Beiträge
768
Likes
27
  • #124
Was ich ganz vergessen habe: Die Frau muss Klartext reden können und ehrlich sein.

Ich habe ja die hier schon erwähnte PS Bekanntschaft mit der ich mich Prima verstehe. Wir schreiben jetzt schon mehr als 3 Wochen täglich miteinander und finden immer mehr kleine und größere Gemeinsamkeiten. Ein Date oder ein Telefonat kam bisher nicht zustande. Sie hat anfangs erwähnt das sie einige Fehler sehr bereut und deswegen sehr sehr Vorsichtig ist. Gestern gingen mir ihre ständigen Vielleichts und ausweichversuche etwas auf die Nerven und ich habe sie zwischen den zeilen dazu gedrängt mir eine Klare Antwort zu geben. Was dabei rauskam ist etwas das ich nicht gerne gesehen hab. Es hat sich herausgestellt das ihr letztes Date ein ziemlicher Alptraum war (der Kerl hat ihr eine harte Überdosis K.O - Tropfen in den Drink gekippt, der Barkeeper hats nur aus den Augenwinkeln gesehen und konnte nicht verhindern das sie einen kräftigen Schluck nahm, als der Barkeeper den Kerl deswegen zur Rede stellen wollte hat der Kerl IHR sein Glas voll ins Gesicht geschmettert... Fazit: Magenauspumpung wegen der K.O Tropfen, Gebrochene Nase, 2 ausgeschlagene Zähne und tiefe Schnittwunden teils auch um die Augen herum... sie musste für mehrere Wochen ins Krankenhaus und hat noch einige Wochen danach droh mails/briefe von dem Kerl bekommen).

Klar so eine Story erzählt man nicht direkt einem Fremden wie mir... aber ich habe ungemerkt in vielen wunden gerührt und sie hätte mich einfach Bremsen sollen als es ihr zuviel wurde und ich zu weit ging. Ich habe sie ungewollt verletzt und sie an dinge errinert die sie am liebsten vergessen hätte... kein gutes Gefühl zumal ich in etwa verstehen kann wie sie sich fühlt (bei meiner Vergangenheit).

Für alle die mal ein Update wollten. Schreiben tun wir übrigens immernoch also besteht noch Hoffnung für sie und mich (und mal ehrlich ich will sie! Was besseres Finde ich nicht) :p
 
Beiträge
856
Likes
453
  • #125
Zitat von Yogofuu:
Was ich ganz vergessen habe: Die Frau muss Klartext reden können und ehrlich sein.

Ich habe ja die hier schon erwähnte PS Bekanntschaft mit der ich mich Prima verstehe........

Für alle die mal ein Update wollten. Schreiben tun wir übrigens immernoch also besteht noch Hoffnung für sie und mich (und mal ehrlich ich will sie! Was besseres Finde ich nicht) :p
An diesem Post finde ich mehrere Dinge sehr erschreckend.
1. - die Geschichte an sich, die deiner PS - Bekanntschaft geschehen ist.
2.- die Detailliertheit mit der du es erzählst und damit weit über eine Forengeschichte hinaus gehst. Diese Geschichte passiert sicher nichtalltäglich - und smoit können die Personen sehr leicht identifiziert werden. Wenn eine Freundin deiner PS-Bekanntschaft z.B. das hier liest, wird sie sie bestimmt darauf ansprechen.
3. - deinen letzten Satz: Wenn Du eine Frau willst, weil dui nichts Besseres bekommst, ohne sie jemals gesehen zu haben, ist das wirklich extrem bedenkenswert und ich hoffe sehr, dass die Dame diese Wahrheit noch vorher erkennt.
 
Beiträge
12.035
Likes
6.158
  • #126
Bei Punkt 1 könnte man vielleicht noch für möglich halten, daß die Story überhaupt nicht stimmt. Bei 2 & 3 gebe ich Dir völlig recht.
 
Beiträge
812
Likes
140
  • #127
Ich denke wer regelmäßig mitliest kann die Aussage von Yogofuu richtig einschätzen
1. Passiert, gibt schlimme Menschen
2. Er hätte ein paar Details weglassen können, aber auch wenn dann wäre das sicher bereits in der Zeitung gewesen und wenn nicht dann wäre es noch schlimmer, denn das würde bedeuten, dass es schon zum Normalfall geworden ist. ( Und es keine Neuigkeit mehr wert ist )
3. BellaDonna und Fafner ihr seid halt oberflächlich in diesem Fall, aber das ist halt menschlich. Er hat doch auch haarklein beschrieben, dass sie charakterlich top ist. Das optische ist halt sekundär...

Und sollte es wirklich am Ende nicht passen, kann man ja immer noch zu ihr sagen, du es passt nicht aber wir können Freunde bleiben.
 
Beiträge
624
Likes
134
  • #128
1+2 geschenkt.*
3) ist für mich erschreckend ( immer noch)
Schon aus meiner Sicht (50+), ginge vielleicht als 70+ durch, gibt nix besseres mehr.
Aber in Yogos Alter??????
Das ist für mich schon fast Selbstaufgabe.

*die Story an sich ist natürlich auch verstörend. :-(


LG
Wasweißich
 
Beiträge
768
Likes
27
  • #129
@Belladonna ja ich hätte die Details weglassen können aber dann wären von irgendwo fragen aufgetaucht was genau passiert ist. Und sie liest im Forum mit ;) Sie findet es irgendwie süß was ich hier berichte und hat nix dagegen solange ihr Wohnort und ihr Name nicht vorkommen. Sie hat sogar meinen Forum Account anhand meines Schreibstils in den Nachrichten erkannt... :p

Ich kann mir vorstellen das Punkt 3 gruselig wirkt aber jedem das seine oder? Sie scheint es nicht zu stören.

Zitat von Suxxess:
Ich denke wer regelmäßig mitliest kann die Aussage von Yogofuu richtig einschätzen

2. Er hätte ein paar Details weglassen können, aber auch wenn dann wäre das sicher bereits in der Zeitung gewesen und wenn nicht dann wäre es noch schlimmer, denn das würde bedeuten, dass es schon zum Normalfall geworden ist. ( Und es keine Neuigkeit mehr wert ist )
Ich arbeite zurzeit in einer Abteilung die sich mit Frauen beschäftigt die Misshandelt wurden usw (ich darf die Fälle Korrekturlesen, Archivieren und wenn es zur Anzeige gegen den Täter kommt an die Polizei weiterleiten)... wenn die Statistik stimmt die wir mit der Polizei erarbeitet haben (und die keine Verschlusssache ist bevor mir jemand dafür den Kopf abreißt) ist das tatsächlich schon fast trauriger Alltag. Fast jeden Tag gibt es alleine in meiner Stadt 1-2 ähnliche Fälle (oder sogar mit schlimmeren folgen). Und es wird vermutet das die Dunkelziffer wesentlich höher liegt da nicht jede Frau Hilfe in Anspruch nimmt oder ohne Umweg zur Polizei geht.

Zitat von Suxxess:
3. BellaDonna und Fafner ihr seid halt oberflächlich in diesem Fall, aber das ist halt menschlich. Er hat doch auch haarklein beschrieben, dass sie charakterlich top ist. Das optische ist halt sekundär...
Zumal mir das aussehen fürs erste egal ist/war. Auf den Fotos ist sie aus meiner sicht super Attraktiv (und wir haben auch aktuellere Fotos ausgetauscht). Andere sehen das vielleicht nicht so aber das hat mich ja nicht zu interessieren.
 
G

Gast

  • #130
Ich dachte, es komme so sehr auf die Chemie an. Wenn ihr euch bislang nicht getroffen habt, hatte die ja keine Chance.
Heißt das jetzt, daß die Chemie oberflächlich ist?
Spricht: wenn ihr eucht trefft und jetzt noch nicht sicher ist, daß ihr ein Paar werdet, dann kann das, was jetzt noch offen ist, nur etwas Oberflächliches sein, wenn ich recht aufgepaßt habe. Denn alles Wesentliche, den Charakter undso, habt ihr ja bereits ermittelt und evaluiert. Die Frage, ob ihr ein Paar werdet oder nicht, ist somit gleichbedeutend mit der, ob ihr tatsächlich nicht-oberflächlich seid oder euch dann doch als oberflächlich erweist.
 
G

Gast

  • #131
Zitat von Butte:
Denn alles Wesentliche, den Charakter undso, habt ihr ja bereits ermittelt und evaluiert. Die Frage, ob ihr ein Paar werdet oder nicht, ist somit gleichbedeutend mit der, ob ihr tatsächlich nicht-oberflächlich seid oder euch dann doch als oberflächlich erweist.
So einfach ist das nicht. Papier ist geduldig, ein Mensch in der Realität mit allem Drum und Dran, Ausstrahlung usw. ist wohl anders als "nur" seine geschriebenen Worte. Er kennt ja noch nicht mal ihre Stimme, wie ich verstanden habe. Das ist dann auch nicht unbedingt oberflächlich, wenn es in real dann nicht klappt. Über das Geschriebene entwickeln sich oft Illusionen.
Yogofuu, werdet Ihr Euch denn jetzt mal treffen, nachdem das Vertrauen immer tiefer geht?
 
G

Gast

  • #133
Zitat von Yvette:
Das kann ich ja leider nur bestätigen ... was hilft? Früher treffen? Was ist dann früher?
Ja, früher treffen, falls es zeitlich geht. Ich bin mittlerweile auf dem Standpunkt, so früh wie möglich, falls Gefallen vorhanden ist. Habe manchmal schon so lange hin und her geschrieben und dann, beim Treffen: Alles verpufft. Einer hat das mal anders herum auf die Spitze mit dem Schreiben getrieben. Er meinte zu mir, er fände mittlerweile, dass wir eine Seelenverwandtschaft hätten, so dass er kein reales Treffen möchte, die Körperlichkeit könnte das zerstören. Er würde lieber weiter schreiben. Lustig, oder?
 
G

Gast

  • #135
Hast Du dann weiter geschrieben, um diese seelische Verwandtschaft nicht zu zerstören? Die Nicht-eigenschaftliche.