Beiträge
2
Likes
0
  • #1

Warum suchen Männer immer jüngere Frauen und umgekehrt?

Hallo,
Ich frage mich seit ein paar Tagen ob ich etwas von den gesellschaftlichen Konventionen abweiche. Ich lasse mir beim Matching +-6 Jahre ausgeben und man lernt dadurch viel interessantere Profile und Persönlichkeiten kennen. Ich finde in vielen fällen jüngere Frauen deutlich unattraktiver. Ich bin Ende 20. Mir ist durchaus bewusst, dass es zunehmen die bedeutung verliert je älter man wird.

Meine eigentlich Frage:
Wie wäre eure Reaktion wenn eine Person im Freundeskreis eine mit einer älteren Freundin auftaucht (Er mitte ende 20 - Sie mitte ende 30).

Kann das vielleicht damit zu tun haben, dass viele Männer sich in Gegenwart von erfolgreichen Frauen unwohl fühlen?

Mir ist auch aufgefallen das in anderen Partnerbörsen Frauen bevorzugt 2-5 Jahre ältere Männer suchen.
Das wird ja gern auf die geistige Reife geschoben. Ich kann das jedoch nicht so bestätigen :D.

Grüße

vom Schaf
 
Beiträge
1.865
Likes
9
  • #2
AW: Warum suchen Männer immer jüngere Frauen und umgekehrt?

Zitat von DasSchaf:
....Meine eigentlich Frage:
Wie wäre eure Reaktion wenn eine Person im Freundeskreis eine mit einer älteren Freundin auftaucht (Er mitte ende 20 - Sie mitte ende 30)....
Sollte es nicht egal sein, was "Freunde" vom Partner halten?!

Das Thema ist aber dennoch interessant. Nur so gross ist der Altersunterschied in Deinem Bespiel ja nicht.

Es geht auch anders. Eine Freundin von mir, die 41 ist, hat einen Freund, der Anfang 20 ist. Als Aussenstehende sehe ich nur, dass die beiden zwar im Bett viel Spass haben, aber sonst staendig Probleme haben, die mit dem Altersunterschied zu tun haben. Sie leben in voellig unterschiedlichen Lebensphasen. Ich kann zwar nicht verstehen, warum sie sich das antut, aber ich mische mich da nicht ein.
 
G

Gast

  • #3
AW: Warum suchen Männer immer jüngere Frauen und umgekehrt?

Zitat von DasSchaf:
Meine eigentlich Frage:
Wie wäre eure Reaktion wenn eine Person im Freundeskreis eine mit einer älteren Freundin auftaucht (Er mitte ende 20 - Sie mitte ende 30).
Ich hab das große Glück tatsächlich Freunde zu haben und nicht Menschen, die sich einfach nur so nennen. Man akzeptiert mich so wie ich bin, ebenso akzeptiere ich meine Freunde, wie sie sind.

Was spielt das für eine Rolle, wie alt die Freundin ist? Und was ist die "Norm" und wer legt sie fest.

Man sollte Menschen nehmen wie sie sind.

Viele Grüße
Michael
 
G

Gast

  • #4
Beiträge
203
Likes
0
  • #6
AW: Warum suchen Männer immer jüngere Frauen und umgekehrt?

Zitat von DasSchaf:
Kann das vielleicht damit zu tun haben, dass viele Männer sich in Gegenwart von erfolgreichen Frauen unwohl fühlen?
Hmm, was hat erfolgreich sein mit dem Alter zu tun? Aber ja, manche (viele? weiss nicht) Männer bekommen Minderwertigkeitskomplexe, falls die Frau schlauer/erfolgreicher/sportlicher/etc. als der Mann ist. Es muss aber etwas sein, worin sie mit dem Mann konkurrieren kann. Kann sie bspw. besser Kochen/Putzen/Bügeln halten sich die Komplexe arg in Grenzen...
 
Beiträge
2.658
Likes
1.023
  • #7
AW: Warum suchen Männer immer jüngere Frauen und umgekehrt?

Böse Zungen behaupten ja, das liegt an der männlichen Weitsicht...für's Alter. Oder um sich mit ihnen zu schmücken und ihr - womöglich angeschlagenes - Ego aufzupolieren.....also hab ich (hier) gehört. :)

Das Alter bzw. der Altersunterschied ist doch unerheblich, wenn's passt. Und ich habe solche Mensche in meinem Umfeld...mit denen kann man sich ganz normal unterhalten. ;-)
 

vhe

Beiträge
549
Likes
27
  • #9
AW: Warum suchen Männer immer jüngere Frauen und umgekehrt?

Zitat von DasSchaf:
Wie wäre eure Reaktion wenn eine Person im Freundeskreis eine mit einer älteren Freundin auftaucht (Er mitte ende 20 - Sie mitte ende 30).
Frau 10 Jahre älter als Mann? Hab ich in meinem Bekanntenkreis auch. Kein Problem.
 

hmm

Beiträge
928
Likes
49
  • #10
AW: Warum suchen Männer immer jüngere Frauen und umgekehrt?

Zitat von vhe:
Frau 10 Jahre älter als Mann? Hab ich in meinem Bekanntenkreis auch. Kein Problem.
In meinem Bekanntenkreis? Kein Problem bei den Männern! Aber Problem: üble Nachrede bei den Frauen. so in der Art : das könnte ich nie, da muss ich ja als Frau immer Angst haben, naja manchmal sieht sie ja wirklich jünger aus....abschätzig, gemein, habe ich mal so erlebt und fand diese Frauen auf einmal total unattraktiv, unsympathisch.

Wie gesagt, die Männer fanden das entweder nicht sonderlich bemerkenswert oder eben bemerkenswert , aber positiv. Ich hatte übrigens auch schon ältere Freundinnen
 
Beiträge
2.658
Likes
1.023
  • #11
AW: Warum suchen Männer immer jüngere Frauen und umgekehrt?

@hmm

Ja, Neid und Mißgunst ist ein starker Begleiter der Frauenwelt. Muss am großen 'Konkurrenzkampf' liegen. Zumindest ist mir auch schon (auch im Umfeld) aufgefallen, dass die Männer da eher gelassener mit umgehen.

Unverständlich für mich ist dann aber auch, wenn alles und jedes im Zweifelsfall mit oder über den Altersunterschied begründet / erklärt / entschuldigt wird. Auch dieses ständige 'in Zweifel ziehen' a la "bist du dir sicher, wo du doch älter bist" und in diesem Zusammenhang immer auf das Ältersein hinweisen ist echt nervig.
Nagut, außer Mann macht was "falsches".....das wird dann gern auf sein 'Jünger-sein' geschoben ;-)
 

hmm

Beiträge
928
Likes
49
  • #12
AW: Warum suchen Männer immer jüngere Frauen und umgekehrt?

Zitat von vivi:
@hmm

Ja, Neid und Mißgunst ist ein starker Begleiter der Frauenwelt. Muss am großen 'Konkurrenzkampf' liegen. Zumindest ist mir auch schon (auch im Umfeld) aufgefallen, dass die Männer da eher gelassener mit umgehen.

Unverständlich für mich ist dann aber auch, wenn alles und jedes im Zweifelsfall mit oder über den Altersunterschied begründet / erklärt / entschuldigt wird. Auch dieses ständige 'in Zweifel ziehen' a la "bist du dir sicher, wo du doch älter bist" und in diesem Zusammenhang immer auf das Ältersein hinweisen ist echt nervig.
Nagut, außer Mann macht was "falsches".....das wird dann gern auf sein 'Jünger-sein' geschoben ;-)
Zustimmung aus der Frauenwelt hätte ich gar nicht erwartet!:)

Wenn dann dauernd auf das unterschiedliche Alter angespielt wird, ist das natürlich nervig. Hoffe, das ist nicht dir passiert !
 
Beiträge
8.079
Likes
7.867
  • #13
AW: Warum suchen Männer immer jüngere Frauen und umgekehrt?

Im mittleren Alter - so zwischen 30 und 50 - bringen Altersunterschiede von 10-15 Jahren wohl am wenigsten Probleme (sofern es sonst stimmig ist). Da ist man dann nicht mehr ganz jung und auch nicht wirklich alt und jeder hat schon so seine Erfahrungen gesammelt. Schwierig wird es, wenn der Altersunterschied noch größer ist. Man lebt dann meist in "unterschiedlichen Welten".
 
Beiträge
2.658
Likes
1.023
  • #14
AW: Warum suchen Männer immer jüngere Frauen und umgekehrt?

Zitat von hmm:
Zustimmung aus der Frauenwelt hätte ich gar nicht erwartet!:)

Wenn dann dauernd auf das unterschiedliche Alter angespielt wird, ist das natürlich nervig. Hoffe, das ist nicht dir passiert !
Warum nicht? Ist doch eine Tatsache und da kann man doch dann auch drüber reden....na gut....meist eher nicht.

Vielleicht musst du ja deine Erwartungen überprüfen, aber Vorsicht!...nicht zu weit hochschrauben, wegen der Rückschlagskraft ;-).


Nein, allerdings nervt es auch, wenn es bereits als Entschuldigung oder Begründung für das 'Nicht-mal-versuchen-wollen' oder spekulative Vermutung 'warum-er/sie-nicht-will-oder-kein-Interesse-hat' genommen wird und führt dazu das ich mich über das Alter potenzieller Favoriten in meinem Leben ausschweige.
 
Beiträge
382
Likes
52
  • #15
AW: Warum suchen Männer immer jüngere Frauen und umgekehrt?

Ich würde sagen, das das ein rein medizinische Ursache hat. Da bei Männern die Altersdemenz eher zuschlägt, hält der Anblick eines jüngeren Individuums den morgentlichen Schock in Grenzen. oder - Das morgentliche Glattziehen der Falten der Alten in Verbindung mit dem Bettenbau hat wohl evolutionär auch mit der Faktenlage zu tun.