Beiträge
1.098
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Zitat von malente13:
hallo verärgert,
ich denke schon, dass das Ziel das gleiche ist, eine Menge Menschen werden hier auch eine Affäre suchen, auch ein Ziel, das jeder für sich alleine klären muss, ob es passt oder nicht

Aber das ist doch nicht das gleiche Ziel wie

verfolgt doch das gleiche Ziel "nicht mehr alleine durch das Leben und auf der Welt zu wandern"
 
Beiträge
2
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Ich bin neu dabei und versuche jede Nachricht freundlich zu beantworten, auch wenn die Antwort "nein danke" lautet weil ich zu wenig Gemeinsames bzw. zu viel Trennendes im Profil entdeckt habe.
 

LunaLuna

User
Beiträge
1.666
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Zitat von Take_Easy:
- Persönlich halte ich es so: Wenn die Adressatin meine freundliche Nachricht liest und mein Profil besucht, es aber nicht in drei Tagen schafft, eine kurze Antwort zu senden, dann klicke ich auf den Machs-Gut-Button. Praktischerweise kann ich dann noch einen Text dazu schreiben. Darin gebe ich dann den Tipp, die Empfängerin möge unbedingt ihre Eigenschaft "Unfreundlichkeit" besser im Profil herausarbeiten. Vielleicht gibt das im einen oder anderen Fall den Anstoß, mal über das eigene Sozialverhalten nachzudenken.

Ach Du liebe Güte....

Hältst Du es für unmöglich, dass Menschen nicht permanent auf dieser Plattform sind, sondern auch mal 2 Wochen im Urlaub sind, oder einfach anderes im Kopf haben.
Partnersuchende Frauen sind keine Sklavinnen - weder Deine noch welche der Partnerbörse.
 

Mentalista

User
Beiträge
16.322
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Zitat von BellaDonna:
Na nicht alle, aber manche Frau mag trotz eigener schlanker Figur vielleicht doch etwas kräftigere Männer. Und woher sollen die Männer das wissen, zu welchen du gehörst.
Zu denen, die genügend Größe Haben über den eigenen Tellerrand schauen zu können oder eben nicht.

Und dein letzter Satz ist eher sinnloses Geschwafel. Magst du den mal korrigieren?

Das hat nichts mit Tellerand zu tun, sondern mit Geschmack und Vorlieben. Die sind zu aktzeptieren und zu respektieren. Ich masse es mir nicht an, das steht mir nicht zu Männern, die z.B. auf Frauen mit sehr großen Brüsten zu stehen, zu sagen, sie würden nicht über den Tellerrand schauen und hätten keine Größe.

Bevor du anderen Foristen schreibt, dass ihr Geschreibs sinnloses Geschwafel ist, empfehle ich dir mit gutem Beispiel voran zu gehen.

Bei Sachlichkeit und Respekt von dir gerne mehr, ansonsten gehe mir aus dem Weg.
 
Beiträge
402
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Ich schreibe keine Nachrichten an die Herrenwelt, ich schreibe nur an einen Mann, der mich interessiert.

:)
 

Yellnikoff

User
Beiträge
4
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Zitat von Mentalista:
Das hat nichts mit Tellerand zu tun, sondern mit Geschmack und Vorlieben. Die sind zu aktzeptieren und zu respektieren. Ich masse es mir nicht an, das steht mir nicht zu Männern, die z.B. auf Frauen mit sehr großen Brüsten zu stehen, zu sagen, sie würden nicht über den Tellerrand schauen und hätten keine Größe.

Bevor du anderen Foristen schreibt, dass ihr Geschreibs sinnloses Geschwafel ist, empfehle ich dir mit gutem Beispiel voran zu gehen.

Bei Sachlichkeit und Respekt von dir gerne mehr, ansonsten gehe mir aus dem Weg.

Also ich kann BellaDonnas Beitrag sehr gut folgen und finde den sowohl respektvoll als auch sachlich. Vielleicht hast du den etwa miss- oder nicht verstanden? Soll ja vorkommen ... und ehrlich, der angesprochene Satz (Geschwafel) ergab ja auch wirklich absolut keinen Sinn.
 

BellaDonna

User
Beiträge
862
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Zitat von Mentalista:
Das hat nichts mit Tellerand zu tun, sondern mit Geschmack und Vorlieben. Die sind zu aktzeptieren und zu respektieren. Ich masse es mir nicht an, das steht mir nicht zu Männern, die z.B. auf Frauen mit sehr großen Brüsten zu stehen, zu sagen, sie würden nicht über den Tellerrand schauen und hätten keine Größe.

Bevor du anderen Foristen schreibt, dass ihr Geschreibs sinnloses Geschwafel ist, empfehle ich dir mit gutem Beispiel voran zu gehen.

Bei Sachlichkeit und Respekt von dir gerne mehr, ansonsten gehe mir aus dem Weg.

Nochmal meine Frage: woher sollten die Männer das wissen, dass sie Dich nicht anschreiben durften?

Und ich weiß ja, dass du ausschließlich dir wohlwollende Kommentare als sachlich empfindest. Ich werde mir mehr Mühe geben.
 

Mentalista

User
Beiträge
16.322
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Zitat von Yellnikoff:
Also ich kann BellaDonnas Beitrag sehr gut folgen und finde den sowohl respektvoll als auch sachlich. Vielleicht hast du den etwa miss- oder nicht verstanden? Soll ja vorkommen ... und ehrlich, der angesprochene Satz (Geschwafel) ergab ja auch wirklich absolut keinen Sinn.

Ich finde es immer "witzig", dass aus dem Dunkeln Foristen auftauchen, die sonst kaum zu lesen sind, nur um einen anderen Foristen in "Schutz" zu nehmen.

Für mich ist es nicht nachvollziehbar, so wie für dich die Zeilen von BellaDonna zu verstehen sind, so verstehen es Andere halt nicht, dass dann die Anderen komisch sein müssen bzw. Geschwafel schreiben, aber man selber nicht .-).
 

Mentalista

User
Beiträge
16.322
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Zitat von BellaDonna:
Nochmal meine Frage: woher sollten die Männer das wissen, dass sie Dich nicht anschreiben durften?

Und ich weiß ja, dass du ausschließlich dir wohlwollende Kommentare als sachlich empfindest. Ich werde mir mehr Mühe geben.

Danke für deine Mühe. Aber du hast den Kontex nicht verstanden. So wie Du sicherlich und ich von alleine wissen, dass es sinnlos wäre, wenn ich in einer SB angemeldet wäre, z.B. wesentlich jüngere Männer anzuschreiben, oder Männer anzuschreiben, wo ich eindeutig lese, dass ich in dessen "Such-Profil" überhaupt nicht reinpasse.

Nach dem Motto: Mann sucht blonde Barbie mit Holz vor der Hütte, all das habe ich nicht, also ist es doch logisch, dass ich mir ein Anschreiben dieses Mannes ersparen kann.

Jetzt verstanden?

PS. Allgemein gilt doch, dass man mit allen Foristen hier wohlwollend und sachlich kommunzieren sollte, oder nicht?
 

BellaDonna

User
Beiträge
862
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Zitat von Mentalista:
Danke für deine Mühe. Aber du hast den Kontex nicht verstanden. So wie Du sicherlich und ich von alleine wissen, dass es sinnlos wäre, wenn ich in einer SB angemeldet wäre, z.B. wesentlich jüngere Männer anzuschreiben, oder Männer anzuschreiben, wo ich eindeutig lese, dass ich in dessen "Such-Profil" überhaupt nicht reinpasse.

Nach dem Motto: Mann sucht blonde Barbie mit Holz vor der Hütte, all das habe ich nicht, also ist es doch logisch, dass ich mir ein Anschreiben dieses Mannes ersparen kann.

Jetzt verstanden?

PS. Allgemein gilt doch, dass man mit allen Foristen hier wohlwollend und sachlich kommunzieren sollte, oder nicht?

Solange der Mann in seinem Profil mitteilt, dass er gerne auf üppigere Frauen steht, die (wohlwollend betrachtet) gemütlich, kuschelig, weibliche Vorzüge haben und herzig sind, dann weiß ich als verkniffende schmale Schwarzhaarige, dass ich ihn nicht anschreiben brauch - das stimmt.

Aber wenn eine Frau ihre Wünsche und Vorlieben nicht in ihrem Profil kommuniziert, sondern nur, dass sie verkniffen sportelt und sie dünn ist - dann kann m.E. diese Frau nicht erwarten, dass sie nicht von einem dicken unsportlichen Mann angeschrieben wird. Denn er sehnt sich vielleicht nach einer verkniffenden Scharzhaarigen.
Und er kann ja nicht wissen, dass sie eben keinen dicken Mann an ihrer Seite haben möchte, wenn - ja wenn sie nicht richtig kommuniziert, sondern einfach in die weite SB-Welt da draußen impliziert, dass alle Bescheid wissen müssen, was SIE den nun gerne möchte. Denn schließlich ist das doch so einleuchtend ....das muss mann doch zwischen den Zeilen lesen können.

Und wohlwollend muss ich nicht wirklich sein - das könnte mich von meiner neutralen Sachlichkeit ablenken und mich dazu verleiten ind dein allgemeines Lamento über Männer einzustimmen, da einfach nicht so ticken wollen, wie du das eben gerne hättest.
Denn das ist es, was Du als Sachlichkeit beschreibt - die Meinungen, die im Großen und Ganzen mit Deinen Lästereien übereinstimmen.

Und wenn du sachlich sein möchtest, dann höre doch bitte auf uns dein persönlich erfahrenes Alltagswissen als der Weisheit letzter Schluss zu verkaufen - denn das ist weit ab von jeglicher Sachlichkeit - sondern einfach nur Deine Brille durch die du schaust.
 

Mentalista

User
Beiträge
16.322
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Zitat von BellaDonna:
Nochmal meine Frage: woher sollten die Männer das wissen, dass sie Dich nicht anschreiben durften?

Ich ergänze:

Selbstverständlich haben die Männer das Recht mich anschreiben zu "dürfen". Das Recht hat jeder.

Ich schaue mir auch gerne schöne Dinge an, aber meistens weiss ich, dass ich sie mir nicht leisten kann, oder aus welchen Gründen nie bekommen würde. Soviel Realitätssinn bzw. Selbsteinschätzung sollte Mensch schon haben.
 
Beiträge
1.098
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Zitat von Mentalista:
Selbstverständlich haben die Männer das Recht mich anschreiben zu "dürfen". Das Recht hat jeder.

Darf ich ganz respektvoll fragen, wie die Männer denn (rein technisch) von ihrem Recht des Dich-anschreiben-dürfens Gebrauch machen können, da Du doch überhaupt kein Profil in einer SB mehr hast?
 

Mentalista

User
Beiträge
16.322
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Zitat von BellaDonna:
Und wenn du sachlich sein möchtest, dann höre doch bitte auf uns dein persönlich erfahrenes Alltagswissen als der Weisheit letzter Schluss zu verkaufen - denn das ist weit ab von jeglicher Sachlichkeit - sondern einfach nur Deine Brille durch die du schaust.

Richtig, dass ist meine Brille, aber im Gegensatz zu dir muss ich nicht abwertend und unsachlich auf das Brillengestell von anderen Menschen, was mir nicht zusagt, so zu reagieren, wie du es ständig bei mir machst.

Sachlich sein bedeutet nämlich auch, über unterschiedelich Ansichten, Geschmäcker, Vorlieben diskutieren zu können, ohne fies werden.

Erwarte von mir nicht das Denken, was du selber nicht bringst.
 

Mentalista

User
Beiträge
16.322
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Zitat von Verärgert:
Darf ich ganz respektvoll fragen, wie die Männer denn (rein technisch) von ihrem Recht des Dich-anschreiben-dürfens Gebrauch machen können, da Du doch überhaupt kein Profil in einer SB mehr hast?

Ehrlich ist doch deine Höflichkeit nicht, was soll das? Ich war früher in SB und daher kommen meine Erfahrungen und meine Ansichten.
 
Beiträge
1.098
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Zitat von Mentalista:
Also gibst du zu, dass du mit Absicht dich schlecht und unhöflich benimmst?
Nein. Das entspricht ja nicht den Tatsachen.

Du weisst ja, wie es in den Wald hinein ruft, so schallt es zurück.
Ja, natürlich weiß ich das. Du hast es hier ja auch schon oft genug zum besten gegeben. Ich bemühe ich mich zwar, auf Deine dümmlichen Anwürfe nicht ganz so dümmlich zurückzuschallen. Aber Echo ist ja was Physikalisches. Darauf hat man nur beschränkt Einfluss.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Yellnikoff

User
Beiträge
4
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Zitat von Mentalista:
Ich finde es immer "witzig", dass aus dem Dunkeln Foristen auftauchen, die sonst kaum zu lesen sind, nur um einen anderen Foristen in "Schutz" zu nehmen.

Für mich ist es nicht nachvollziehbar, so wie für dich die Zeilen von BellaDonna zu verstehen sind, so verstehen es Andere halt nicht, dass dann die Anderen komisch sein müssen bzw. Geschwafel schreiben, aber man selber nicht .-).

Och, ich komme nicht aus dem Dunkeln, um wen auch immer zu verteidigen. Dass ich hier bisher nicht zu lesen war, hat rein mit meiner kurzen Historie hier zu tun ;).

Es ging, wie sich ja jetzt auch zwischen euch beiden geklärt hat, um den Satz, welcher auf die Gegenwart bezogen geschrieben war und somit aufgrund des fehlenden Profils keinen Sinn ergab. Dies ist ja nun quasi mit dem Verweis auf die Erfahrungen der Vergangenheit aufgelöst.

Übrigens möchte ich noch kurz klarstellen, dass ich das "Geschwafel" nur in Klammern dahinter gestellt habe, damit deutlich ist, um welchen Satz bzw. Bezug es ging. Selbst hätte ich den Begriff nun nicht unbedingt gewählt.
 

Mentalista

User
Beiträge
16.322
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Zitat von Verärgert:
Nein. Das entspricht ja nicht den Tatsachen.


Ja, natürlich weiß ich das. Du hast es hier ja auch schon oft genug zum besten gegeben. Ich bemühe ich mich, zwar auf Deine dümmlichen Anwürfe nicht ganz so dümmlich zurückzuschallen. Aber Echo ist ja was Physikalisches. Darauf hat man nur beschränkt Einfluss.

Also diese Zeilen bestätigen ja sehr wohl dass du unhöflich und dümmlich schreibst.

Aber ehe wieder die Moderatoren wieder eingreifen müssen, was ich sehr bedauern würde, lass ich dich einfach stehen, ignoriere deine Zeilen, halte mich an die Tipps der Medienexperten zum Thema Troll in Foren und wünsche dir einen nicht verärgerten Anfang in die Woche.
 

Aloa

User
Beiträge
18
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Zitat von Satjamira:
Hallo Berlin,

Wenn ich von einem Mann ein Lächeln oder ein Dauen hoch erhalte, dann kann ich darauf mit gleichem Interesse antworten ohne gleich eine literarische Abhandlung zu erwarten. So quasi man nähert sich langsam an. Oder ich kann absagen, wenn mir etwas gar nicht passt und das tue ich dann auch.

Es gibt viele Männer die antworten nicht einmal auf eine freundliche Mail mit Bildfreigabe und man weiss nicht warum obwohl sie selbst am Tag online waren. Es gilt also beiderseitig.
Parship unterstützt das noch durch Basismitgliedschaft und Premium.

Ja! Und ich kann den Satz "keine Antwort ist auch eine Antwort" schon nicht mehr lesen :-((
Aber die Männer sind in dieser Hinsicht kein Bisschen besser...
Aloa