Beiträge
22
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Zitat von Phille:
Ich kann da nur für mich sprechen: Wenn man auf zahlreiche Anschreiben keine Antworten bekommen hat, verliert man irgendwann die Lust, es noch einmal zu versuchen. Auch wenn mein Abo (leider) noch (viel zu) lange läuft, habe ich mich im Grunde schon aus der aktiven Zeit hier zurückgezogen, es frustriert einfach nur.
Antworten tue ich immer (bin aber auch nur dreimal angeschrieben worden, hat mich jetzt also auch nicht unbedingt überfordert).

Genau so geht's mir auch. Habe mich längst aus der aktiven suche zurück gezogen denn ich geb mir dieses Theater nicht mehr . Hat für mich auch nix mehr mit der reale Welt zu tun. Allein die Zeit, die sinnlos am PC vergeudet wird, ist schade. Reagiere aber aufgeschlossen und freundlich auf Anschreiben, doch danach liest man entweder nichts mehr oder wird weggedrueckt.
 
Beiträge
22
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Zitat von Clementine:
Weshalb machst du dich selber so runter, MarissaQuinn?

Mach ich nicht! Es läuft hier einfach so. Schau mal die threads an von Frauen die z.B. Übergewicht haben oder Ausländerinnen sind. Da geht gar nix! !! Schön neue Cyberwelt alles pure Zeit- und Geldverschwendung. Im wahren Leben sieht es da ganz anders aus.
 

vivi

User
Beiträge
2.716
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Lesen....Profil ankucken.....nachdenken...überlegen was / wie man antworten könnte...antworten...Reaktion abwarten.....entspannt bleiben.....a) weiter Kommunikation oder b) löschen....schmunzeln.

Marissa....das hat hier nix mit RL zu tun & man darf es nicht überbewertet. Es ist eine Möglichkeit von Verschiedenen, warum auch immer man auf diese zurück greift. Und es ist in gewisser Weise eine "Erfahrung sammeln", auch wenn man sowas auch ohne finanzielle Kosten haben kann bzw. stellenweise garnicht braucht.
 

Solo

User
Beiträge
12
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Ich finde es auch schade wen man (Frau) gar nicht reagiert.

Einerseits macht es keinen Unterschied ob Absage oder keine Antwort, andererseits nimmt man sich mit der Profilsuche viel Zeit, schreibt je nach dem was man findet mehr oder weniger regelmäßig (immer mit Bild) oft ohne irgendwelche Reaktion zu bekommen - tagelang obwohl viele Mails gelesen wurden. Das raubt mir auch den Spaß.

Eine Absage zu empfangen ist zwar nicht das Ziel, aber ich hätte ehrliches Feedback erhalten und keine Ignoranz geerntet. Die Absage macht für den Versender doch keinen Aufwand oder Unterschied. (okay, die Fotos sind weg)

Es geht zum Glück auch anders. Letztens drei Mails geschrieben, und drei Antworten mit Bild erhalten. Da hab ich erstmal meinem Handy nicht geglaubt. :p
Leider war kein Glücktreffer dabei gewesen, aber ich habe Optimismus getankt.

LG Solo.
 

powerline

User
Beiträge
8
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Oder Nachrichten von Männern 170 und 120 kg schwer und vom Typ her genau das Gegenteil von mir. Solche Männer haben dann auch keine Antwort bekommen, weil es eigentlich für einen Mann klar sein sollte, dass kleine und zierliche Frau mit 120 kg Männern nie was ernstes anfangen würde.

Genau ... aus Ballonbäuchen muss auch erst mal die Luft entweichen.

Außerdem konnten mir Männer, die nicht zahlendes Mitglied waren, nicht antworten. Was nützt es mir, wenn ich zahle und noch nicht einmal alle Vorschläge erreichen kann.
Meine Konsequenz war, dass ich mich abgemeldet hatte. Nach Neuanmeldung bin ich nur noch passiv da und werde erst wieder Mitglied, wenn sich das ändert und ich auch andere Männer und auch Frauen anschreiben kann.
 

Benutzer

User
Beiträge
676
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Zitat von Berlin:
Wie schon oft hier im Forum disktuiert passiert meistens eins: NICHTS. Die Nachricht wird gelesen......vielleicht das Profil besucht und dann war es das. Auch Basismitglieder könnten wenigstens ein Lächeln etc. zurück schicken.....oder die eine Antwort welche ihnen zugesprochen wird.

Daher mein Frage an die Frauen: Wieso geht ihr so vor???

Erstmal gehen nicht alle Frauen so vor.
Zweitens: Weil es möglich und EINFACH ist

Drittens: Gehört das zu den Risiken auf Internetplattformen. In der vermeintlichen Anonymität trauen sich viele Leute vieles, was sie im RL aus Peinlichkeit nicht tun würden. Aber hier bekommt ja keiner mit, dass ich "unhöflich" bin. Ich muss mir keine Sorgen machen, "was die Leute von mir denken".

Also: dickes Fell anschaffen, entsprechenden Kommentar zurückschreiben oder ignorieren und - weiter geht's.
 

taube54

User
Beiträge
221
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Ich habe eigentlich immer geantwortet. Und was kam dann? Nichts mehr. Ich hatte das Gefühl, dass die Herren selbst nicht angemeldet waren. Warum schicken sie dann ein Lächeln? Was soll ich damit anfangen?
Inzwischen ist meine Mitgliedschaft abgelaufen und ich möchte erstmal nicht weiter suchen. Mein Profil lasse ich aber erstmal stehen. Nun habe ich in die Sprechblase eingefügt, dass ich derzeit Pause mache. Mehr darf ich nicht schreiben, das wird leider nicht freigeschaltet.
Komischerweise bekomme ich immer noch Anfragen, sogar mehr als früher. Selbst das Entfernen der Bilder hat nihts geändert.
Ich kann nun einfach nicht mehr antworten. Verstehen Männer nicht, was ich damit meine, dass ich Pause mache oder ist es ihnen egal?
Wahrscheinlich werden die Männer nun auch schimpfen, dass ich nicht antworte, aber da kann ich ihnen nun auch nicht helfen. Was bringt es, wenn ich das Profil besuche oder ein Lächeln schicke? Spätestens bei der nächsten Nachricht kann ich auch nicht mehr schreiben. Und ich will eben auch nicht.
 

Dreamerin

User
Beiträge
4.032
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Zitat von taube54:
Inzwischen ist meine Mitgliedschaft abgelaufen und ich möchte erstmal nicht weiter suchen. Mein Profil lasse ich aber erstmal stehen. ?......Was bringt es, wenn ich das Profil besuche oder ein Lächeln schicke? Spätestens bei der nächsten Nachricht kann ich auch nicht mehr schreiben. Und ich will eben auch nicht.
Und warum lässt du dein Profil dann stehen?
 

taube54

User
Beiträge
221
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Zitat von Dreamerin:

Ich weiß ja nicht, wie es in 3 Monaten aussieht. Derzeit habe ich keine Lust auf Suchen, habe einen Mann getroffen, der mir evtl. gefallen könnte, aber das würde ich dann auch eher langsam angehen lassen. Auf jeden Fall möchte ich derzeit nicht suchen. Wenn ich aber das Profil nun lösche, dann muss ich das später evtl. wieder neu gestalten.
Ist eigentlich auch egal, denn ich habe eben das Gefühl, dass manchen Männer das Profil eh nicht lesen, sonst hätten sie das ja gelesen.
 

sweetwoman

User
Beiträge
9
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Eben so ist es, die meisten Männer lesen das Profil überhaupt nicht, sie schicken
wahrscheinlich zig Frauen ein Lächeln, um zu sehen was passiert.
Ich habe festgestellt, das fast alle im Profil sehr gute Eigenschaften aufzählen, aber
in Wirklichkeit weit davon entfernt sind. Männer können mit einer ehrlichen, selbständigen und treuen Frau überhaupt nichts anfangen, sie sind selbst schuld, wenn man irgendwann vorsichtiger wird und ein Lächeln nicht mehr
beantwortet. Mit dem Lächeln finde ich eh doof, es heisst doch gar nichts und wenn ich mir
dann das Foto des Mannes anschaue, denke ich oftmals, mein Gott, etwas mehr Mühe könnte nicht schaden, von Freundlichkeit keine Spur, eher wie ein Fahndungsfoto.
Auch der ewige Spruch, du hast dich aber gut gehalten oder wieso sucht eine Frau mit deinem Aussehen auf so einer Plattform.Ich kann es nicht mehr hören.Kein Niveau, kein Anstand, nur Dummschwätzer.

Auch das man selbst nicht suchen kann oder auch mit einer Frau nicht in Kontakt treten kann, stört mich auf dieser Plattform sehr. Sehr viele Partnervorschläge sind ohne Foto und die Matchingpunkte sagen überhaupt nichts über den Menschen aus.


Liebe Grüsse,
sweetwoman
 

LunaLuna

User
Beiträge
1.666
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Zitat von sweetwoman:
Auch das man selbst nicht suchen kann oder auch mit einer Frau nicht in Kontakt treten kann, stört mich auf dieser Plattform sehr. Sehr viele Partnervorschläge sind ohne Foto und die Matchingpunkte sagen überhaupt nichts über den Menschen aus.

Wieso kann man nicht suchen?
Suchst Du eine Frau oder einen Mann? Nach Deinem Beitrag einen Mann - aber wieso willst Du dann mit Frauen in Kontakt treten?
 

Bobbele

User
Beiträge
2
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Den Ball muss ich zurückgeben. Es ist bei den Männern ebenso. Und ganz ätzend ist im Anschluss sein Profil zu unterdrücken. Wie schräg ist denn das!
 

Satjamira

User
Beiträge
1.118
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Zur Eingangsfrage. Es ist total unhöflich auf eine Mail nicht zu antworten. ein Gruss oder Absage ist das Mindeste, denkt man....

Bei einem Lächeln ohne Text schreibe ich kurz: Ein Lächeln ohne eine Nachricht ist für mich die gerne kommuniziert ungenügend...

Habe mir auch angewöhnt zu schreiben: Für eine Antwort oder auch Absage bin ich dir dankbar ....
Oder so ähnlich. Das klappt doch ab und zu.
 

Take_Easy

User
Beiträge
2
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Ich sehe nur zwei Möglichkeiten, auf dieses leidige Problem zu reagieren, dass freundliche Mails zwar gelesen, aber nicht beantwortet werden:

- PS könnte im Profil einen Hinweis geben, wie antwortfreudig eine Person ist. Beispiel: "beantwortet 2 % aller initiativen Nachrichten". Die Chance, dass das umgesetzt wird, sehe ich allerdings als gering an. Andererseits: Es ist nicht gut für das Image von PS, wenn so viele Mails unbeantwortet bleiben...

- Persönlich halte ich es so: Wenn die Adressatin meine freundliche Nachricht liest und mein Profil besucht, es aber nicht in drei Tagen schafft, eine kurze Antwort zu senden, dann klicke ich auf den Machs-Gut-Button. Praktischerweise kann ich dann noch einen Text dazu schreiben. Darin gebe ich dann den Tipp, die Empfängerin möge unbedingt ihre Eigenschaft "Unfreundlichkeit" besser im Profil herausarbeiten. Vielleicht gibt das im einen oder anderen Fall den Anstoß, mal über das eigene Sozialverhalten nachzudenken.
 

Alice

User
Beiträge
32
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Hmmm... der letzte Beitrag zu diesem Thread ist zwar schon etwas älter, bin aber erst gerade darüber gestolpert...
Dann sind also alle, die nicht innerhalb von drei Tagen antworten, unhöflich? In diesem Fall gehöre auch ich zu der unhöflichen Sorte, da es doch manchmal vorkommt, dass ich nicht innert drei Tagen antworte. Dies aus verschiedenen Gründen, jedoch niemals aus Boshaftigkeit oder Freude daran, mein Gegenüber mit Warten zu quälen... Antwort haben jedoch bisher noch alle in irgendeiner Form gekriegt.
 

BellaDonna

User
Beiträge
862
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Zitat von Satjamira:
Zur Eingangsfrage. Es ist total unhöflich auf eine Mail nicht zu antworten. ein Gruss oder Absage ist das Mindeste, denkt man....
.

Wieso ist das unhöflich? weil du es unhöflich findest? oder weil es noch einige mehr Foristen unhöflich finden?
Wer definiert in diesem Cyberfall, was unhöflich ist und was nicht.
Wer definiert dass Männer es gefälligst zu wissen haben! dass sie bei Unsportlichkeit oder gar Übergewicht eine schlanke zierliche Frau nicht anschreiben dürfen?

Viele gehen zu sehr von ihrem eigenen Standpunkt aus und erwarten, dass der jeweils andere diese noch geheimen Gedanken zu adaptieren hat.
Sonst passt es halt nicht und der andere ist aber ganz schön unverschämt.
 

Mentalista

User
Beiträge
16.322
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Zitat von BellaDonna:
Viele gehen zu sehr von ihrem eigenen Standpunkt aus und erwarten, dass der jeweils andere diese noch geheimen Gedanken zu adaptieren hat.

Naja, man sollte immer nur von sich selbst ausgehen, nicht verallgemeinern und den vielen Anderen nicht das auf das Butterbrot schmieren wollen, was man selber nicht hinbekommt.
 

Satjamira

User
Beiträge
1.118
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Für mich ist es das Minimum an Anstand, mindestens einmal auf eine Mail zu antworten, die an mich persönlich gerichtet ist, auch wenn ich kein Interesse habe.

Die Idee, es so einzurichten dass man mitbekommt ob er/sie die Mail auch gelesen hat, wäre nützlich. Wenn nämlich dann innert 14 Tagen rein gar nichts zurückkommt, nachdem das Profil doch angeschaut wurde würde ich denjenigen auch löschen.

So wie es jetzt läuft, weiss man ja nie, wann und ob es glesen wurde.
 

Satjamira

User
Beiträge
1.118
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Zitat von BellaDonna:
Wieso ist das unhöflich? weil du es unhöflich findest? oder weil es noch einige mehr Foristen unhöflich finden?
Wer definiert in diesem Cyberfall, was unhöflich ist und was nicht.
Wer definiert dass Männer es gefälligst zu wissen haben! dass sie bei Unsportlichkeit oder gar Übergewicht eine schlanke zierliche Frau nicht anschreiben dürfen?

Viele gehen zu sehr von ihrem eigenen Standpunkt aus und erwarten, dass der jeweils andere diese noch geheimen Gedanken zu adaptieren hat.
Sonst passt es halt nicht und der andere ist aber ganz schön unverschämt.

Ich wundere mich über deine Wortwahl. Warum sollte ich keine eigene Meinung haben, sondern mich von Forenleuten beeinflussen lassen?
Es geht doch hier nicht ums dürfen oder nicht dürfen.
Ich definiere es für mich und mache keinen Unterschied ob cyber oder nicht cyber. Ich habe gelernt, dass man zurückgrüsst, wenn jemand mich grüsst, dass man danke sagt, wenn man etwas bekommt. Das sind also keine geheimen Gedanken sondern für mich normale Anstandsregeln. Vielleicht gehören die wohl nur noch zu meiner Generation um passen dir nicht. Doch geheim sind sie bestimmt nicht.
 

BellaDonna

User
Beiträge
862
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Ich habe nicht behauptet, dass du dich von forensschreibern beeinflussen lässt.
Aber ich habe gelesen: es ist unhöflich
Nicht: für mich ist es unhöflich

Insofern war mein Interesse da, ob diese (wie ich nun gelernt habe für dich geltende) Regel noch irgendwo anders aufgeschrieben steht und es geht explizit nur um das nichtantworten auf eine Mail in einer Singlebörse. Es geht nicht darum, ob ein liebes Mädchen sich artig bedankt! weil es in der Bäckerei einen Keks geschenkt bekommen hat.

Und es geht darum, dass immer Spielregeln aufgestellt sind, die offensichtlich nur die hier Schreibenden kennen, die sich empören, dass der andere eben nicht so ist, wie man sich das wünscht.

Die eigenen Schwächen werden gerne als menschlich betitelt, die der anderen nach Herzenslust zerrissen.
Vielleicht ist der FS jemand, der jede Nachricht beantwortet, vielleicht aber auch jemand, der nur eine Freundin. Immer, die mit in den Swingerclub geht. Das weiß man nicht.
Insofern kann er natürlich über die nichtantworten herziehen! aber wenn ein Post aufgemacht wird: "ER will in den Swingerclub, was haltet ihr denn DAVON?" dann wird er die Welt nicht mehr verstehen bei der Empörungswelle die dort los getreten werden würde.

Ich mein, dass man selbst mal von seinem hohen Ross herunter kommen sollte und die Menschen auf der Singlebörse ein klein wenig so lassen sollte wie sie sind. Mit Schwächen, die man selbst nicht unbedingt verstehen muss.
 

BellaDonna

User
Beiträge
862
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Zitat von Mentalista:
Naja, man sollte immer nur von sich selbst ausgehen, nicht verallgemeinern und den vielen Anderen nicht das auf das Butterbrot schmieren wollen, was man selber nicht hinbekommt.

Woher z.B. sollen es Männer wissen, dass sie Dein Profil nicht anschreiben durften, wenn sie Deinen Anforderungen nicht entsprachen?
Stand das da etwa drin: wenn du übergewichtig bist, schreibst du mich besser nicht an. Ich werde das sonst strafrechtlich verfolgen.

Ich denke, du bist einfach davon ausgegangen, dass sie genauso ticken wie du. Also immer und auf jeden Fall gleich zu gleich. Sport zu Sport. Schlank zu schlank. usw. usf.
Aber so denkt eben nicht jeder. Es gibt tatsächlich Menschen, die ein bisschen openminded sind und über ihren Tellerrand rüber blicken können.
Und sich eine Partnerschaft mit einer Sportskanone vorstellen könnten, auch wenn sie Sport nicht mögen.
Und das meine ich mit: mal nicht immer von sich und seinen Eigenarten ausgehen. Mal offenen Herzens betrachten, dass andere anders sind und nicht sofort darüber jammern, wie denn jemand darauf kommen kann, Dich anzuschreiben, obwohl er nicht sportlich ist.

Das kann doch nicht so schwer sein.
 
Beiträge
1.098
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Zitat von Satjamira:
Ich definiere es für mich und mache keinen Unterschied ob cyber oder nicht cyber. Ich habe gelernt, dass man zurückgrüsst, wenn jemand mich grüsst, dass man danke sagt, wenn man etwas bekommt. Das sind also keine geheimen Gedanken sondern für mich normale Anstandsregeln. Vielleicht gehören die wohl nur noch zu meiner Generation um passen dir nicht. Doch geheim sind sie bestimmt nicht.
Ich oute mich jetzt mal...
Obwohl ich gelernt habe, dass man zurückgrüßt, ignoriere ich es beispielsweise, wenn ich vorm Supermarkt von den jeweils selben BettlerInnen beinahe automatenhaft "gegrüßt" werde. Da fühle ich mich einfach nicht 'gemeint'.
Und ich lösche mittlerweile auch kommentarlos Mails, wenn der, der mir schreibt, meine im Profil erkennbaren Wünsche hinsichtlich von Alter, Entfernung oder Raucherstatus einfach ignoriert (wenn es als Frage formuliert wird, antworte ich freundlich). Oder/und die ganze Mail aus einem Satz wie: "Schalt doch mal Dein Foto frei" besteht.
 

Mentalista

User
Beiträge
16.322
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Zitat von BellaDonna:

Da hast du völlig recht, dass das doch nicht schwer sein kann, sich in andere Menschen hinein versetzen zu können und sich vorzustellen, dass nicht jede Frau z.B., die dazu recht sportlich und wirlich schlank ist, ausgerechnet auf einen unsportlichen und übergewichtigen Mann steht. Soviel Selbsreflexion traue ich eigentlich Menschen zu. Es gibt genug Männer, die ebenso denken wie ich, die z.B. nur auf schöne Rubensfrauen mit viel Holz vor der Hütte stehen und gezielt solche Frauen anschreiben/ansprechen. Diese Männer wissen genau, dass es sinnlos wäre, mich an zu schreiben bzw. mich anzusprechen, da ich ja in SB schon lange nicht mehr drin bin.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
1.098
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Zitat von Mentalista:
Diese Männer wissen genau, dass es sinnlos wäre, mich an zu schreiben bzw. mich anzusprechen, da ich ja in SB schon lange nicht mehr drin bin.

Viel, viel schlimmer!!! Diese Männer wissen nicht einmal, dass es sinnlos wäre, weil: Du tauchst ja in ihren Partnervorschlägen oder irgendwelchen Online-Arenen gar nicht mehr auf, weil Du ja in SB schon lange nicht mehr drin bist.
 

malente13

User
Beiträge
30
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Hallo Berlin,
ich gehe nicht davon aus, dass das Verhalten etwas mit dem Bildungsstatus zu tun hat sondern eher mit anderen gesellschaftlichen Phänomenen, z.B. Zeitfaktor, nicht allzuviel davon zu verschwenden bei der Suche nach einem Partner(in), hinzu kommt der Scanner der subjektiv geprägt "über die Profile gejagt wird" und wer zu oft piept fällt raus. Ich finde eine "Absage" tatsächlich auch wertschätzender als gar keine Reaktion. Jeder, der sich hier bei Parship oder auch bei anderen Foren angemeldet hat verfolgt doch das gleiche Ziel "nicht mehr alleine durch das Leben und auf der Welt zu wandern", ich glaube, dass oftmals mehr der Kopf als das Herz oder der Bauch angeschaltet wird und dann wird nicht mehr im Hinblick auf das Gegenüber, das sich getraut hat eine Nachricht in irgendeiner Form zu schicken, reagiert sondern nur noch für sich selber und dann erhältst Du keine Antwort.
Schade, so ein Verhalten fällt unter "macht man nicht" finde ich. Trotzdem, nicht den Mut verlieren, es gibt auch andere.
Gruß
U
 
Beiträge
1.098
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Zitat von malente13:
Jeder, der sich hier bei Parship oder auch bei anderen Foren angemeldet hat verfolgt doch das gleiche Ziel "nicht mehr alleine durch das Leben und auf der Welt zu wandern",

Ich bezweifle, dass die Zielsetzung bei allen so homogen ist. Eine andere ziemlich große SB wird nicht selten auch als fi**scout bezeichnet. Und das sicher nicht grundlos.
 

BellaDonna

User
Beiträge
862
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

Zitat von Mentalista:
Da hast du völlig recht, dass das doch nicht schwer sein kann, sich in andere Menschen hinein versetzen zu können und sich vorzustellen, dass nicht jede Frau z.B., die dazu recht sportlich und wirlich schlank ist, ausgerechnet auf einen unsportlichen und übergewichtigen Mann steht. Soviel Selbsreflexion traue ich eigentlich Menschen zu. Es gibt genug Männer, die ebenso denken wie ich, die z.B. nur auf schöne Rubensfrauen mit viel Holz vor der Hütte stehen und gezielt solche Frauen anschreiben/ansprechen. Diese Männer wissen genau, dass es sinnlos wäre, mich an zu schreiben bzw. mich anzusprechen, da ich ja in SB schon lange nicht mehr drin bin.

Na nicht alle, aber manche Frau mag trotz eigener schlanker Figur vielleicht doch etwas kräftigere Männer. Und woher sollen die Männer das wissen, zu welchen du gehörst.
Zu denen, die genügend Größe Haben über den eigenen Tellerrand schauen zu können oder eben nicht.

Und dein letzter Satz ist eher sinnloses Geschwafel. Magst du den mal korrigieren?
 

malente13

User
Beiträge
30
AW: Was macht ihr lieben Damen wenn ihr eine Nachricht bekommt?

hallo verärgert,
ich denke schon, dass das Ziel das gleiche ist, eine Menge Menschen werden hier auch eine Affäre suchen, auch ein Ziel, das jeder für sich alleine klären muss, ob es passt oder nicht. Grundsätzlich geht es einfach um wertschätzendes Verhalten, egal mit welcher Zielsetzung man hier ist. Und das ist ja nun mal leider nicht mehr sehr verbreitet, schade eigentlich.
LG
U