Beiträge
824
Likes
0
  • #466
AW: Warum wollen Frauen keinen Sex?

Zitat von Heike:
Vollsaugen mit Dating und Psycho literature ist keine Garantie für
einen bewußten und reflektierten Umgang, kann sogar gerade
eine Vermeidung dessen sein.
Man kann sich eine Menge vormachen - sicher. Ich habe da ua auch leicht agressive 'Sh1t Tests' im Sinn. Ist man ein wenig vorbereitet kann das auch mal zum Bumerang werden lassen. Etwas Gegendruck kann helfen die eigene Position zu 'relativieren' - und damit eine 'mächtige Botschaft' vermitteln wie der Meister das formulieren würde.

Zitat von Heike:
Du meinst die Flintstonisierung? In der kommt ihr überein. Den Ausdruck "Wissenschaft" möchte ich nach all dem Bullshit aus deinem Mündlein aber nicht mehr hören, Marvin, daß das klar ist.
Na ja - 'Sex at Dawn' kenne ich nicht - aber solche Motive kommen sicher auch vor.
Es handelt sich letztlich nicht um Fachpublikation (von 2 Ausnahmen abgesehen). Den Anforderungen an eine wissenschaftliche Arbeit wird das nicht gerecht. Eigene Aussagen werden hin und wieder als in Übereinstimmung mit dem 'Stand der Forschung bla' deklariert und das dann als wissenschaflich verkauft.


Zitat von Heike:
Und soweit mir bekannt, artikulieren sich die weiblichen Angeldeppratgeber
nicht so sehr in Termen wie numb3r gam3, mod3l th3ory undsoquark.
In der Hacker Scene gibt es einen massiven 'Problemdruck'. Tutorials und FAQ's
sind allgegenwärtig - jeder hält sich für Gott. Da entsteht schnell mal eines dieser wirren PUD Werke für die Tonne.

Zitat von Heike:
Sie beziehen sich eher auf "Was die Großmama noch wußte".
Das wollen 'meine' Autorinnen überwinden. Wenn es vorkommt wird es in der Regel am aktuellen Stand der 'Wissenschaft' gemessen und relativiert.

Zitat von Heike:
Diese Art von Weisheitsbezug kann zwar genauso niveauniedrig sein (oder genauso niveauhoch, abhängig vom STandpunkt), aber sie missbraucht insofern weniger Wissenschaft. Dafür halt die Großmamas, das ist vielleicht auch nicht fein. Aber hier gehts ja auch nicht um Moral, sondern um Unterschiede und Gemeinsamkeit.
Der Meister hat bekannt die gelesen zu haben. Ein Teil seiner Inspiration beruht darauf (play hard to get adaption zB).

Zitat von Heike:
Tja, dann denk mal nach. Wer schon in so einer beschränkten WIrklichkeit lebt,
sollte doch wenigstens Fantasie haben. Oder auch umgekehrt: wer schon so ein gering ausgeprägte Vorstellungskraft hat, sollte doch mal einen Blick auf die Wirklichkeit riskieren.
Ich habe ganz arge Zweifel, ob es überhaupt ohne Spielchen geht - denke nicht das es tatsächlich wünschenswert wäre. Im Grunde hat der ganze Prozess sehr viele unterschiedliche spielerische Elemente. Manche nimmt man als erfreulich wahr, andere weniger. Ich bin in einigen dieser Spielchen sehr gut - andere waren mir weniger bewusst - die kenne ich jetzt. Dem Meister sei Dank . Das restliche Unbehagen mit diesem oder jenem Spielchen vergeht vermutlich mit der Zeit ...
Vielleicht ist alles wieder nur ein weiterer Fall von unnötigem Kopfkino - nichts als Gespenster die man selber rief.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
824
Likes
0
  • #468
AW: Warum wollen Frauen keinen Sex?

Zitat von Verärgert:
Meinst Du das mit dem "Meister" eigentlich ironisch?
Ja. Man muss nicht immer alles furchtbar ernst diskutieren - das wird schnell langweilig. Ich habe mich an Ideen wie 'Manipulierbarkeit' / Neigung zur Gefolgschaft / ... 'orientiert', die im Laufe des Threads hin und wieder aufkamen.

Passt das so sehr ins Bild das es echt rüber kommt ? :)- Ich möchte jetzt doch keinen 'der hat was an der Waffel Thread' auslösen !
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
15.997
Likes
8.063
  • #470
AW: Warum wollen Frauen keinen Sex?

Zitat von Verärgert:
Für mich: ja.
Aber ich werf auch nur ab und zu einen Blick auf Deinen Post-Wechsel mit Heike, weil er mich eigentlich langweilt.
Ich finde ihn interessant, weil sich da Zwei für mich Ebenbürdige gefunden haben. Den verbalen Abschlag zwischen Beiden finde ich eloquent, da kann ich einiges lernen.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
4.669
Likes
357
  • #473
AW: Warum wollen Frauen keinen Sex?

Seid mal nicht so humorlos. Marvin und ich haben das hier spielerisch zum aktuellen Religionsthread umfunktioniert.

Übrigens: wo bist du, t.b.d.?
 
Beiträge
824
Likes
0
  • #479
AW: Warum wollen Frauen keinen Sex?

Zitat von Verärgert:
Für mich: ja.
Aber ich werf auch nur ab und zu einen Blick auf Deinen Post-Wechsel mit Heike, weil er mich eigentlich langweilt.
Opps.

Wenn dein Nick 'Programm' ist wäre 'Gelangweilt' vielleicht passender. Ich wüsste da auch ein paar passende PS Valium Threads .. um das angemessen auszuleben.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
1.098
Likes
1
  • #480
AW: Warum wollen Frauen keinen Sex?

Zitat von Marvin:
Wenn dein Nick 'Programm' ist wäre 'Gelangweilt' vielleicht passender. Ich wüsste da auch ein paar passende PS Valium Threads .. um das angemessen auszuleben.
Als ich mich angemeldet hab, war ich wegen einer Sache "verärgert" und nun heiß ich hier halt so. Ich kann mir ja nicht für jeden Gemütszustand etc. ein neues Profil zulegen.