Beiträge
2
Likes
0
  • #1

Warum sucht keine Frau einen "netten" Kerl

Hallo

keine Ahnung was ich falsch mache. Fast alle meine Dates verlaufen sehr nett, manche Frauen signalisieren auch Lust auf ein näheres kennen lernen aber dann passiert doch nichts. Immer höre ich ich sei ein sehr netter Mann aber es passe nicht.

Was suchen die Frauen denn eigentlich? Nette Männer die es ehrlich meinen anscheinend ja nicht :-((
 
Beiträge
3.935
Likes
266
  • #2
AW: Warum sucht keine Frau einen "netten" Kerl

Zitat von vscholl:
Hallo

keine Ahnung was ich falsch mache. Fast alle meine Dates verlaufen sehr nett, manche Frauen signalisieren auch Lust auf ein näheres kennen lernen aber dann passiert doch nichts. Immer höre ich ich sei ein sehr netter Mann aber es passe nicht.

Was suchen die Frauen denn eigentlich? Nette Männer die es ehrlich meinen anscheinend ja nicht :-((
So ist es nun mal : man bekommt Absagen (frau auch). Viele kommen noch nicht mal zu einem Date - du hast anscheinend regelmäßig welche, das ist doch schon mal was. Die Begründungen, die du bekommst, sind vielleicht einfach so formuliert, um dir nicht weh zu tun oder weil es bei den Frauen nur so ein unbestimmtes Gefühl ist, dass eben "kein Funke fliegt". Mach dir da nicht so einen Kopf drum - irgendwann passt es schon....
Die Diskussion, ob Frauen keine netten Kerle wollen, hatten wir hier schon etliche Male - totaler Schwachsinn, in diese Richtung zu denken.... Keine Frau will einen A......
 
L

Löwefrau_geloescht

  • #3
AW: Warum sucht keine Frau einen "netten" Kerl

Es gibt Frauen, die netten Kerle wollen. Solche, mit denen frau Pferde stehlen kann...nur wer füttert die Gäule dann?
Du hast diese Frauen nur noch nicht gefunden.

Gib dir ein bisschen Zeit.
 
Beiträge
306
Likes
0
  • #4
AW: Warum sucht keine Frau einen "netten" Kerl

"Nett" ist in dem Kontext wirklich nur ein anderes Wort für "passt nicht". Das hat wirklich nichts mit der Problematik zu tun, dass "nette" Kerle nicht beliebt wären. Kannst also ganz entspannt weitersuchen - alles gut. :)

Und viel Erfolg dir.
 
Beiträge
803
Likes
1
  • #5
AW: Warum sucht keine Frau einen "netten" Kerl

Doch, nette Männer werden durchaus gesucht! Sie sollten dabei aber auch interessant sein, was zu erzählen haben u.a. und nicht zu passiv sein.
 
Beiträge
4.202
Likes
11
  • #6
AW: Warum sucht keine Frau einen "netten" Kerl

seid doch ehrlich. die meisten kerle die ihr nett und lieb findet sind euch viel zu langweilig. ich will ja auch keine mutter teresa sondern ein frau die ich interessant und scharf finde. ich habs erst heute wieder gemerkt. ohne feuer oder zumindest funken wirds nichts! mein unterleib muss was spüren.
 
Beiträge
530
Likes
47
  • #7
AW: Warum sucht keine Frau einen "netten" Kerl

"Nett" gehört natürlich schon zu den erwünschten Eigenschaften. Aber nur "nett" zu sein reicht allein nicht aus, um auf eine Frau anziehend zu wirken. Da wird noch auf eine ganze Reihe weiterer Merkmale geachtet und Vieles geschieht unterbewusst.
 
Beiträge
105
Likes
0
  • #8
AW: Warum sucht keine Frau einen "netten" Kerl

War immer wieder mal ein Thema und immer wieder ist der gleiche Schluss raus gekommen.

Nein, Frauen wollen keinen netten Kerl, sowas geht mit der weiblichen Logik von Männlichkeit nicht überein.

Du musst dich beim Ersten Date etwas verstellen und dann bei jedem weiteren Treffen etwas freundlicher werden. Der erste Eindruck zählt, später kannst du DU sein.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
803
Likes
1
  • #9
AW: Warum sucht keine Frau einen "netten" Kerl

Beim ersten Date nicht zu freundlich sein? Sorry, das war es dann nicht nur bei mir.

Glaub nicht die Mär, dass Frauen A.s haben wollen. Nochmal : Charme, Witz und andere Eigenschaften müssen zu dem nett hinzukommen. Die Mischung macht es:
 
Beiträge
1.666
Likes
4
  • #10
AW: Warum sucht keine Frau einen "netten" Kerl

Sie suchen einen netten Kerl, aber eben nicht Dich.

Der Satz bedeutet nur "Du bist ein sympathischer Mensch, bleib genau so, aber als Partner sprichst du mich nicht an." Also Im Gegensatz zu "Das Date mit dir war furchtbar, weil du ein Idiot bist."

Nur weil beide single und auf der Suche sind und einander sympathisch finden, heißt das ja nicht, dass sie einander als Partner/in ansprechen. Dazu gehört viel mehr - sonst wäre es ja ganz einfach, jemanden zu finden.
 
Beiträge
1.666
Likes
4
  • #11
AW: Warum sucht keine Frau einen "netten" Kerl

Zitat von Prinz_im_Kuhstall:
Du musst dich beim Ersten Date etwas verstellen und dann bei jedem weiteren Treffen etwas freundlicher werden. Der erste Eindruck zählt, später kannst du DU sein.

Das ist ja ein lustiger Tip: so versaut er sich die Chance auf ein zweites Date mit DER Frau, der ER gefällt. Dafür gefällt er Frauen, denen er mit seiner wahren Persönlichkeit nicht gefällt.
 
Beiträge
263
Likes
1
  • #12
AW: Warum sucht keine Frau einen "netten" Kerl

Zitat von vscholl:
Hallo

keine Ahnung was ich falsch mache. Fast alle meine Dates verlaufen sehr nett, manche Frauen signalisieren auch Lust auf ein näheres kennen lernen aber dann passiert doch nichts. Immer höre ich ich sei ein sehr netter Mann aber es passe nicht.

Was suchen die Frauen denn eigentlich? Nette Männer die es ehrlich meinen anscheinend ja nicht :-((
Hallo...,

naja, vielleicht suchst du dir unbewusst den falschen Typ Frau aus.

Frauen wollen nette Männer! Keine A......
Ich weiß nicht wie alt du bist. Aber die Diskussion mit "Frauen wollen nur Machos" treffen vielleicht in jüngeren Jahren zu, da sich Frauen aus anderen Gründen verlieben bzw. binden. Jedenfalls sind das meine Beobachtungen.

Ich hab jedenfalls schon Herrn kenengerlernt, die mich glatt fragten, ob ich auf Machos oder liebe Männer stehe. Ich mache da keinen Unterschied, da mir konkret das so noch nie aufgefallen ist und ich wahrscheinlich die Unterscheidung bewusst nie gemacht habe und auch nie machen werden. Aber ich weiß das es Frauen gibt, die genau wissen, sie stehen auf Machos...und da bist du dann als lieber/netter Mann einfach an der falschen Adresse.

LG Anida
 
Beiträge
105
Likes
0
  • #13
AW: Warum sucht keine Frau einen "netten" Kerl

Zitat von Anida:
Ich weiß nicht wie alt du bist. Aber die Diskussion mit "Frauen wollen nur Machos" treffen vielleicht in jüngeren Jahren zu, da sich Frauen aus anderen Gründen verlieben bzw. binden. Jedenfalls sind das meine Beobachtungen.
Darum geht es ja.
Nur alte Frauen wollen einen lieben und netten Kerl an ihrer Seite.
 
Beiträge
1.865
Likes
9
  • #14
AW: Warum sucht keine Frau einen "netten" Kerl

Zitat von Prinz_im_Kuhstall:
....Nein, Frauen wollen keinen netten Kerl, sowas geht mit der weiblichen Logik von Männlichkeit nicht überein....
Du kennst mal wieder die Wuensche ALLER Frauen kennst. (irony off)

Zitat von Prinz_im_Kuhstall:
Du musst dich beim Ersten Date etwas verstellen und dann bei jedem weiteren Treffen etwas freundlicher werden. Der erste Eindruck zählt, später kannst du DU sein.
Wie kann man nur auf so eine Idee kommen?! Wenn sich ein Mann daran haelt, dann braucht er sich nicht wundern, dass er Single ist!

Sag mal, was ist eigentlich passiert, dass Du so frustriert bist?!
Schlechte Erfahrungen haben die meisten doch irgendwann mal gemacht. Mein Gott, was bin ich doch froh, dass ich nicht alle Maenner ueber einen Kamm schere und sage, dass Maenner Schweine sind!
 
Beiträge
17
Likes
0
  • #15
AW: Warum sucht keine Frau einen "netten" Kerl

Also, wenn ich sage, dass jemand nett ist, es aber einfach nicht passt, meine ich damit in 85% der Fälle:
Du bist sympathisch, aber ich finde dich sexuell nicht attraktiv.
In den anderen 15% meine ich, dass die Lebensstile und Interessen zu verschieden sind und ich darum gar nicht erst mehr aufbauen möchte.

Nettigkeit ist ein grosses Plus, das braucht man sich nicht abzugewöhnen, um bei Frauen anzukommen. Um eine Partnerschaft zu beginnen, muss allerdings auch ein gewisses Kribbeln da sein, die Neugier, es weiter zu treiben, als nur Nettigkeiten auszutauschen.
Ich hatte schon einige Online Dates und mein Eindruck ist, dass ein paar Männer sich wenig Mühe geben, gut auszusehen. So ganz nach dem Motto "das alte T-Shirt reicht doch". Dieser Minimalismus zeigt mir dann schon mal "so wichtig ist es mir jetzt auch nicht, dir zu gefallen". Und ja, das nervt mich dann schon, weil ich mir die Mühe gemacht habe, an ein Date zu kommen, mich zu stylen und so weiter.
Neben dem gepflegten Aussehen wirkt es auch attraktiv, wenn ein Mann ein bisschen flirten und sein Interesse zeigen kann. Den Blickkontakt einen Tic zu lange halten, Komplimente machen, ein beiläufiger Körperkontakt z.B. in die Jacke helfen.. kommt besser an als reine Höflichkeit und erzeugt ein kleines Prickeln.