Klaus123

User
Beiträge
1.093
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Deleted member 26132

Snipes

User
Beiträge
828
Weil Du nervös bist?
Never ever ein erstes Date beim Dinner. Das ist viel zu formal mit der Gefahr, daß es zu bedeutungs- und erwartungsvoll und verkrampft daherkommt.


Bullshit, ein Dinner kann (und sollte) auch total lustig und alles andere als formal und verkrampft sein. Im übrigen ist nicht das Dinner verkrampft, sondern wenn dann die beiden Protagonisten und dann ist es vermutlich egal, ob sie es beim Dinner sind, auf dem Weihnachtsmarkt oder in der Kneipe "Bei den zwei lustigen drei."
 
  • Like
Reactions: Hoppel

IMHO

User
Beiträge
14.126
Ich seh häufiger auf Tanzpartys, was Frauen anziehen, die nach vielen Jahren Ehe mal wieder ausgehen - und hab von da eine Vorstellung, was da so alles schief gehen kann.
Du siehst diese Frauen, weißt jedoch, dass die "nach langer Ehe mal wieder ausgehen"? Oder hast du mit all diesen ganz offensichtlich vom äußeren Erscheinungsbild eher unattraktiv aussehenden Damen gesprochen? :oops:
"Rasier dir den Schädel".................
 
  • Like
Reactions: sigourney and Deleted member 25881

IMHO

User
Beiträge
14.126
Ich hab außerdem nicht geschrieben, dass die per se unattraktiv sind, sondern nur, dass die vor dem Ausgehen im Kleiderschrank wohl daneben gegriffen haben.
Hm, das passiert aber mindestens ebenso vielen Männern, obwohl diese häufig ausgehen und permanent auf den Partys zu sehen sind. Karierte Flanellhemden sind da immer noch der Renner. Oder diese hübschen Muster, die man eher auf Pyjamas vermuten würde.
 
  • Like
Reactions: sigourney, Femail-Me and Pit Brett

Klaus123

User
Beiträge
1.093
Hm, das passiert aber mindestens ebenso vielen Männern, obwohl diese häufig ausgehen und permanent auf den Partys zu sehen sind. Karierte Flanellhemden sind da immer noch der Renner. Oder diese hübschen Muster, die man eher auf Pyjamas vermuten würde.
Das sind die Ehemänner, die die Kleidung anziehen, die ihnen die Frau vor dem Ausgehen zurechtlegt. Da sind auch meistens die Hosen zu kurz.
 
Zuletzt bearbeitet:

maxim

User
Beiträge
556
  • Like
Reactions: fraumoh and Hippo

syntagma

User
Beiträge
2.405
Wenn man ganz sicher gehen will:

Weiße Socken, Sandalen, kurze Hose und Hawaiihemd, wer mag, trägt gerne noch eine Prinz-Heinrich-Mütze dazu. Nach Möglichkeit 3 Tage vorher nicht mehr waschen oder die Haare kämmen.

So verhütet Mann kostenlos.
So findet er jemanden, der mit dem Herzen gut sieht (und riecht). Und das wird ja hier gerne propagiert.
 
  • Like
Reactions: ICQ, Pit Brett, Hippo und ein anderer User

IMHO

User
Beiträge
14.126
Die einzigen, die während aufrechter Ehe stets ordentlich und gebügelt waren. Mit Verstärkung beim Fußende und Bügelfalte. Griffbereit neben dem schönen rot blau schwarz karierten, weichen Flanellhemd. Norwegerpulli und Weihnachtsmann-Socken gleich daneben.
😍
Das ist wahre Liebe.
Nicht zu vergessen - für besonders feierliche Anlässe - die "MIckey-Mouse-Krawatte". ;)
 
  • Like
Reactions: Klaus123

Bastille

User
Beiträge
2.788
Kommt nicht in Frage. Das ist ein Beweisstück.
Für was? Geschmacklichen Totalausfall? Glaube mir, es gibt Dinge, über die sollte man gnädig den Schleier des Vergessens hüllen. Erspart viel Kummer und Leid. *taschentuchreich
Edit: Stell dir mal vor, das kriegt ein Kind zu Gesicht. Gar nicht auszudenken, die Folgen. Ich finde, du trägst da schon auch Verantwortung!
 
Zuletzt bearbeitet: