?
 
G

Gast

Gast
  • #8
Zitat von t.b.d.:
Das große Ziel bei der Partnersuche besteht nicht darin möglichst bei allen Frauen zu punkten.
Partnersuche ist ein Auswahlprozess. Es geht also vorrangig darum ungeeignete Kandidaten auszuschließen. So wie diejenigen mit den vermeintlich falschen Bildern ausgeschlossen werden, schließen sie damit gleichzeitig diejenigen aus, denen sie oder die Lebensweise für die ihre Bilder stehen nicht taugt. Dadurch steigt die Wahrscheinlichkeit, dass sie eher von passenden Interessenten kontaktiert werden.

Genau so ist es.
 

Suxxess

User
Beiträge
812
  • #9
Zitat von Rätsel:
Oder was auch extrem häufig zu sehen ist – Bilder von bärtigen Männern, entweder seit mehreren Tagen unrasiert oder gar mit richtig langen Bärten. Glauben Männer wirklich, dass sie mit irgendeiner der oben genannten Bildkompositionen bei den Frauen punkten können?
Ja, ansonsten hätten sie ihre Strategie angepasst! Es soll auch Frauen geben die auf bärtige Männer stehen.

Aber ihr habt die Kerle mit den Katzenbabys auf dem Arm vergessen! Um es auf den Punkt zu bringen, klar sehen nicht alle wie Brad Pitt aus, aber Onlinedating ist nun mal sehr oberflächlich und stellt quasi eine Art von Fleischbeschau dar. Und bei einigen Portalen geht es nun mal nur um die 5 Minuten auf der Liegewiese, da will Frau sehen was sie kriegt und Mann will halt auch zeigen was er hat. ( Auch wenn es nicht ansatzweise zum Model reicht...reicht ja wenn Frau sieht das sie keine 150 Kg Kampfgewicht bekommt...andersherum ist es allerdings genauso. )

Und zu den Autobildern, der Mann will damit halt auch beruflichen Erfolg vermitteln. Seht her ich bin hübsch, erfolgreich und nicht dick! Wenn ich meinen bisherigen Erfolg auf anderen Portalen als Vergleich heranziehe, dann ist genau das bei euch gefragt. ( Ansonsten hätte ich als normaler ehrlicher Kerl der etwas langfristiges sucht, da deutlich mehr Zuschriften haben müssen...die meistens ebbten dann von der weiblichen Seite auch nach 1 - 2 Nachrichten ab und waren nie wieder gesehen. )

Und bei einem Portal gab es mal einen etwa 45 Jahre alter Mann am Strand mit knapper Badehose, der hatte 50% likes und galt damit als sehr beliebt... ( Obwohl der sonst auch nur 0815 war...ihr scheint das also zu mögen )
 

Mentalista

User
Beiträge
16.305
  • #10
Zitat von Suxxess:
Und bei einem Portal gab es mal einen etwa 45 Jahre alter Mann am Strand mit knapper Badehose, der hatte 50% likes und galt damit als sehr beliebt... ( Obwohl der sonst auch nur 0815 war...ihr scheint das also zu mögen )

Was für ein Portal genau?

Nur weil jemand so viele Likes hat, die kann man sich auch anders "besorgen", müssen nicht automatisch alle Frauen auf so was stehen bzw. mögen.
 

DaniKrien

User
Beiträge
101
  • #11
Also, ich bin dankbar für solche Bilder. Motorräder, Biere, Kletterhänge, Untermeeresbilder...zeigen mir sofort, dass der Mann nix für mich ist.

Gegen Bärte habe ich noch nie etwas gehabt. Ist mir nur durch die gerade aufkommende Modewelle etwas vergangen.

Männer sind Augentiere und sehen sich selbst sowieso immer mit den besten und wohlwollendsten Augen.Attraktiv finden sich alle. ;-)

Am schlimmsten finde ich die Bilder, wo man nur die Seite des Gesichtes sieht. Oder den Hut im Gesicht hat. Will der Mann nicht gesehen werden???
 

Mentalista

User
Beiträge
16.305
  • #12
Zitat von DaniKrien:
Also, ich bin dankbar für solche Bilder. Motorräder, Biere, Kletterhänge, Untermeeresbilder...zeigen mir sofort, dass der Mann nix für mich ist.

Am schlimmsten finde ich die Bilder, wo man nur die Seite des Gesichtes sieht. Oder den Hut im Gesicht hat. Will der Mann nicht gesehen werden???

Hihi...

Oder Fotos mit Sonnenbrille, dem eigenen Kind oder Enkelkind im Arm.

Vielleicht will der Mann wirklich nicht gesehen werden, weil er zu Hause eigentlich ne Frau hat....

Übrigens habe ich solche Art von Fotos bei Singlebörsen Frauen nie gesehen.
 

DaniKrien

User
Beiträge
101
  • #13
Auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen, dass sie noch nicht getrennt sind. Naiv von mir. Aber ich möchte meine Naivität nicht verlieren.
 

Yogofuu

User
Beiträge
768
  • #15
Zitat von DaniKrien:

Nein ;)


Zitat von Mentalista:
Hihi...

Oder Fotos mit Sonnenbrille, dem eigenen Kind oder Enkelkind im Arm.

Vielleicht will der Mann wirklich nicht gesehen werden, weil er zu Hause eigentlich ne Frau hat....

Übrigens habe ich solche Art von Fotos bei Singlebörsen Frauen nie gesehen.


Oh es gibt genug Frauen die genauso unvorteilhafte Bilder haben wie die Männer. Alle von Rätsel gennanten Arten (bis auf die mit den Bärten) habe ich auch auf Parship schon zuhauf gefunden bei den Damen. Und suggerieren Bilder vor dicken Autos oder teuren Motorrädern nicht das der Kerl finanziel wahrscheinlich ziemlich gut steht? Ich kenn genug Frauen die sowas einem "Normalem" Bild vorziehen würden ;)
 

Mentalista

User
Beiträge
16.305
  • #16
Zitat von Yogofuu:
Oh es gibt genug Frauen die genauso unvorteilhafte Bilder haben wie die Männer. Alle von Rätsel gennanten Arten (bis auf die mit den Bärten) habe ich auch auf Parship schon zuhauf gefunden bei den Damen. Und suggerieren Bilder vor dicken Autos oder teuren Motorrädern nicht das der Kerl finanziel wahrscheinlich ziemlich gut steht? Ich kenn genug Frauen die sowas einem "Normalem" Bild vorziehen würden ;)

Wirklich, Frauen mit dicken Autos, Motorrädern, in Badehose, Ripphemd mit Plautze?

Das ein Mann vor einem dicken Auto usw. damit zeigen will, dass er finanziell es dicke hat, also wenn er damit protzen bzw. überzeugen will, dann scheint charakterlich bzw. wirklich emotional erwachsen wenig vorhanden zu sein. Ich will nicht leugnen, dass es genug Frauen zu geben scheint, die sich auch nur über Äußerlichkeiten bzw. schicke teuere Konsumgüter definieren. Ist halt nicht mein Stil.

Hast du so viele Frauen gedatet, kennst du so viele die dir wirklich bestätigt haben, dass sie solche "Fotos" toll finden? Gut, in Ordnung, jedem Tierchen sein .....
 

Yogofuu

User
Beiträge
768
  • #17
Zitat von Mentalista:
Wirklich, Frauen mit dicken Autos, Motorrädern, in Badehose, Ripphemd mit Plautze?

Das ein Mann vor einem dicken Auto usw. damit zeigen will, dass er finanziell es dicke hat, also wenn er damit protzen bzw. überzeugen will, dann scheint charakterlich bzw. wirklich emotional erwachsen wenig vorhanden zu sein. Ich will nicht leugnen, dass es genug Frauen zu geben scheint, die sich auch nur über Äußerlichkeiten bzw. schicke teuere Konsumgüter definieren. Ist halt nicht mein Stil.

Hast du so viele Frauen gedatet, kennst du so viele die dir wirklich bestätigt haben, dass sie solche "Fotos" toll finden? Gut, in Ordnung, jedem Tierchen sein .....

Nein Dates hatte ich sehr weniger in meinem leben ;) aber man hört sich halt in Bekanntenkreisen, auf der Arbeit oder in der Berufsschule (bin ja noch ein Azubi *schnief*) um und bekommt öfter zu hören das zumindest die Frauen im meinem Alter jemanden bevorzugen der augenscheinlich gut Geld hat. Ist wohl so ne Altersbedingte sache. Und Rätsel hat keine Ripphemden mit Plautze erwähnt in ihrem ersten Post D; aber ja ich habe viele Frauen mit Poserbildern vor dicken Autos/Motorrädern, In Bikini, beim Tauchen, mit Bier in der Hand oder mit nahezu unkenntlichem gesicht dank Hut usw gesehen.
 

Mentalista

User
Beiträge
16.305
  • #18
Zitat von Yogofuu:

Ach so ein Azubi, dann sei dir verziehen.

Was macht ein Junge in deinem Alter hier bei Parship? Gibt es in der Berufsschule und auf der Arbeit nicht genug Kontaktmöglichkeiten zu anderen jungen Mädels? Ist dein Azubigehalt so hoch dass du dir den mtl. Beitrag bei Parship leisten kannst? Wow....

Merke dir, man sollte nicht auf alles hören, was man so zu hören bekommt. Selbst überzeugen und Lebenserfahrung sammeln, aber das braucht Zeit ,-).
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Suxxess

User
Beiträge
812
  • #19
Zitat von Mentalista:
Badoo, aber da geht es halt primär darum mit Bildern zu posen und ggf. die 5 Minuten Liegewiese abzustauben...ist längst gelöscht.

Nur weil jemand so viele Likes hat, die kann man sich auch anders "besorgen", müssen nicht automatisch alle Frauen auf so was stehen bzw. mögen.
Die Likes werden schon echt sein...ist halt ein ganz anderer Anspruch als hier. Und nur weil eine bei jemanden auf Like drückt heißt das noch lange nicht, dass sie den Kerl auch wirklich kennenlernen wollen würde...
Ist das selbe wie bei Facebook und den "Freunden".

Und ob die damit erfolgreicher sind kann ich nicht beurteilen.

------------------------------

Ich kann mir allerdings folgendes vorstellen:
1) Will ich als Frau einen Versorger haben achte ich darauf was für einen Job er hat. ( Besonders bei Parship scheint das wichtig zu sein sonst wären die Berufe nicht so besonders hervorgehoben )

2) Will ich als Frau meinen Spaß, dann interessieren mich nur die Äußerlichkeiten, ist doch scheiß egal was für ein Charakter der hat...siehst ihn danach eh nicht wieder. ( Ist als Mann genauso )

3) Willst du als Frau eine Beziehung, dann ist die Kombination schon wichtig also Aussehen, Charakter & Einkommen müssen halbwegs stimmen.
 

Flux-us

User
Beiträge
490
  • #21
Zitat von Suxxess:
Und zu den Autobildern, der Mann will damit halt auch beruflichen Erfolg vermitteln. Seht her ich bin hübsch, erfolgreich und nicht dick!

Ich habe mal mit einem Mann telefoniert, der gleich zu beginn des Gesprächs fragte:" Soll ich Dir ein Bild von meinem Auto schicken."
Mein Lachflash und die Antwort: "Ich interessiere mich doch für Dich und nicht für Dein Auto" hat ihn irritiert.
 
Beiträge
571
  • #22
Ich habe gerne nach dem Auto gefragt, aber nicht aus dem Hintergrund eines Statussymbols, sondern weil ich ein absoluter Autonarr bin und ich finde ein Auto sagt etwas über seinen Besitzer aus…. ….ich liebe mein Auto, als ich das im Internet gefunden hatte, war ich sofort verliebt :))

Also wenn ich Multimillionärin wäre, was wahrscheinlich nie geschehen wird, aber wenn dann hätte ich mindestens 10 Autos in der Garage, eins für jeden Fall: einen SUV, eine Limousine, ein Cabrio, ein PS-Starkes Auto, einen kleinen Hüpfer, ein Fun-Car, ….. usw.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Pit Brett

User
Beiträge
3.242
  • #23
na ich weiß nicht. Vor ein paar Jahren bin ich mit dem Maharadscha von Gondal -- http://www.autobild.de/klassik/bilder/bilder-die-autos-der-maharadschas-3801681.html#bild7 -- seine durchaus beträchtliche Sammlung von Oldtimern abgeschritten. Ganz nett, ja. Aber niemals würde ich für ein Auto nennenswerte Beträge locker machen. Allenfalls, wenn mich die Technik reizt ... Tesla will bis 2020 einen neuen Roadster auflegen. Aber sonst? Die Erotik einer Blechkiste hat sich mir nie erschlossen. Wird wohl auch nichts mehr.
 
Beiträge
571
  • #24
Ach Sir Brett, das hat nix mit Erotik zu tun, Spaß am Autofahren, dass ist alles. Und ja, mir reicht mein Flitzer.

Es sei denn, man hat ein großes Auto mit einer Rückbank… dann hat es was mit Erotik zu tun. Geht aber bei mir nicht :))
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

nuit

User
Beiträge
859
  • #27
Glauben Männer wirklich, dass sie mit irgendeiner der oben genannten Bildkompositionen bei den Frauen punkten können?
Die Männer, die Frauen, seufz... tbd hat dazu bereits alles gesagt, was es zu sagen gibt: Wenn frau ähnliche Interessen hat, mag sie in der jeweiligen Darstellung einen anziehenden Anknüpfungspunkt finden (bei mir wären es n=3,5 :)) und vice versa. Die von dir gelisteten Szenarien sprechen offenbar dich nicht an, müssen sie auch nicht, aber anscheinend stößt du dich daran. Warum?
 
Beiträge
3.935
  • #28
"etwas Lustiges aufgefallen" ?
Dieser Thread kommt mir auch wie ein Bild von dir vor, Rätsel, und besonders attraktiv finde ich es absolut nicht.
 
  • Like
Reactions: fafner

Rätsel

User
Beiträge
530
  • #29
Für mich wäre keines der im Anfangspost beschriebenen Bilder ein absolutes k.o. Kriterium. Ich bin sogar heute zu einem Date mit einem Mann gegangen, der einen kleinen Bart trägt. Aber ich muss immer über diese Bilder lachen. Ich finde nicht, das sie den Männern irgendeinen Vorteil bringen oder ihre Attraktivität steigern, sie wirken dadurch nur lächerlich. Man kann schon fast Wetten schließen: jetzt kommt das nächste Motorrad, der nächste Gipfel, Taucheranzug oder Hund. Die lassen nie lang auf sich warten. Das zeigt doch, dass eine beträchtliche Menge Männer wenig bis keine Ahnung haben, was Frauen anziehend und ansprechend finden. Das Biermotiv ist eines der häufigsten. Dass Männer nicht mal das begreifen, dass Frauen keine biertrinkende Männer mögen? Klar, die meisten Männer trinken gern Bier und das wird toleriert. Aber sich einbilden, dass man(n) mit seiner Mass Bier im Vordergrund atemberaubend wirkt?
 
  • Like
Reactions: Mentalista
Beiträge
3.935
  • #30
Ich glaube nicht, dass sie damit sagen wollen : "Guck mal, ich bin atemberaubend", sondern "Guck mal, so bin ich ganz ungekünstelt in meinem Alltag". Vielleicht nicht besonders geschickt im Marketing - aber geht es um Marketing-Perfektionisten ?
Es ist schon lange her, da habe ich mir mal die Parship-Frauen angeguckt.
Könnte man genauso sagen : Ohje, schon wieder so eine aufgestylte zuckersüß lächelnde Tante - glauben die Frauen echt, darauf falle ich rein ??
Aber egal. Wenn ich `s ganz nüchtern lese, ist dein Eingangstext (Rätsel) hier sicher nicht der schlimmste, wenn ich mich auch frage : wozu und was ist die Message ? Und wozu wieder so eine typische Schlammlawine lostreten, wie sie dann erwartungsgemäß wieder kommt ? Der Tonfall hier in den meisten Beiträgen..... sehr unangenehm. Ich bin raus.