Yogofuu

User
Beiträge
768
  • #61
Zitat von Frau M:

für was? ^^ Du bist seltsam drauf D: Ist es weil wir dein Thema für was anderes Missbrauchen? Es posten halt so wenig Männer und immer dasselbe zu wiederholen ist doch auch öde. Aber ich könnte dir berichten welche Eigenschaften meine Parship Bekanntschaft hat mit der ich seit Montag regen kontakt habe ;-)
 
D

Dr. Bean

Gast
  • #62
Zitat von Yogofuu:
für was? ^^ Du bist seltsam drauf D: Ist es weil wir dein Thema für was anderes Missbrauchen? Es posten halt so wenig Männer und immer dasselbe zu wiederholen ist doch auch öde. Aber ich könnte dir berichten welche Eigenschaften meine Parship Bekanntschaft hat mit der ich seit Montag regen kontakt habe ;-)

Sie dankt uns dafür, dass wir sie zum Lachen gebracht haben --> :)).
Aber erzähl doch mal von deiner Parship - Bekanntschaft. Ist es eigentlich wichtig, obs ne Parship -, Kneipen -, oder StripClub - Bekanntschaft ist ? Wir sind doch alle Menschen
 

Yogofuu

User
Beiträge
768
  • #63
Zitat von Dr. Bean:
Sie dankt uns dafür, dass wir sie zum Lachen gebracht haben --> :)).
Aber erzähl doch mal von deiner Parship - Bekanntschaft. Ist es eigentlich wichtig, obs ne Parship -, Kneipen -, oder StripClub - Bekanntschaft ist ? Wir sind doch alle Menschen

Naja.. wenn ich eine Person in einer Kneipe kennenlerne ist sie ja auch erstmal "nur" eine Kneipenbekanntschaft ^^ Wobei ich hoffe das da mehr draus wird.. viele Chancen bekomme ich irgendwie nicht :p

Sie passt halt einfach. Viele Gemeinsamkeiten, Hübsches Gesicht, Klug, sieht gut aus (kein Topmodell aber sowas will doch eh kein Normaldenkender Mann) und sie hat einen super Humor :D
 

Frau M

User
Beiträge
2.653
  • #64
Mich hat es nicht gestört, was Ihr hier schreibt. Yogo: viele Gemeinsamkeiten na das hört sich gut an.
Eigentlich kann man ja an allen möglichen Orten einen Partner kennenlernen. Gerade musste ich an Carl Gustaf und seine Silvia denken :) Ich vermute, sie haben sich in der Luft kennengelernt. Es war sicher ihre Ausstrahlung, die ihn angesprochen hat.
Du musstest noch nicht mal in einen Flieger steigen.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Yogofuu

User
Beiträge
768
  • #65
Zitat von Frau M:
Mich hat es nicht gestört, was Ihr hier schreibt. Yogo: viele Gemeinsamkeiten na das hört sich gut an.

Sehr viele sogar :D und einige sind Regelrecht gruselig weil man dachte man ist alleine damit auf der Welt (etwas überzogen aber wenn man halt keinen Menschen kennt der ähnlich oder genauso denkt.. :p ).
 

Frau M

User
Beiträge
2.653
  • #66
Es gibt zum Glück solche Zufälle im Leben! Und den gleichen Humor zu haben, na wenn das nichts ist. D Ich meinte ja auch nur an anderer Stelle " fit für den Sommer", damit es einem gut geht und man lockerer wird.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Yogofuu

User
Beiträge
768
  • #67
Zitat von Frau M:
Es gibt zum Glück solche Zufälle im Leben! Und den gleichen Humor zu haben, na wenn das nichts ist. D Ich meinte ja auch nur an anderer Stelle " fit für den Sommer", damit es einem gut geht und man lockerer wird.

hehe. Die einzige Sorge die ich habe ist das sie zweigleisig fährt und ich den kürzeren ziehe (und dann wäre die ganze mühe umsonst gewesen buhu sad Story :p )
 
G

Gast

Gast
  • #68
Zitat von fafner:
Was hast Du denn erwartet? Bzw., was bringst Du ein, was die Männer vergessen haben? :)
Es geht nicht darum, ob oder was ich "einbringe". Ich wollte, dass es weiter geht und meine Frage war schon danach, ob es nicht noch andere "Ansprüche" gibt. Die bisherigen Antworten kommen mir halt so "weich" vor, was ist mit Sex, Schönheit, Attraktivität, Geld, verbindendes Schweigen usw.?
 

Frau M

User
Beiträge
2.653
  • #70
Yogofuu, ich verstehe, was Du meinst! Einerseits ist es Typsache (!), andererseits könnte es nützlich sein, die eigene Rolle
zu überdenken, denn sie ist nicht in Stein gemeißelt, auch wenn Du nicht Dustin Hoffmann bist und ich nicht Juliette Binoche.
O.K. Wir sehen es jetzt mal anders: Entweder klappt es.... . Wir gehen schon mal schnell davon aus dass " es nun klappen muss.
Ich sag mal selbst " gutaussehende" machen oft verdammt viele Anläufe, bis sie den passenden Partner treffen
und dann geht es weiter... ! Während ich die Zeilen schreibe, muss ich an eine attraktive ehemals Spitzensportlerin denken,
und sehe, wie selbst sie strampelt, auch nachdem sie ihn gefunden hat.
P.S.: Ich kann so schreiben, weil ich das mit viel Abstand lese. Wenn man in der Situation, kann
das oft schwieriger sein. Interessant ist, wie solche Ereignisse das eigene Leben verändern können!
Dann ist die Frage, was man mit dem Auftrieb macht, selbst wenn es mit der Frau nicht klappen sollte.
Es scheint so eine Art " Schlüsselerlebnis" für Dich zu sein.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Frau M

User
Beiträge
2.653
  • #71
Yogofuu, hast Du selbst denn eine Idee, was Du tun könntest, damit sie sich für Dich entscheidet?
 
G

Gast

Gast
  • #73
Frau M, was schätzen Frauen an Männern? Einbezogen, dass nicht alle Herr Hoffmann sein können.
 

Yogofuu

User
Beiträge
768
  • #74
Zitat von Frau M:
Yogofuu, hast Du selbst denn eine Idee, was Du tun könntest, damit sie sich für Dich entscheidet?

Hmm weitermachen wie bisher? Ein Telefonat vorschlagen obwohl ich einer der Menschen bin die es absolut hassen so zu kommunizieren (dann lieber Aug in Aug wenn Chatten nicht reichen kann :p) :D Einem Treffen wäre sie nicht abgeneigt nur wäre nahe Zukunft ihr zu früh. Immerhin habe ich es geschafft das sie nach eigener Aussage über 60 Minuten lang Rot wie eine Tomate wurde durch meine Komplimente. Das ist doch ein guter Anfang. Ein Bonus ist das sie ähnlich wenig Erfahrungen in Sachen Beziehung hat wie ich... da komm ich mir nicht ganz so sehr wie ein Stümper vor *grins*
 

Frau M

User
Beiträge
2.653
  • #75
Yogofuu, und tanzen ist Dein neues Hobby? Ich habe mich gerade gefragt, welche Hobbies Du wohl hast.
Vielleicht ( vielleicht auch nicht !), wäre es möglich, dass Du ihr einen oder eine Serie von Briefen schreibst, also
extra keine Mail, sondern Briefe. Das wäre persönlicher, z.B: mit einem Füller geschrieben und schönem Papier.
Damit zeigst Du, dass sie Dir wichtig ist und ihr könntet Euch langsam besser kennenlernen. Ich sprach vor ein paar Monaten mit einem
Mann, der seiner " jetzt schon länger Ehefrau" 200 Briefe geschrieben hatte. Wenn ich Dich lese, Yogofuu, habe ich den Eindruck,
dass Du Dich durchaus gerne schriftlich mitteilst und es z.B. hier im Forum bei vielen Mitlesern und Schreibern gut ankommt, z.B.
bei Vizee. Das könntest Du doch für Dich nutzen. Du kannst die Briefe ja so schreiben, dass sie nicht zu viel Stress auslösen bei ihr,
also mit Bedacht schreiben. Hast Du ihre Postadresse? Sie wohnt ja sicher nicht mit einem Mann zusammen. E-Mails kann ja jeder.
Einfach ganz normal schreiben, so dass sie dich unverkrampft etwas besser kennenlernen kann. Wie wäre buntes Briefpapier?
Vielleicht kann ich von Dir ja auch mal einen Tipp bekommen, wer weiß. Vielleicht ist das ja auch nicht die richtige Idee. Du hast sicher selber eine gute... . Frau M.
Noch etwas, schwierig scheint es zu sein, locker und selbstbewusst zu sein, dabei kommt ja gerade das gut an. Also stell sie besser nicht auf ein Podest. Du hast sicher viel zu " bieten". Es ist ja eine Art Spiel... .
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Yogofuu

User
Beiträge
768
  • #76
Wenn meine Handschrift lesbar wäre würde ich das sicher in Erwägung ziehen ^^
Tanzen ist leider absolut nicht mein ding. Ich habe mindestens 2 linke Füße.

Und ja für mich ist es schwer locker und selbstbewusst zu sein. Obwohl ich es mir sehr wünsche hab ich auch ein wenig Angst davor das sie mir ein Treffen vorschlägt. Ich bin extrem zurückhaltend und schweigsam. Beim Daten ist es aber wichtig zu reden >_< Selbiges beim Telefonat. Ich würde es ihr gerne vorschlagen aber wie Telefonieren wenn man die Zähne nicht auseinander bekommt? Ich hab im Beruf schon genug Probleme und da hab ich meist Textbausteine an die ich mich halten kann :c Es ist für mich grade ein Sprung ins kalte Wasser und ich will es mir nicht verbauen (so viele Chancen bekomme ich nämlich nicht).
 

Frau M

User
Beiträge
2.653
  • #77
Yogofuu, nicht so schnell aufgeben. Du bist doch klug!. Vielleicht hast Du ja einen Drucker zuhause und könntest die Briefe
auf buntem Papier ( wie wäre kornblumenblau :) ) ausdrucken und dann abschicken mit schöner Briefmarke.
Vielleicht kannst Du zu Deinem Tanzunterricht zuhause zusätzlich üben, in dem Du Dir Musik auflegst und Dich rhythmisch bewegst.
Einfach mal etwas experimentieren. Es ist nur eine Anregung, die nächsten kleinen Stepps zu machen.... .der Anfang ist das Schwerste.
 

IMHO

User
Beiträge
14.318
  • #78
Tja, was schätzen Männer an Frauen? Hmmm..., vielleicht

große Brüste, um daran spielen zu können,
kleine Hände, um beim Putzen in die Ecken gelangen zu können,
gelenkige Beine, um ..........
Dienstbeflissenheit, um das Bier und die Chips beim Fußballabend anzureichen,
seine Kommentare stets für amüsant zu halten, auch wenn diese persönlich verletzend sind,
stets hinter ihm herzuräumen,
eigenständig den Handwerker anzurufen, um seinen "Reparaturversuch" fachmännisch beheben zu lassen,
nie den Verlauf in seinem PC/Laptop/Handy zu checken,
den Mund zu halten, wenn er mal wieder wie ein Irrer Auto fährt,
begeistert sein, wenn er schon wieder einen größeren Flatscreen-Fernseher kauft (und die Häfte zum Kaufpreis beisteuern),
sich immer wieder neu zu erfinden, damit's ihm nicht langweiig wird (Prinzessin und Vamp, Hausfrau und Diva usw.)

Ironie off.............
 
Beiträge
624
  • #80
@Yogofuu,
darf ich fragen, wie alt Du bist?
Wenn Ihr doch gruselig viele Gemeinsamkeiten habt, ist deine Meinung, das ein Telefongespräch kontraproduktiv für euch wäre? Das Schweigen der Lämmer. :)
Kann ich mir schwer vorstellen.
Was ist das für ein Parameter --> kein Treffen in naher Zukunft?
Hat Sie in nächster Zeit keine Zeit oder wie?

Und versprühe deinen ganzen Charme lieber später Face to Face.
60 Minuten mit rotem Kopfe schreiben ist sehr ungesund. ;-))

@Topic,
LIEB EHRLICH NETT TREU KOMMUNIKATIONSFÄHIG TRINKFEST


LG
Wasweißich
 

Yogofuu

User
Beiträge
768
  • #81
Zitat von Wasweißich:
24 (sie 21).
Zitat von Wasweißich:
Wenn Ihr doch gruselig viele Gemeinsamkeiten habt, ist deine Meinung, das ein Telefongespräch kontraproduktiv für euch wäre? Das Schweigen der Lämmer. :)

Kann ich mir schwer vorstellen.
Naja ich bin bekannt dafür am Telefon die zähne nicht auseinander zu bekommen xP Macht bestimmt nen guten Eindruck ;-) Aber wahrscheinlich mach ich mir mehr sorgen als nötig aber so bin ich halt >_<

Zitat von Wasweißich:
Was ist das für ein Parameter --> kein Treffen in naher Zukunft?
Hat Sie in nächster Zeit keine Zeit oder wie?
Nein aber sie will nichts überstürzen ^^
Zitat von Wasweißich:
Und versprühe deinen ganzen Charme lieber später Face to Face.
60 Minuten mit rotem Kopfe schreiben ist sehr ungesund. ;-))

LG
Wasweißich
Das würde ich gerne machen *g* an mir scheiterts nich.
 

Vizee

User
Beiträge
1.885
  • #82
Zitat von Yogofuu:
24 (sie 21).

Naja ich bin bekannt dafür am Telefon die zähne nicht auseinander zu bekommen xP Macht bestimmt nen guten Eindruck ;-) Aber wahrscheinlich mach ich mir mehr sorgen als nötig aber so bin ich halt >_<


Nein aber sie will nichts überstürzen ^^

Das würde ich gerne machen *g* an mir scheiterts nich.

Kleine Schritte...erst mal das Telefon..dann noch mal ein Telefon, um ein Gespühr zu bekommen. Und wie wäre ein Treffen, nicht ihr beide allein, sondern in einer Gruppe mit Freunden? Dann fühlst Du Dich nicht so wie mit dem Laserpointer angestrahlt. Der komplette Focus würde dann nicht auf Dir lasten.

PS: Und auf ihr auch nicht. Scheint auch etwas schüchtern zu sein das kleine 60 minütige Tomätchen :)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Yogofuu

User
Beiträge
768
  • #83
Zitat von Vizee:
Kleine Schritte...erst mal das Telefon..dann noch mal ein Telefon, um ein Gespühr zu bekommen. Und wie wäre ein Treffen, nicht ihr beide allein, sondern in einer Gruppe mit Freunden? Dann fühlst Du Dich nicht so wie mit dem Laserpointer angestrahlt. Der komplette Focus würde dann nicht auf Dir lasten.

PS: Und auf ihr auch nicht. Scheint auch etwas schüchtern zu sein das kleine 60 minütige Tomätchen :)

haha :p Hab grade rausbekommen das sie miese Erfahrungen in der Vergangenheit gemacht und sie zeit haben will es sich genau zu überlegen. Habs mir schon gedacht aber direkt danach zu fragen war mir nicht geheuer.. dann halt über umwege :p Naja ich hab die geduld eines Heiligen also kann sie alle Zeit der Welt haben. Mir gefällt sie mit jeder Zeile besser xD wird echt Zeit fürs Telefon *angst hab*
 

Vizee

User
Beiträge
1.885
  • #84
Zitat von Yogofuu:
haha :p Hab grade rausbekommen das sie miese Erfahrungen in der Vergangenheit gemacht und sie zeit haben will es sich genau zu überlegen. Habs mir schon gedacht aber direkt danach zu fragen war mir nicht geheuer.. dann halt über umwege :p Naja ich hab die geduld eines Heiligen also kann sie alle Zeit der Welt haben. Mir gefällt sie mit jeder Zeile besser xD wird echt Zeit fürs Telefon *angst hab*

Ja gut, muss man akzeptieren. Ich persönlich denke aber, daß das Treffen an sich ja noch keine Verpflichtung ist. Vielleicht ist nach dem Treffen entweder klar, dass man sich weiter beschnuppern möchte oder aber auch klar, dass der Duft nicht passt. Das Treffen muss nicht lang sein, 1-2 Std reichen u.U bereits, da ihr beide Eure Probleme habt (Du musst die Menschenscheu überwinden und sie ihre schlechten Erfahrungen..). Aber man kann keinen zum Date zwingen und manche brauchen länger und manche sind spontan. Deine Strategie ist gut, die Geduld eines Heiligen zu habe bei ihr. Keine Angst vorm Telefon. Es ist nur eine andere Form der Kommunikation analog zum Schreiben. Stell Dir das Telefon einfach nackt vor xD War jetzt natürlich ein Scherz...gell :)
 

Yogofuu

User
Beiträge
768
  • #85
Zitat von Vizee:
Ja gut, muss man akzeptieren. Ich persönlich denke aber, daß das Treffen an sich ja noch keine Verpflichtung ist. Vielleicht ist nach dem Treffen entweder klar, dass man sich weiter beschnuppern möchte oder aber auch klar, dass der Duft nicht passt. Das Treffen muss nicht lang sein, 1-2 Std reichen u.U bereits, da ihr beide Eure Probleme habt (Du musst die Menschenscheu überwinden und sie ihre schlechten Erfahrungen..). Aber man kann keinen zum Date zwingen und manche brauchen länger und manche sind spontan. Deine Strategie ist gut, die Geduld eines Heiligen zu habe bei ihr.

Ja es gibt einiges zu überwinden. Und ich hoffe sehr das es die richtige Strategie ist. Das ist meine erste echte Chance in 8 Jahren und wahrscheinlich auch eine der einzigen :p

Zitat von Vizee:
Keine Angst vorm Telefon. Es ist nur eine andere Form der Kommunikation analog zum Schreiben. Stell Dir das Telefon einfach nackt vor xD War jetzt natürlich ein Scherz...gell :)

Oh Gott all diese Drähte und Kabel D: mein armes Telefon! Keine gute Idee es mir nackt vorzustellen :p
 
Beiträge
624
  • #86
Mir hat mal eine gute Freundin geraten, mich beim telefonieren vor einem Spiegel zu stellen und zu lächeln. ;-))
Du (Ihr) kriegt das schon hin.


LG
Wasweißich
 

Vizee

User
Beiträge
1.885
  • #87
Zitat von Wasweißich:
Mir hat mal eine gute Freundin geraten, mich beim telefonieren vor einem Spiegel zu stellen und zu lächeln. ;-))
Du (Ihr) kriegt das schon hin.


LG
Wasweißich

Der Rat ist gar nicht mal so schlecht. Wenn man lächelnd spricht hört man sich auch lächelnd positiv an.
(Kritisch wirds dann erst, wenn man 3 Std telefoniert, dauerlächelt und dann Gesichtschmerzen bekommt ;-))
 
Beiträge
624
  • #89
Zitat von Yogofuu:
Ja es gibt einiges zu überwinden. Und ich hoffe sehr das es die richtige Strategie ist. Das ist meine erste echte Chance in 8 Jahren und wahrscheinlich auch eine der einzigen
Du bist 24..........
Rechne Rechne Rechne
Komme da nicht wirklich mit.

Lächle trotzdem. :))


LG
Wasweißich
 

Frau M

User
Beiträge
2.653
  • #90
Spontan musste ich an einen Mann, so etwa 23 J. alt denken. Sehr sympathisch, solo. Er hatte eine Blockade.
Irgendwie hat er es geschafft, sie zu lösen und kurze Zeit später hat er auch eine Freundin gefunden, wie sein Wunsch gewesen war.
Es muss sich für ihn angefühlt haben, wie ein Sprung ins "kalte" Waser, jedenfalls wie ein Sprung, der gewagt sein wollte.
Ich hab den Eindruck, er ist recht glücklich und zufrieden. Für ihn hatte es etwas mit Mut zu tun.
Aber alles zu seiner Zeit.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: