Beiträge
4.268
Likes
2.713
  • #1

Was bezaubert euch an eurem Partner besonders?

A ... You are adorable ... https://youtu.be/G6QGTKrj97g

A ... die Augen meiner Ex:

Ich erinnere mich gerne an den Tag an dem ihr Blick mich fand, sie mit ihren Lidern die Zeit verlangsamen konnte, wie ihre Pupillen aufmerksam die Tiefen meiner Seele lasen.

B ...
 
  • Like
Reactions: stony47, Deleted member 20811 and Julianna
Beiträge
100
Likes
38
  • #2
An meinem ersten Freund zu Studienzeiten definitiv seine Augen.
Er hat mit Abstand die schönsten Augen, die ich kenne. Er ist blond, hat blaue Augen, aber sehr dunkle und unheimlich lange/dichte Wimpern.

Bei dem Mann, den ich vor einiger Zeit kennen und lieben gelernt habe.... die Nase und sein Lächeln. Er hat wahrhaftig eine wirklich süße Nase :D
Aber im Grunde bleibt mir immer, wenn ich ihn anstarre, die Spucke weg :)
 
  • Like
Reactions: stony47, Julianna and Tone
Beiträge
9.372
Likes
6.314
  • #3
L .... die winzigen Lachfalten seiner Augen, in denen so unendlich viel Güte und Herzlichkeit liegen.

B .... sein wachsamer, beobachtender Blick, der mich immer sieht und dabei nie verkennt

G .... die gelassene Großzügigkeit, mit der er über alle meine Fehler hinwegsieht und mich auf diese Weise zu einem besseren Menschen macht.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Deleted member 20811, Loirinha and Tone
Beiträge
3.086
Likes
2.062
  • #5
die natürliche Erscheinung
die natürliche Bewegung
die gute Laune (wenn sie nicht gerade durch ein Tief muss)
die Auffassungsgabe
der Pragmatismus
das gestalterische Talent
die Füsschen (süß, sag ich Euch)
der Geruch unter den Achseln

vor allem aber
dass,
wenn der liebe Gott mir eine schnitzen tät
oder ich mir eine backen könnt
dann wär sie wie sie.
 
  • Like
Reactions: Deleted member 20013, Deleted member 20811, Flux-us und 3 Andere
Beiträge
100
Likes
38
  • #6
die natürliche Erscheinung
die natürliche Bewegung
die gute Laune (wenn sie nicht gerade durch ein Tief muss)
die Auffassungsgabe
der Pragmatismus
das gestalterische Talent
die Füsschen (süß, sag ich Euch)
der Geruch unter den Achseln

vor allem aber
dass,
wenn der liebe Gott mir eine schnitzen tät
oder ich mir eine backen könnt
dann wär sie wie sie.

Das mit dem Achselgeruch klingt irgendwie .... schräg... dazu die Füße...sorry, musste gerade echt schmunzeln
 
Beiträge
3.086
Likes
2.062
  • #7
mir klar
aber mir ist nichts besseres eingefallen, um die Pheromone knapp unterzubringen – die Annahme, man könne alles erklären, wäre doch etwas selbstbetrügerisch.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
4.268
Likes
2.713
  • #8
  • Like
Reactions: Deleted member 20811 and Julianna
Beiträge
100
Likes
38
  • #9
Von “frisch“ stand da nichts :D
 
R

ratte

  • #10
mir klar
aber mir ist nichts besseres eingefallen, um die Pheromone knapp unterzubringen – die Annahme, man könne alles erklären, wäre doch etwas selbstbetrügerisch.
es war sehr gut, keine Entschuldigung notwendig..
Das ist der Punkt: Du musst sie riechen können. Die Richtige duftet immer (der Richtige auch)

Hat meine Mutter mir kurz vor ihrem Tod noch gesagt: "Weißt du, ich finde es immer so schön, dass er nie unangenehm riecht. Er duftet immer." Mein Vater war kurz zuvor zum Pflegefall geworden, sie lebten zusammen.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Tone
P

Philippa

  • #11
  • dass er keine Angst vor seinen und meinen Gefühlen hat
  • seine blitzgescheiten Augen
  • seine unerschütterliche Ruhe
  • wie er mich umarmt
  • dass er meinen Humor versteht und ich über seinen lachen kann
  • wie er mit seinen Kindern umgeht und sie so dabei unterstützt, zu offenen, interessierten, eigenständigen, vertrauensvollen Menschen heranzuwachsen
  • dass er ohne Aufhebens meine praktischen Probleme löst
  • seine Experimentierfreude
  • dass er Wälder ebenso liebt wie ich
  • dass ich merke, wie er sich jedesmal freut, mich zu sehen
  • dass er mich so sein lässt, wie ich bin
  • dass er mir Tee aus selbstgesammelten Kräutern kocht, wenn ich Kopfschmerzen oder Husten habe
  • dass er zu sich und zu mir steht
 
  • Like
Reactions: Deleted member 20013, Mentalista, Deleted member 20811 und 2 Andere
R

ratte

  • #12
Das Gefühl, gewollt zu werden. So, wie man ist.
 
  • Like
Reactions: Ekirlu, fafner and Tone
Beiträge
518
Likes
452
  • #14
Definitiv sein Duft.
 
  • Like
Reactions: stony47 and Tone
Beiträge
490
Likes
121
  • #15
Bezauberte...wache, neugierige Augen, meist braun. Witz und Humor. Wir haben uns bei Gedankensprüngen nicht gegenseitig abgehängt. Der Weg zu meinem Herzen führt wohl nur übers Hirn und die Nase (sein Duft)...alles Kopfsachen.
Kein wunder landet in letzter Zeit alles in der Sackgasse.
Danke Tone für diesen Denkanstoß.
 
  • Like
Reactions: Deleted member 20811, Julianna and Tone
Beiträge
15.132
Likes
7.570
  • #16
och, das ist schön sich daran zu erinnern!
Das Leben mit ihm.... sehr bunt, herausfordernd, überraschend und vertraut.
Aus dieser Zeit hat soviel wertvolles noch bis heute Bestand.

Und begonnen hat es mit großen grünen Augen und einem riesigen Interesse an Allem an und von ihm und was mit ihm zu tun hatte.
 
  • Like
Reactions: Tone, Julianna, Deleted member 20811 und ein anderer User
Beiträge
716
Likes
550
  • #18
  • Die Gabe mich zu erden
  • Im gleichen Takt zu schwingen
  • Das Gefühl, dass er meine Seele berührt
  • Die dunkle Seite zeigen zu dürfen
  • Ein Schwarm Hummeln im Bauch
  • Tiefe Freude zu teilen
  • Nie genug zu haben
  • Explosive Leidenschaft
Toll, jetzt fang ich an zu sabbern... :rolleyes:
 
  • Like
Reactions: Deleted member 20013, stony47, Traumichnich und 2 Andere
Beiträge
716
Likes
550
  • #20
Ja, ich schreibe gerne mehr, aber in ihre Augen muss ich irgendwann sehen. -Und sie riechen. :)
Ich habe vorhin mal den Hormon-Test gemacht. Nach dem Sport bin ich noch einkaufen gegangen (wohlgemerkt ungeduscht), in der Hoffnung, ich ziehe (wie der Rattenfänger von Hameln) alle Männer an, die mich riechen können... und wollen. :oops: Tja, kein Männerschwarm rannte hinter mir her... also habe ich dann doch lieber Deo gekauft :(
 
  • Like
Reactions: Deleted member 20013
Beiträge
4.268
Likes
2.713
  • #21
@Rubena : Der Hormontest funktioniert vielleicht nicht, weil die Probandinnen und Probanden ihr Deo nicht selbst herstellen und in den handelsüblichen Deo-Sprays synthetische Bakterienhemmer sind, die im Verdacht stehen den Hormonaushalt zu beeinflussen. Etwas Natron und ein schönes natürliches Duftöl sind eine gute Alternative.

D ... Ihr/sein Deo aus Selbstanfertigung ;)
 
Beiträge
517
Likes
583
  • #22
A
Abwasch: Wird stets und zu meiner Zufriedenheit erledigt.

Die Anzahl des zerbrochenen Geschirrs liegt im vertretbaren Rahmen (könnte daran liegen, dass ich ihr kaputtes Geschirr vom Haushaltsgeld abziehe).


B
Bier: Wird stets pünktlich und richtig temperiert zum Essen, als auch zum Fernsehen und Fussball (dann auch meinen Kumpels) gereicht.
Ich bin gutmütig und tolerant, aber bei zu warmen Bier endet dann wirklich jede Toleranz.

B
Bügeln: Einwandfreie Bügelkenntnisse sind zu attestieren.
Bei aller (bereits erwähnten) Toleranz, aber bei schlecht gebügelten Hemden kann ich schnell unangenehm werden.

K
Kochen: Hat sie von ihrer Mutter gelernt, das klappt gut.
Nichts hasse ich mehr (neben den Hemden), als schlecht gewürzte Speisen.
Seit einem klärenden Gespräch meinerseits, sind insoweit keine Klagen mehr zu vermelden.

Wobei ich hier auch großzügig bin: Einmal im Quartal darf sie die Küche kalt lassen und wir gehen schick in das örtliche Kebabhaus zum Dinnieren.

P
Putzen: Eine begnadete Putzerin.
Die einmal wöchentliche Kontrolle besteht sie jeweils mit Bravour.
Selbst auf der Oberkante der Türrahmen sind keinerlei Spuren von Staub zu finden.

W
Waschen: Ich gestehe es, trotz aller Toleranz, aber bei der Wäsche hört der Spass auf: Hier kann und darf man(n) Höchstleistungen erwarten.
Und auch hier sind bislang keine Klagen zu vermelden.
Selbst die Weinflecken werden problemlos vernichtet.


Sie ist und bleibt meine Traumfrau!
 
  • Like
Reactions: Deleted member 20013, Deleted member 20811, Rubena und ein anderer User
Beiträge
517
Likes
583
  • #24
Du solltest erst einmal das Hemd darunter sehen...
 
Beiträge
12.592
Likes
6.811
  • #26
Ich hab schon mal gehört, es soll wirklich Männer geben, die bügeln können.
 
Beiträge
716
Likes
550
  • #27
So einen Mann bräuchte ich... ich hasste Bügeln. :eek:
Hab hinterher mehr Falten als vorher! :(
 
D

Deleted member 20811

  • #29
  • Like
Reactions: TPT
Beiträge
716
Likes
550
  • #30
Ich finde Männer bei der Hausarbeit IMMER sexy!!!!! :oops:
(ich sehe ihnen sehr gern dabei zu... :p)
 
  • Like
Reactions: Chino, stony47, Tone und ein anderer User