Beiträge
283
Likes
215
  • #2
Hallo silvi69,

Also Dein Profil gefällt mir im Grunde sehr gut, leider bist du für mich ein "kleines" Stück zu weit weg o_O

Eine kleine Anregung zu deinem Profil hätte ich hier allerdings ...

Diese Person würde ich gerne einmal treffen:
Die Geschiedene meines verstorbenen Ex-Partners. Vielleicht kann sie mir Aufschlüsse über seinen Freitod im April 2016 geben ...


Mach hier bitte etwas anderes rein, ich musste ganz schön schlucken hier ...
Denke sowas bespricht man erst wenn man sich gut kennt und ein gewisses Vertrauen in seinen Partner hat.

Ansonsten zieh nach Salzburg und wir würden uns besser kennenlernen :p

lg
 
Beiträge
791
Likes
1.091
  • #3
Traut sich keiner?

Ich habe jedenfalls ziemlich gezögert ...

Dein persönliches Zitat finde ich gut -- vor allem die Pointe im letzten Satz :)

"Diese Person würde ich gerne treffen ..."
Das haut ziemlich rein und ist, glaube ich, gar nicht förderlich.
Zum einen ist es doch ein sehr schwieriges Thema und nicht unbedingt, was man beim lockeren Kennenlernen als Erstes wissen will.
Zum anderen hat es bei mir unterschwellig den Eindruck erweckt, dass Du damit noch nicht fertig bist (soweit man mit sowas "fertig" wird, natürlich).

Für weibliche Mitleser ist das jetzt fies verklausuliert, aber ich weiss nicht, ob Du möchtest, dass ich zitiere.

"Frühaufsteher oder Morgenmuffel"
Mein Eindruck ist, dass Du dort sehr deutlich formulierst, dass Dir ein Partner so wichtig ist, dass Du einiges von Dir aufgeben würdest.
Im Profil klingt das noch öfter, wenn auch nicht so deutlich, an.
Ich würde mich da leicht überfordert und etwas unter Druck fühlen.
Andererseits gibt es bestimmt auch Männer, die gerne so eine Rolle übernehmen möchten.

Alles Gute!
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
2.460
Likes
1.727
  • #4
Hallo,

Dein Persönliches Zitat steht im grassen Gegensatz zum Tatort und Freitod. Du hast einen schönen Humor ... gefällt mir. Wenn Du so schwarz unterwegs bist, würde ich den Freitod drin lassen - ich musste gerade schmunzeln. :)
Die von Dir vorgegebenen Antworten finde ich mal seit langem wieder gut. Allerdings sind es mir zuviele ... Dein Profil wirkt aufgeräumt und übersichtlich ...

Dein Profilfoto geht, das zweite finde ich besser. Da kommst Du schlanker rüber. Beim ersten stört die Frontale. Beim Profilfoto würde ich ein Kopfporträt heraus schnippeln. Achte dabei, dass Du keine Oberarme siehst. Beim dritten ist die Beinhaltung ausbaufähig ... dafür schlanke Beine. Das vierte Foto finde ich überhaupt nicht förderlich. Der Bauch trägt zu viel auf.

@Strandläufer
Das ist der Humor der Dame ... ;)
 
Beiträge
120
Likes
59
  • #5
Tolle Tipps, Jungs! Danke dafür...
an den Fotos arbeite ich, allerdings möchte ich dort so erscheinen, wie ich bin. Im Gesamtpaket finde ich mich ziemlich in Ordnung ;-) Mal sehen, ob mein Privatfotograph sich nochmal überreden läßt.